Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: spacklsp.dll ???

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.09.2005, 08:15   #1
digihunter
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hallo zusammen,

nachdem ich mir die brandneue T-Online 6.0 Software installiert habe,
besteht ein Eintrag unter "O10" im Logfile (spacklsp.dll), der angeblich böse sein soll (lt. online hijackthis-Auswertung). Es handelt sich um eine Datei, die mit der
T-Online-Software installiert wurde. Vorher gabe es unter "O10" keinen Eintrag. Was soll ich tun? Habe ich jetzt ein "Sicherheitsleck"? Bitte seht Euch mal das Logfile an:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 09:09:42, on 04.09.2005
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\ISSVC.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\WkUFind.exe
C:\WINDOWS\System32\atiptaxx.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb05.exe
C:\WINDOWS\System32\hphmon04.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
C:\Programme\Caere\OmniPagePro90\opware32.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe
C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnf.exe
C:\WINDOWS\system32\ntvdm.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\PCSuite\DataLayer\DataLayer.exe
C:\Programme\Nokia\Nokia PC Suite 6\LaunchApplication.exe
C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\wkcalrem.exe
C:\Programme\Caere\OmniPagePro90\EREG\REMIND32.EXE
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\PCSuite\Services\SERVIC~1.EXE
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
C:\WINDOWS\System32\wuauclt.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\HiJackThis\HijackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.t-online.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://oliumt.t.muxa.cc/h.php?aid=586 (obfuscated)
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = http://oliumt.t.muxa.cc/s.php?aid=586 (obfuscated)
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Norton Internet Security - {9ECB9560-04F9-4bbc-943D-298DDF1699E1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O2 - BHO: NAV Helper - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton Internet Security - {0B53EAC3-8D69-4b9e-9B19-A37C9A5676A7} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\AdBlocking\NISShExt.dll
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Works Portfolio] C:\Programme\Microsoft Works\WksSb.exe /AllUsers
O4 - HKLM\..\Run: [Microsoft Works Update Detection] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Works Shared\WkUFind.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AtiPTA] atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINDOWS\System32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb05.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HPHmon04] C:\WINDOWS\System32\hphmon04.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HPHUPD04] "C:\Programme\HP Photosmart 11\hphinstall\UniPatch\hphupd04.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Share-to-Web Namespace Daemon] C:\Programme\Hewlett-Packard\HP Share-to-Web\hpgs2wnd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OmniPage] C:\Programme\Caere\OmniPagePro90\opware32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ccApp] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccApp.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SSC_UserPrompt] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Security Center\UsrPrmpt.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNET~1\SNDMon.exe /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [DataLayer] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\PCSuite\DataLayer\DataLayer.exe
O4 - HKLM\..\Run: [PCSuiteTrayApplication] C:\Programme\Nokia\Nokia PC Suite 6\LaunchApplication.exe -onlytray
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\ctfmon.exe
O4 - Startup: reminder-ScanSoft Produkt Registrierung.lnk = C:\Programme\Caere\OmniPagePro90\EREG\REMIND32.EXE
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.exe.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: Erinnerungen in Microsoft Works-Kalender.lnk = ?
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra button: @C:\Programme\Messenger\Msgslang.dll,-61144 - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @C:\Programme\Messenger\Msgslang.dll,-61144 - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'spacklsp.dll' missing
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1121677834628
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1123174487578
O16 - DPF: {928626A3-6B98-11CF-90B4-00AA00A4011F} (SurroundVideoCtrl Object) - http://www.hotel-bayern.de/ger/html/panorama/mssurvid.cab
O16 - DPF: {C2FCEF52-ACE9-11D3-BEBD-00105AA9B6AE} (Symantec RuFSI Registry Information Class) - http://security.symantec.com/SSC/SharedContent/common/bin/cabsa.cab
O23 - Service: Symantec Event Manager (ccEvtMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccEvtMgr.exe
O23 - Service: Symantec Network Proxy (ccProxy) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccProxy.exe
O23 - Service: Symantec Password Validation (ccPwdSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccPwdSvc.exe
O23 - Service: Symantec Settings Manager (ccSetMgr) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\ccSetMgr.exe
O23 - Service: ISSvc (ISSVC) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\ISSVC.exe
O23 - Service: Norton AntiVirus Auto-Protect-Dienst (navapsvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\navapsvc.exe
O23 - Service: Pml Driver HPH11 - HP - C:\WINDOWS\System32\HPHipm11.exe
O23 - Service: SAVScan - Symantec Corporation - C:\Programme\Norton Internet Security\Norton AntiVirus\SAVScan.exe
O23 - Service: ScriptBlocking Service (SBService) - Symantec Corporation - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\SYMANT~1\SCRIPT~1\SBServ.exe
O23 - Service: Symantec Network Drivers Service (SNDSrvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SNDSrvc.exe
O23 - Service: Symantec SPBBCSvc (SPBBCSvc) - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\SPBBC\SPBBCSvc.exe
O23 - Service: Symantec Core LC - Symantec Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\CCPD-LC\symlcsvc.exe
O23 - Service: T-Online DSL-Manager (TODslService) - T-Systems International GmbH - C:\Programme\T-Online\DSL-Manager\TODslSvc.exe
_____________
Anm.
Aktive Links editiert!
Beachte zukünftig die Hinweise dieser Anleitung: HiJackThis.


