Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 07.12.2008, 17:28   #1
schlömes
 
Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können - Standard

Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können



Guten Abend


Erbitte schnelle hilfe, dies hier ist meine letze hoffnung.


ich hoffe der log reicht, ist mein erster versuch hier im forum. danke im vorraus.
Hier noch ein paar Details:
Betriebssystem: Windows XP
Die Probleme heben erst vor 2 Tagen begonnen. Es fing an mit den Virenmeldungen von Antivir.
Da kamen gleich mehrere Viren/Trojaner/Spyware Meldungen auf einmal. Hier sind die letzten 7, also die von heute und gestern:

In der Datei 'C:\WINDOWS\system32\sX3i19\sX3i191065.exe'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.VB.irr' [trojan] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Datei löschen

Die Datei 'C:\System Volume Information\_restore{D1E51CDE-FC59-4EA3-8439-6656359D223D}\RP440\A0043313.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.FakeAV.I' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '496bb86d.qua' verschoben!


Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\s***n g***e***d\Lokale Einstellungen\Temp\winvsnet.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.Agent.aoep' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49a9a83e.qua' verschoben!


Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\s***n g***e***d\Lokale Einstellungen\Temp\searsnet.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Agent.amfx' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '499ca836.qua' verschoben!


Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\s***n g***e***d\Lokale Einstellungen\Temp\prun.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/VB.gop' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49b0a841.qua' verschoben!


Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\s***n g***e***d\Desktop:祓瑳浥潒瑯䌽尺䥗䑎坏S䕔偍䌽尺佄啋䕍ㅾ卜䵉乏繇就佌䅋䕌ㅾ呜浥p䵔㵐㩃䑜䭏䵕繅就䥓位䝎ㅾ䱜䭏䱁繅就敔灭唀䕓䑒䵏䥁㵎䍐㈱㠵㜱㜰ㄹ㜳唀䕓乒䵁㵅楳潭牧滼睥污d单剅剐䙏䱉㵅㩃䑜歯浵湥整甠摮䔠湩瑳汥畬杮湥獜浩湯朠ﱲ敮慷摬眀湩楤㵲㩃坜义佄南'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Agent.amfx' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49aea6f8.qua' verschoben!


Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\s***n g***e***d\Anwendungsdaten\NI.GSCNS\IUpd721.exe'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dldr.FakeAV.I' [trojan].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '49aba6db.qua' verschoben!

Bisherige Auswirkungen sind:

der Internet Explorer schließt sich nach wenigen Sekunden, genau so wie Programme und Ausführungen (Firefox geht noch)




Hier ist der HijackThis log:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 17:00:11, on 07.12.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16735)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\hpq\HP Wireless Assistant\HP Wireless Assistant.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Hp\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe
C:\Programme\Razer\Diamondback 3G\razerhid.exe
C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Teleca Shared\Generic.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LightScribe\LSSrvc.exe
C:\Programme\Razer\Diamondback 3G\razertra.exe
C:\Programme\Razer\Diamondback 3G\razerofa.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\mqsvc.exe
C:\WINDOWS\system32\mqtgsvc.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Perfect Defender 2009\pdfndr.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AcroRd32.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/sb/msgr8/*h**p://www.yahoo.com/ext/search/search.html
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/sp/msgr8/*h**p://www.yahoo.com
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.chip.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://de.yahoo.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/su/msgr8/*http://www.yahoo.com
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/sb/msgr8/*http://www.yahoo.com/ext/search/search.html
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/sp/msgr8/*http://www.yahoo.com
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://de.yahoo.com
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = h**p://us.rd.yahoo.com/customize/ie/defaults/su/msgr8/*http://www.yahoo.com
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = h**p://ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iehome&locale=DE_DE&c=64&bd=pavilion&pf=laptop
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\PROGRA~1\ICQTOO~1\2931\toolbaru.dll
O1 - Hosts: 127.255.255.255 serial.alcohol-soft.com
O1 - Hosts: 127.255.255.255 www.alcohol-soft.com
O1 - Hosts: 127.255.255.255 images.alcohol-soft.com
O2 - BHO: (no name) - {02478D38-C3F9-4EFB-9B51-7695ECA05670} - (no file)
O2 - BHO: XTTBPos00 - {055FD26D-3A88-4e15-963D-DC8493744B1D} - C:\PROGRA~1\ICQTOO~1\2931\toolbaru.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll (file missing)
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_10\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar1.dll
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\PROGRA~1\ICQTOO~1\2931\toolbaru.dll
O4 - HKLM\..\Run: [hpWirelessAssistant] C:\Programme\hpq\HP Wireless Assistant\HP Wireless Assistant.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /installquiet /nodetect
O4 - HKLM\..\Run: [MsmqIntCert] regsvr32 /s mqrt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [RecGuard] C:\Windows\SMINST\RecGuard.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\Hp\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Sony Ericsson PC Suite] "C:\Programme\Sony Ericsson\Mobile2\Application Launcher\Application Launcher.exe" /startoptions
O4 - HKLM\..\Run: [AppleSyncNotifier] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleSyncNotifier.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Diamondback] C:\Programme\Razer\Diamondback 3G\razerhid.exe
O4 - HKLM\..\Run: [prunnet] "C:\WINDOWS\system32\prun.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Perfect Defender 2009] "C:\Programme\Perfect Defender 2009\pdfndr.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [prunnet] "C:\WINDOWS\system32\prun.exe"
O4 - HKLM\..\Policies\Explorer\Run: [Lsass Service] C:\Dokumente und Einstellungen\simon grünewald\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows\lsass.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://ie.redirect.hp.com/svs/rdr?TYPE=3&tp=iehome&locale=DE_DE&c=64&bd=pavilion&pf=laptop
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1150\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: LightScribeService Direct Disc Labeling Service (LightScribeService) - Hewlett-Packard Company - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\LightScribe\LSSrvc.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe



