Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 30.09.2009, 18:25   #1
schieddie
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Hallo an alle fleissigen Helfer.

Habe gerade dank der Anleitung von myrtille
w*w.trojaner-board.de/54054-boo-sinowal.html
Den Masterboosektorvirus boo/sinowal E erfolgreich bekämpft.

Wie schon in der Überschrift erwähnt ,hab ich da noch ein paar Fragen.

1. Wie kommt so ein Virus ,trotz aktivem Antivir und aktiver Firewall in den Masterbootsektor? Ok, wahrscheinlich durch irgendeine Datei ,die ich runtergeladen habe ,ist klar, aber warum werden solche infizierten Datein nicht von den genannten Programmen blockiert?

2. Da ich mir diesen Virus ja wahrscheinlich durch einen Download eingefangen habe ,wird der sich ja immer noch auf meiner Festplatte befinden ,da ich ja nicht weiß in welcher Datei der steckt,es sei denn ich lösche sie komplett. Besteht nicht die Gefahr,das der sich immer wieder in meinen Masterbootsektor hängt ?

3. Nachdem der Virus entfernt war ,hab ich nochmal Antivir prüfen lassen. Der Virus ist weg ,aber eine Warnung hat der mir angezeigt ,mit der ich nichts anzufangen weiss. Vielleicht kann mir jemand sagen ,was das bedeutet?

Hier die Meldung:
Beginne mit der Suche in 'G:\windows\system32'
G:\windows\system32\drivers\atapi.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!

Atapi Treiber haben doch irgendwas mit der Festplatte zu tun, oder ?

Auf diesem Weg nochmal vielen Dank an myrtille

Alt 01.10.2009, 13:58   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Hallo und

Zitat:
1. Wie kommt so ein Virus ,trotz aktivem Antivir und aktiver Firewall in den Masterbootsektor? Ok, wahrscheinlich durch irgendeine Datei ,die ich runtergeladen habe ,ist klar, aber warum werden solche infizierten Datein nicht von den genannten Programmen blockiert?
Weil Virenscanner prinzipielle Schwächen nunmal haben. Sie erkennen nicht jeden Schädling, v.a. neue nicht, und melden Schädlinge wo keine sind (Fehlalarme) - das solltest Du immer bedneken und nicht blind dem Scanner trauen und alles anklicken was nicht bei drei aufm Baum ist!

Zitat:
2. (...) Besteht nicht die Gefahr,das der sich immer wieder in meinen Masterbootsektor hängt ?
Ja! Führe das MBR-Tool aus, was Du auch in der Anleitung von myrtille gesehen hat und poste die Ausgabe.

Zitat:
3. Nachdem der Virus entfernt war ,hab ich nochmal Antivir prüfen lassen. Der Virus ist weg ,aber eine Warnung hat der mir angezeigt ,mit der ich nichts anzufangen weiss. Vielleicht kann mir jemand sagen ,was das bedeutet?
Das ist eine "gesperrte" Datei. Wenn Dateien exclusiv von Windows gelockt sind, kann nichts anderes darauf zugreifen, auch nicht lesend!

Also erstdas MBR-Tool, dann bitte diese Liste beachten und abarbeiten. Beim Scan mit MalwareBytes auch alle externen Speicher (ext. Platten, USB-Sticks, ... mit anklemmen!!
Die Logfiles kannst Du zB alle in eine Datei zippen und auf File-Upload.net hochladen und hier verlinken, denn 1. sind manche Logfiles fürs Board nämlich zu groß und 2. kann ich mit einem Klick mir gleich alle auf einmal runterladen.
__________________

__________________

Alt 04.10.2009, 22:55   #3
schieddie
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Danke Cosinus

Zitat:
Ja! Führe das MBR-Tool aus, was Du auch in der Anleitung von myrtille gesehen hat und poste die Ausgabe.
Das hab ich ja schon gemacht,damit bin ich ja den Boo/Sinoval losgeworden. Zumindest hat Antivir ihn danach nicht mehr im Masterbootsektor gefunden. Meine Frage war,ob der nicht trotzdem noch auf der Festplatte ist (nämlich in der Datei,mit der ich ihn wahrscheinlich runtergeladen habe) oder ist der mit Hilfe von mbr dann komplett von der Festplatte verschwunden ?

