Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Riesiges Windows Startproblem

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 06.04.2006, 22:26   #1
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Ich brauche dringend Hilfe!!!

Nach ca. 4 Stunden spielen hat sich mein Notebook plötzlich, ohne Vorwarnung, ausgeschaltet.
Seit dem geht gar nichts mehr.
Er schaltet sich aus, wenn er Windows hochfahren soll.
Windows ist weder im ms dos modus noch im abgesicherten Modus startbar.
Manchmal schafft er es über die Anmeldung meines Benutzerkontos hinaus und scheitet dann nach ein paar Sekunden.
Jedesmal mit ner anderen Fehlermeldung: ICG failed to connect, Lizens konnte nicht überprüft werden...

Hab ich mir jetzt nen Super-Virus eingefangen???
Was kann ich tun.
Wär für jeden Rat dankbar!!!

Alt 06.04.2006, 22:44   #2
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Also nochmal in Ruhe:
Ich habe folgendes Problem...

Der Laptop versagt seinen Dienst (schaltet sich einfach aus) nachdem Windows hochgefahren ist, genauer gesagt ca. 20 Sekunden nachdem der Anmeldebildschirm erschienen ist. Erst dachte ich, dass es an den Taskleistenprogrammen liegt, aber auch im abgesicherten Modus (wo die ja nicht gestartet werden) stürzt er nach derselben Zeit ab. Als Anti-Viren Programm habe ich GDATA AntiVirenKit 2005 und PeerGuardian 2. Seltsamerweise stürzt er zumeist dann ab, wenn PG2 gerade seine Liste gecacht hat.

Auch die Windows-Reparatur-Funktion auf der Windows-CD führt nur dazu, dass der Laptop sich einfach ausschaltet, sobald ich die entsprechende Windows-Version anwähle, die zu reparieren ist. Möchte ich es neu installieren komme ich bis zur Lizenzvereinbarung, dann schaltet er sich auch aus. Egal ob abgesicherter, Debug oder normaler Modus, der Laptop schaltet sich nach der Anmeldung binnen einiger Sekunden ab.

Gibt es vielleicht ein Programm, was mir beim Löschen von Windows hilft oder beim Formatieren, damit ich wenigstens eine neue Version drauf machen kann? Eigentlich müsste ich aber noch ein paar persönliche Dateien retten, daher wäre ein Programm was sie Stabilität wieder herstellt besser...

Hoffe ihr könnt mir helfen, hatte so ein Problem nie zuvor. Fehlermeldungen werden, wie eben schon gesagt, immer neue angezeigt. Entweder konnte Windows die Lizenz nicht überprüfen, PG2 konnte sich nicht updaten, irgendwelche Laufzeitfehler nach dem Schema 9x8573927193 (nur beispielhafte Zahl) etc.

Vielleicht geht es ja gerade ein paar anderen auch so, weil ein Virus im Umlauf ist...
__________________


Alt 06.04.2006, 22:47   #3
irrlicht
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Hallo Katrin,
du bist sicher, das du beim Einschalten und F8 Taste gedrückt halten,nicht den abgesicherten Modus erreichst ?
Hast du XP-Antispy installiert ?
Irrlicht
__________________

Alt 06.04.2006, 23:17   #4
Yopie
Moderator, a.D.
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Kannst du einen Akku- und/oder Netzteilfehler ausschließen?

Wenn ja, dann kannst du z.B. mit einer Knoppix-CD (Linux, komplett von CD lauffähig) die Partition(en) löschen, und dann mit der Windows-CD komplett neu aufsetzen. Dies ist der empfehlenswerte Weg, wenn wirklich irgendwas Softwaremässiges für die Probleme verantwortlich ist.

Gruß
Yopie

Alt 06.04.2006, 23:17   #5
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Also:

Ich habe die F8-Taste gedrückt und im abgesicherten Modus war ich auch, aber der Laptop schaltet sich trotzdem 20 Sekunden nach der Anmeldung aus.

Und was ist dieses XP-Antispy?


Alt 06.04.2006, 23:18   #6
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Okay, und wenn ich so eine Knoppix-CD benutze, kann ich dann Daten retten die jetzt noch auf meinem Laptop sind.

Netzteil und Akkufehler kann ich ausschließen, er stürzt nur bei Windows ab, nicht wenn ich z.b. eine halbe Stunde im BIOS bleibe...

Alt 06.04.2006, 23:19   #7
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Okay, und wenn ich so eine Knoppix-CD benutze, kann ich dann Daten retten die jetzt noch auf meinem Laptop sind?

Alt 06.04.2006, 23:29   #8
Yopie
Moderator, a.D.
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Zitat:
Zitat von Katrin 2345
Okay, und wenn ich so eine Knoppix-CD benutze, kann ich dann Daten retten die jetzt noch auf meinem Laptop sind?
Das ist möglich, wenn ein CD-Brenner (wenn vorhanden) erkannt wird, oder halt über das Netzwerk.

Download von Knoppix: http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/


Gruß
Yopie

Alt 06.04.2006, 23:31   #9
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Danke, habe ich eben schon selbst per Google gefunden!!!!
Tausendmal DANKE für deine (eure) schnelle Hilfe!!!!!
Melde mich nochmal wenn ich Probleme mit diesem Knoppix/Linux Kram habe (habe sowas noch nie benutzt)...
Muss ich irgendwas bestimmtes beachten oder einfach nur CD rein und alles ist selbsterklärend?

Alt 06.04.2006, 23:40   #10
Yopie
Moderator, a.D.
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



CD rein, und Notebook neu starten.

