Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Bagle/mdelk.exe/keine Win32

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.12.2008, 20:02   #1
chrisssi
 
Bagle/mdelk.exe/keine Win32 - Standard

Bagle/mdelk.exe/keine Win32



Hallo,

ich komme mir endlos dumm vor mir dieses Biest eingefangen zu haben...

ich habe schon einige Nachforshungen angestellt und einiges probiert, aber leider alles vergeblich.

Ich habe Windows XP SP 3 (sowie Suse 10).

Bis vor kurzem ging auch noch wenigstens mein WLAN aber nun steht da nur noch, dass "diese netzwerkverbindung nicht konfoguriert werden konnte". Hat das was mit dem Virus zu tun???

Also... festgestellt habe ich das durch einen Blick in den Task Manager, der mir winupgro.exe anzeigt, die meine CPU auffrisst.

Anscheinend scheint die Lösung der Wahl Combofix.exe zu sein. Nur leider startet die genauso wenig wie mein AntiVir (keine Win32 Anwendung). Auch umbenennen in alles mögliche andere hilft da nicht (test.exe, test.com, c-fix.exe, usw).

Beim googlen bin ich auf eine Seite gestoßen, wo jemand meinte er hätte seinen Virus losbekommen durch Trojan Remover. Wenn ich den durchlaufen lasse, dann findet er tatsächlich verschiedene Dateien, ich lasse die Standardauswahl gewählt und klicke jeweils okay. Am Ende macht er dann einen Neustart und es ist alles wie zuvor. Manchmal ist TR auch abgestürzt bei dem Versuch.

Habt ihr irgendeine Idee was ich machen kann?

Ich schreibe gerade vom Laptop meiner Freundin, da ich ja wie gesagt, grad nicht ins Netzt komme.

Eine Windows-Recover-CD für meinen Laptop habe ich bis jetzt auch nicht gefunden.. von dem was ich gelesen habe, hilft da aber wohl nur Neuinstallation.

Meine Daten sind bereits auf externer Festplatte.

Kann mir jemand helfen?

Vielen vielen Dank im voraus.

Alt 21.12.2008, 13:39   #2
nochdigger
 
Bagle/mdelk.exe/keine Win32 - Standard

Bagle/mdelk.exe/keine Win32



Moin

Zitat:
ich komme mir endlos dumm vor mir dieses Biest eingefangen zu haben...
Tja, der Beagle wird zu und zu gern in Keksen versteckt....

Zitat:
Bis vor kurzem ging auch noch wenigstens mein WLAN aber nun steht da nur noch, dass "diese netzwerkverbindung nicht konfoguriert werden konnte". Hat das was mit dem Virus zu tun???
Beagle ist sehr zerstörerisch, einer der schlimmsten seiner Zunft, wie jetzt auch feststellen durftest.

Zitat:
Habt ihr irgendeine Idee was ich machen kann?
Das einzig vernünftige ist die Neuinstallation des Betriebssystems.
Ändere nach der Neuinstallation oder von einem sauberen System aus alle deine Pass- und Kennwörter.
Wenn du eine Sicherung deiner Daten durchführen möchtest,
lass die Finger von ausführbare Dateien
und Dateien aus unsicheren Quellen wie P2P.
Musik, Videos, Bilder und Officedateien können i.d.R. problemlos gesichert werden,
sollten aber vor dem wiederverwenden mit einem aktuellem Antivirenprogramm überprüft werden.


MFG
__________________

__________________

Alt 21.12.2008, 14:15   #3
chrisssi
 
Bagle/mdelk.exe/keine Win32 - Standard

Bagle/mdelk.exe/keine Win32



Nicht ganz die Antwort, die mir erhofft hatte, aber trotzdem danke.

Was den Scan der Dateien betrifft, würde da ein Scan mit AntiVir reichen? Ich sehe, dass .doc dank Makros zur Liste der ausführbaren Dateien gehört, jedoch ist ein Nichtretten der .doc Dateien nicht wirklich eine Option für mich.. Ich benutze zur Zeit einen anderen Rechner vom dem aus ich ja die externe Platte, wo sich meine Dateien befinden scannen kann. Bevor ich das nun mache, denkst du, dass AntiVir den gegenenfalls entdecken würde? http://www.trojaner-board.de/76732-w...upgro-exe.html

Ich habe mit Trojan Remover zig mal den Laptop gescannt und manchmal hat er was gefunden, manchmal nicht. Daher die Frage bezüglich der Zuverlässigkeit der Antivir-Software..
__________________

Alt 21.12.2008, 16:32   #4
nochdigger
 
Bagle/mdelk.exe/keine Win32 - Standard

Bagle/mdelk.exe/keine Win32



Hallo

Zitat:
Nicht ganz die Antwort, die mir erhofft hatte, aber trotzdem danke.
Zugegeben gebe diese Antwort recht ungern, aber der Beagle richtet häufig großen Schaden am Betriebssystem an, man bekäme ihn vermutlich von der Platte aber es ist "unmöglich" seine Hinterlassenschaften sicher zu richten so, dass dein System wieder Vertrauenswürdig wäre.

