Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 21.08.2005, 13:05   #1
losse
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Hallo Leute,

hab ein ziemliches Problem auf meinem XP Rechner und zwar meldete mir Antivir beim surfen vor zwei Tagen eine Reihe von Attacken, so dass ich die Internetverbindung getrennt habe und das System hab scannen lassen.
Nachdem Antivir nun beim scannen des Ordners "Temporary Internet Files / Content.IE5" einfach ohne weitere Fehlermeldung abgebrochen hat, habe ich es mit escan, adaware, stinger (auch im abgesicherten Modus) und einigen online scans versucht => immer das gleiche problem: alle Programme werden wärend des scannens des Ordners abgebrochen!!
Lediglich Spybot läuft durch und findet auch einiges, hilft aber auch nicht weiter.
Dann dachte ich mir, vielleicht mit KIllBox die Unterdateien von ContentIE zu löschen, das bricht aber auch ab.
Kann auch den ContentIE Ordner nicht mehr einsehen, da sich, wenn ich ihn öffnen möchte, ALLE offenen Fenster schliessen und ich wieder blöd vor dem Desktopbild sitze.

Habe dann seit zwei Tagen in Foren gesucht, aber zu diesem konkreten Problem leider nichts finden können, deshalb mal hier nachgefragt.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank

Hier der HijackThis Log:


Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 12:59:59, on 21.08.2005
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS.0\System32\smss.exe
C:\WINDOWS.0\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS.0\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS.0\system32\services.exe
C:\WINDOWS.0\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS.0\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS.0\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS.0\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS.0\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS.0\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS.0\System32\alg.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\WINDOWS.0\System32\cisvc.exe
C:\WINDOWS.0\System32\nvsvc32.exe
C:\Programme\PurgeIE\PurgeIE_Service.exe
C:\WINDOWS.0\System32\locator.exe
C:\WINDOWS.0\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS.0\System32\wdfmgr.exe
C:\PROGRA~1\MUSICM~1\MUSICM~1\mm_tray.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\PROGRA~1\ACDSYS~1\DEVDET~1\DEVDET~1.EXE
C:\WINDOWS.0\System32\atkctrs9.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\WINDOWS.0\System32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS.0\System32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS.0\System32\devldr32.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS.0\System32\wuauclt.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis2\kernel.exe
C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis2\sc_watch.exe
C:\PROGRA~1\T-Online\T-ONLI~1\BASIS-~1\Basis2\PROFIL~1.EXE
C:\PROGRAMME\NETSCAPE\NETSCAPE\NETSCP.EXE
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\WINDOWS.0\explorer.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert.RECHENKNECHT\Lokale Einstellungen\Temp\Temporäres Verzeichnis 2 für hijackthis_199.zip\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.msn.de/
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.msn.de/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
R3 - URLSearchHook: (no name) - {E71DBF67-035E-945A-4ABB-B39F50C996AE} - wormexe.dll (file missing)
O1 - Hosts: localhost 127.0.0.1
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {ED103D9F-3070-4580-AB1E-E5C179C1AE41} - (no file)
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS.0\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [MMTray] C:\PROGRA~1\MUSICM~1\MUSICM~1\mm_tray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroCheck] C:\WINDOWS.0\System32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [Camera Detector] C:\PROGRA~1\ACDSYS~1\DEVDET~1\DEVDET~1.EXE -autorun
O4 - HKLM\..\Run: [3e46ed4a7ede] C:\WINDOWS.0\System32\atkctrs9.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ToADiMon.exe] C:\Programme\T-Online\T-Online_Software_5\Basis-Software\Basis1\ToADiMon.exe -TOnlineAutodialStart
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS.0\System32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS.0\System32\NVMCTRAY.DLL,NvTaskbarInit
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [AliceSD] LOPTCON.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CToolBar] MONITER.exe
O4 - HKCU\..\Run: [backorif] WinInitDll.exe
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\npjpi142.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2\bin\npjpi142.dll
O16 - DPF: {2BC66F54-93A8-11D3-BEB6-00105AA9B6AE} (Symantec AntiVirus scanner) - http://security.symantec.com/sscv6/S...in/AvSniff.cab
O16 - DPF: {644E432F-49D3-41A1-8DD5-E099162EEEC5} (Symantec RuFSI Utility Class) - http://security.symantec.com/sscv6/S.../bin/cabsa.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{193EE767-AC11-433B-A6BF-D49E4DAC5DBF}: NameServer = 69.50.176.158,85.255.112.8
O23 - Service: AntiVir Service (AntiVirService) - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
O23 - Service: AntiVir Update (AVWUpSrv) - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS.0\System32\nvsvc32.exe
O23 - Service: Power Manager (PowerManager) - Unknown owner - C:\WINDOWS.0\svchost.exe (file missing)
O23 - Service: PurgeIE XP Service (PurgeIEservice) - Assistance & Resources for Computing, Inc. - C:\Programme\PurgeIE\PurgeIE_Service.exe

Alt 21.08.2005, 13:17   #2
Rene-gad
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



