Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: PC fährt automatisch runter

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 12.07.2007, 16:57   #1
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Icon17

Problem: PC fährt automatisch runter



Hallo zusammen,

durch die Problemdarstellung von danira (Beitrag 11.07.2007) bin ich zum Trojaner-Board gekommen, da mein Problem ähnlich, aber leider (oder vielleicht zu Glück) nicht gleich ist.

Ich habe ein Win XP-Notebook und bediene mich (bis vor kurzem erfolgreich) der Antivir-Software.

Als ich das letzte mal wieder ins Internet gegangen bin, kam zunächst eine Windows-Warnung bzgl. einer spy-infection. Sofort danach fing mein Antivir-Program auch an zu arbeiten und haute mir eine Viren-Warnung nach der anderen um die Ohren. Ich habe die Vorgeschlagenen Aktionen ("löschen" oder "in Quarantäne verschieben" etc) nur noch bestätigt (hätte ich vielleicht besser nicht machen sollen, mist). Ich bin dann raus aus dem Intenet.
Als ich dann das nächste mal das Notebook genutzt habe, kam (noch bevor ich ins Internet gegangen bin) die folgende Warnung:

"Der Prozedureinsprungspunkt "CompatFlagsClsid" wurde in der DLL "URLMON.dll" nicht gefunden" (Name der Warnung: dllh8JKd1q5.exe)

Zudem fährt mein Notebook nun immer, wenn ich mich ins Internet einwähle, von alleine runter (so dass ich diesen Hilfeschrei nun von meinem Firmenrechner losschicken muss).

Kann mir jemand sagen, ob ich in meiner geistigen Umnachtung bei meiner Viren-Killer-Aktion eine notwenige Datei gelöscht habe, oder ob die Nachricht ein Produkt irgendeines Viruses ist? Ist mein PC noch zu retten ??????????

Jetzt kommt noch mein zweites (vielleicht durchaus größeres) Probelm: Ich bin leider einer der Millionen Computer-User ohne das geringste Hintergrundwissen über PCs. Sollte da draußen irgendjemand hilfreiche Vorschläge für mich haben, so bitte ich diese möglichst kinderfreundlich zu formulieren (wobei ich glaube, dass selbst meine Töchter mehr Ahnung haben als ich).

In stiller Hoffnung und mit den besten Grüßen aus dem verregneten Norden Deutschlands,

Mick

Alt 13.07.2007, 06:43   #2
terayaki
Gast
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter Anleitung / Hilfe



Hallo,


Zitat:
Als ich das letzte mal wieder ins Internet gegangen bin, kam zunächst eine Windows-Warnung bzgl. einer spy-infection
War denn die Meldung von einer von dir installierten spyware oder malware software? Ansonsten kann es sein das du mit so einer Werbe pop-up malware infiziert bist. (Diese sind meist aber eher leichter zu löschen).


Und was deine Löschunternehmungen angeht:

Hast du vielleicht die Scan-optionen von deinem Antivirenprogramm zu sensibel eingestellt? Das kann dann unter anderem hervorrufen, dass viele Dateien die eigentlich unschädlich sind als Warnung dargestellt werden können.

Kannst du denn kein HJT-Logfile erstellen und posten? Evtl. von einem anderen pc die software von HJT downloaden auf dein System überspielen und so ausführen, etc.?



LG
__________________


Alt 13.07.2007, 09:21   #3
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter Details



Moin,

dieser popup kommt unten rechts aus der Toolbar (also so eine Sprechblase wie die zB die Info, dass das Gerät auf Akku-Betrieb läuft) und scheint eine Microsoft-Warnung zu sein, da sie mir rät mit einem Klick auf ein MS-Programm im Internet zuzugreifen.