Zitat:
Was den Scan der Dateien betrifft, würde da ein Scan mit AntiVir reichen?
Ich denke schon

Zitat:
Ich benutze zur Zeit einen anderen Rechner vom dem aus ich ja die externe Platte, wo sich meine Dateien befinden scannen kann. Bevor ich das nun mache, denkst du, dass AntiVir den gegenenfalls entdecken würde?
Wenn Antivir diese Variante kennt, denke das er sie entdecken könnte, da der Beagle dann inaktiv auf der Platte liegt und sich nicht verstecken kann.

Zitat:
Ich habe mit Trojan Remover zig mal den Laptop gescannt und manchmal hat er was gefunden, manchmal nicht. Daher die Frage bezüglich der Zuverlässigkeit der Antivir-Software..
Baue nicht auf eine Software, dass beste Programm sitzt in deinem Kopf Brain.exe - Die Rundumlösung für viele Probleme
Verstehe ein Antivirenprogramm als Sicherheitsgurt und nix weiter.

Hier ein wenig zu Lesen zum Thema
Homepage von Malte J. Wetz

MFG
__________________
Kein Support per PN - Bitte im Forum posten.

Antwort

Themen zu Bagle/mdelk.exe/keine Win32
.com, antivir, anwendung, cpu, dateien, festgestellt, gefunden.., gen, google, klicke, laptop, lösung, manager, netzwerkverbindung, neustart, seite, startet, suse, task manager, trojan, virus, win, win32, win32 anwendung, windows, windows xp, wlan, xp sp 3



Ähnliche Themen: Bagle/mdelk.exe/keine Win32


  1. Bundestrojaner Österreich und Win32/Bagle.gen.zip worm
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2012 (3)
  2. Keine zulässige Win32-Anwendung
    Log-Analyse und Auswertung - 02.03.2010 (3)
  3. Win32 keine zulässige Anwendung - 0Byte Dateien Bagle Wurm? Was soll ich tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2009 (7)
  4. Wie gefährlich sind "I-Worm.Bagle.AAKP","Trojan.DL.Bagle.ABWF","Bagle.Gen 21"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.10.2009 (1)
  5. Nachwirkungen Win32.Bagle.aic
    Mülltonne - 06.01.2009 (0)
  6. kann keine datenträger mehr öffnen-->keine win32-anwendung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.01.2009 (2)
  7. keine zulässige win32 Anwendung
    Mülltonne - 07.12.2008 (3)
  8. Hilfe win32.bagle.mm und win32.bagel.qe was tun
    Log-Analyse und Auswertung - 24.05.2008 (6)
  9. Trojan-Downloader.Bagle und E-mail-Worm.Bagle
    Log-Analyse und Auswertung - 24.03.2008 (7)
  10. *.exe ist keine zulässige Win32-Anwendung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2008 (19)
  11. Laie hat wahrscheinlich win32.bagle virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2008 (15)
  12. Keine zulässige Win32-anwendung
    Log-Analyse und Auswertung - 13.01.2007 (3)
  13. TR/Dldr.Bagle.GX + WORM/Bagle.GY.1 - Internet funktioniert nicht mehr richtig
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2007 (6)
  14. keine win32-anwendung
    Log-Analyse und Auswertung - 20.11.2006 (5)
  15. Email-Worm.Win32.Bagle.pac - alt aber noch resistent! Was kann ich tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.11.2005 (12)
  16. Email-Worm Win32 Bagle.pac - Logfile
    Mülltonne - 21.11.2005 (1)
  17. E-Mail-Worm.Win32.Bagle.bn!! Bitte helft mir!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2005 (3)

Zum Thema Bagle/mdelk.exe/keine Win32 - Hallo, ich komme mir endlos dumm vor mir dieses Biest eingefangen zu haben... ich habe schon einige Nachforshungen angestellt und einiges probiert, aber leider alles vergeblich. Ich habe Windows XP - Bagle/mdelk.exe/keine Win32...
Archiv
Du betrachtest: Bagle/mdelk.exe/keine Win32 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.