Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 26.06.2007, 15:06   #1
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Hallo Leute

da ich schon länger prob.mit meinen pc hab ,
schreib ich mal wieder wo ihr mir vielleicht helfen könnt.

also wie gesagt bin ich mit knoppicillin5.1 live-cd ins netz gegangen,
und kurz danach beendete sich knopp mit dieser fehlermeldung :

/etc/init.d/xsession: line 114: 2805 abgebrochen
$x $noreset $xconfig $xoptions $dpi :0 2>/dev/null

(diese fehlermeldung kommt nicht immer wenn ich damit im netz bin. einen tag ist stunden lang ruhe und am nächsten tag gehts wieder los.
allerdings häufiger wenn die hd angeschlossen ist)echt komisch!

habe keine festplatte angehängt ,
um das probl. evl. einzugrenzen ,
doch mit oder ohne maxtor hd ,
kommt die gleiche fehlermeldung.

gehe über einen netgear router und einem dsl-modem ins netz.

man sollte vielleicht noch erwähnen ,
dass ich seit 8wochen zuvor ca. alle 2tage mein win xp pro oder home oder vista wegen voll verseuchung(ging nix mehr hat sich alles geschlossen-browser, virenscanner etc...)neu aufsetzen musste.

bitte um eure hilfe
danke im vorraus schon mal
__________________

Alt 26.06.2007, 22:26   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Zitat:
dass ich seit 8wochen zuvor ca. alle 2tage mein win xp pro oder home oder vista wegen voll verseuchung(ging nix mehr hat sich alles geschlossen-browser, virenscanner etc...)neu aufsetzen musste.
Da machst du wohl etwas absolut falsch! Dein System das du aufsetzt ist wohl ein Freude für jeden Hijacker!

Gehe nach dieser Anleitung vor.

http://www.trojaner-board.de/12154-a...sicherung.html

Zum surfen kannst du auch ubuntu live CD benutzen.

Guckst du hier

Download Ubuntu | Ubuntu

Gruss
__________________


Alt 27.06.2007, 17:38   #3
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Danke , ganz nett für deine antwort

ich will nur sagen ,
auch wenn das so aussehen mag als sei ich ein voll noob,
und ich alles mögliche falsch mach beim aufsetzen,
muss ich es verneinen.

habe 15 jahre pc erfahrung und schon viele male neu aufgesetzt,
und ohne probleme ,
aber eben seit 8wochen ist da keine chance mehr!

es geht darum ,
dass sich am pc irgendwo etwas verstecken müsste,
was dann bei jedem Neuaufsetzen wieder da ist ,
nur wo ist die frage,und was.

wie beschrieben passieren dann die dinge
bei installiertem windows sowie auch bei linux als live-cd.
am inst.-tag von win schaut alles noch ok aus , aber am 2ten tag gehts dann los ,
auch der router ist richtig konfiguriert.

wie gesagt seit ca.2 jahren kein probl.

bei jeder neu-inst.von win.xp-sp2 od.vista,
scheint im ereignisprotokoll ganz am anfang
beim installieren noch
ein eintrag der sich serial nennt und da steht :
es wurde ein fifo-baustein gefunden und verwendet.
vielleicht weis jemand ob das normal ist.

habe vor ner woche mein dsl-modem resetet,
und von meinem provider wieder inst.bzw.eingestellt bekommen ,
komischerweise , dann war 2tage ruhe und alles ging wieder ganz normal,danach gings wieder weiter wie vorher ;(


was war das für eine fehler meldung von knoppicillin,
wie vorher beschrieben ,
würde vielleicht auch weiter helfen.



thx , bin für jede hilfe dankbar
__________________
__________________

Alt 27.06.2007, 19:48   #4
felix1
/// Helfer-Team
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



[QUOTE]
Zitat:
Zitat von grrr Beitrag anzeigen
Danke , ganz nett für deine antwort

ich will nur sagen ,
auch wenn das so aussehen mag als sei ich ein voll noob,
und ich alles mögliche falsch mach beim aufsetzen,
muss ich es verneinen.

habe 15 jahre pc erfahrung und schon viele male neu aufgesetzt,
und ohne probleme ,
aber eben seit 8wochen ist da keine chance mehr!
Sorry, aber du machst nicht den Eindruck, wenn du alle zwei Wochen neuaufsetzten musst, dann macht du definitiv etwas nicht richtig!

