Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 14.11.2003, 13:20   #1
sauberman
 
Hallo zusammen!
Ich habe in der letzten Woche zwei E-Mails von T-Online bekommen, in der mir vorgeworfen wird, dass ich Spam-Mails verschicke. Also habe ich mir mindestens einen Trojaner eingefangen. Jetzt lasse ich gerade Anti-Trojan 5.5 laufen. Reicht das aus? Habe keine Lust, mir von T-Online meinen Account sperren zu lassen. Hab' meinen Rechner eher weniger geschützt, was soll ich noch alles machen? Bestimmte Ports schließen? Und wie? (=>Anleitung wäre super)
Danke!

Alt 14.11.2003, 13:44   #2
mmk
 
Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke. - Ausrufezeichen

Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.



Hallo!

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Original erstellt von sauberman:
Ich habe in der letzten Woche zwei E-Mails von T-Online bekommen, in der mir vorgeworfen wird, dass ich Spam-Mails verschicke.</font>[/QUOTE]Stelle sicher, dass diese Mails auch wirklich von T-Online kamen, und nicht die Fälschung durch einen Wurm oder Sonstiges waren. Hast du mal eine Rückfrage an T-Online gestellt?

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Also habe ich mir mindestens einen Trojaner eingefangen.</font>[/QUOTE]Mal ausgehend davon, dass diese Mails von T-Online "echt" sind:

1.) T-Online identifizierte dich eindeutig anhand deiner IP. Du hast einen Wurm auf deinem PC, der sich dann von diesem aus an alle möglichen Adressen weiterverschickt, und T-Online bezeichnete dies fälschlicher Weise als "Spam".

2.) Du hast keinen Wurm auf deinem System, sondern jemand anderer. Da Würmer jedoch Absenderadressen fälschen, und nicht immer sicher ist, dass die Provider dies auch jeweils berücksichtigen, besteht evtl. auch die Möglichkeit, dass du gar nicht Ausgangspunkt dieser Mails bist.

3.) Du hast einen Trojaner auf dem System, welcher anderen den Versand von Spam über dein System ermöglicht.

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Jetzt lasse ich gerade Anti-Trojan 5.5 laufen. Reicht das aus?</font>[/QUOTE]Nein. Nutze zusätzlich...
- einen aktuellen, leistungsfähigen Virenscanner (KAV)
- einen Prozessviewer (TrojanCheck, HijackThis) und poste hier deren Protokolle / Reporte.

</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Hab' meinen Rechner eher weniger geschützt, </font>[/QUOTE]Definiere "eher weniger geschützt"!
__________________

__________________

Alt 14.11.2003, 18:12   #3
leo.pold
 
Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke. - Beitrag

Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.



hi,
denke mal t-online ist nicht der versender.
ist mit allergrößter wahrscheinlichkeit sober oder ein wurm nach diesem strickmuster. hab vor einiger zeit auch e-mails mit ähnlichen vorwürfen bekommen, aber im anhang war natürlich nicht der "beweis" dafür, sondern sober.
grundsätzlich sollte man anhänge, die man nicht selber angefordert hat und aus einer wirklich vertrauenswürdigen quelle stammen, ungeöffnet löschen. das gilt auch oder gerade deswegen für e-mail-adressen von bekannten, denn wenns system mal wurmverseucht ist, werden die gespeicherten e-mail-adressen wahllos zum weitersenden des wurms bemützt.
__________________
__________________

Alt 14.11.2003, 20:03   #4
WarpMan
 
Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke. - Beitrag

Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Hab' meinen Rechner eher weniger geschützt, was soll ich noch alles machen?</font>[/QUOTE]• Einen Virenscanner installieren und regelmäßig scannen / updaten (KAV)
• Regelmäßig Updates von http://windowsupdate.microsoft.com einspielen. Noch besser: Den Updatedienst aktivieren.
• Nicht benötigte Dienste abschalten:
http://www.kssysteme.de/
http://www.heisig-it.de/dienste.htm
• Auf MS-Produkte so weit es geht verzichten und Alternativen verwenden (Mozilla statt IE & Outlook, Winamp statt Media Player, etc.)
• Mit einem "gesunden Mißtrauen" durch den Internet-Alltag gehen. Nicht alles was glänzt ist Gold.

Antwort

Themen zu Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.
account, anleitung, bestimmte, e-mails, geschützt, hallo zusammen, laufe, leitung, mindestens, ports, rechner, reich, schließe, schließen, spam-mails, sperre, sperren, super, t-online, troja, trojaner, weniger, woche, zusammen



Ähnliche Themen: Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke.


  1. spam mails von meinem t-online.de email account Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.08.2014 (31)
  2. Mailzugang gesperrt, weil Viren/Spam Mails verschickt werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2014 (30)
  3. Google und facebook nicht verbunden, weil angeblich nicht vertrauenswürdig
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2014 (5)
  4. Spam-mails über T-online Acc versendet
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 14.04.2014 (3)
  5. Mailer Daemon Mails von GMX-Konto - Spam oder sendet Outlook selbstständig Mails?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2013 (8)
  6. Windows 7 -- Mail delivery failed obwohl ich keine Mails verschicke
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2013 (11)
  7. Computer verschickt offensichtlich Spam-Mails über t-online-account
    Log-Analyse und Auswertung - 23.10.2013 (2)
  8. Spam Mails - Mail delivery failed obwohl ich keine E-Mails versendet habe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.06.2013 (11)
  9. SPAM Mails t-online Konto Apple IMAC überprüfen
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 12.04.2013 (0)
  10. Verschicke Spam Mails
    Log-Analyse und Auswertung - 25.01.2013 (12)
  11. Verschicke Spam-Emails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.07.2012 (13)
  12. Netzbetreiber sagt ich verschicke Schadware/Spam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2012 (6)
  13. Verschicke Spam-Mails an meine Kontakte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2011 (6)
  14. Ich verschicke per MSN Email spam Nachrichten
    Log-Analyse und Auswertung - 23.08.2010 (14)
  15. verschicke spam mit msn und er stürzt immer ab
    Log-Analyse und Auswertung - 04.05.2010 (22)
  16. verschicke ich spam?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 19.06.2007 (7)
  17. Spam-Mails: gefälschte Rechnung-Online / T-Com
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.11.2004 (1)

Zum Thema Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke. - Hallo zusammen! Ich habe in der letzten Woche zwei E-Mails von T-Online bekommen, in der mir vorgeworfen wird, dass ich Spam-Mails verschicke. Also habe ich mir mindestens einen Trojaner eingefangen. - Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke....
Archiv
Du betrachtest: Ärger mit T-Online, weil ich angeblich Spam-Mails verschicke. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.