Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 12.04.2007, 22:34   #1
SamNick
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Ich benutze im Moment Kaspersky's Internet Security 6. Dort sind. ja sowohl ein Virenscanner als auch eine Firewall und Zusatztools enthalten.

Ich habe jetzt aber über die Seite hier von brain.exe gehört.

Nun stellt sich mir die Frage, ob ich auf brain.exe umsteigen soll??

Ich wäre für Empfehlungen sehr dankbar, da man ja heutzutage viele Geschäfte über das Internet tätigt und dann sollte man ja ausreichend geschützt sein.

Danke schonmal

Alt 12.04.2007, 22:41   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Ist das ein Scherz?
Brain.exe ist ein fiktives Programm, das ist dir doch klar oder? Eigentlich gemeint sind gewisse Verhaltensregeln was den Umgang mit PC und Internet betrifft, also ein Sicherheitskonzept.
Ein Virenscanner und Firewall ist nur als Ergänzung zu verstehen, der Virenscanner von Kaspersky ist gut, aber als Firewall reicht auch locker die Windows-Firewall.
__________________

__________________

Alt 12.04.2007, 22:55   #3
SamNick
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Achso.... das wusste ich wirklich nicht

Also reicht die Internet Security von Kaspersky aus, um vor allerlei Angriffen zu schützen und um mich "relativ" sicher im Internet zu bewegen!?!

Gibt es vielleicht zusätzliche Tricks oder so, die einem helfen Angriffsmöglichkeiten auszuschließen.

Ich habe auf diesem Gebiet nicht soviel Ahnung.

Ich habe auch zusätzliche Programme wie Spyboot, aber die helfen mir ja nur wenn es schon zu spät ist.
__________________

Alt 12.04.2007, 23:02   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Zitat:
Also reicht die Internet Security von Kaspersky aus, um vor allerlei Angriffen zu schützen und um mich "relativ" sicher im Internet zu bewegen!?!
Nein, irgendeine Software allein reicht nicht aus. Den Schutz kannst du ja selber schon aushebeln, z.B. indem du auf dubiose Seiten gehst und damit wissend eine Gefahr in Kauf nimmst. Es dürfte auch bekannt sein, dass ein Virenscanner keinen 100%igen Schutz bietet.
Lies doch bitte weiter oben den von mir verlinkten Artikel.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 12.04.2007, 23:19   #5
SamNick
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Ok danke!!!
Ich hoffe mal, dass wenn ich nur auf auf eindeutige "sichere" bzw. seriöse Webseiten gehe mir keine Viren oder Schadware einfange.

Heute hat mein Virus-Programm zweimal(morgens/abends) den gleichen Trojaner gefunden, jedoch an zwei unterschiedlichen Stellen im System. Ich hoffe dieser ist nach dem löschen nun endgültig weg.

Welche Computerschutzprograme benutzt du denn so?


Alt 12.04.2007, 23:49   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Zitat:
Ich hoffe mal, dass wenn ich nur auf auf eindeutige "sichere" bzw. seriöse Webseiten gehe mir keine Viren oder Schadware einfange.
Dubiose Seiten zu meiden ist schon mal ziemlich wichtig. Dennoch solltest du weitere Angriffsvektoren ausschließen, z.B. gehackter Server einer sonst vertrauenswürdigen Seite. Kann durchaus vorkommen...

