Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 10.01.2009, 17:41   #1
Anberlin
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



Auf meinem Rechner hat Antivir den TR/Crypt.XPACK.Gen gemeldet und kurz darauf ständig neue Viren. Nachdem ich mit Kaspersky und Malwarebytes Anti-Malware mehrmals gescannt habe, waren alle Viren weg. Nun ist der Computer aber manchmal ziemlich langsam geworden...Sind da vielleicht noch Reste vorhanden?

Vielen Dank im Voraus!

Hier mein Logfile:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 17:19:59, on 10.01.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16762)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\RunDLL32.exe
C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\avp.exe
C:\PROGRA~1\WHATPU~1\WHATPU~1.EXE
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Duden\Duden Korrektor\DKTray.exe
C:\Programme\Microsoft ActiveSync\Wcescomm.exe
C:\Programme\Duden\Duden Korrektor\DKCore.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\INFOCOCKPIT.EXE
C:\PROGRA~1\MICROS~4\rapimgr.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqimzone.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqSTE08.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\avp.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\Notifier\Notifier.exe
C:\Programme\Last.fm\LastFM.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
C:\Dokumente und Einstellungen\**\Eigene Dateien\HiJackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://**.php
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://**com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://**
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://**
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://**
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://**
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RunDLL32.exe NvMCTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] C:\Programme\CyberLink\PowerDVD\PDVDServ.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools] "C:\Programme\DAEMON Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [ToADiMon.exe] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe -TOnlineAutodialStart
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\avp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash
O4 - HKCU\..\Run: [WhatPulse] C:\PROGRA~1\WHATPU~1\WHATPU~1.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [NBJ] "C:\Programme\Ahead\Nero BackItUp\NBJ.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Duden Korrektor SysTray] C:\Programme\Duden\Duden Korrektor\DKTray.exe
O4 - HKCU\..\Run: [vgt] "C:\DOKUME~1\**~1\LOKALE~1\Temp\vgt.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\Wcescomm.exe"
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [InfoCockpit] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_6\Info-Cockpit\IC_START.EXE /nosplash (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O4 - Global Startup: HP Image Zone Schnellstart.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqthb08.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O8 - Extra context menu item: Hinzufügen zu Kaspersky Anti-Banner - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\ie_banner_deny.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Statistik für Web-Anti-Virus - {1F460357-8A94-4D71-9CA3-AA4ACF32ED8E} - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\SCIEPlgn.dll
O9 - Extra button: Create Mobile Favorite - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~4\INetRepl.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: haufereader - (no CLSID) - (no file)
O20 - AppInit_DLLs: gqyjgl.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\adialhk.dll
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Kaspersky Security Suite CBE (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Programme\Kaspersky Lab\Kaspersky Security Suite CBE\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe

--
End of file - 9442 bytes

Alt 10.01.2009, 18:00   #2
john.doe
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



Hallo.

Stell sicher, daß Dir auch alle Dateien angezeigt werden, danach folgende Dateien bei Virustotal.com auswerten lassen und alle Ergebnisse posten, und zwar so, daß man die der einzelnen Virenscanner sehen kann. Bitte mit Dateigrößen und Prüfsummen:
Code:
ATTFilter
C:\DOKUME~1\**~1\LOKALE~1\Temp\vgt.exe
C:\WINDOWS\system32\gqyjgl.dll
         
Sollte die Meldung kommen, dass die Dateien bereits analysiert wurden, dann klicke trotzdem auf Analysieren.

ciao, andreas
__________________


Alt 10.01.2009, 19:53   #3
Anberlin
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



also ich hab alle Dateien eingeblendet, auch die versteckten,aber irgendwie find ich die beiden Dateien nicht...kann das sein?
__________________

Alt 10.01.2009, 19:56   #4
john.doe
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



Versuche die Zeilen einzeln zu markieren, Mausklick rechts kopieren, bei Virustotal Mausklick rechts in das lange Feld, einfügen. Bei der ersten musst du die ** durch deinen Originalnamen ersetzen.

ciao, andreas

Alt 10.01.2009, 20:16   #5
Anberlin
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



beide werden nciht gefunden leider :/ wenn ich jetzt noch mal ein logfile erstelle, wird die vgt.exe gar nicht mehr angezeigt...und die zweite Datei so:

O20 - AppInit_DLLs: gqyjgl.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\adialhk.dll

ist das vielleciht der Quarantäneordner von Kaspersky?


Alt 10.01.2009, 20:30   #6
john.doe
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



Naja, wenn du mich mit alten Logs fütterst, wie soll ich da helfen.

