Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: ungewollter Versand von SPAM

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.01.2006, 18:13   #1
fahrrad
 
ungewollter Versand von SPAM - Standard

ungewollter Versand von SPAM



Hallo,
mein Rechner ist infiziert & ich möchte hiermit um Rat suchen.
Eigentlich hatte ich keine Probleme, die gesamte Software auf meinem PC, sowie der Zugang zum Internet funktionierten einwandfrei.
Doch eine E-Mail meines Providers wiess mich dann auf einen ungebetenen Gast hin.
Laut meines Internetanbieters, sendet mein PC massiv SPAM ins Internet & dadurch wären die IP-Adressen des Anbieters in einigen internationalen, schwarzen Listen aufgetaucht (ich gehe über Kabel ins Netz). Mittlerweile hat er meinen Zugang aus Sicherheitsgründen gesperrt.

Ich bin dem nachgegangen und
AntiVir meldet das die Datei svchost.dll das Trojanische Pferd TR/Dldr.Agent.Zl.1 ist. Da Datei gelockt ist, verspricht AntiVir sie bei einem Neustart zu löschen. Aber nach jedem Neustart findet AntiVir sie erneut.

die demo version von escan findet noch einiges mehr:

File C:\windows\system\svchost.exe infected by "Trojan-Dropper.Win32.Agent.aax" Virus!
File C:\WINDOWS\System\svwhost.exe infected by "Backdoor.Win32.Agent.px" Virus!

System found infected with minibug Adware ({2b96d5cc-c5b5-49a5-a69d-cc0a30f9028c})!
System found infected with searchexe Spyware/Adware ({807553e5-5146-11d5-a672-00b0d022e945})!
Offending Key found: HKLM\Software\gnu !!!
Object "bearshare Spyware/Adware" found in File System!

Offending Key found: HKCU\Software\gnu !!!
Object "bearshare Spyware/Adware" found in File System!

File C:\abcsp.chm infected by "Exploit.HTML.CodeBaseExec" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\1.qtdfmp infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.bho" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\2.qtdfmp infected by "not-virus:Hoax.Win32.Renos.aj" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\5.qtdfmp infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.cdc" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\6.qtdfmp infected by "Trojan-Downloader.Win32.Tibs.p" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\7.qtdfmp infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.atl" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\maxdd.game infected by "Trojan.Win32.Dialer.ay" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\qvxt3.game infected by "Trojan-Dropper.Win32.Small.wp" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vx2.game infected by "Packed.Win32.Klone.b" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vx4.game infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.cah" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vx6.game infected by "Trojan-Downloader.Win32.CWS.u" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vxt1.game infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.cds" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vxt2.game infected by "Trojan-Downloader.Win32.Small.bxc" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vxt3.game infected by "Trojan-Dropper.Win32.Agent.abu" Virus!
File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Lokale Einstellungen\Temp\vxt4.game infected by "Trojan-Downloader.Win32.Tibs.s" Virus!
File C:\eugensp.chm infected by "Exploit.HTML.CodeBaseExec" Virus!
File C:\nikoxxsp.chm infected by "Exploit.HTML.CodeBaseExec" Virus!

File C:\Programme\AVPersonal\INFECTED\DEMO.JAR-5821A090-5B3B14BE.ZIP.VIR infected by "Trojan.Java.ClassLoader.j" Virus!
File C:\Programme\AVPersonal\INFECTED\winlogon.VIR infected by "Trojan-Downloader.Win32.CWS.s" Virus!
File C:\Programme\AVPersonal\INFECTED\winlogon.VIR00 infected by "Trojan-Downloader.Win32.CWS.s" Virus!
File C:\Programme\AVPersonal\INFECTED\winlogon.VIR01 infected by "Trojan-Downloader.Win32.CWS.s" Virus!

File C:\WINDOWS\inet20001\alg.exe.bak infected by "Email-Worm.Win32.Delf.i" Virus!
File C:\WINDOWS\inet20001\mm4.exe.bak infected by "Trojan-Spy.Win32.Delf.ig" Virus!

File C:\WINDOWS\system32\msupdate32.dll infected by "Backdoor.Win32.Delf.ald" Virus!
File C:\WINDOWS\system32\vxgame2.exe infected by "Packed.Win32.Klone.b" Virus!
File C:\WINDOWS\system32\vxgamet3.exe infected by "Trojan-Dropper.Win32.Agent.abu" Virus!

