Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Win-Mediaplayer

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 30.05.2003, 20:32   #1
Anwani
Gast
 
Win-Mediaplayer - Icon26

Problem: Win-Mediaplayer



Mal so ne Frage:

wie kann ich im Win-XP-Mediaplayer Musi in wav-Dateien speichern?
Habe lange gesucht, nichts gefunden, auch hier im Board nicht.

bevor ihr mich schlagt: es gibt 75 Einträge aller Art zum Windoofplayer, ich weiß, aber keinen zu meiner Frage.
Im XP-Player läßt es sich nicht einstellen, das Feld zur Auswahl des Dateisuffix ist grau - läßt sich nicht umstellen.

Und so hab ich alle meine Lieblingssongs aus fast allen CDs in mühevoller Kleinarbeit über Nero auf den PC gebannt. Vorher die Titel im Player ausgesucht und in Nero rübetrkopiert. as echt ätzend. Habe aber fertig.

Aber weils so genervt hat und vielleicht für die Zukunft....
Gibts nen wirklich guten Player, wo auch die Klangqualität, die *.wav und einfache Optionen vorhanden sind????

Anwani

Alt 30.05.2003, 21:39   #2
docprantl
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer Anleitung / Hilfe



Soweit ich weiß, geht das mit dem Mediaplayer gar nicht. Ich verwende zum "Auslesen" von Musik-CDs den AudioCatalyst, damit kann man zumindest MP3s erstellen und (IIRC) WAVs.

ciao,
docprantl
__________________

__________________

Alt 30.05.2003, 22:23   #3
BEASTIEPENDENT
Kölsch-Pumpe
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer Details



wofür zur hölle .wav? naja, wenn du höchste quali haben willst... aber glaub ich aif is da besser, oder welche waren das? zum umwandeln gibt es aber genug freeware, ich habe auf windoof damals den cd-extractor genommen...

schaust du mal z.B. hier, da gibt es so etliche: http://www.google.de/search?q=ripper...-1&hl=de&meta=

vielleicht hat aber ja noch jemand einen tipp für einen guten decoder/ripper...
__________________
__________________

Alt 31.05.2003, 08:47   #4
FataMorgana
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Lösung: Win-Mediaplayer



Ich verwende immer das Programm "Audiograbber". Das ist wirklich ganz komfortabel. Es gibt eine "free" Version mit einigen Einschränkungen und eine Vollversion für 20$. Einen Test mit der kostenlosen Version ist es vielleicht wert:
http://www.audiograbber.com-us.net/
http://www.audiograbber.de/

Alt 31.05.2003, 16:06   #5
Anwani
Gast
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Wie Win-Mediaplayer



Dank erstmal. [img]smile.gif[/img] Ich probier die links mal aus...

Anwani


Alt 31.05.2003, 16:12   #6
CyberFred
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Wo Win-Mediaplayer Lösung!



Ich persönlich verwende CDEx und damit auch wegen den Eistellungsmöglichkeiten sehrzufrieden. [img]graemlins/daumenhoch.gif[/img]

ciao
__________________
--> Win-Mediaplayer

Alt 31.05.2003, 21:32   #7
Anwani
Gast
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer



hab jetzt getestet!

Der Audiograbber gefällt mir ganz gut, hat aber das Problem, dass die 14tägige "Testversion" nur die Hälfte aller Titel kopiert...und das steht dann auch "im Kleingedruckten". Schade.

Der Acw -von Beasti- behalt ich erst mal, sieht auch ganz nett aus!

Das Gemeine an dem Winowsplayer ist ja, dass er die wav-Dateien brennt, wenn er sie erst mal im Verzeichnis hat. Auch da weiß ich mittlerweile, wie das geht...so als Strohwitwe ist viel Zeit für solche Späße...

Nen schönen Abend noch

Anwani

Alt 31.05.2003, 22:40   #8
FataMorgana
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Anwani:
Der Audiograbber gefällt mir ganz gut, hat aber das Problem, dass die 14tägige "Testversion" nur die Hälfte aller Titel kopiert...und das steht dann auch "im Kleingedruckten". Schade.</font>[/QUOTE]Genau. Wenn Du das Programm aber schließt und neu startest, bekommst Du eine andere Auswahl von Titeln. Ist natürlich auf Dauer nervig, deshalb hab ich auch die Vollversion gekauft. Kann man ja bei einem Prog., das man gut findet und gerne benutzt, ruhig auch mal machen, oder?

