Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 26.10.2008, 14:19   #1
Miako13
 
Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich - Standard

Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich



Hallo sehr geehrtes Trojanerbourd, ich benötige eure Hilfe und zwar habe ich mit dem Escan Programm Malware und Spyware auf meinem Computer gefunden und obwohl ich keine einschrenkungen auf meinem Computer feststellen konnte, möchte diese viren doch gern beseitigen, weil ich denke das sie vielleicht früher oder später doch ein Auslöser für ein Problem sein könnten.

Ich habe hier jetzt erst mal für euch die HijackThis Datei reingestellt, damit ihr euch ein Bild von meinem Computer machen könnt und vielleicht sagen könnt, wo sich die Dateien befinden und ob ich sie manuell aus dem System rauslöschen kann! Das Problem ist nämlich das Escan die Viren zwar findet, aber nicht löscht und der Pfad noch dazu meist so ungenau ist, das ich sie selbst löschen könnte.

http://www.fileden.com/files/2007/4/...hijackthis.log

Ein weiteres Problem, was durch diese Malware auftritt ist auch, das mein Explorer immer eine Fehlermeldung bringt, das Microsoft ein Problem festgestellt hat, wenn ich eine Videodatei öffnen will. Nach dem ich auf senden bzw. nicht senden gehe, schließt sich der explorer und macht alle fenster zu die offen hatte, die etwas mit dem explorer zu tun haben. (die Viedodatei nicht)

Wie kann ich dieses Problem beheben?

Geändert von Miako13 (26.10.2008 um 14:50 Uhr) Grund: -

Alt 28.10.2008, 15:12   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich - Icon32

Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich



Hallo

Zitat:
und zwar habe ich mit dem eScan Programm Malware und Spyware auf meinem Computer gefunden und obwohl ich keine einschrenkungen auf meinem Computer feststellen konnte, möchte diese viren doch gern beseitigen, weil ich denke das sie vielleicht früher oder später doch ein Auslöser für ein Problem sein könnten.
escan, also das MWAV was auch der Anleitung hier im Board gemeint ist, solltest Du schnell vergessen. Das Programm glänzte durch Unmengen von Fehlalarmen, deswegen wurde hier eScan durch Malwarebytes Antimalware ersetzt. Die find.bat wird soweit ich weiß auch nicht mehr weiterentwickelt.

Das Hijackthis-Logfile ist sauber. Ich würde Dir erstmal nur raten, einen vollständigen Durchlauf mit Malwarebytes zu machen. Deaktiviere den Wächter von AntiVir vorher und poste - wenn MBAM was gefunden hat - das Logfile.
__________________

__________________

Alt 28.10.2008, 21:04   #3
Miako13
 
Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich - Standard

Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich



Ok Danke erst mal ich hab escan gelöscht und mit Malwarebytes einen volständigen Suchdurchlauf gestartet und siehe da er hat was gefunden und das Problem mit dem Explorer ist gelöst.

Jetzt hab ich nur noch eine Frage es konnten 3 Dateien nicht gelöscht werden und die sind jetzt in Quarantäne. Muss ich die jetzt nur noch aus der Quarantäne löschen, so wie bei antivir, damit die Weg sind=?

Ich hab dir hier auch noch die log datei reingestellt, damit die siehst was infiziert war oder immer noch ist!

http://www.fileden.com/files/2007/4/...0-48-45%29.txt
__________________

Alt 29.10.2008, 18:49   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich - Standard

Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich



Code:
ATTFilter
Infizierte Dateien:
C:\System Volume Information\_restore{2A733A33-BAF5-455E-AE50-2E19E1DBFC17}\RP201\A0013495.exe (Adware.Craagle) -> No action taken.
G:\System Volume Information\_restore{BDB64368-CB53-458B-A552-FDA03EA626E4}\RP7\A0002414.exe (Adware.Zango) -> No action taken.
         
Deaktiviere die Systemwiederherstellung, im Verlauf der Infektion wurden auch Malwaredateien in Wiederherstellungspunkten mitgesichert - die sind alle nun unbrauchbar, da ein Zurücksetzen des System durch einen Wiederherstellungspunkt das System wahrscheinlich wieder infizieren würde.
Du kannst sie nach erfolgter Bereinigung wieder aktivieren.

Code:
ATTFilter
G:\Eigene Dateien\Downloads\Sony.DVD.Architect.v3.0.Incl.Keygen-SSG\keygen.exe (Trojan.Downloader) -> No action taken.
         
Dazumuss man man nicht viel sagen oder
Dass das illegal ist, sollte jeder wissen, auch dass so ein Quatsch fast immer Malware enthält

Code:
ATTFilter
C:\WINDOWS\system32\vcmgcd32.dll (Trojan.Agent) -> No action taken.
C:\WINDOWS\logo1_.exe (Worm.Viking) -> No action taken.
C:\WINDOWS\system32\systems.txt (Trojan.FakeAlert) -> No action taken.
         
Diese Funde sind von escan erstellt. MBAM erkennt diese Fake-Ordner als schädlich an meckert deswegen.

Mach mal bitte einen Durchlauf mit Combofix:

ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

Poste alle Logfiles bitte mit Codetags umschlossen (#-Button) also so:

HTML-Code:
[code] Hier das Logfile rein! [/code]
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich
bild, computer, datei, dateien, escan, explorer, fehlermeldung, festgestellt, gen, hijack, hijackthis, löschen, löscht, malware, microsoft, nicht möglich, offen, problem, programm, senden, spyware, system, viren, öffnen



Ähnliche Themen: Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich


  1. Löschen von Infizierten Dateien nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 26.09.2013 (13)
  2. TrojansHunter kann gefundenen Trojaner leider nicht löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 11.08.2013 (27)
  3. McAfee Viren,Trojaner Isolieren Fehlgeschlagen Löschen ist nicht möglich C:Windows\assembly\GAC_32\Desktop.ini
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2012 (6)
  4. Wie lösche ich die von Antivir (Freeware) gefundenen Viren/Treuaner?
    Mülltonne - 26.03.2012 (3)
  5. Abnow Trojaner löschen nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.03.2012 (15)
  6. Dauernde Virusmeldung--löschen nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 26.10.2010 (8)
  7. Windows Update nicht möglich; Viren Scaner (wie virustotal.com) nicht aufrufbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2010 (2)
  8. ijackThis: Wie kann ich die gefundenen Probleme löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2010 (1)
  9. Erfolgreiches löschen nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.04.2009 (0)
  10. Viren die Antivir nicht erkennt!escan durchgeführt,weiss nicht weiter!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.12.2008 (2)
  11. 35 Viren mir Escan gefunden, gefährlich oder nicht?
    Log-Analyse und Auswertung - 17.12.2007 (24)
  12. Mit eScan gefundenen Infektionen. Was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2007 (1)
  13. Wie lösche ich die gefundenen Viren bei eScan????
    Log-Analyse und Auswertung - 18.12.2005 (12)
  14. escan gibt 64 viren an, escan-checkb9 findet keine zu löschenden dateien
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.07.2005 (0)
  15. escan zeigt viren nicht an
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.02.2005 (7)
  16. Definition der von escan gefundenen Trojanern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2005 (3)
  17. eScan: was darf ich löschen, was nicht?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2004 (3)

Zum Thema Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich - Hallo sehr geehrtes Trojanerbourd, ich benötige eure Hilfe und zwar habe ich mit dem Escan Programm Malware und Spyware auf meinem Computer gefunden und obwohl ich keine einschrenkungen auf meinem - Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich...
Archiv
Du betrachtest: Löschen von Escan gefundenen Viren ist nicht möglich auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.