Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: XP Antivirus 2008 Problem

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.09.2008, 09:16   #1
Lekarim
 
XP Antivirus 2008 Problem - Standard

XP Antivirus 2008 Problem



Hallo,


Ich habe folgendes Problem:
Ich weiss, das einige hier aehnliche Probleme habe, aber ich habe irgendwo gelesen, dass jedes Problem einen eigenen Thread braucht.

Es hat sich bei mir ein Antivirus-Programm installiert, das mir anzeigt, das ich angeblich mehr als 3000 Viren habe. Ich wollte das Programm schliessen.
Dann wurde der Desktop-Hintergrund schwarz. Nach Neustart des PCs wurde er blau und in der Mitte ist ein Warnhinweis, den ich nicht wegbekomme. Deistallation des Programms schlug fehl, also habe ich die Dateien der Software einfach geloescht. Das hat nicht geholfen.

Ich kann nun nicht mehr mein Desktop-Hintergrund-Bild aendern, oder den Bildschirmschoner einstellen. Beim Starten des Taskmanagers kommt folgende Meldung: Taskmanager wurde vom Administrator deaktiviert.

Ich habe auf dem Rechner noch weitere Benutzerkonten, die OK erscheinen.
Dort kann ich auch den Taskmanager oeffnen.

Was soll ich nun tun?

Alt 03.09.2008, 10:50   #2
Andreas_
 
XP Antivirus 2008 Problem - Beitrag

XP Antivirus 2008 Problem



Hier mal ein wenig zum stöbern...

http://www.chip.de/news/Antivirus-XP..._32112898.html

http://de.pcthreat.com/parasitebyid-6952de.html

will ja niemanden zu nahe treten .... aber dass doch noch immer viele auf das Programm hereinfallen ....

http://www.microsoft.com/germany/tec...es/600574.mspx
__________________


Alt 05.09.2008, 14:09   #3
Lekarim
 
XP Antivirus 2008 Problem - Standard

XP Antivirus 2008 Problem



Hallo,

So, jetzt habe ich den MAM laufen lassen ,mit folgendem log:


Malwarebytes' Anti-Malware 1.26
Database version: 1108
Windows 5.1.2600 Service Pack 2

03.09.2008 19:29:55
mbam-log-2008-09-03 (19-29-55).txt

Scan type: Full Scan (C:\|D:\|E:\|)
Objects scanned: 34898
Time elapsed: 11 minute(s), 42 second(s)

Memory Processes Infected: 0
Memory Modules Infected: 0
Registry Keys Infected: 0
Registry Values Infected: 0
Registry Data Items Infected: 0
Folders Infected: 0
Files Infected: 7

Memory Processes Infected:
(No malicious items detected)

Memory Modules Infected:
(No malicious items detected)

Registry Keys Infected:
(No malicious items detected)

Registry Values Infected:
(No malicious items detected)

Registry Data Items Infected:
(No malicious items detected)

Folders Infected:
(No malicious items detected)

Files Infected:
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\msavsc.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\msctrl.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\msfw.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\msiemon.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\mssadv.dll (Trojan.Clicker) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Desktop\msscan.dll (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Lokale Einstellungen\Temp\GLK3.tmp (Rogue.EvidenceEliminator) -> Quarantined and deleted successfully.


Dazu muss ich jedoch erwaehnen, dass er nicht vollstaendig durchgelaufen ist.
Ich habe nach den 7 gefundenen Dateien abgebrochen und diese dann geloescht. Es sind jedoch noch weitere 6 drauf. Ich habe eine Verzeichnis mit einem anderen Viren-Scanner (G DATA). Da laeuft MAM dann extrem langsam und laesst sich auch nicht mehr vernuenftig abbrechen.
Anschliessend kommt dann der BSOD.
Die Einstellungen (Taskmanger , Desktop , Bild und Faxanzeige) habe ich inszischen auch wieder hingekriegt.
Anschliessend habe ich einen HJ-scan laufen lassen mit folgender Ausgabe:



Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 21:22:37, on 03.09.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16705)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
C:\Programme\VIAudioi\HDADeck\HDeck.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe
C:\Programme\Roxio\Media Experience\DMXLauncher.exe
C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVKTray\AVKTray.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\ScanSoft\OmniPageSE4.0\OpwareSE4.exe
C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Firewall\GDFirewallTray.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVK\AVKService.exe
C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVK\AVKWCtl.exe
C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxWatch9.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Firewall\GDFwSvc.exe
C:\WINDOWS\eHome\ehmsas.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxMediaDB9.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\AcroRd32Info.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\XXX\Eigene Dateien\HiJackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: G DATA WebFilter Class - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Webfilter\AVKWebIE.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Canon Easy Web Print Helper - {68F9551E-0411-48E4-9AAF-4BC42A6A46BE} - C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\EWPBrowseLoader.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_08\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.1119.1736\swg.dll
O3 - Toolbar: G DATA WebFilter - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Webfilter\AVKWebIE.dll
O3 - Toolbar: Easy-WebPrint - {327C2873-E90D-4c37-AA9D-10AC9BABA46C} - C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ehTray] C:\WINDOWS\ehome\ehtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [HDAudDeck] C:\Programme\VIAudioi\HDADeck\HDeck.exe 1
O4 - HKLM\..\Run: [AOLDialer] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLDial.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe] "C:\Program Files\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSScheduler] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\issch.exe" -start
O4 - HKLM\..\Run: [QuickFinder Scheduler] "C:\Programme\WordPerfect Office X3\Programs\QFSCHD130.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [DMXLauncher] "C:\Programme\Roxio\Media Experience\DMXLauncher.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AVKTray] "C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVKTray\AVKTray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ISUSPM Startup] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\UpdateService\isuspm.exe" -startup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [SSBkgdUpdate] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Scansoft Shared\SSBkgdUpdate\SSBkgdupdate.exe" -Embedding -boot
O4 - HKLM\..\Run: [OpwareSE4] "C:\Programme\ScanSoft\OmniPageSE4.0\OpwareSE4.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: G DATA Firewall Tray.lnk = C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Firewall\GDFirewallTray.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Drucken - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_Print.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Schnelldruck - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_HSPrint.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Vorschau - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_Preview.html
O8 - Extra context menu item: Easy-WebPrint - Zu Druckliste hinzuf�gen - res://C:\Programme\Canon\Easy-WebPrint\Toolband.dll/RC_AddToList.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_08\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_08\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - h**p://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1158754282359
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - h**p://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1158754271218
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - America Online, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLAcsd.exe
O23 - Service: AVKProxy - G DATA Software AG - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\G DATA\AVKProxy\AVKProxy.exe
O23 - Service: AVK Service (AVKService) - G DATA Software AG - C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVK\AVKService.exe
O23 - Service: AVK W�chter (AVKWCtl) - Unknown owner - C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\AVK\AVKWCtl.exe
O23 - Service: G DATA Personal Firewall (GDFwSvc) - Unknown owner - C:\Programme\G DATA InternetSecurity SE\Firewall\GDFwSvc.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Roxio UPnP Renderer 9 - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Sonic Shared\RoxioUPnPRenderer9.exe
O23 - Service: Roxio Upnp Server 9 - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Sonic Shared\RoxioUpnpService9.exe
O23 - Service: LiveShare P2P Server 9 (RoxLiveShare9) - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxLiveShare9.exe
O23 - Service: RoxMediaDB9 - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxMediaDB9.exe
O23 - Service: Roxio Hard Drive Watcher 9 (RoxWatch9) - Sonic Solutions - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Roxio Shared\9.0\SharedCOM\RoxWatch9.exe
O23 - Service: stllssvr - MicroVision Development, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\SureThing Shared\stllssvr.exe

--
End of file - 8609 bytes



So, ich werde dann noch versuchen, die anderen 6 infizierten Dateien zu entfernen. Ansonsten habe ich nur noch ein offensichtliches Problem, naemlich das Erscheinen BSOD nach ca 50 Minuten.

Ich wuerde gerne wissen, ob der Log von oben noch irgendwas schlimmes ergibt, was ich dann auch noch entfernen muss.

Danke im Vorraus
__________________

Alt 05.09.2008, 14:12   #4
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

XP Antivirus 2008 Problem - Standard

XP Antivirus 2008 Problem



Das Hijacklog sieht meiner Ansicht sauber aus, was aber nicht automatisch bedeutet das dein System komplett bereinigt ist!

Daher noch folgendes:



ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

(ausführliche Anleitung -> Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix)
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Stulti est se ipsum sapientem putare.

Alt 05.09.2008, 14:14   #5
toneone
 
XP Antivirus 2008 Problem - Standard

XP Antivirus 2008 Problem



@andreas

"reinfallen" ist so ne sache, bei mir zb hatt es sich automatisch installiert ohne mich vorher zu fragen


Alt 05.09.2008, 16:56   #6
Andreas_
 
XP Antivirus 2008 Problem - Standard

XP Antivirus 2008 Problem



Zitat:
Zitat von toneone Beitrag anzeigen
@andreas

"reinfallen" ist so ne sache, bei mir zb hatt es sich automatisch installiert ohne mich vorher zu fragen
aber nur wenn man bestimmte Webseiten besucht und natürlich mit Adminrechten.

Antwort

Themen zu XP Antivirus 2008 Problem
administrator, antivirus, antivirus 2008, beim starten, benutzerkonten, bildschirmschoner, blau, brauch, dateien, einfach, folge, installiert, meldung, neustart, neustart des pcs, nicht mehr, pcs, problem, probleme, rechner, software, starten, viren, warnhinweis, xp antivirus 2008



Ähnliche Themen: XP Antivirus 2008 Problem


  1. XP Antivirus 2008 !?!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2008 (24)
  2. Antivirus XP 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.12.2008 (4)
  3. Problem durch Antivirus XP 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2008 (0)
  4. antivirus xp 2008 und smart antivirus 2009
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.09.2008 (11)
  5. Antivirus 2008
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2008 (15)
  6. Antivirus 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2008 (1)
  7. Antivirus XP 2008 again
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2008 (14)
  8. Riesen Problem mit Antivirus XP 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2008 (8)
  9. Bekanntes Problem Antivirus XP 2008
    Log-Analyse und Auswertung - 31.08.2008 (18)
  10. Antivirus xp 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.08.2008 (18)
  11. Antivirus-2008
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2008 (3)
  12. antivirus xp 2008 problem
    Log-Analyse und Auswertung - 18.08.2008 (1)
  13. antivirus 2008
    Log-Analyse und Auswertung - 11.08.2008 (2)
  14. Antivirus XP 2008
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2008 (6)
  15. Antivirus 2008 XP (nicht "Antivirus XP 2008"!)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2008 (1)
  16. XP Antivirus 2008
    Log-Analyse und Auswertung - 10.08.2008 (14)
  17. Antivirus XP 2008
    Mülltonne - 04.08.2008 (0)

Zum Thema XP Antivirus 2008 Problem - Hallo, Ich habe folgendes Problem: Ich weiss, das einige hier aehnliche Probleme habe, aber ich habe irgendwo gelesen, dass jedes Problem einen eigenen Thread braucht. Es hat sich bei mir - XP Antivirus 2008 Problem...
Archiv
Du betrachtest: XP Antivirus 2008 Problem auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.