LG Cidre
S-Mod TB

Geändert von Cidre (04.09.2005 um 17:13 Uhr)

Alt 04.09.2005, 11:46   #2
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Wenn du weiterhin ins INet kommst, ist das kein Problem. HJT erkennt den Eintrag als Fehler, verursacht durch zerstörte Winsocks.
cacatoa
__________________

__________________

Alt 04.09.2005, 16:59   #3
digihunter
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hallo,

danke für die Antwort. Aber was sind "zerstörte Winsocks"?
Internet läuft problemlos. Wenn ich T-Online wieder deinstalliere,
sind diese "Winsocks" dann wieder in Ordnung? Kann ich durch diesen
Fehler demnächst irgendwelche "schwerwiegenden Probleme" bekommen?
Wieso ist da plötzlich etwas zerstört; kann es sein, dass HJT das irgendwie
fehlinterpretiert? Es ist erst seit T-Online 6.0 so.....

Gruß
digihunter
__________________

Alt 04.09.2005, 18:11   #4
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hab mich vll. falsch ausgedrückt:
Geh davon aus, daß nach der Installation die Winsocks eben nicht zerstört sind (sonst hättest Du probs mit dem Internet), sondern daß sie von HJT nur als zerstört erkannt sind.
Das sind winsocks
cacatoa
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 05.09.2005, 15:45   #5
digihunter
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hallo,

danke für die Antworten!
Was würde eigentlich passieren, wenn ich diese Datei (spacklsp.dll) mit LSPfix löschen würde? Dann würde doch damit ein Bestandteil der T-Online-Software entfernt werden, oder?

Zugegeben: Ich habe den Sinn dieser Fehlermeldung nicht richtig verstanden. Kann es sich hier ggf. um einen Virus oder so handeln? Ich habe bislang keine Probleme mit dem Internet; anderen hier im
Forum wird jedoch empfohlen, alle Einträge under "O10" zu fixen.

Aber bei mir handelt es sich - wie gesagt - um eine T-Online 6.0-Datei.
Ich fühle mich nicht ganz wohl, den Eintrag so im HJT zu belassen, andererseits traue ich mich auch nicht wirklich, diese zu löschen.

Warum wird dieser Eintrag von HJT eigentlich als "böse" bezeichnet?

Es wäre schön, wenn ich zu dieser Thematik noch einige Hintergrundinfos erhalten könnte.

Zunächst nochmals vielen Dank!!!!