Zitat:
es geht darum ,
dass sich am pc irgendwo etwas verstecken müsste,
was dann bei jedem Neuaufsetzen wieder da ist ,
nur wo ist die frage,und was.
Vielleicht hast du einen Bootvirus, ist zwar äußerst selten, dennoch möglich.

Bootvirus - Wikipedia

Meist hilft auch schon ein biosupdate oder das bios reseten um ihn los zu werden.

Gruss

Alt 27.06.2007, 20:27   #5
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



ja das dachte ich auch ,
aber ich habs ein paar mal schon resettet.
half auch nix.

ca.alle 2 tage lol nicht 2 wochen
und das ist die wahrheit - leider
sonst würd ich ja nicht hier um hilfe bitten.

ich habe echt schon viel probiert
und nach den regeln hier aufgesetzt ,
was ich eigentlich sowieso schon so seit jahren so mach
also was sollte ich dann noch falsch machen ,
wenns noch dazu die letzten jahre geklappt hat.

bin zurzeit nur mit kopp im netz (festplatte abgehängt)
und da gehts bis auf einmal -
mit der fehlermeldung wie am anfang beschrieben.
(wie die festplatte dran war ist auch mit kopp live-cd
firefox plötzlich weg gewesen - den browser wieder gestartet
ca.10sec od.60sec.später war er wieder weg usw.
wie es schon im windos los gegangen ist)

naja usw.

__________________

Alt 28.06.2007, 07:19   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Dann tippe ich auf die Routerkonfiguration. Das dein System nach 2 Tage voll von Viren ist, ist nicht normal! Sind Ports geöffnet, die du nicht freigegeben hast?

Irgendwo hast du ein Sicherheitsleck!! Kannst ja auch den Router mal reseten auf Werkszustand!

Gruss

Alt 28.06.2007, 13:01   #7
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



danke für deine nachricht.

ja,den router hatte ich schon öfters resettet .
(die letzten 2jahre war ja so weit alles ok mit dem router
und wind)
habe es auch ohne router probiert - das selbe

es sind kein ports offen.
ich glaube dass direkt am system etwas ist
was sich beim installieren vom wind. sich immer wieder mit installiert
und sich beim ersten internet einstieg
die neueste schadsoftware nach holt

es war sogar mal so nach einem reset,
dass ich gleich danach nicht mit den grundeinst.
sprich admin und password (netgear rp614)nicht raufgekommen bin.
nicht mehr auf av-seiten gekommen bin(virenscanner konnte ich nicht downloaden) alles hat länger gedauert beim surfen
und dann war eh wieder der brauser weg.
nach dem ersten mal eintrag hier im forum liess mich der router nicht mehr auf speziel diese seite(forum) hier

router habe ich auch upgedatet
es sind keine ports freigeschaltet
im prinzip auf max-grundsicherheit und nichts von den einstellungen geändert

das die virenscanner (egal welche)nie was am syst.gefunden haben ist ja auch eigenartig,und2tage nach dem Neuaufsetzen waren sie kompl.tod.

habe meine festplatte formatiert patitioniert - gparted - powerquest
fdisk - s0kill.exe und mit windows sowieso und trotzdem

ich werd mal versuchen ,dass ich mir nochmals ein bios-update (av-scanner die letzten win updates usw.)von
einem internet shop ziehe und das nochmals probiere.

kann mir gut vorstellen das dass hier von mir geschrieben
vielleicht unglaublich klingt , aber es ist echt so.

gruss
__________________

Alt 28.06.2007, 13:16   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Hallo,

setzt du das System von der OriginalWindowsCD auf oder benutzt du ein image?

Wäre mir schleierhaft, wenn auf der OriginalWindowsCD ein Schadproggi wäre!

Ausserdem würde ich sämtliche Sicherheitsupdates, Treiber etc. von einem anderen PC downloaden.

Gruss

Alt 29.06.2007, 14:15   #9
A0er
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Zitat:
Zitat von grrr Beitrag anzeigen
Hallo Leute


also wie gesagt bin ich mit knoppicillin5.1 live-cd ins netz gegangen,
und kurz danach beendete sich knopp mit dieser fehlermeldung :

/etc/init.d/xsession: line 114: 2805 abgebrochen
$x $noreset $xconfig $xoptions $dpi :0 2>/dev/null


danke im vorraus schon mal

Tach erstmal,
also die init.d prozesse laufen beim Startvorgang von Linux durch und x ist das grafische system auf dem KDE und Gnome aufbauen.