Da ich bei den anderen Beiträgen gestern gesehen habe, dass es anscheinend tatsächlich Leute gibt, die dieses Aneinanderreihung von Buchstaben und Zahlen (namens Logfile) lesen können, habe ich gestern schon vorausschauend mir das Hijack-Programm auf einen Stick programmiert und gestern Abend auf dem Notebook laufen lasse.
Das Ergebnis sieht wie folgt aus:
Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 21:16:49, on 12.07.2007
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\svcntaux.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\swdsvc.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Spyware Doctor\SDTrayApp.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\DOKUME~1\*****\LOKALE~1\TEMP\_VWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\wdfmgr.exe
C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
C:\WINDOWS\System32\atiptaxx.exe
C:\WINDOWS\System32\ICO.EXE
C:\Programme\Sony\HotKey Utility\HKserv.exe
C:\WINDOWS\System32\ezSP_Px.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe
C:\Programme\Sony\HotKey Utility\HKWnd.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
C:\Programme\SlySoft\AnyDVD\AnyDVD.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Jukebox\mm_tray.exe
C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Jukebox\mmtask.exe
C:\WINDOWS\System32\qwinqodv.exe
C:\WINDOWS\System32\kernelwind32.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\PowerPanel\Program\PcfMgr.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS\System32\dllh8jkd1q2.exe
C:\WINDOWS\System32\dllh8jkd1q6.exe
C:\WINDOWS\System32\dllh8jkd1q7.exe
C:\WINDOWS\System32\dllh8jkd1q5.exe
C:\WINDOWS\System32\dwwin.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\*****\Lokale Einstellungen\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hijackthis.zip\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer,SearchURL = http://search-all.net/sp.html
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = C:\WINDOWS\secure32.html
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://search-all.net/sp.html
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://192.168.1.100/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = C:\WINDOWS\secure32.html
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = C:\WINDOWS\secure32.html
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://search-all.net/sp.html
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,SearchURL = http://search-all.net/sp.html
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page = C:\WINDOWS\secure32.html
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Local Page = C:\WINDOWS\secure32.html
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [ATIModeChange] Ati2mdxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AtiPTA] atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Mouse Suite 98 Daemon] ICO.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [HKSERV.EXE] C:\Programme\Sony\HotKey Utility\HKserv.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ezShieldProtector for Px] C:\WINDOWS\System32\ezSP_Px.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ISP] C:\Programme\SONY\ISPselector\ISPselector.exe /SCHEDULER
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Internet Explorer] C:\WINDOWS\System32\IEXPLORE.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [pnvklhyta] C:\WINDOWS\System32\viofbtu.exe
O4 - HKLM\..\Run: [MSOfficeCfg] C:\WINDOWS\ssvr.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [OfficeAgent] C:\WINDOWS\expIorer.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [SvcHst] C:\WINDOWS\shch.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [SvcH0st] C:\WINDOWS\msexploren.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [RemoteControl] "C:\Programme\CyberLink DVD Solution\PowerDVD\PDVDServ.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [InCD] C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AnyDVD] C:\Programme\SlySoft\AnyDVD\AnyDVD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EnableDCOM] N
O4 - HKLM\..\Run: [ Microsoft Client/Server Runtime Server Subsystem] csrs.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PayTime] C:\WINDOWS\System32\paytime.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [MMTray] "C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Jukebox\mm_tray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [mmtask] "C:\Programme\Musicmatch\Musicmatch Jukebox\mmtask.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ExploreUpdSched] C:\WINDOWS\System32\qwinqodv.exe SED001
O4 - HKLM\..\Run: [System] C:\WINDOWS\System32\kernelwind32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [SDTray] "C:\Programme\Spyware Doctor\SDTrayApp.exe"
O4 - HKLM\..\RunServices: [ Microsoft Client/Server Runtime Server Subsystem] csrs.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [PayTime] C:\WINDOWS\System32\paytime.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKCU\..\RunServices: [MultiMedia Software Update] lsses.exe
O4 - HKCU\..\RunServices: [Win Security] msw32.pif
O4 - HKCU\..\RunServices: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - Startup: TA_Start.lnk = C:\WINDOWS\system32\dwdsregt.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = ?
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA9.EXE
O4 - Global Startup: PowerPanel.lnk = ?
O4 - Global Startup: WISO Urteilsmonitor.lnk = ?
O9 - Extra button: Microsoft® JavaScript® Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: JavaScript Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {237AA178-C3BC-4f67-A8BB-D8BC14BA0B89} - C:\WINDOWS\System32\something.dll (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {869EE607-5376-486d-8DAC-EDC8E239AD5F} - C:\WINDOWS\System32\crt32_v2.dll (file missing)
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra button: Microsoft® JavaScript® Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: JavaScript Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra button: (no name) - {237AA178-C3BC-4f67-A8BB-D8BC14BA0B89} - C:\WINDOWS\System32\something.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra button: (no name) - {869EE607-5376-486d-8DAC-EDC8E239AD5F} - C:\WINDOWS\System32\crt32_v2.dll (file missing) (HKCU)
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://www.club-vaio.sony-europe.com/
O15 - Trusted Zone: *.sony-europe.com
O15 - Trusted Zone: *.sonystyle-europe.com
O15 - Trusted Zone: *.vaio-link.com
O18 - Filter: text/html - {4F7681E5-6CAF-478D-9CB8-4CA593BEE7FB} - C:\WINDOWS\System32\xplugin.dll
O20 - AppInit_DLLs: c:\windows\system32\ldcore.dll
O20 - Winlogon Notify: yhdzdx - C:\WINDOWS\SYSTEM32\onpwmsiu.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Canon Camera Access Library 8 (CCALib8) - Canon Inc. - C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
O23 - Service: InCD Helper (InCDsrv) - Ahead Software AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: Spyware Doctor Auxiliary Service (sdAuxService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\svcntaux.exe
O23 - Service: Spyware Doctor Service (sdCoreService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\swdsvc.exe
O23 - Service: Microsoft Windows Explorer Shell Subsystem (Shell32Extender) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\shell32.exe (file missing)
O23 - Service: Sony SPTI Service (SPTISRV) - Sony Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SONYSH~1\AVLib\Sptisrv.exe
O23 - Service: sysmgr64 - Unknown owner - C:\WINDOWS\sysmgr64.exe (file missing)
O23 - Service: AntiVir Update Temp (TmpUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\DOKUME~1\*****\LOKALE~1\TEMP\_VWUPSRV.EXE
O23 - Service: Windows Overlay Components - Unknown owner - C:\WINDOWS\cpqwmoq.exe (file missing)