Gruß
digihunter


Geändert von digihunter (05.09.2005 um 15:56 Uhr)

Alt 05.09.2005, 17:11   #6
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Ne,
kannst ruhig lassen. Kannst aber als T-online-Kunde doch mal bei T-online nachfragen wegen der .dll. Bin gespannt, was Du von denen für ne Auskunft kriegst
Außerdem wäre es interessant, diese Frage hier zu stellen.
cacatoa
__________________
--> spacklsp.dll ???

Alt 05.09.2005, 17:35   #7
digihunter
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hallo,

ich habe bei T-Online nachgefragt. Die schrieben mir, dass
ich die Windows-CD einlegen soll und dann einen "Reparaturscan"
durchführen solle. Find ich komisch - mache ich daher auch nicht.....
Ich glaube nun doch, dass das Ding eher unkritisch ist.

Gruß
digihunter

Alt 05.09.2005, 17:39   #8
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Ja, ja,
unsere Voll-Planer von T-online...
Also, ich würd es so lassen.
die beiden:
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
kannst du mit HJT fixen, anschließend die
C:\WINDOWS\web\related.htm
manuell löschen.
cacatoa
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 05.09.2005, 17:51   #9
Rene-gad
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



@digihunter
a) SP2-CD ist genauso leicht zu bestellen, wie TOSW6.0
b) die Seite hast du schon mal gesehen, oder? http://service.t-online.de/c/50/83/74/5083740.html
BTW: Bei T-Online gibt es auch ein Selbsthilfe-Forum, wo AFAIK die Mitarbeiter von TO dabei sind.

Alt 05.09.2005, 17:52   #10
digihunter
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hey,

danke, dass Du Dich so "rührend" um mich kümmerst.
Was sind das für O9-Einträge? Machen die was bestimmtes und
wo kommt sowas her?
Gruß
digihunter

Alt 05.09.2005, 18:01   #11
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Die beiden Einträge können Spyware (Alexa) enthalten und sind für sonst nix gut...
Herkommen tut sowas schon mal von Microsoft selber...
cacatoa

edit:
@ Rene-Gad: Servus! Und danke für SP2! Hatte ich vergessen zu schreiben.
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 05.09.2005, 18:53   #12
Rene-gad
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Zitat:
Zitat von cacatoa
Die beiden Einträge können Spyware (Alexa) enthalten
@ll
Nix gegen cacatoa , aber das ist, dem Link nach, ein Irrtum.

Alt 05.09.2005, 19:10   #13
cacatoa
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Jawoll!
Gebe Rene-Gad was das:
Zitat:
Herkommen tut sowas schon mal von Microsoft selber...
betrifft, recht.
Was web\related angeht jedoch nicht. Die Funktion von Alexa beruht darauf, Surfverhalten aufzuzeichnen. Ich betrachte sowas als Spyware.
cacatoa
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Alt 05.09.2005, 19:14   #14
Cidre
Administrator, a.D.
 
spacklsp.dll ??? - Standard

spacklsp.dll ???



Hier wird's nochmal ausführlicher erklärt -> http://www.imilly.com/alexa.htm
__________________
Gruß, Cidre


Antwort

Themen zu spacklsp.dll ???
adobe, adobe reader, antivirus, askbar, bho, brand, dateien, drivers, explorer, handel, hijack, internet, internet explorer, internet security, logfile, messenger, microsoft, monitor, norton internet security, obfuscated, object, programme, registry, scan, security, security center, settings manager, software, symantec, system, system32, t-online, windows, windows xp




Zum Thema spacklsp.dll ??? - Hallo zusammen, nachdem ich mir die brandneue T-Online 6.0 Software installiert habe, besteht ein Eintrag unter "O10" im Logfile (spacklsp.dll), der angeblich böse sein soll (lt. online hijackthis-Auswertung). Es handelt - spacklsp.dll ???...
Archiv
Du betrachtest: spacklsp.dll ??? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.