Zur lösung würde ich sagen das irgendeine Hardware den Geist aufgegeben hat. klingt nach Arbeitsspeicher oder Grafikkarte.
Tausch mal Arbeitsspeicher und wenn möglich die Grafikkarte aus.


Hab die hier mal was zu den init.d prozessen rausgesucht
http://www.galileocomputing.de/openbook/unix_guru/node103.html

und hier etwas zu X
http://de.wikipedia.org/wiki/X_Window_System
__________________
If plan =0;
go to
Google

Alt 29.06.2007, 18:26   #10
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



zunächst mal danke felixx65 und A0er für eure antwort

zu felix : ja ,
ich habs mit einer win-xp cop und auch mit meiner original win xpcd probiert
auch mit vista-cop
war leider immer das selbe resultat.

habe gestern auf einem anderen pc (leider in einem internetshop)mir treiber win updates-pack etc. runtergeladen
wollte diese danach auf meinen usb-stick schieben.
zuvor wollte ich dort noch meinen usb stick die daten dort drauf mit norten
überprüfen als kurz drauf der pc sich aufhing warum auch immer .
und die gedownloadeten daten wieder weg waren. :aplaus:
egal bin ja einiges gewöhnt.

dort gabs nen netzwerktechniker , der zu mir heim kam und mein system neu aufsetzte.
habe heute scan disk laufen lassen und da fand er dann fehler auf der festplatte die dann repariert wurden.

und jetzt mal schaun wie lange win xp mit updates und nort.int.sec. lauft

zu A0er:
könnte auch ein harwarefehler sein -
aber warum war ich alle 2-3tage verseucht nach dem ich ins internet gegangen bin und dann habe ich es ja auch probiert mal 4od.5tage nicht ins netz gehen , und da war garnix.

naja , hardware fehler - aber welcher -hd oder grafik oder arbeitsspeicher

im moment läuft alles normal , aber das war am anfang immer so..

wenn ihr ein log-file braucht sagt bescheid.


gruss
__________________

Alt 29.06.2007, 23:50   #11
A0er
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Poste das Logfile einfach mal.

Also ein Hardwaredefekt ist die einzige Quelle die mir einfällt warum Knoppicillin nicht funktioniert.


Und jetzt zum Thema Virus der immer wieder auftaucht...
Also ein Dozent an der Uni hat mir mal erzählt das es Viren gibt die sich in Clustern verstecken die man auch nur los wird wenn man die Platte Formatiert und danach noch mehrmals überschreibt.
Such dazu mal nach Festplatte richtig löschen.

So ich werde mich dann mal ins Nachtleben stürzen
Schönes Wochenende ...
__________________
If plan =0;
go to
Google

Alt 30.06.2007, 00:38   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Zitat:
Zitat von A0er Beitrag anzeigen
Also ein Dozent an der Uni hat mir mal erzählt das es Viren gibt die sich in Clustern verstecken die man auch nur los wird wenn man die Platte Formatiert und danach noch mehrmals überschreibt.
Dazu gibt es zwei Lösungen:
- Der "Dozent" wollte wissen, wie unkritisch die Studentis alles glauben
- Er hat über Sachen geredet, von denen er keine Ahnung hat

Zitat:
Zitat von grrr Beitrag anzeigen
dass ich seit 8wochen zuvor ca. alle 2tage mein win xp pro oder home oder vista wegen voll verseuchung(ging nix mehr hat sich alles geschlossen-browser, virenscanner etc...)neu aufsetzen musste.
sind dies nicht zufällig "Kopien" aus dunkler Quelle (und also die Ursache des Übels)?

Zitat:
Zitat von felixx65 Beitrag anzeigen
Vielleicht hast du einen Bootvirus, ist zwar äußerst selten, dennoch möglich.
Meist hilft auch schon ein biosupdate oder das bios reseten um ihn los zu werden.
Was hat ein Boot-Virus mit dem BIOS zu tun? *AUA*

@ TO: Welche Viren sammelst du denn so ein? Also gibt es echte "Beweise" für Malware?
Also ich tippe entweder auf kapitale und multiple Fehlbedienung oder eher doch auf echten Hardwareschaden. Wenn du einen Bedienerfehler ausschließen kannst, der sowohl unter diversen legalen und weniger legalen Windows-Versionen wie auch Linux-Versionen(!) Malware installiert, dann bleibt nur Hardware.
Deine Fehlerbeschreibung passte (zumindest was die installierten Versionen betrifft) ganz gut auf Festplattendefekt. Hole dir mal vom HDD-Hersteller ein Testtool.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 30.06.2007, 10:10   #13
felix1
/// Helfer-Team
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Zitat:
@shadow
Was hat ein Boot-Virus mit dem BIOS zu tun? *AUA*
Du hast recht.