Zudem habe ich mir gestern noch ein Programm Spyware Doctor heruntergezogen und mal laufen lassen. Das Programm nannte mir darauf eine Menge von Infektionen, die er aber leider nur beseitigt, wenn ich auch das update kaufe, was ich im Augenblick eigentlich nicht vorhabe.

Hilft Dir das weiter?????

Gruß aus dem immer noch verregneten Norden (arme Urlauber),
Mick
__________________

Alt 13.07.2007, 11:16   #4
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

Lösung: PC fährt automatisch runter



Da fällt mir noch etwas ein. Wenn der PC automatisch herunterfährt erscheint für ca. 1 Sekunde ein blauer Bildschirm, auf dem alles mögliche steht (leider kann ich so schnell nichts lesen).

Hilft das????

Alt 13.07.2007, 11:34   #5
hoerni26
 
PC fährt automatisch runter - Standard

Wie PC fährt automatisch runter



Hallo,

also ich muss schon sagen du hast dein System sehr gepflegt und den Viren usw einen tollen Platz zum einnisten und wohlfühlen erschaffen.

Und um diesen Platz nicht mehr so mollig warm zu lassen damit sich noch mehr Viren usw einnisten,da es ihren bekannten ja so gut bei dir gefällt gibt es nur eine Lösung.

Beachte den Link in meiner Signatur zum Neuaufsetzen des Systems.
Und bringe es danach auch auf den neuesten Stand im Hinblick auf service Pack 2

__________________


Anleitung Neuaufsetzen des Systems

Anleitung Hijackthis

Virusscan Jotti

Fehler sind Menschlich.....

Das größte Problem eines Rechners sitzt meist 50 cm vorm Bildschirm..

Alt 13.07.2007, 12:14   #6
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

Wo PC fährt automatisch runter Lösung!



