Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Notebook friert regelmäßig ein

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 22.10.2006, 23:52   #1
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Hallo und guten Abend.

Ich habe folgendes Problem:

Ich habe ein Notebook mit Windows XP. Seit einiger friert der Bildschirm ein (kündigt sich durch eine Sanduhr an, passiert in der Regel nach ca. 20min.), sofern eine Internetverbindung besteht. Bei nichtvorhandener Internetverbindung passiert nichts. Einen Hardwaredefekt schließe ich deshalb aus.
Das Notebook muss dann ausgeschaltet und neu gestartet werden.
Auch das Deinstallieren von Norton, das Zurücksetzen zu einem früheren Systemwiederherstellungspunkt brachten keine Lösung.

Ich kopiere hier mal eine Log-File ein.

Könnt ihr mir weiterhelfen?

Vielen Dank!

Grüße,

RTL


Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 16:13:08, on 22.10.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Toshiba\Windows Utilities\Hotkey.exe
C:\Programme\TOSHIBA\Touch and Launch\PadExe.exe
C:\Programme\TOSHIBA\TOSHIBA Zoom-Dienstprogramm\SmoothView.exe
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\NDSTray.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxext.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\vsnpstd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\PROGRA~2\BTHOME~1\Help\SMARTB~1\BTHelpNotifier.exe
C:\Programme\btbb_wcm\McciTrayApp.exe
C:\PROGRA~1\Yahoo!\browser\ybrwicon.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\PROGRA~1\Yahoo!\browser\ycommon.exe
C:\Programme\TOSHIBA\TOSCDSPD\toscdspd.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\PROGRA~1\Yahoo!\MESSEN~1\ymsgr_tray.exe
C:\Program Files\BT Home Hub\Help\bin\mpbtn.exe
C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7DEBUG\MDM.EXE
C:\WINDOWS\system32\rpcnet.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Program Files\BT Home Hub\Wireless Configuration\WirelessDaemon.exe
C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqSTE08.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\Product Assistant\bin\hprblog.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\PROGRA~1\Yahoo!\browser\ybrowser.exe
C:\PROGRA~1\Yahoo!\browser\ybrowser.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\DOKUME~1\ERNST-~1\LOKALE~1\Temp\Temporäres Verzeichnis 1 für hijackthis_199.zip\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar =h**p://trojaner-board.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://trojaner-board.de
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://trojaner-board.de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://trojaner-board.de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = h**p://trojaner-board.de
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://trojaner-board.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = h**p://trojaner-board.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = 127.0.0.1
O2 - BHO: Yahoo! Toolbar Helper - {02478D38-C3F9-4EFB-9B51-7695ECA05670} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: XBTP00885 Class - {54F33362-1828-4181-9CC7-4BC727C38B78} - C:\PROGRA~1\MEINPO~1\MEINPO~1.DLL (file missing)
O2 - BHO: UberButton Class - {5BAB4B5B-68BC-4B02-94D6-2FC0DE4A7897} - C:\Programme\Yahoo!\Common\yiesrvc.dll
O2 - BHO: YahooTaggedBM Class - {65D886A2-7CA7-479B-BB95-14D1EFB7946A} - C:\Programme\Yahoo!\Common\YIeTagBm.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O2 - BHO: SidebarAutoLaunch Class - {F2AA9440-6328-4933-B7C9-A6CCDF9CBF6D} - C:\Programme\Yahoo!\browser\YSidebarIEBHO.dll
O3 - Toolbar: Mein PONSline - {A6F74643-242A-A7A4-8DD5-AB40B9E25345} - C:\Programme\Mein PONSline\MeinPONSline.dll (file missing)
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Toolbar - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\yt.dll
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Toshiba Hotkey Utility] "C:\Programme\Toshiba\Windows Utilities\Hotkey.exe" /lang DE
O4 - HKLM\..\Run: [PadTouch] C:\Programme\TOSHIBA\Touch and Launch\PadExe.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmoothView] C:\Programme\TOSHIBA\TOSHIBA Zoom-Dienstprogramm\SmoothView.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NDSTray.exe] NDSTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [snpstd] C:\WINDOWS\vsnpstd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [HPHUPD08] C:\Programme\HP\Digital Imaging\{33D6CC28-9F75-4d1b-A11D-98895B3A3729}\hphupd08.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Motive SmartBridge] C:\PROGRA~2\BTHOME~1\Help\SMARTB~1\BTHelpNotifier.exe
O4 - HKLM\..\Run: [btbb_wcm_McciTrayApp] C:\Programme\btbb_wcm\McciTrayApp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [YBrowser] C:\PROGRA~1\Yahoo!\browser\ybrwicon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [TOSCDSPD] C:\Programme\TOSHIBA\TOSCDSPD\toscdspd.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [RealPlayer] "C:\Programme\Real\RealPlayer\realplay.exe" /RunUPGToolCommandReBoot
O4 - HKCU\..\Run: [Yahoo! Pager] C:\PROGRA~1\Yahoo!\MESSEN~1\ypager.exe -quiet
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - Global Startup: BT Broadband Desktop Help.lnk = C:\Program Files\BT Home Hub\Help\bin\matcli.exe
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O8 - Extra context menu item: &Google Search - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Translate English Word - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Backward Links - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Cached Snapshot of Page - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Similar Pages - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsimilar.html
O8 - Extra context menu item: Translate Page into English - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmtrans.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_06\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: BT Yahoo! Services - {5BAB4B5B-68BC-4B02-94D6-2FC0DE4A7897} - C:\Programme\Yahoo!\Common\yiesrvc.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {2917297F-F02B-4B9D-81DF-494B6333150B} (Minesweeper Flags Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {30528230-99f7-4bb4-88d8-fa1d4f56a2ab} (YInstStarter Class) - C:\Programme\Yahoo!\common\yinsthelper.dll
O16 - DPF: {4F1E5B1A-2A80-42CA-8532-2D05CB959537} (MSN Photo Upload Tool) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {5F8469B4-B055-49DD-83F7-62B522420ECC} (Facebook Photo Uploader Control) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {7E980B9B-8AE5-466A-B6D6-DA8CF814E78A} (MJLauncherCtrl Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {8E0D4DE5-3180-4024-A327-4DFAD1796A8D} (MessengerStatsClient Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {92E7E45A-D8C8-480E-AF99-176E43997CAA} (Aurigma Image Uploader 3.5 Combo Control) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {9FC5238F-12C4-454F-B1B5-74599A21DE47} (Webshots Photo Uploader) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {B8BE5E93-A60C-4D26-A2DC-220313175592} (ZoneIntro Class) - h**p://trojaner-board.de
O16 - DPF: {DF780F87-FF2B-4DF8-92D0-73DB16A1543A} - h**p://trojaner-board.de
O18 - Protocol: livecall - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - C:\PROGRA~1\MSNMES~1\MSGRAP~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: igfxcui - C:\WINDOWS\SYSTEM32\igfxsrvc.dll
O20 - Winlogon Notify: WgaLogon - C:\WINDOWS\SYSTEM32\WgaLogon.dll
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - AVIRA GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Canon Camera Access Library 8 (CCALib8) - Canon Inc. - C:\Programme\Canon\CAL\CALMAIN.exe
O23 - Service: ConfigFree Service (CFSvcs) - TOSHIBA CORPORATION - C:\Programme\TOSHIBA\ConfigFree\CFSvcs.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod Service - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: lxcr_device - - C:\WINDOWS\system32\lxcrcoms.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: Remote Procedure Call (RPC) Net (Rpcnet) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\rpcnet.exe
O23 - Service: Wireless Adapter Configurator - Unknown owner - C:\Program Files\BT Home Hub\Wireless Configuration\WirelessDaemon.exe
O23 - Service: YPCService - Yahoo! Inc. - C:\WINDOWS\system32\YPCSER~1.EXE

