Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: USB Stick gehandicapt

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 21.09.2007, 23:50   #1
cypher
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



Hallo zusammen!

ich haben bzgl meines kleinen "Problems" nun ein wenig das Board durchforstet und bin zu dem Schluss gelangt, dass ich wohl nicht wirklich auf eine Loesung stossen werde. dennoch moechte ich keine Moeglichkeit unversucht lassen und mein Anliegen mal schildern.
also ich habe mal auf meinen 2GB USB Stick von Corsair (FlashVoyager) mit dem dazu gelieferten Verschluesselungstool (TrueCrypt, Art der Verschl.Methode weiß ich leider nicht) eine verschluesselte Partition, in maximaler Groeße (~1,90GB) eingerichtet, um dieses mal aus zu probieren. hatte dafuer ein rel. banales Passwort verwendet, welches ich mir dummerweise nicht notiert hatte nun hatte ich den Stick ne Weile nicht in Gebrauch und, wie es prompt kommen musste, das Passwort vergessen. leider ist es mir bis Dato nicht gelungen das PW aus den Tiefen meines Hirns wieder aus zu graben und hab somit auf dem Stick schwindel erregende 8MB Speicher zur Verfuegung. dumm gelaufen.
nun zu meiner Frage, die wahrscheinlich nicht auf wirklich pos. Resonanz stossen wird, da ich den rechtmaessigen Besitz des Sticks hier schwerlich beweisen und sonst was erzaehlen kann. how ever!
kann und wuerde mir jemand einen Loesungsansatz zum "Wieder-verfuegbar-machen" des restlichen Speicherplatzes zur Verfuegung stellen? imho muesste dazu wahrscheinlich das Passwort geknackt werden oder ein Tool zum Einsatz kommen, welches trotz der Verschluesselung den Stick, bzw den gesamten Speicher formatiert. Daten sind in der verschluesselten Part. keine.
wuerde es schon verstehen, wenn dazu niemand sich konkret aeußern mag, da zum einen die gesetzlichen Bestimmungen zu solchen Tools nun gerade etwas verschaerft worden, zum anderen ein Gedanklicher Austausch zu solcher Thematik moeglicherweise einen etwas negativen Nachruf fuer das TB erzeugen koennte, waere dennoch sehr dankbar fuer Ansaetze, welche ich verfolgen koennte. gern auch per PN oder Messi.
versucht hab ich, den Stick unter Windows (XP unter VMware und 2000Pro auf Laptop), in der CMD sowie unter Linux (SuSE & Live Distris mit qtpartet, aber da taucht die Partition ebenfalls nicht auf) wieder verfuegbar zu machen. alles leider ohne Erfolg!
gibt es da noch Hoffnung, oder kann ich des Teil in die Tonne haun?? ick meen, soviel kostet der ja heut och net mehr, aber waer eben trotzdem schade drum.
das PW hat 6 oder 8 Zeichen. glaub es waren nur Buchstaben, als ein Wort aneinander gereiht, also nicht wirklich "sicher".

danke fuer eure Zeit und evtl. Loesungsvorschlaege

mfg
cypher
__________________
es ist erstaunlich, wie oft ich zu hoeren bekomm, dass der Downloadlink fuer das gute Stueck nicht funktionieren mag

Alt 22.09.2007, 04:54   #2
Heike
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



Zitat:
Nicht gemountete Dateien sind remote zu sehen und lassen sich remote löschen.
Quelle
Du müßtest mal sehen, ob das noch klappt.
__________________

__________________

Alt 22.09.2007, 10:19   #3
Trojanerade
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



Ich habe noch eine Möglichkeit Formatier mit der windows xp setup cd den usb stick (Nur Fabrikneu Formatieren nicht xp instalieren)
__________________

Alt 22.09.2007, 16:53   #4
cypher
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



hiho

danke fuer die Infos werde diese heute mal testen. das mit der Install CD wird zwar sicher Stunden dauern, bei dieser lahmen Kiste hier, aber ich bin ja noch jung und hab Zeit
Feedback folgt...

mfg
cypher
__________________
es ist erstaunlich, wie oft ich zu hoeren bekomm, dass der Downloadlink fuer das gute Stueck nicht funktionieren mag