Damit die Festplatte gelesen werden kann, muss sie erst "gemountet" werden.

Auf der Oberfläche, die nach dem Bootvorgang erscheint, sollte das Festplattensymbol auftauchen. Über einen Befehl mit der rechten Maustaste kannst du mounten (ich glaube, da heisst das dann "einhängen". Somit kann die Festplatte von Knoppix gelesen werden. So wars jedenfalls früher mal.

CD brennen mit K3B: http://download.linuxtag.org/knoppix...l/k3b.html#k3b (ich hoffe, das ist noch aktuell so)

Gruß
Yopie

Alt 07.04.2006, 00:47   #11
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Hallo nochmal! Wie geht es denn mit einer Netzwerkverbindung? Also ich möchte einige Dateien von dem Linux-Notebook auf einen WinXPHome Desktop per Netzwerkverbindung übertragen (Kabel natürlich vorhanden und eingestöpselt). Kann nicht brennen, da im Brennprogramm die Festplatte nicht aufzumachen geht. Außerdem habe ich nur ein CD-Laufwerk bei meinem Notebook (ist auch gleichzeitig der Brenner) und da ist ja die Linux-CD drin.

Kannst du mir genau erklären wie das mit dem Netzwerk geht?
Das mit dem Mounten ist übrigens immer noch so :-)

Alt 07.04.2006, 10:03   #12
Katrin 2345
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Bitte bitte vergesst mich nicht! Es ist echt dringend!!!
Also wie kann ich eine Netzwerkverbindung von einem Knoppix-System zu einem XP-System herstellen? Was muss ich dafür bei Knoppix genau machen?
Und wie kann ich bei Knoppix die Partionen einer Festplatte löschen?
Hoffe auf baldige Antwort, bin echt verzweifelt...

Alt 07.04.2006, 15:02   #13
Yopie
Moderator, a.D.
 
Riesiges Windows Startproblem - Standard

Riesiges Windows Startproblem



Auf dem Windows-Rechner richtest du eine Netzwerkfreigabe im von dir ausgewählten Backup-Verzeichnis (Name: backup) ein.

Auf dem Knoppix-Rechner
1) den Mount-Punkt einrichten: Konsole als root öffnen, eingeben:
Code:
ATTFilter
root:# mkdir /mnt/windows
         
2) Die Windows-Freigabe mounten:
Code:
ATTFilter
root:# mount –t smbfs –o username=katrin (username bei windows) //192.168.1.100(IP des Windows-Rechners)/backup /mnt/windows
         
Dann kannst du im Konqueror (Dateimanager) die Daten von der zuvor gemounteten Notebook-Festplatte auf das Windows-Laufwerk kopieren. Wenn es als normaler User nicht geht, versuch es als root (im Admin-Menü, glaube ich, ist bereits eine Verknüpfung dafür).

Alles imho und ohne Gewähr.

Partition lösen sollte auch über das Kontextmenü des Laufwerksicons auf dem Desktop gehen.

Gruß
Yopie

Antwort

Themen zu Riesiges Windows Startproblem
abgesicherten, abgesicherten modus, andere, anderen, anmeldung, brauche, connect, dos, dringend, eingefangen, failed, fehlermeldung, hilfe!, hilfe!!, hochfahren, lizens, meldung, modus, ms dos, nichts, notebook, plötzlich, problem, schaltet sich aus, spiele, spielen, startproblem, stunden, windows



Ähnliche Themen: Riesiges Windows Startproblem


  1. Riesiges Danke an Schrauber
    Lob, Kritik und Wünsche - 02.08.2015 (1)
  2. Ein riesiges Dankeschön an deeprybka!
    Lob, Kritik und Wünsche - 03.05.2015 (1)
  3. Riesiges Dankeschön an Schrauber
    Lob, Kritik und Wünsche - 12.04.2015 (1)
  4. Riesiges Dankeschön an Schrauber!
    Lob, Kritik und Wünsche - 17.03.2015 (0)
  5. Dem Schrauber ein riesiges Dankeschön!
    Lob, Kritik und Wünsche - 01.02.2015 (0)
  6. Riesiges Dankeschön an Schrauber
    Lob, Kritik und Wünsche - 27.01.2015 (0)
  7. Windows-8-PC mit Systemabsturz und temporärem Startproblem
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2013 (36)
  8. Riesiges Dankeschön
    Lob, Kritik und Wünsche - 14.08.2013 (0)
  9. RIESIGES DANKE an Leo!
    Lob, Kritik und Wünsche - 30.05.2013 (0)
  10. Ein riesiges Danke!
    Lob, Kritik und Wünsche - 24.03.2011 (3)
  11. Riesiges Problem mit Windows Live Messenger
    Alles rund um Windows - 10.05.2010 (4)
  12. Riesiges Virus Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2010 (1)
  13. ich habe ein riesiges problem
    Mülltonne - 03.06.2007 (1)
  14. Riesiges Problem!
    Alles rund um Windows - 27.07.2006 (3)
  15. Riesiges Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 31.05.2005 (3)
  16. mal wieder startproblem
    Alles rund um Windows - 23.01.2005 (5)
  17. Startproblem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.06.2004 (0)

Zum Thema Riesiges Windows Startproblem - Ich brauche dringend Hilfe!!! Nach ca. 4 Stunden spielen hat sich mein Notebook plötzlich, ohne Vorwarnung, ausgeschaltet. Seit dem geht gar nichts mehr. Er schaltet sich aus, wenn er Windows - Riesiges Windows Startproblem...
Archiv
Du betrachtest: Riesiges Windows Startproblem auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.