Alt 23.10.2006, 00:11   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



hello,
Zitat:
C:\PROGRA~2\BTHOME~1\Help\SMARTB~1\BTHelpNotifier.exe
C:\Programme\btbb_wcm\McciTrayApp.exe
Kann ich aus dem Stehgreif nicht zuordnen, kennst Du das?
Zitat:
O23 - Service: lxcr_device - - C:\WINDOWS\system32\lxcrcoms.exe
O23 - Service: Remote Procedure Call (RPC) Net (Rpcnet) - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\rpcnet.exe
Diese Dinger sehen irgendwie seltsam aus, riechen m.E. nach Schädlingen. Werte daher mal die Dateien

C:\WINDOWS\system32\lxcrcoms.exe
C:\WINDOWS\system32\rpcnet.exe


bei Virustotal aus und poste die Ergebnisse.
__________________

__________________

Alt 23.10.2006, 19:56   #3
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Nabend,

die erstere der unteren beiden war clean, die andere nicht. Und nun?

__________________

Alt 23.10.2006, 20:27   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Naja, clean nicht wirklich, glaube ich nicht. Welche Dateigröße hat Virustotal dir angezeigt?
Wegen des Dialers: Welche Art der Internetverbindung hast du? Wenn DSL, sind evtl. auch noch Analog-Modem- bzw. ISDN-Adapter angeschlossen?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.10.2006, 20:30   #5
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Ist eine DSL Leitung. Dann hat das alles nichts mit dem Abstürzen zu tun?

Bei der Datei, die "clean" war, wurde nichts angezeigt, also kein Befall oder so.

Wie lösche ich den Trojaner?

Mit Hijackthis? Oder ist das eine wichtige Windowsdatei?

Danke!


Alt 23.10.2006, 20:33   #6
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein




Alt 23.10.2006, 20:38   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Ähm, ich wollte die Dateigröße wissen, die Virustotal dir bei der angeblich sauberen Datei verraten hat! Sieht mir nämlich nach einem Schädling aus.
Lösche mal beide Dateien mit Killbox und der Option "delete on reboot" - starte die Kiste dann neu und werte die von Killbox angelegte Sicherheitskopie der Datei lxcrcoms.exe im Ordner C:\!Killbox\ aus.
Wenn Du nur DSL benutzt, kann der Dialer dir nichts anhaben, ist aber trotzdem Kruppzeuch, das man nat nicht auf dem Rechner haben will...
Mich interessiert aber mal, welcher Schädling sich hinter der anderen Datei verbirgt...
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.10.2006, 20:49   #8
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Dateigröße kommt gleich.

