Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Dringende Hilfe benötigt

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 22.11.2008, 20:07   #1
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Problem: Dringende Hilfe benötigt



Hallo,
da ich mit den Vista Bordtools nicht zurechtkam, installierte ich "Bootstar" (star-tools.com).
Zum besseren Verständniss:
Festplatte 1 -> Partition 1 (C:\Windows)
Festplatte 2 -> Partition 2 (E:\Programme); Partition 3
Festplatte 3 -> Partition 4
So, nun hatte meine Partition 2 zu wenig Speicherplatz, also nahm ich von P.3 etwas herunter un fügte es zu P.2 hinzu. Scheinbar sollte alles funktionieren. Also startete ich den PC neu, un prompt kommt ein neues Fenster "Bootstar Boot-Manager". Die zu bootende Festplatte ist logischer weise P.1 mit Windows (klappt wunderbar, bei den anderen natürlich nicht). Nun, nach dem hochfahren gehe ich in den Arbeitsplatz um meine Arbeit zu bewundern...siehe da...nur P.1 ist angezeigt. Hmmm, gehe ich in die ComputerVerwaltung schaue dort noch, und dort sind alle Platten und P. online, aber jedoch wurden die "scheinbaren" Veränderungen die ich in Bootstar durchgeführt habe nicht angewendet, da beide P. nachwievor gleich groß sind.
Das Problem: P.2-4 werden im Arbeitsplatz nicht angezeigt, in der ComputerVerwaltung werden die P.Buchstaben ausgeblendet und bei der rechten Maustaste kann ich nur Volume-Löschen und Hilfe anklicken.
Da dacht ich mir, deinstallier Bootstar einfach wieder, dann dürfte der Boot-Manager auch wegsein...Falsch...Wie will ich den Bootstar deinstallieren wenn die Partition 2, auf der ich das Programm installiert habe nicht gefunden wird?
Nun, nach vielen sinnlosen Stunden herumprobieren und Google-Ratschlägen befolgen dahcte ich mir...Registry Einträge löschen (wurden aber keine gefunden) und BIOS Flash durchführen. Nach beiden Maßnahmen wird beim Boot-Vorgang immernoch der Bootmanager geöffnet und nur die C:\ Platte kann benützt werden.
Mein Wunsch: Normaler Bootvorgang, ohne Manager, mit allen Festplatten und Partitionen zur Verfügung....
Bitte um schnelle Hilfe, da ich wichtige Daten brauche,
Danke
Zum System:
Vista 32bit Home-Premium
Core 2 Duo
4gb Ram
nvidia Grafikkarte
Asus p5k
3 Platten per S-ATA Anschluss

Alt 22.11.2008, 20:21   #2
cad
/// caddy ☀
 

Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt Anleitung / Hilfe



Hallo

Hast Du dieses schon probiert?

vista-bootmanager-reparieren

Ich kenne Bootstar nicht, alternativ könntest Du auch vorher dort im Forum nachfragen, die kennen diese Problematik sicherlich schon

Star-Tools

Gruß cad
__________________

__________________

Alt 22.11.2008, 20:50   #3
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt Details



erstmal danke für die antwort;
problem: ich muss erst die Platte auswählen, auf welcher repariert werden soll, jedoch gibt es keine zum auswählen, ich kann aber auf "weiter" drücken, dann wird angezeigt: "repariert wird auf X: Unbekannt (Unbekannt)"
Warum findet er nix, warum kann ich trotzdem reparieren, achja, die reparatur wird dann abgebrochen wegen einem unbekannten fehler...hängt vlt mit dem Star-Tool zusammen.
Im StarTool Forum habe ich dieses Problem auch schon gepostet, aber habt ihr vlt noch weitere Ideen, wäre echt wichtig und net
__________________