Daher v.a. diese wichtigen Aspekte im Konzept beachten und umsetzen:
  • Einspielen von Updates für das Betriebbsystem und die verwendeten Programme.
  • Verwenden von sicheren Programmen (z.B. Statt IE/OE Firefox/Thunderbird, E-Mails nur als Reintext darstellen).
  • Grundsätzliches Arbeiten mit eingeschränkten Rechten.
Zitat:
Heute hat mein Virus-Programm zweimal(morgens/abends) den gleichen Trojaner gefunden, jedoch an zwei unterschiedlichen Stellen im System. Ich hoffe dieser ist nach dem löschen nun endgültig weg.
Welcher Trojaner wurde wo gefunden? Bitte genaue Angaben machen, fehlen diese kann dir niemand helfen.
Zitat:
Welche Computerschutzprograme benutzt du denn so?
Ich verwende kaum Schutzprogramme, da durch das konsequente Anwenden des Konzepts kaum Verbreitungsmöglichkeiten für Schädlinge gegeben sind.
Neben den oben erwähnten drei wichtigen Aspekten habe ich einen Router mit NAT und Firewall im Einsatz (ist aber nicht notwendig und habe ich eigentlich vordergündig im Einsatz, um mit mehreren PCs gleichzeitig online zu sein) und scanne alle paar Wochen mal mit MWAV (escan). Ein Schädling hat sich bei mir bisher nicht einnisten können.
__________________
--> Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?

Alt 13.04.2007, 10:45   #7
SamNick
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Welcher Trojaner wurde wo gefunden? Bitte genaue Angaben machen, fehlen diese kann dir niemand helfen.
Win32.Nurech.bf
Wurde gefunden in C:\WINDOWS\SYSTEM32\ISCA.EXE
und danach in
Datei: C:\System Volume Information \_restore{D5C813EA-D8F8-4889-9EC5-51F98AD05445}\RP179\A0078836.exe

Ich habe diese Dateien über das Virenprogramm gelöscht.

Bis jetzt ist keine weitere Meldung mehr aufgetaucht.

Alt 13.04.2007, 12:38   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Standard

Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?



Ok, dann deaktiviere schon mal die Systemwiederherstellung (siehe Signatur).
Poste bitte ein Logfile von HijackThis und Silentrunners.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?
ausreichend, dankbar, empfehlungen, firewall, frage, geschützt, inter, interne, internet, internet security, internetsecurity, kaspersky, scan, scanner, schonmal, security, seite, umsteigen, virenscan, virenscanner, zusatz



Ähnliche Themen: Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?


  1. Kaspersky Internetsecurity 2014
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2014 (3)
  2. Pup.install.brain gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2013 (11)
  3. Antivirensoftware oder Internetsecurity für leistungsschwachen WinXP-Laptob/PC
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.03.2013 (8)
  4. Hintergrund: Kasperskys Scanner-Geschenk mit Widerhaken
    Diskussionsforum - 13.07.2012 (1)
  5. Brain 0.1 und Co.
    Diskussionsforum - 25.06.2012 (2)
  6. Norton Internetsecurity für Netbook ... ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 07.01.2012 (1)
  7. problem Brain.exe
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.10.2011 (9)
  8. DoS-Schwachstelle in Kasperskys Produkten
    Nachrichten - 24.08.2009 (0)
  9. Win32 Cryptor/ brain.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.12.2008 (1)
  10. Brain.exe?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 13.11.2007 (8)
  11. Internetsecurity warnt vor Schadprogrammen
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2007 (5)
  12. Bin ich Mit Kaspersky InternetSecurity 7 sicher???
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.10.2007 (1)
  13. Brain 1.0 nicht sehr intelligent
    Diskussionsforum - 21.04.2006 (5)
  14. GDATA AntivirenKit InternetSecurity 2006 ist das gut ja oder Nein
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.02.2006 (1)
  15. Lücke in Kasperskys Antivirus-Bibliothek
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.10.2005 (9)
  16. ultimatives Programm brain.exe
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.02.2005 (5)
  17. Norton internetsecurity 2004
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 07.08.2004 (62)

Zum Thema Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? - Ich benutze im Moment Kaspersky's Internet Security 6. Dort sind. ja sowohl ein Virenscanner als auch eine Firewall und Zusatztools enthalten. Ich habe jetzt aber über die Seite hier von - Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe?...
Archiv
Du betrachtest: Kasperskys InternetSecurity oder Brain.exe? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.