Wo finde ich Killbox?

Alt 23.10.2006, 20:55   #9
Rene-gad
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Zitat:
Zitat von cosinus
C:\WINDOWS\system32\lxcrcoms.exe
C:\WINDOWS\system32\rpcnet.exe
http://www.pcpitstop.com/spycheck/SW...n=lxcrcoms.exe
http://www.castlecops.com/o23list-1164.html

Alt 23.10.2006, 20:56   #10
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



484 KB (495.616 Bytes)

Alt 23.10.2006, 21:02   #11
Rene-gad
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



@RTL
Zitat:
Bei nichtvorhandener Internetverbindung passiert nichts..... Das Notebook muss dann ausgeschaltet und neu gestartet werden.
Und nach dem Neustart ist alles i.O.? Wann hast du zum letzten Mal die Temp-Ordner bereinigt?

Alt 23.10.2006, 21:03   #12
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Sind beides keine Dateien von WIndows? Kann ich also einfach so wie beschrieben löschen?

Alt 23.10.2006, 21:05   #13
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Zitat:
Zitat von Rene-gad
@RTL

Und nach dem Neustart ist alles i.O.? Wann hast du zum letzten Mal die Temp-Ordner bereinigt?
Hi,

ja, danach läufts wie am Schnürchen bis es wieder abstürzte.

Mittlerweile, wo der neue InternetExplorer drauf ist und Firefox nicht mehr benutzt wird stürzt das Internet nicht mehr ab.

Temp Ordner noch nie bereinigt. Wie mache ich das?

Alt 23.10.2006, 21:07   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Okay, die Datei scheint legitim zu sein - Asche auf mein Haupt, hab übersehen, dass die von Lexmark stammt. Sieht aber ziemlich kryptisch aus...
Aber bei dem rpcnet.exe, die scheint mir nicht ganz koscher zu sein.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.10.2006, 21:08   #15
RTL
 
Notebook friert regelmäßig ein - Standard

Notebook friert regelmäßig ein



Die Rpcnet.exe habe ich mit HijackThis gefixed und gelöscht. Reicht das?

Antwort

Themen zu Notebook friert regelmäßig ein
1.exe, adobe, antivir, avira, bho, bildschirm, browser, computer, desktop, excel, explorer, firefox, google, hardwaredefekt, help, hijack, hijackthis, home, internet explorer, launch, log-file, mozilla, mozilla firefox, problem, programme, sanduhr, software, temp, windows, windows xp.



Ähnliche Themen: Notebook friert regelmäßig ein


  1. Notebook fährt ohne Grund ständig runter! Virus? Trojaner oder neues Notebook?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2015 (9)
  2. Regelmäßig Bluescreens
    Alles rund um Windows - 25.02.2015 (36)
  3. PC friert beim surfen im Internet regelmäßig ein
    Alles rund um Windows - 22.11.2014 (4)
  4. win7 64 bit friert regelmäßig - unregelmäßig ohne meldung ein
    Log-Analyse und Auswertung - 08.04.2014 (8)
  5. PC friert neuerdings regelmäßig ein
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2013 (9)
  6. Windows 7 Notebook friert nach Windows boot für 30-60sekunden ein
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.04.2013 (3)
  7. System friert regelmäßig kurzzeitig ein
    Log-Analyse und Auswertung - 16.04.2013 (3)
  8. Notebook friert ein
    Alles rund um Windows - 12.07.2012 (1)
  9. PC stürzt regelmäßig ab, bin ratlos.
    Log-Analyse und Auswertung - 28.06.2012 (1)
  10. Regelmäßig Internetverbindung einfach weg!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2012 (1)
  11. Notebook friert unregelmäßig ein oder ist extrem träge
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2011 (26)
  12. IE öffnet regelmäßig Websites
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.05.2011 (8)
  13. Maus fällt regelmäßig aus
    Netzwerk und Hardware - 26.12.2009 (5)
  14. Notebook friert immer wieder ein!!! mögliche malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2009 (23)
  15. Rechner stürzt regelmäßig ab
    Log-Analyse und Auswertung - 09.03.2009 (11)
  16. Hilfe! PC "friert" regelmäßig ein bzw. ist sehr langsam...
    Log-Analyse und Auswertung - 11.12.2007 (1)
  17. Regelmäßig Popups und Viren
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2006 (1)

Zum Thema Notebook friert regelmäßig ein - Hallo und guten Abend. Ich habe folgendes Problem: Ich habe ein Notebook mit Windows XP. Seit einiger friert der Bildschirm ein (kündigt sich durch eine Sanduhr an, passiert in der - Notebook friert regelmäßig ein...
Archiv
Du betrachtest: Notebook friert regelmäßig ein auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.