Suche nach gqyjgl.dll

Das ist kein Quarantäneordner sondern eine undokumentierte Möglichkeit Programme zu starten. Viren verstecken sich gerne in O20. Der Antidialer von Kasper ist noch zusätzlich drin.

ciao, andreas

Alt 10.01.2009, 20:36   #7
Anberlin
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



naja,der Alte war von 17 uhr...also so alt nun auch wieder nicht
aus irgendeinem Grund findet er die Datei immer noch nicht

Alt 10.01.2009, 20:49   #8
john.doe
 
TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?



Die vgt.exe ist doch nicht verschwunden, ohne das du was unternommen hättest. Egal, auf jeden Fall sind noch Anzeichen von Vundo zu sehen. Nehmen wir die bewährte Liste:

1.) Deinstalliere folgende Programme (Start => Systemsteuerung => Software):
Code:
ATTFilter
Java (veraltet)
         
Poste alle Logfiles bitte mit Codetags umschlossen (#-Button) also so:
HTML-Code:
[code] Hier das Logfile rein! [/code]
2.) Starte HJT => Do a system scan only => Markiere:
Code:
ATTFilter
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [vgt] "C:\DOKUME~1\**~1\LOKALE~1\Temp\vgt.exe"
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
         
=> Fix checked

3.) Deaktiviere die Systemwiederherstellung, im Verlauf der Infektion wurden auch Malwaredateien in Wiederherstellungspunkten mitgesichert - die sind alle nun unbrauchbar, da ein Zurücksetzen des System durch einen Wiederherstellungspunkt das System wahrscheinlich wieder infizieren würde.

4.) Blacklight und Malwarebytes Antimalware ausführen und Logfiles posten (Wächter Deines Virenscanner vor dem Scannen deaktivieren!)

5.) ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

6.) Poste ein neues Hijackthis Logfile, nimm dazu diese umbenannte hijackthis.exe
Editiere die Links und privaten Infos!!

ciao, andreas

Antwort

Themen zu TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?
adobe, antivir, bho, bonjour, computer, dll, einstellungen, entfernt?, excel, explorer, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, kaspersky, langsam, logfile, malwarebytes anti-malware, nvidia, rundll, security, security suite, software, system, systray, temp, tr/crypt.xpack.ge, tr/crypt.xpack.gen, windows, windows xp



Ähnliche Themen: TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?


  1. TR/Crypt.XPACK.Gen - wie entfernt man ihn richtig?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2014 (9)
  2. GVU erfolgreich entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.10.2012 (5)
  3. GVU Trojaner erfolgreich entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (9)
  4. TR/Crypt.XPACK.Gen, TR/Sirefef.BV.2, TR/Crypt.XPACK.Gen3, TR/PSW.Karagany.A.73
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.02.2012 (2)
  5. TR/Crypt.XPACK und TR/Dropper.Gen auf Win XP gefunden, wie kann er entfernt werden ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2011 (1)
  6. Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen in C:\Windows\Temp\_avast_ entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2011 (4)
  7. TR/Crypt.XPACK.Gen3 kann nicht entfernt werden
    Mülltonne - 18.10.2010 (1)
  8. TR/Crypt.XPACK.Gen3 - nach formatierung von C: TR/Crypt.XPACK.Gen2 gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2010 (9)
  9. TR/Crypt/XPACK.Gen2 entfernt nach load.exe-Anleitung. - Jetzt sicher?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2010 (14)
  10. TR/Dropper.gen und TR/Crypt.XPACK.Gen und TR/Crypt.XPACK.Gen2 und TR/Dldr.Agent.cxyf.3
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2010 (32)
  11. ICQ Virus erfolgreich entfernt ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2010 (2)
  12. trojaner, erfolgreich entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2010 (7)
  13. TR/Crypt.XPACK.Gen nachdem Antivirus live entfernt wurde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2010 (1)
  14. Keylogger erfolgreich entfernt??
    Log-Analyse und Auswertung - 14.10.2009 (4)
  15. Tr crypt.xpack.gen erfolgreich entfernt?????
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.05.2009 (0)
  16. TR/Crypt.XPACK.Gen / TR/Packed.5732 - beide wirklich entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.06.2008 (6)
  17. IRC Trojan - Erfolgreich entfernt ?
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2005 (2)

Zum Thema TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? - Auf meinem Rechner hat Antivir den TR/Crypt.XPACK.Gen gemeldet und kurz darauf ständig neue Viren. Nachdem ich mit Kaspersky und Malwarebytes Anti-Malware mehrmals gescannt habe, waren alle Viren weg. Nun ist - TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt?...
Archiv
Du betrachtest: TR/Crypt.XPACK.Gen erfolgreich entfernt? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.