Alt 23.11.2008, 00:54   #4
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Lösung: Dringende Hilfe benötigt



so, nun bin ich ein wenig schlauer.
Ich habe zwar nachwievor nicht herausgefunden wie ich den Boot-Manager ausschalten kann, jedoch wurden alle Partition bis auf die C:\ in einem von Windows nicht lesbaren Format gespeichert "BootStar Dummy" glaube ich.
Nun, da die Dateien weder gesichert sind, noch irgendwie aufzurufen, bitte ich um Hilfe, wie ich meine Partitionen wieder zum Laufen bekomme, also so wie früher im NTFS - Format, wenn möglich ohne Risiko. Und dass der Boot-Manager nichtmehr startet...Ich hoffe es gibt andere Möglichkeiten wie Datenrettung.
Was ich ausprobiert habe, mit "Acronic Disk Director" eine Partition wiederherstellen, aber er hat nur den Unpartionierten Bereich gefunden.
Auch habe ich die ISO - Datei auf eine CD gebrannt und wollte damit booten, was aber nicht funktioniert hat, ich habe beim Boot-Manager Shift+Enter gedrückt zum Booten von CD, aber dann kam eine Meldung und ich kam zurück zum Bootmanager.
Hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank und gute Nacht.

Alt 23.11.2008, 10:33   #5
cad
/// caddy ☀
 

Dringende Hilfe benötigt - Standard

Wie Dringende Hilfe benötigt



Zitat:
Zitat von kRuzeFiX Beitrag anzeigen
Nun, da die Dateien weder gesichert sind, noch irgendwie aufzurufen, bitte ich um Hilfe, wie ich meine Partitionen wieder zum Laufen bekomme, also so wie früher im NTFS - Format, wenn möglich ohne Risiko. Und dass der Boot-Manager nichtmehr startet...Ich hoffe es gibt andere Möglichkeiten wie Datenrettung.
Ein Risiko besteht immer, deshalb habe ich dir geraten im Star-Tools Forum nachzufragen, die müssten die Probleme der eigenen Tools am besten kennen und hoffentlich auch die Lösungswege.
Je mehr Du jetzt an der Kiste ausprobierst, um so kleiner wird die Chance alles wieder herzustellen.

TestDisk

Überblick Datenrettungsprogramme

__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 23.11.2008, 19:40   #6
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Wo Dringende Hilfe benötigt Lösung!



Zitat:
Zitat von cad Beitrag anzeigen
Je mehr Du jetzt an der Kiste ausprobierst, um so kleiner wird die Chance alles wieder herzustellen.

TestDisk
Nun bin ich schlauer geworden,
Zitat:
Bei den BootStar Dummies handelt es sich um einen eigenen Partitions-Typ (bzw. einer Partitions-ID). Wenn Sie diese zurücksetzen auf den eigentlichen Typ der Partition (z.B. für NTFS ist dies der Wert 0x07) und analog dazu bei Ihren FAT-, EXT2/3- und anderen Partitionen vorgehen und diese anschließend in die Profile eintragen und als "sichtbar" markieren, können Sie auf Ihre Daten uneingeschränkt zugreifen
Ich kann also folglich dieser Informationen die ich auf der Seite der hersteller bekommen habe mit dem Programm, meine nicht zu sehenden Partitions"dummies" in NTFS ändern und wieder drauf zugreifen. Jedoch möchten alle Programme von Star-Tools nun nichtmehr starten, weil meine Partitonstabelle anscheinend kaputt ist. Ich habe sie aber mit Testdisk reparieren lassen...Nun meine, Frage, gibt es auch andere Programme mit dem ich das Dateisystem ändern kann?
Ich habe leider auf die kommende Fehlermeldung vor dem Absturz der Star-Tool Programme keine Ratschläge oder informationen gefunden, und die Threads im Supportforum sind auch unbeantwortet, wäre super wenn ihr eine Idee habt.
Danke

Alt 23.11.2008, 19:57   #7
cad
/// caddy ☀
 

Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt



Sagt Dir der Spruch etwas?

Zuviele Köche verderben den Brei...

Unbeantwortet ist Dein Thread nicht....warte doch einfach noch etwas

Star-Tools :: View topic - Bootstar + PC = Partitionskarambolage
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 23.11.2008, 20:16   #8
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt



Zitat:
Zitat von cad Beitrag anzeigen
Zuviele Köche verderben den Brei...
Natürlich kenn ich den, nur morgen ist Montag, morgen geht die Arbeit wieder los und morgen brauch ich das Projekt, weswegen dieser ganze Schlamassel erst geschehen ist...vermutlich muss ich diese Seite hier ausdrucken und als Technischen-Fehle einreichen *g*
Trotzdem danke, dann werde ich nun meinen Sonntag Abend noch genießen und wünsch einen schönen Sonntag und gute nacht h:

Alt 23.11.2008, 20:22   #9
cad
/// caddy ☀
 

Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt



Es geht nur um ein paar Dateien?