Du meinst also, dass es keine andere Möglichkeit als die große Keule gibt???

Kannst Du mir denn sagen, ob die Fehlermeldung mit dem "Prozedureinsprung" ein Problem meiner Löschaktion oder eines Virus ist???

Ich habe in anderen Beiträgen gelesen, dass man die Systeme auch zurücksetzen kann, aber darüber würden die kleinen Kerlchen, die ich mir gefangen habe, wohl nur totlachen, oder?

Gleichzeitig würde mir Deine Antwort sagen, dass das AntiVir nicht unbedingt das beste Programm ist, um meinen Rechner zu schützen, oder ???

Alt 13.07.2007, 12:45   #7
hoerni26
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter



Wie schon gesagt es gibt keine andere Lösung in deinem Falle.
Dafür fühlen sich die Viren bei dir zu wohl.
Ich denke das die Meldung mit einem der Viren zu tun hat.

Und was Antivir angeht.
Diese Programme schützen dich nicht vor Viren und Trojanern,sie warnen dich nur davor.
Das wichtigste Programm ist Brain 1.0 dies lässt sich auch immer sehr einfach updaten und auf dem neuesten Stand halten.
__________________


Anleitung Neuaufsetzen des Systems

Anleitung Hijackthis

Virusscan Jotti

Fehler sind Menschlich.....

Das größte Problem eines Rechners sitzt meist 50 cm vorm Bildschirm..

Alt 13.07.2007, 12:53   #8
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter



Dein Antivirenprogramm kann da nichts mehr für. Ich würde bei deinem Zoo vermuten, dass einer der ungeladen Gäste vor langer Zeit sämtliche Antivirenprogramme abgeschaltet hat.
Schuld ist viel mehr dein Surfverhalten und das fehlende SP2!
Das sind übrigens die Einträge die nicht in deinem Log sein dürften:
Zitat:
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Internet Explorer] C:\WINDOWS\System32\IEXPLORE.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [pnvklhyta] C:\WINDOWS\System32\viofbtu.exe
O4 - HKLM\..\Run: [MSOfficeCfg] C:\WINDOWS\ssvr.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [OfficeAgent] C:\WINDOWS\expIorer.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [SvcHst] C:\WINDOWS\shch.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [SvcH0st] C:\WINDOWS\msexploren.exe /i
O4 - HKLM\..\Run: [EnableDCOM] N
O4 - HKLM\..\Run: [ Microsoft Client/Server Runtime Server Subsystem] csrs.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PayTime] C:\WINDOWS\System32\paytime.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKLM\..\Run: [ExploreUpdSched] C:\WINDOWS\System32\qwinqodv.exe SED001
O4 - HKLM\..\Run: [System] C:\WINDOWS\System32\kernelwind32.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [ Microsoft Client/Server Runtime Server Subsystem] csrs.exe
O4 - HKLM\..\RunServices: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKCU\..\Run: [PayTime] C:\WINDOWS\System32\paytime.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Wind Security] mswi32.pif
O4 - HKCU\..\RunServices: [MultiMedia Software Update] lsses.exe
O4 - HKCU\..\RunServices: [Win Security] msw32.pif
O4 - HKCU\..\RunServices: [Wind Security] mswi32.pif
O9 - Extra button: Microsoft® JavaScript® Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: JavaScript Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {237AA178-C3BC-4f67-A8BB-D8BC14BA0B89} - C:\WINDOWS\System32\something.dll (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {869EE607-5376-486d-8DAC-EDC8E239AD5F} - C:\WINDOWS\System32\crt32_v2.dll (file missing)
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra button: Microsoft® JavaScript® Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: JavaScript Console - {1B2E1DC3-8A44-4990-8E33-7C5693D16D87} - C:\WINDOWS\System32\jsconsole.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra button: (no name) - {237AA178-C3BC-4f67-A8BB-D8BC14BA0B89} - C:\WINDOWS\System32\something.dll (file missing) (HKCU)
O9 - Extra button: (no name) - {869EE607-5376-486d-8DAC-EDC8E239AD5F} - C:\WINDOWS\System32\crt32_v2.dll (file missing) (HKCU)
O20 - AppInit_DLLs: c:\windows\system32\ldcore.dll
O20 - Winlogon Notify: yhdzdx - C:\WINDOWS\SYSTEM32\onpwmsiu.dll
O23 - Service: Microsoft Windows Explorer Shell Subsystem (Shell32Extender) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\shell32.exe (file missing)
O23 - Service: sysmgr64 - Unknown owner - C:\WINDOWS\sysmgr64.exe (file missing)
C:\DOKUME~1\*****\LOKALE~1\TEMP\_VWUPSRV.EXE
O23 - Service: Windows Overlay Components - Unknown owner - C:\WINDOWS\cpqwmoq.exe (file missing)
Das Ergebnis der ersten paar Zeilen, alle wollte ich dann doch nicht durchgehen:
W32/Rbot-ARH - Spyware Worm - Sophos threat analysis
Troj/StartPa-YR - Trojan - Sophos threat analysis
ZoneAlarm SmartDefense Research Center
W32/Poebot-J - Spyware Worm - Sophos threat analysis
Troj/Bdoor-EB - Trojan - Sophos threat analysis
WORM_AGOBOT.GEN - Description and solution
Affiliate A - CA
dann noch kleinere Sachen wie ZenoSearch, Dialer...