Alt 23.09.2007, 22:20   #5
cypher
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



also die Windows-InstallCD-Fabrikneu-Formatier-Methode funzt leider nicht, da der verschluesselte Bereich auf dem Stick scheinbar "hidden" ist. kann mich zwar nicht mehr daran erinnern, dass diese Option bei mitgelieferter Software zur Verfuegung stand, aber falls ja, dann hab ich des bestimmt gewaehlt, um es zu testen. tja, somit tauchen, auch bei Trojanerades-Loesungsvorschlag, nur die sonst auch verfuegbaren 8MB auf.
das mit dem Remote-Zugriff kann ich momentan nicht wirklich testen, da ich zZt nur den 500Mhz Lappi mit schwindelerregenden 130MB-RAM hab. es sei denn es kann mir wer ne Ressourcenschonende Variante fluestern. sonst wuerde ich des denn, wenn wieder vorhanden, via Desktopf PC umsetzen. das wird aber leider nix in den naechsten Tagen

mfg
cypher

__________________
es ist erstaunlich, wie oft ich zu hoeren bekomm, dass der Downloadlink fuer das gute Stueck nicht funktionieren mag

Alt 23.09.2007, 23:08   #6
Heike
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



Assasin ist kommt auch mit "kleinerer" Hardware sehr gut zurecht.
Falls Du ne Quelle für einen "cleanen" Download brauchst, schreibe mir ne pm, Links werden hier sicherlich nicht so gerne gesehen.
__________________
--> USB Stick gehandicapt

Alt 28.09.2007, 19:58   #7
Trojanerade
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



Mal ne Frage :"Cypher was ist jetzt aus deinem USB Stick geworden?

Alt 01.10.2007, 02:54   #8
cypher
 
USB Stick gehandicapt - Standard

USB Stick gehandicapt



nuja, der oxidiert hier momentan wieder so vor sich hin. da des mit der Install-CD nich geklappt hat und die anderen Optionen, sprich des mit dem Remote-Zugriff, oder wat in die Richtung BruteForce, mehr Ressourcen benoetigt, als ich gerade zur Verfuegung hab (mein PC is futsch ->siehe oben und Speicher such ick immer noch), hab ick des erst mal wieder uff Eis jelegt. wenn ick neue Hardware hab bzw wenn Ergebnisse vorliegen, geb ich diese bekannt. bin natuerlich fuer weitere Ideen zu haben, nur die Umsetzung koennte eben unter Umstaenden momentan etwas schwierig werden. najut, des mit dem Remote koennt ich bzgl der Ressourcen vllt noch testen...wenn sich meine Bedenken bzgl des dafuer vorhandenen Proggies doch noch in naechster Zeit zerschlagen sollten (nix fuer ungut Heike, bin da n bissl uebervorsichtig, nimms mir bidde net uebel!).
meld mir uff jeden Fall, was auch immer am Ende rauskommen wird

mfg
cypher
__________________
es ist erstaunlich, wie oft ich zu hoeren bekomm, dass der Downloadlink fuer das gute Stueck nicht funktionieren mag

Antwort

Themen zu USB Stick gehandicapt
anderen, board, cmd, daten, ebenfalls, frage, geknackt, hallo zusammen, kleine, kleinen, laptop, linux, live, passwort, passwort geknackt, speicher, stick, suse, thema, tools, trotz, usb, usb stick, windows, wirklich, zusammen



Ähnliche Themen: USB Stick gehandicapt


  1. USB Stick schützen?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.01.2015 (6)
  2. USB Stick defekt?
    Netzwerk und Hardware - 13.01.2015 (1)
  3. Immer, wenn ich den USB Stick vom Fernseher abziehe und mit dem PC wieder verbinde, erscheint auf dem Stick eine CM0013 Datei.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2014 (7)
  4. USB Stick Bootfähig
    Alles rund um Windows - 11.01.2012 (2)
  5. WORM/Phorpiex.B.64 auf USB-Stick - Datenrettung vom USB-Stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2011 (32)
  6. Virus auf USB-Stick? - USB-Stick wird beim Einstecken als Ordner angezeigt.
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.07.2010 (5)
  7. Virenscanner für USB Stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2010 (7)
  8. Conficker auf USB-Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2010 (18)
  9. bak.exe (mit autorun auf usb-stick)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2010 (4)
  10. USB Stick
    Netzwerk und Hardware - 17.07.2009 (3)
  11. USB Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2009 (1)
  12. USB-Stick infiziert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2009 (36)
  13. virus via usb-stick?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2009 (26)
  14. usb stick streigt
    Netzwerk und Hardware - 14.02.2009 (23)
  15. Conficker auf USB-Stick
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2009 (0)
  16. Trojaner auf USB-Stick
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2008 (3)
  17. Hilfe für USB Stick
    Alles rund um Windows - 26.10.2008 (3)

Zum Thema USB Stick gehandicapt - Hallo zusammen! ich haben bzgl meines kleinen "Problems" nun ein wenig das Board durchforstet und bin zu dem Schluss gelangt, dass ich wohl nicht wirklich auf eine Loesung stossen werde. - USB Stick gehandicapt...
Archiv
Du betrachtest: USB Stick gehandicapt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.