Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/FraggleRock.155

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 10.07.2004, 13:13   #1
Black_birdde
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



Hallihallo,
kuze erläuterung, ich hab mal wieder meinen rechner mit dem virenscanner antivir gescannt und auf einmal zeigt er mir an das ein
TR/FraggleRock.155 in einem ordner sein sollte den ich gar nicht hab.

meine frage:
was ist das für ein trojaner?
wie kann es sein, das er mir einen ordner zeigt den ich gar nicht hab?
ich muß dazu sagen das ich mir alle verstecken ordner auch hab anzeigen lassen.

ich würd mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

Alt 10.07.2004, 15:55   #2
*Christian*
Gast
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



Um Infos über diesen Trojaner zu sammeln, schau mal auf google.de
Welcher Pfad wird den angegeben? Wo wird der Trojaner gefunden.
__________________


Alt 11.07.2004, 08:56   #3
rock
 
TR/FraggleRock.155 - Ausrufezeichen

TR/FraggleRock.155



hey black birdde,
möglicherweise handelt es sich um einen fehlalarm von antivir pe.
lösch einfach temp.internetfiles incl.offlineinhalte bei geschlossenem browser.
sofern die meldung war das er in einem archiv sitzt und nicht gelöscht werden kann.

wie soll den der ordner heißen den du garnicht hast?
welches betriebsystem hast du eigentlich?

heist der pfad der meldung etwa restore archive oder ähnlich?
dann deaktiviere die systemwiederherstellung und starte den PC neu.
einträge in der systemwiederherstellung solllten dann nicht mehr von antivir angezeigt werden.

ist es aber alles ganz anders, und du hast den wirklich dann mach einen onlinescan bei trendmicro und lass säubern. trendmicro erkennt ihn, ebenso symantec.

hier ist noch eine beschreibung von symantec zu dem fragglerock:
http://securityresponse.symantec.com...agglerock.html

besten gruss
rock
__________________

Alt 11.07.2004, 11:53   #4
Black_birdde
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



Zitat:
Zitat von *Christian*
Um Infos über diesen Trojaner zu sammeln, schau mal auf google.de
Welcher Pfad wird den angegeben? Wo wird der Trojaner gefunden.

Vielen lieben dank, für die info.

der eintrag von rock, hat voll getroffen, es lag wirklich an antivir, es war eine fehlermeldung.

hab jetzt genau das getan was rock beschrieben hatte, und siehe da, die fehlermeldung erscheint nicht.

um euch nochmal zu informieren, der trojaner ist ein backdoor trojaner, er vermittelt dem trojaner-schreiber die verfügbarkeit über den verseuchten pc.
es ist also kein nettes pferdchen.

danke nochmal für deine hilfe
:aplaus:

Alt 11.07.2004, 12:08   #5
Black_birdde
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



Zitat:
Zitat von rock'
hey black birdde,
möglicherweise handelt es sich um einen fehlalarm von antivir pe.
lösch einfach temp.internetfiles incl.offlineinhalte bei geschlossenem browser.
sofern die meldung war das er in einem archiv sitzt und nicht gelöscht werden kann.

wie soll den der ordner heißen den du garnicht hast?
welches betriebsystem hast du eigentlich?

heist der pfad der meldung etwa restore archive oder ähnlich?
dann deaktiviere die systemwiederherstellung und starte den PC neu.
einträge in der systemwiederherstellung solllten dann nicht mehr von antivir angezeigt werden.

ist es aber alles ganz anders, und du hast den wirklich dann mach einen onlinescan bei trendmicro und lass säubern. trendmicro erkennt ihn, ebenso symantec.

besten gruss
rock


hallo rock,

ich danke dir für deinen tip, es hat funktioniert. :aplaus:
es war wirklich eine fehlermeldung von antivir.

du fragtes nach dem pfad, bei mir hieß es E:/../recycled .
merkwürdigerweise konnte ich ihn nicht finden, egal jetzt ist er weg

mein betriebsystem ist xp pro.

tausend dank, für deine infos bzw. hilfe.

eine frage hätte ich da noch, warum hat er mir diese fehlermeldung angzeigt?
womit hängt es zusammen?

i´m so happy :aplaus:

gruß
black_birdde


Alt 11.07.2004, 13:40   #6
mav1976
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



hi black_birdde,

es handelte sich hier um keinen fehlalarm von antivir. der trojaner wurde in deinem papierkorb gemeldet. und somit war die reaktion von avpe schon korrekt.

den recycled findest du, wenn du dir auch deine systemdateien anzeigen läßt.
__________________
--> TR/FraggleRock.155

Alt 22.07.2004, 03:44   #7
Goofy
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



Dazu habe ich betreff von Antivir auch eine Frage...

Ich habe mir anfangs Dez. letzten Jahres eine Demoversion von einem Programm geladen und natürlich mit Norton welches ich ebenfalls habe überprüft, das Programm war auf dem neusten Stand anfang dez. 03, danach habe ich mir irgendwann noch Antivir gezogen, nachdem ich mit einem trojaner, welcher von Norton partout nicht weggeputzt werden wollte, danach mit Antivir war er dann ratzeputz weg. Okay, habe mir wie immer die neusten Versionen geladen und da hat eben Antivir in obgenanntem Programm das Pferd gefunden. Nur als ich den norton laufen liess erkannte der nichts und laut dem Link von symantec wurde dieses Pferd ja schon im 02 erkannt, sollte also im grunde bekannt sein.

Ist das auch eine Fehlinformation von Antivir?

Alt 22.07.2004, 07:42   #8
mav1976
 
TR/FraggleRock.155 - Standard

TR/FraggleRock.155



hi goofy,

Zitat:
Zitat von Goofy
Ist das auch eine Fehlinformation von Antivir?
avpe hat nirgends hier im thread einen fehlalarm ausgegeben. das wurde nur angenommen. es wurde lediglich vergessen der papierkorb zu leeren.

in deinem fall, könnte es durchaus möglich sein. da wir aber keine genaueren informationen haben, ist es durchaus auch möglich, daß es sich um einen korrekten alarm handelte. nach so geraumer zeit, ist dies nicht mehr so einfach feststellbar.

das programm hast du ja nicht mehr oder?
__________________
Gruß mav

Alt 22.07.2004, 07:59   #9
rock
 
TR/FraggleRock.155 - Pfeil

TR/FraggleRock.155



im antivir pe forum häufen sich bereits die meldungen zu Tr/Fragglerock.155
und es scheint aber eher doch ein problem vom scanner zu sein, als ob da jemals wirklich etwas wäre...

http://www.free-av.de/cgi-bin/ubb/ul...&f=12&t=003985

bestengruss
rock

Antwort

Themen zu TR/FraggleRock.155
antivir, anzeige, anzeigen, auf einmal, confused, frage, freue, gescannt, heulen, ordner, rechner, scan, scanner, troja, trojaner, verstecken, virenscan, virenscanner



Ähnliche Themen: TR/FraggleRock.155


  1. TR/FraggleRock.155
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.11.2004 (5)
  2. Tr/FraggleRock.155
    Log-Analyse und Auswertung - 19.09.2004 (10)
  3. fragglerock detailierter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2004 (1)
  4. Trojaner TR/FraggleRock.155
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2004 (2)

Zum Thema TR/FraggleRock.155 - Hallihallo, kuze erläuterung, ich hab mal wieder meinen rechner mit dem virenscanner antivir gescannt und auf einmal zeigt er mir an das ein TR/FraggleRock.155 in einem ordner sein sollte den - TR/FraggleRock.155...
Archiv
Du betrachtest: TR/FraggleRock.155 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.