Zitat:
Wikipedia
Will ein Benutzer von einer infizierten Startdiskette booten oder vergisst er eine infizierte Diskette im Diskettenlaufwerk beim Start des Computers, greift das BIOS bei entsprechender BIOS-Boot-Einstellung auf diesen Sektor zu und führt ihn aus. Das Virus versucht danach, den MBR der Festplatte zu infizieren, um bei jedem Start des Computers ausgeführt zu werden.
Schon wieder was dazu gelernt, danke!

Alt 30.06.2007, 11:54   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



Hast es vermutlich im Geiste irgendwie mit dem noch selteneren aber so "Presse-tauglichen" Tschernobyl-Virus (CIH / Chernobyl ) verwechselt.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 30.06.2007, 17:12   #15
grrr
 
bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Standard

bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd



also danke für eure antworten

muss nich beeilen denn der brauser schliesst sich schon wieder von ganz allein
sprich es geht schon wieder los

fehlermeldung von explorer online-scan geht auch nicht egal ob kasp , tren m. usw.

de1b_appcompat.txt und dmp date die nur kurz im lokale-einst.temp ordner ist und dann wieder weg - lässt sich nicht kopieren ...
dieses appcompat ist immer dabei

gruss einstweilen
__________________

Antwort

Themen zu bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd
abgebrochen, aufsetzen, dsl-modem, fehlermeldung, festplatte, gen, geschlossen, home, knoppicillin, länger, netgear, neu, neu aufsetzen, platte, router, scan, scanner, virenscan, virenscanner, vista, voll, win, win xp, win xp pro, woche, wochen



Ähnliche Themen: bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd


  1. nervende Pop-ups beim Surfen im Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 02.03.2016 (12)
  2. PC friert beim surfen im Internet regelmäßig ein
    Alles rund um Windows - 22.11.2014 (4)
  3. Altes Netbook mit Windows XP, sicher im Internet surfen noch möglich?
    Alles rund um Windows - 30.03.2014 (64)
  4. Durch Surfen im Internet Paysafecard virus? von der Regierung+weißer bildschirm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2013 (2)
  5. Musik im Hintergrund beim Surfen im Internet ( Firefox 20.0.1 )
    Log-Analyse und Auswertung - 30.04.2013 (21)
  6. Internet nach längerem surfen oder beim Filme schauen sehr langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2012 (24)
  7. Internet langsam, keine Live-Dienste- SW aus
    Log-Analyse und Auswertung - 11.08.2011 (1)
  8. Nach Windows-Recovery-Entfernung: Fehlermeldung (404) beim Surfen
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2011 (31)
  9. Microsoft: Surfen mit dem Internet Explorer 6 ist ein Risiko
    Nachrichten - 27.04.2010 (0)
  10. Internet Surfen
    Alles rund um Windows - 12.07.2009 (3)
  11. Internet Explorer öffnet Werbung beim Surfen
    Log-Analyse und Auswertung - 23.09.2008 (0)
  12. Wer kennt Möglichkeiten schneller über Modem im Internet zu surfen?
    Alles rund um Windows - 06.03.2008 (4)
  13. Windows Live Messenger Fehlermeldung bei Unterhaltung
    Alles rund um Windows - 17.10.2007 (6)
  14. Fehlermeldung macht das surfen zur qual! ich bitte um hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2007 (5)
  15. windows Live messenger fehlermeldung bei start
    Alles rund um Windows - 19.02.2007 (2)
  16. Kann man mit dem Internet Explorer sicher surfen?
    Alles rund um Windows - 20.06.2006 (6)
  17. svchost.exe Fehlermeldung beim Surfen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.10.2004 (2)

Zum Thema bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd - Hallo Leute da ich schon länger prob.mit meinen pc hab , schreib ich mal wieder wo ihr mir vielleicht helfen könnt. also wie gesagt bin ich mit knoppicillin5.1 live-cd ins - bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd...
Archiv
Du betrachtest: bei internet-surfen fehlermeldung von knoppicillin5.1 live-cd auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.