Alt 31.05.2003, 22:45   #9
monte
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer



</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> original erstellt von fatamorgana:
Wenn Du das Programm aber schließt und neu startest, bekommst Du eine andere Auswahl von Titeln. </font>[/QUOTE]ja, gegebenenfalls muss man das programmm mehrere male schließen und starten. manchmal so um die 20...
__________________
ahoi
monte

Alt 01.06.2003, 00:55   #10
BEASTIEPENDENT
Kölsch-Pumpe
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer [gelöst]



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von FataMorgana:
Kann man ja bei einem Prog., das man gut findet und gerne benutzt, ruhig auch mal machen, oder? </font>[/QUOTE]Auf jeden Fall! [img]graemlins/daumenhoch.gif[/img] Bloß in dem Bereich gibt es sooooo viel Freeware-Progs (für jedes System), da würd ich wirklich keine müde Mark ausgeben...

@anwani: und wie gesagt: Nimm das komische .wav oder .aiff oder sowas wirklich nur, wenn Du CD-Qualität oder gar besser haben willst, ansonsten nimm lieber .mp3, da passen annähernd 150 auf eine CD. Mir z.B. reicht diese Qualität im Allg. (wobei ich schon wenn möglich die höchste .mp3-Qualität nehme)...

Alt 01.06.2003, 05:59   #11
Lucky
/// Helfer-Team
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer [gelöst]



Oder nimm OGG als Dateiformat, das ist Qualtitäsmässig besser als MP3 und sogar noch kleiner. Nur leider kenne ich dafür keinen Encoder der das aus WAVE Dateien machen kann. Abspielen kann das aber z.B. der Winamp.

p.s.: Muss mich verbessern, CDex kann das.

Lucky
__________________
Kein Support per PM!

Alt 01.06.2003, 11:06   #12
Anwani
Gast
 
Win-Mediaplayer - Icon31

Win-Mediaplayer [gelöst]



@ Beasti

...ich möchte ja nur die beste Qualität haben. Sonst fehlt mir was beim Hören. Es ist ja auch ein himmelweiter Unterschied zwischen Vinyl und Cd bei dem selben Album...Die gute alte Platte hat was, das die Cd nicht hat, hab ich schon bei mehreren meiner Cds gemerkt, dass die Platte ganz anders klingt. Die Musik ist "voller", weiß nicht, wie ichs anders beschreiben soll.
Bei mp3 gibt es doch das Problem, dass oft die Höhen und die Bässe abgeschnitten sind, oder? Hab ich mal gehört.

Anwani

Alt 01.06.2003, 11:08   #13
Bo Derek
Gast
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer [gelöst]



Ich selbst verwende CDex, das ja schon erwähnt wurde. Ein andere kostenlose Alternative ist http://www.exactaudiocopy.de/ (Cardware)

Alt 01.06.2003, 12:47   #14
BEASTIEPENDENT
Kölsch-Pumpe
 
Win-Mediaplayer - Beitrag

Win-Mediaplayer [gelöst]



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von Anwani:
...ich möchte ja nur die beste Qualität haben. Sonst fehlt mir was beim Hören. Es ist ja auch ein himmelweiter Unterschied zwischen Vinyl und Cd bei dem selben Album...</font>[/QUOTE]Klaro. Übrigens kein Wunder, schließlich sind auf der CD weniger Daten als auf Vinyl.

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Die Musik ist "voller", weiß nicht, wie ichs anders beschreiben soll.[/QB]</font>[/QUOTE]Öhm, für den Mac wüsst ich jetzt Programme, mit denen man das korrigieren, manipulieren etc. kann... Gibbet aber für PC garantiert auch!