Vielen Dank für die Zeit, die ihr euch nehmt

Grüße: Sirschlömes

Alt 07.12.2008, 21:15   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können - Standard

Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können



Hallo und

Acker diese Punkte für weitere Analysen ab:

1.) Stell sicher, daß Dir auch alle Dateien angezeigt werden, danach folgende Dateien bei Virustotal.com auswerten lassen und alle Ergebnisse posten, und zwar so, daß man die der einzelnen Virenscanner sehen kann. Bitte mit Dateigrößen und Prüfsummen:
Code:
ATTFilter
C:\WINDOWS\system32\prun.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\simon grünewald\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows\lsass.exe
         
2.) Deaktiviere die Systemwiederherstellung, im Verlauf der Infektion wurden auch Malwaredateien in Wiederherstellungspunkten mitgesichert - die sind alle nun unbrauchbar, da ein Zurücksetzen des System durch einen Wiederherstellungspunkt das System wahrscheinlich wieder infizieren würde.

3.) Führe dieses MBR-Tool aus und poste die Ausgabe

4.) Blacklight und Malwarebytes Antimalware ausführen und Logfiles posten. Vor dem Ausführen von Malwarebytes den Wächter Deines Virenscanners abschalten!!

5.) Führe Silentrunners nach dieser Anleitung aus und poste das Logfile (mit Codetags umschlossen), falls es zu groß sein sollte kannst Du es (gezippt) bei file-upload.net hochladen und hier verlinken.

6.) ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

Poste alle Logfiles bitte mit Codetags umschlossen (#-Button) also so:

HTML-Code:
[code] Hier das Logfile rein! [/code]
7.) Mach auch ein Filelisting mit diesem script:
  • Script abspeichern per Rechtsklick, speichern unter auf dem Desktop
  • Doppelklick auf listing8.cmd auf dem Desktop
  • nach kurzer Zeit erscheint eine listing.txt auf dem Desktop

Diese listing.txt z.B. bei File-Upload.net hochladen und hier verlinken, da dieses Logfile zu groß fürs Board ist.

8.) Poste ein neues Hijackthis Logfile, nimm dazu diese umbenannte hijackthis.exe - editiere die Links und privaten Infos!!
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können
1.exe, acroiehelper.dll, adobe, antivir, application, avg, avira, bho, bonjour, defender, desktop, einstellungen, firefox, google, hijack, hijackthis, hijackthis log, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, mehrere, mozilla, programm, rundll, schnelle hilfe, sekunden, senden, software, temp, virus, windows, windows xp sp3, xp sp3



Ähnliche Themen: Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können


  1. Registrierungsschlüssel können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.04.2015 (7)
  2. Searchgol Toolbar / Startseite und Tune up Utilities können nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 05.02.2014 (15)
  3. Wechseldatenträger können nicht mehr verwendet werden, Recycler kann nicht gefunden werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2013 (40)
  4. Ordner können nicht gelöscht werden, Programme werden nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2012 (2)
  5. Pc läuft extrem langsam, Datein können nicht gelöscht werden..
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2012 (1)
  6. Infizierte Dateien können nach dem Scannen nicht gelöscht bzw. in den Container verschoben werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2011 (11)
  7. Spyware/Trojaner können nicht gelöscht werden - z.B. cgjvtwfy.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2010 (4)
  8. TR/Agent.dkug & TR/Dldr.Tracur.B43 können nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2010 (3)
  9. Schädlinge können nicht gelöscht werden?? Was kann ich tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2009 (0)
  10. wcs.exe/wcm.exe können nicht gelöscht werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2008 (11)
  11. Angebliche Virenfunde werden offensichtlich nicht gelöscht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2007 (1)
  12. Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2007 (1)
  13. Ständig Virenmeldungen über Trojaner, die nicht gelöscht/repariert werden können
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.07.2007 (59)
  14. Infizierte Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2007 (4)
  15. Ordner leer - Können dennoch nicht gelöscht werden!!!
    Alles rund um Windows - 11.10.2006 (2)
  16. antivir,firewall, werden brechen ab bzw können nicht installiert werden!!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.06.2005 (13)
  17. 2 Risikobehaftete Dateien können nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.05.2004 (3)

Zum Thema Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können - Guten Abend Erbitte schnelle hilfe, dies hier ist meine letze hoffnung. ich hoffe der log reicht, ist mein erster versuch hier im forum. danke im vorraus. Hier noch ein paar - Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können...
Archiv
Du betrachtest: Antivir hilft nicht mehr. 7 Virenfunde, die nicht gelöscht werden können auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.