Gruß schieddie
__________________

Alt 05.10.2009, 15:45   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Deswegen solltest Du auch eigentlich das MBR-Tool ausführen und das Logfile davon hier posten. Außerdem solltest Du auch die Liste abarbeiten...
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.10.2009, 19:58   #5
schieddie
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Ja ok . Hier ist dann das logfile von mbr.

Stealth MBR rootkit/Mebroot/Sinowal detector 0.3.6 by Gmer, GMER - Rootkit Detector and Remover

device: opened successfully
user: MBR read successfully
kernel: MBR read successfully
user & kernel MBR OK
copy of MBR has been found in sector 0x012A14C00
malicious code @ sector 0x012A14C03 !
PE file found in sector at 0x012A14C19 !

Und die Liste abarbeiten ,meinst du da was spezielles ? Eigentlich hab ich doch die 7 goldenen Regeln beachtet.


Alt 05.10.2009, 19:59   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Standard

boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen



Die Liste hab ich verlinkt
__________________
--> boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen

Antwort

Themen zu boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen
anleitung, antivir, blockiert, datei, download, entfernt, festplatte, firewall, frage, fragen, gefahr, hängt, immer wieder, infizierte, mas, masterbootsektor, meldung, nichts, programme, prüfen, suche, system, system32, treiber, trotz, virus entfernt, warnung, warum, windows



Ähnliche Themen: boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen


  1. PUP.Nextlive.a mit MAM erfolgreich gelöscht, aber noch in der Systemkonfig vorhanden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.06.2014 (11)
  2. GVU erfolgreich bekämpft ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.12.2013 (20)
  3. Bundeskriminalamttrojaner bekämpft, aber verschlüsselte Dateien noch da, weil neue Art der verschlüsselung.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2013 (13)
  4. GVU Trojaner (März 2013, Windows 7) bekämpft, was fehlt aber noch?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.03.2013 (9)
  5. Microsofts Transparenzreport: Deutsche Behörden fragen recht erfolgreich Nutzerdaten ab
    Nachrichten - 23.03.2013 (0)
  6. Facbook Virus, erfolgreich bekämpft?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.08.2012 (15)
  7. Polizei Trojaner Österreich erfolgreich bekämpft?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2012 (20)
  8. lazyldodalp erfolgreich bekämpft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2012 (1)
  9. Ukasch Trojaner bei Flirt - Fever Mail erfolgreich bekämpft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2012 (1)
  10. BDS/Maxplus.B & BDS/ZAccess.Q & TR/ATRAPS.Gen2 - Erfolgreich bekämpft ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.03.2012 (5)
  11. Windows recovery Virus - bekämpft, aber noch Symptome
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2011 (17)
  12. BOO.Sinowal.F - Infektion, Fragen bzgl. des Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2010 (1)
  13. Antimalware Doctor erfolgreich gelöscht aber noch weitere Probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2010 (18)
  14. WIN32/Nuqel.E gefunden und bekämpft, PC aber immernoch nicht ok
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.07.2010 (22)
  15. Virus.Win32.virut!K - Gefunden - Bekämpft - Aber wirklich weg?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2010 (3)
  16. Virus erfolgreich bekämpft?
    Log-Analyse und Auswertung - 27.08.2008 (2)
  17. TR/Vundo.gen erfolgreich bekämpft, aber er hat spuren hinterlassen...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.04.2007 (10)

Zum Thema boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen - Hallo an alle fleissigen Helfer. Habe gerade dank der Anleitung von myrtille w*w.trojaner-board.de/54054-boo-sinowal.html Den Masterboosektorvirus boo/sinowal E erfolgreich bekämpft. Wie schon in der Überschrift erwähnt ,hab ich da noch ein - boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen...
Archiv
Du betrachtest: boo-sinowal erfolgreich bekämpft aber noch Fragen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.