Du hast also wirklich alles am Start: passwortstehlende Trojaner, Accountstehlende Trojaner, Spamversender, Server auf deinem Rechner, Sicherheitssoftware wird auch ausgeschaltet.
Das Schönste ist: Die Trojaner nutzen Schwachstellen, die vor 2 Jahren bekanntgeworden sind, hättest du SP2 hätten sie sich nicht so verbreiten können!

Nimm den Rechner auf jeden Fall SOFORT! vom Netz, bevor du damit bei noch mehr Leuten Schaden anrichtest.

EDIT: Hi hoerni! Musste mir dieses außerordentlich Systems auch mal anschauen, sowas sieht man schließlich nicht alle Tage.

Geändert von myrtille (13.07.2007 um 13:02 Uhr)

Alt 13.07.2007, 12:56   #9
hoerni26
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter



Wie ich schon sagte haben sich die Viren usw sehr wohl bei ihm gefühlt.
Habe solch ein System vorher noch nie gesehen.
Da ist ja echt alles zu finden.
__________________


Anleitung Neuaufsetzen des Systems

Anleitung Hijackthis

Virusscan Jotti

Fehler sind Menschlich.....

Das größte Problem eines Rechners sitzt meist 50 cm vorm Bildschirm..

Alt 13.07.2007, 13:51   #10
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



Vielen Dank für Euren Rat (auch wenn´s weh tut)

Eure Offenheit ist sehr erfrischend ......

Ich werde also Euren Rat beherzigen und den Rechner neu aufsetzen (dann also mit den aktuellen Programmen). Ich werde auch nicht mehr mit ihm ins Netz gehen (dafür habe ich ja diesen Arbeitsplatzrechner )

Ich habe allerdings noch ein paar Laienfragen:

1) @myrtille: was habe ich an meinem "Surfverhalten" falsch gemacht???? (bitte um Rat)

2) @all: Die einzelnen Namen der aufgeführten "Zootiere" sagen mir was (waren Warnungen bei AntiVir). Aber ich dachte, dass bei einer Verschiebung "in Quarantäne" die Datei sowieso noch auf dem Rechner ist, aber keinen Schaden mehr anrichten kann. Ist das zu naiv gedacht? Muss ich solche Dateien bei einer Meldung in Zukunft immer löschen???

3) Da mein Notebookspeicher nicht so riesig ist, habe ich mir vor einiger Zeit mal einen externen Speicher angeschafft (ausschließlich für digitale Fotos und Filme). Der ist nie angeschlossen, wenn ich im Internet bin. Kann der jetzt auch infiziert sein und wenn ja, was kann ich dagegen tun?