Mit Knoppix starten und dieses eine Projekt sichern
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 24.11.2008, 09:08   #10
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt [gelöst]



Auf die einfachsten Ideen kommt man natürlich nie wenn sowas passiert

Aber viiiiiielen vieeelen Dank, von alleine wäre ich nichtmehr draufgekommen
Hat alles prima funktioniert un ich war sogar vor 4 Uhr fertig :aplaus:
Aber hoffentlich bekomme ich trotzdem noch Hilfe auf der Herstellerseite, wenn nicht werde ich nocheinmal Schreien

Danke nochmals...

Alt 24.11.2008, 16:56   #11
cad
/// caddy ☀
 

Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt [gelöst]



2 Tage aneinander vorbei gepostet

Ich war darauf fixiert->
Zitat:
Zitat von kRuzeFiX Beitrag anzeigen
Mein Wunsch: Normaler Bootvorgang, ohne Manager, mit allen Festplatten und Partitionen zur Verfügung....
__________________
Investiere keine Zeit in Jemand oder eine Sache, für die/den du oder die für dich nur eine Option unter Vielen ist


Jede Hilfestellung erfolgt
ohne Gewähr und Haftung



Alt 24.11.2008, 17:03   #12
john.doe
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt [gelöst]





ciao, andreas

Alt 24.11.2008, 17:17   #13
kRuzeFiX
 
Dringende Hilfe benötigt - Standard

Dringende Hilfe benötigt [gelöst]



ja, dass ist ja auch mein Ziel, aber ich muss ja irgendwann auch noch zum ursprungszustand kommen, wobei mir das im moment durch bluescreen beim booten erschwert wird.
Ich glaube ich greife auf R-Studio zurück...Kennt ihr das Programm und findet ihr es gut?

Antwort

Themen zu Dringende Hilfe benötigt
anschluss, arbeitsplatz, bios, bootvorgang, brauche, c:\windows, daten, einfach, einträge, festplatten, gen, grafikkarte, hilfe benötigt, hochfahren, klicke, maus, maßnahme, neu, neues, neues fenster, nicht angezeigt, nicht gefunden, online, problem, programme, s-ata, schnelle hilfe, speicherplatz, system, vista, wichtige daten, windows, zu wenig speicherplatz



Ähnliche Themen: Dringende Hilfe benötigt


  1. Verschlüsselungs-Trojaner - Dringende Hilfe benötigt
    Diskussionsforum - 05.06.2012 (1)
  2. Worm.Spybot - dringende hilfe benötigt!
    Log-Analyse und Auswertung - 18.02.2010 (11)
  3. Dringende Hilfe benötigt !!! (Mit Reports)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.02.2009 (1)
  4. Bitte um dringende Hilfe!!!
    Mülltonne - 07.12.2008 (0)
  5. Dringende Hilfe!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2008 (1)
  6. AW: Dringende Hilfe!!!
    Mülltonne - 29.05.2008 (0)
  7. Kein Sound! DRINGENDE HILFE
    Log-Analyse und Auswertung - 25.01.2008 (8)
  8. DRINGENDE HILFE wegen TR/PSW.Maha.A.10
    Mülltonne - 27.10.2007 (0)
  9. Höfliche und dringende Bitte um Hilfe!
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2006 (5)
  10. bitte um dringende Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 11.08.2006 (3)
  11. Dringende Hilfe!/ HJT Log-File (Trojaner..)
    Log-Analyse und Auswertung - 22.07.2006 (4)
  12. Dringende Hilfe gesucht / Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2006 (3)
  13. Dringende Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 26.02.2006 (7)
  14. 2 Pc´s im ***** bitte um dringende Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2005 (2)
  15. Erbitte dringende Hilfe!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2005 (2)
  16. dringende hilfe bei festplatteneinbau benötigt
    Netzwerk und Hardware - 16.06.2005 (3)
  17. Dringende Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 10.12.2004 (12)

Zum Thema Dringende Hilfe benötigt - Hallo, da ich mit den Vista Bordtools nicht zurechtkam, installierte ich "Bootstar" (star-tools.com). Zum besseren Verständniss: Festplatte 1 -> Partition 1 (C:\Windows) Festplatte 2 -> Partition 2 (E:\Programme); Partition 3 - Dringende Hilfe benötigt...
Archiv
Du betrachtest: Dringende Hilfe benötigt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.