File C:\Dokumente und Einstellungen\a\Eigene Dateien\Neuer Ordner\hijackthis\backups\backup-20051229-142701-810.dll tagged as "not-a-virus:AdWare.Win32.Ihbo.gen".
File C:\WINDOWS\inet20001\3.00.13.dll tagged as "not-a-virus:AdWare.Win32.Ihbo.gen".

außerdem noch mein HijackThis log (ich habe den proxy server rausgelöscht,
weil ich mir nicht sicher war ob das Punkt 2 unter "bitte beachten" entspricht):

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 18:41:38, on 17.01.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Virtual CD v4\System\vcdsecs.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\PROGRA~1\VIRTUA~1\System\VCDPlay.exe
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\jusched.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\a\Eigene Dateien\Neuer Ordner\hijackthis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyServer = a
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O4 - HKLM\..\Run: [VTTimer] VTTimer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [VCDPlayer] C:\PROGRA~1\VIRTUA~1\System\VCDPlay.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_05\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WindowsUpdate] C:\windows\system\svchost.exe /s
O4 - HKLM\..\Run: [WindowsUpdateNT] C:\WINDOWS\System\svwhost.exe /s
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [WindowsUpdateNT] C:\WINDOWS\System\svwhost.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{35D8E520-F9E6-498B-89E0-EADCD69E7D6A}: NameServer = 192.168.120.252,192.168.120.253
O23 - Service: AntiVir Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\PROGRAMME\AVPERSONAL\AVGUARD.EXE
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service (de_serv) - AVM Berlin - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Virtual CD v4 Security service (VCDSecS) - H+H Software GmbH - C:\Programme\Virtual CD v4\System\vcdsecs.exe

Ich hoffe das gibt einen Überblick über meinen Fall.

Meine Frage: Wie befreie ich den Rechner am sichersten von dieser Stör-Software?

Danke

ms

Alt 20.01.2006, 18:44   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
ungewollter Versand von SPAM - Standard

ungewollter Versand von SPAM



Auf Grund der Verseuchung des PC
http://www.sophos.de/virusinfo/analy...jshellotc.html
und der Ärger mit dem ISP rate ich Dir, den PC vom Netz zu nehemen und eine Neuinstallation vorzunehmen. Beachte dabei genauestens:
http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=12154
__________________

__________________

Alt 23.01.2006, 18:56   #3
fahrrad
 
ungewollter Versand von SPAM - Standard

ungewollter Versand von SPAM



Der PC ist natürlich nicht mehr am Netz.

Ist denn eine Neuinstallation wirklich die einzige Lösung?
__________________

Alt 23.01.2006, 19:01   #4
chaosman
 
ungewollter Versand von SPAM - Standard

ungewollter Versand von SPAM



@fahrrad
ja, Ermöglicht Dritten den Zugriff auf den Computer
dein pc gehört dich nicht mehr
guckst du hier
oder hier

setze neuauf

sry

chaosman
__________________
Bonus vir semper tiro

Antwort

Themen zu ungewollter Versand von SPAM
.dll, adobe, adware, aus sicherheitsgründen, e-mail, einstellungen, explorer, frage, hijack, hijackthis, hijackthis log, infiziert, internet, internet explorer, ip-adresse, neustart, nicht sicher, proxy, proxy server, security, server, sicherheitsgründe, sicherheitsgründen, software, spam, svchost.exe, system, temp, virus, windows, windows xp



Ähnliche Themen: ungewollter Versand von SPAM


  1. Ungewollter (Spam) Tab öffnet sich in Chrome
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2015 (21)
  2. Windows 7: Telekom schickt Mahnung wegen Spam Versand
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2014 (14)
  3. Nettes Schreiben vom Internetprovider: Spam Versand von meinem Account
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2014 (9)
  4. Spam Versand über Outlook (AOL)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.02.2014 (5)
  5. Windows Live Mail - Spam versand ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2013 (7)
  6. Spam-Versand von Gmail-Konto
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2013 (9)
  7. Telekom Nachricht: Port 25 geschlossen nach Spam Versand
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2012 (14)
  8. ungewollter Versand von Emails über GMX-Adressbuch
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 26.07.2012 (1)
  9. Versand von SPAM-mails an Adressaten aus meiner Adr-Datei
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2012 (11)
  10. Spam-Versand über gehackte GMX-Konten
    Nachrichten - 10.07.2012 (0)
  11. Hotmail Konto gesperrt nach Spam Mail Versand / Trojaner Verdacht!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2012 (4)
  12. Spam-Versand über meinen Yahoo-Account
    Log-Analyse und Auswertung - 07.05.2012 (27)
  13. Spam-Versand von GMail-Account
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2011 (21)
  14. Extrem zugemüllter PC, Spam-Versand über gespeicherte Mailadresse
    Log-Analyse und Auswertung - 02.10.2010 (1)
  15. Ungewollter E-Mail Versand und C:\Windows\system32\mfplay.dll
    Log-Analyse und Auswertung - 20.03.2010 (4)
  16. Paladin virus plus auto versand von spam!!!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2010 (3)
  17. Spam-Versand durch services.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.07.2009 (3)

Zum Thema ungewollter Versand von SPAM - Hallo, mein Rechner ist infiziert & ich möchte hiermit um Rat suchen. Eigentlich hatte ich keine Probleme, die gesamte Software auf meinem PC, sowie der Zugang zum Internet funktionierten einwandfrei. - ungewollter Versand von SPAM...
Archiv
Du betrachtest: ungewollter Versand von SPAM auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.