In der Hoffnung Euch ein wenig Anschauungsmaterial geliefert zu haben verbleibe ich in Erwartung meiner gerechten Strafe ,

Mick

Alt 13.07.2007, 14:07   #11
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



Naja Viren kommen meist nicht einfach so auf den Rechner.
Man installiert sie sich, weil man jeden emailanhang öffnen muss, weil man einen 100kb-Film ausm p2p geladen hat und öffnet, weil man ein vollkommen unbekanntes Bild, dass einem ein Unbekannter schickt öffnen muss, weil man sich von dubiosen Seiten Cracks für Programme geladen hat oder direkt das gesamte Programm aus unseriösen Seiten geladen hat. Oder weil man bei neuen Programme zb die NUB nicht anschaut und deswegen nicht weiß, dass man zugestimmt hat, dass Malware von Fremdanbieter installiert wird.
Die weitaus häufigste Kompromittierung eines Systems entsteht durch solches Fehlverhalten des Users.
Ein aktuelles Windowssystem (mit SP2 und weiteren Updates) (am besten hinter einem Router) kann jahrelang online sein ohne sich etwas einzufangen.

Ein nichtaktuelles System, mit dem man sich auf dubiosen Seiten rumtreibt (Crack, Warez, Porno) wird auch von keiner Firewall und keinem Antivirenprogramm gerettet.

lg myrtille

Alt 13.07.2007, 14:20   #12
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



OK, hab´s begriffen (Obwohl ich bestimmt schon seit mehr als 4 Jahren keine private Mailadresse bzw. Mailkontakte auf diesem Rechner habe. Dann sind die lieben Kleinen entweder schon sehr alt oder durch das Internet)!!!!

Und Frage 2) und 3)? Fällt Dir dazu auch etwas ein?

Alt 13.07.2007, 14:33   #13
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



Zitat:
Zitat von Mick Beitrag anzeigen
Und Frage 2) und 3)? Fällt Dir dazu auch etwas ein?
Zu 2)
Die Trojaner sind mittlerweile soweit, dass sie sich durch ein einfaches Löschen nicht mehr entfernen lassen.
Da kann Antivir noch so häufig behaupten, dass er das getan hat. Solange er nicht alle Einträge aufm Rechner, in der Registry und in der Systemwiederherstellung gleichzeitig löscht besteht überhaupt keine Chance.
Bei Backdoortrojanern ist Löschen allerdings sowieso hoffnunglos: Menschen haben Zugang zu dienem Rechner, sodass eine "logische" Angehensweise, wie "es wird immer dass und das erstellt" eh nicht funktionieren kann.

Zu3)
Ich würd die Daten auf jedenfall auch alle Mal scannen und unter gar keinen Umständen ausführbare Dateien behalten.
Normalerweise sollte es reichen die Systemplatte zu formatieren , dir würde ich allerdings empfehlen alles platt zu machen, dann hast du die Sicherheit, dass nichts überlebt hat.
Ansonsten besteht eben ein (wenn auch sehr kleines) Restrisiko, dass sich jemand auf der anderen Platte niedergelassen hat.

lg myrtille

Geändert von myrtille (13.07.2007 um 14:59 Uhr) Grund: ich habe nie nicht editiert, es stand schon immer formatieren und nicht partitionieren im text ;)

Alt 13.07.2007, 14:50   #14
Mick
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



Zitat:
Zitat von myrtille Beitrag anzeigen
Normalerweise sollte es reichen die Systemplatte zu partitionieren, dir würde ich allerdings empfehlen alles platt zu machen, dann hast du die Sicherheit, dass nichts überlebt hat.
Ansonsten besteht eben ein (wenn auch sehr kleines) Restrisiko, dass sich jemand auf der anderen Platte niedergelassen hat.
a) Was bedeutet "partitionieren"???

b) Ich habe auf der externen Platte tatsächlich nur selbst gemachte digitale Fotos und Filme (wenn sich keine Programme von selbst installiert haben sollte; ich habe es jedenfalls nicht). Wenn ich die Platte tatsächlich "platt machen" muss, ist es dann schädlich, wenn ich die Bilder/Filme vorher auf CD/DVD sichere und später wieder aufspiele (sonst sind die Kindheitsbilder/-filme meiner Töchter pfutsch )