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Bei mp3 gibt es doch das Problem, dass oft die Höhen und die Bässe abgeschnitten sind, oder? Hab ich mal gehört.[/QB]</font>[/QUOTE]Bei digitalen Formaten allgemein (s.o., wobei ein anständig gesampletes mp3 keineswegs schlechter als eine Original-Audio CD sein muss), wegen der Komprimierung zwangsweise, sonst würde eine Vinylplatte gar nich auf 'ne CD passen. Auch Audio-CDs sind heftig komprimiert, sonst würde eine einzige Sekunde Audio-CD 1.400 MB (!!!) Speicherplatz benötigen. Techn. spezifikationen: http://www.iis.fraunhofer.de/amm/index.html


Allg. FAQ zu Musik inkl. Formatumwandlungen etc. (newsgroups)
http://www.landfield.com/faqs/de/music/faq/

Heise-c't-Test mit Hörern zur mp3-Qualität gegenüber Original-CD:
http://www.heise.de/ct/00/06/092/default.shtml (Ausschnitt aus dem Fazit: "Unsere musiktrainierten Testhörer konnten zwar die schlechtere MP3-Qualität (128 kBit/s) recht treffsicher von den beiden anderen Hörproben unterscheiden; zwischen MP3 mit 256 kBit/s und dem Original von CD hingegen ließ sich im Mittel über alle Stücke kein Unterschied erkennen: Die Tester schätzten MP3/256 ebenso häufig als CD-Qualität ein wie die CD selbst.")

Infos/genaue Anleitung/Tipps zum Brennen von Vinyl auf CD: http://www.joergei.de/

Und wenn Dir das ganze zu viel Aufwand is *g*, hier kannste dir mal anschauen, wie relativ günstig man Vinyls beim Profi digitalisieren lassen kann: http://www.klangrestaurierung.de/Inf...formation.html (soll keine Werbung sein, ich kenn den Laden ja auch nich, aber für ein paar Infos isses ganz interessant, was da z.B. für Equipment benutzt wird).

Alt 02.06.2003, 20:50   #15
Anwani
Gast
 
Win-Mediaplayer - Icon22

Win-Mediaplayer [gelöst]



jaja, Beasti und der Mäc

Anwani

Antwort

Themen zu Win-Mediaplayer
arbeit, board, einstellen, einträge, frage, gefunde, gesuch, gesucht, grau, guten, lange, nero, nichts, speicher, speichern, stelle, titel, träge, vorhanden, wirklich



Ähnliche Themen: Win-Mediaplayer


  1. Empfehlenswerte Mediaplayer
    Diskussionsforum - 08.09.2014 (7)
  2. Mediaplayer lehnt DVDs als Gebietsfremd ab
    Log-Analyse und Auswertung - 31.08.2014 (5)
  3. win mediaplayer startet nicht! infiziert?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2013 (29)
  4. (2x) Sartfenster.com nach Insatllieren von Vlc mediaplayer ?
    Mülltonne - 09.01.2013 (1)
  5. Mediaplayer öffnet sich von allein
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2011 (11)
  6. PC und TV mit Mediaplayer per Wlan verbinden
    Netzwerk und Hardware - 23.02.2011 (3)
  7. Windows Mediaplayer und Truecrypt problem.
    Alles rund um Windows - 15.02.2011 (4)
  8. Windows Mediaplayer 11 Fehlermeldung
    Alles rund um Windows - 13.01.2010 (6)
  9. mediaplayer hängt sich auf
    Alles rund um Windows - 01.03.2008 (0)
  10. windows mediaplayer 10
    Alles rund um Windows - 30.09.2006 (6)
  11. Brauche hilfe zum Mediaplayer !!!
    Alles rund um Windows - 10.09.2005 (3)
  12. mediaplayer-bild blockiert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.08.2005 (1)
  13. Probleme mit Windows Mediaplayer
    Alles rund um Windows - 20.05.2005 (10)
  14. mediaplayer funtioniert nicht
    Alles rund um Windows - 22.03.2005 (2)
  15. Problem mit Mediaplayer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2005 (3)
  16. Problem mit Mediaplayer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2005 (3)
  17. Mediaplayer
    Alles rund um Windows - 16.10.2003 (6)

Zum Thema Win-Mediaplayer - Mal so ne Frage: wie kann ich im Win-XP-Mediaplayer Musi in wav-Dateien speichern? Habe lange gesucht, nichts gefunden, auch hier im Board nicht. bevor ihr mich schlagt: es gibt 75 - Win-Mediaplayer...
Archiv
Du betrachtest: Win-Mediaplayer auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.