Alt 13.07.2007, 14:58   #15
myrtille
/// TB-Ausbilder
 
PC fährt automatisch runter - Standard

PC fährt automatisch runter [gelöst]



Zitat:
Zitat von Mick Beitrag anzeigen
a) Was bedeutet "partitionieren"???
Da steht formatieren, ganz sicher, ich hab mich sicher nicht vertippt.
Zitat:
b) Ich habe auf der externen Platte tatsächlich nur selbst gemachte digitale Fotos und Filme (wenn sich keine Programme von selbst installiert haben sollte; ich habe es jedenfalls nicht). Wenn ich die Platte tatsächlich "platt machen" muss, ist es dann schädlich, wenn ich die Bilder/Filme vorher auf CD/DVD sichere und später wieder aufspiele (sonst sind die Kindheitsbilder/-filme meiner Töchter pfutsch )
Nein, nichtausführbare Dateien wie Bilder, Filme, Musik etc. können gesichert werden.
Steht auch alles in dieser Anleitung: klick
Nach der du am besten vorgehen solltest. Insbesondere ist es wichtig SP2 von einem sauberen System auf CD zu brennen und dann vor dem ersten online gehen auf deinen neuaufgesetzten Rechner einzuspielen.

lg myrtille

Antwort

Themen zu PC fährt automatisch runter
.dll, ?????, achtung, ahnung, anderen, automatisch, besser, besten, datei, datei gelöscht, dll, ellung, folge, folgende, gelöscht, gen, hallo zusammen, hilfreiche, internet, löschen, nicht gefunden, quara, quarantäne, rechner, retten, runter, trojaner-board, verschieben, viren-warnung, vorschläge, win



Ähnliche Themen: PC fährt automatisch runter


  1. GVU Trojaner, Abgesicherter Modus fährt automatisch wieder runter
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2013 (11)
  2. GVU Trojaner - Windows 7 fährt im abgesicherten Modus automatisch runter
    Log-Analyse und Auswertung - 13.10.2013 (10)
  3. GVU Trojaner - Windows 7 fährt im abgesicherten Modus automatisch runter
    Log-Analyse und Auswertung - 21.07.2013 (1)
  4. PC fährt nach einiger Zeit automatisch runter!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.02.2012 (7)
  5. WIN 7 fährt automatisch runter und installiert keine Security-Updates
    Alles rund um Windows - 27.11.2011 (1)
  6. PC fährt automatisch runter. Firefox spinnt.
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2010 (13)
  7. Windows fährt nach erstem Hochfahren automatisch runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2010 (16)
  8. Flacor.dat - Rechner fährt automatisch binnen 30 Sekunden runter
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.05.2010 (6)
  9. Rechner fährt automatisch binnen 30 Sekunden runter
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.04.2010 (1)
  10. System fährt automatisch runter, Win XP Prof
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2010 (3)
  11. Dringend Hilfe !! Bei .exe anwendungen fährt PC automatisch runter
    Log-Analyse und Auswertung - 18.04.2009 (0)
  12. System fährt automatisch runter - Wurm? Finde ihn nicht!HELP!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2009 (0)
  13. Computer fährt alle 20 Minuten automatisch runter!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2007 (19)
  14. Eine Datei fehlerhaft und der Computer fährt automatisch runter!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2007 (1)
  15. Win XP fährt automatisch runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2007 (7)
  16. Hab warscheinlich enne WUrm mein PC fährt automatisch runter
    Log-Analyse und Auswertung - 15.07.2006 (6)
  17. Computer fährt automatisch runter
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2004 (2)

Zum Thema PC fährt automatisch runter - Hallo zusammen, durch die Problemdarstellung von danira (Beitrag 11.07.2007) bin ich zum Trojaner-Board gekommen, da mein Problem ähnlich, aber leider (oder vielleicht zu Glück) nicht gleich ist. Ich habe ein - PC fährt automatisch runter...
Archiv
Du betrachtest: PC fährt automatisch runter auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.