@losse
Zitat:
meldete mir Antivir beim surfen vor zwei Tagen eine Reihe von Attacken
AntiVir meldet grundsätzlich keine Attacken.
Zitat:
Nachdem Antivir nun beim scannen des Ordners "Temporary Internet Files / Content.IE5"
Systemsteuerung/Internetoptionen/Allgemen/Dateien löschen, Haken gegen "Alle offlineinhalte löschen..." setzen, OK drücken.
Zitat:
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)
Windows auf aktuelle Sicherheitsstand bringen.
Fixen
Zitat:
O4 - HKLM\..\Run: [3e46ed4a7ede] C:\WINDOWS.0\System32\atkctrs9.exe
O4 - HKCU\..\Run: [AliceSD] LOPTCON.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CToolBar] MONITER.exe
O4 - HKCU\..\Run: [backorif] WinInitDll.exe
Strg+Alt+Entf göeichzeitig dücken, Prozesse mit Namen
Zitat:
atkctrs9.exe
LOPTCON.exe
MONITER.exe
WinInitDll.exe
falls solche vorhanden, beenden, diese Dateien richtig suchen, löschen.
Danach:
1.Systemwiederherstellung abschalten
2. Dieses Bereinigungsprogramm hilft dir, den ganzen Müll aus den Temp-Ordner und Papierkorb zu entfernen.
3. Infected-Ordner des Antivirus-Programms, ggf. auch von Spybot Search & Destroy, Ad-Aware usw. leeren. Der Name des Ordners sowie Pfad sind Programm- und Benutzerabhängig. Bitte RTFM zum AV-Programm. Bei einigen Programmen (z. B. AVPE) ist diese Option nicht im Programm integriert. In dem Fall soll dies manuell erfolgen.
4. eScan genau nach Anleitung (bitte ausdrucken und aufmerksam lesen) im abgesicherten Modus laufen lassen. Log hier Posten.
__________________


Alt 21.08.2005, 16:07   #3
losse
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Hallo Rene-gad

und vielen Dank für die schnelle und ausführliche Antwort!
Hab auch alles soweit, wie beschrieben gemacht, allerdings:

1. ist bei der Suche nach atkctrs.exe schon wieder das Fenster geschlossen worden (vermutlich als es gerade im ContentIE Ordner suchte)
-> hab die Datei aber dann mit Hilfe des Hijack Logpfads entdeckt und gelöscht.

2. hab ich keine Infected-Ordner der Programme finden können.

3. ist trotz genauer Anleitungsbefolgung von escan und scannung im abgesicherten Modus und mit deaktivierter Systemwiederherstellung das Programm auch wieder während dem scannen des Content IE (genauer gesagt des Unterordners "0509YFG1") abgestürtzt!
(Hat bis dahin allerdings schon 21 Viren ausfindig gemacht)

Da ich den bis dahin erstellten Log aufgrund der Länge nicht Posten kann, hier ein Auszug, wo anscheinend was entdeckt wurde und das Ende (wo abgebrochen wurde:

Sun Aug 21 15:24:29 2005 => ***** Scanning Registry and File system for Adware/Spyware *****
Sun Aug 21 15:24:29 2005 => Loading Spyware Signatures from new External Database (Size: 134742).

Sun Aug 21 15:24:34 2005 => System found infected with istbar Spyware/Adware ({aa8c93e1-7e5f-497e-b67c-cc8fe2a40d3b})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:34 2005 => System found infected with istbar Spyware/Adware ({2ddd90d6-f153-4ea7-a324-4b2d83d1027e})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:34 2005 => System found infected with istbar Spyware/Adware ({9ce15eb5-6b39-4656-9e1f-2d219ee42e0e})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:35 2005 => System found infected with PeopleOnPage.Apropos Spyware/Adware ({b5ab638f-d76c-415b-a8f2-f3ceac502212})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:35 2005 => System found infected with SearchMiracle.EliteBar Spyware/Adware ({ed103d9f-3070-4580-ab1e-e5c179c1ae41})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:36 2005 => System found infected with Hijacker Spyware/Adware ({4E7BD74F-2B8D-469E-A1F6-FC7EB590A97D})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:39 2005 => System found infected with RapidBlaster Spyware/Adware ({01fc5803-8644-45d7-877b-5a3924d8ecc4})! Action taken: No Action Taken.
Sun Aug 21 15:24:39 2005 => System found infected with RapidBlaster Spyware/Adware ({15e7d23b-736e-46fa-bffd-cbec4126befd})! Action taken: No Action Taken.

und das Ende:


un Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning File C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows\UsrClass.dat
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning File C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows\UsrClass.dat.LOG
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning Folder: C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows Media\*.*
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning Folder: C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows Media\9.0\*.*
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning File C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows Media\9.0\WMSDKNS.DTD
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning File C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows Media\9.0\WMSDKNS.XML
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning File C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\desktop.ini
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning Folder: C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\*.*
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning Folder: C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\*.*
Sun Aug 21 15:36:33 2005 => Scanning Folder: C:\Dokumente und Einstellungen\knechtbert\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\0509YFG1\*.*


=> Es stürzt einfach jedes Programm beim öffnen dieses Ordners ab!

Gibts noch Tipps??

Danke!!
__________________

Alt 21.08.2005, 21:50   #4
3und20
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Icon21

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Ja, ich habe genau das selbe Problem.
Virenprogramme schmiern an der selben stelle ab!
Der Prozess SVCHOST.EXE ist bei mir 5x geöffnet und wenn ich versuche diese zu beenden seh ich wie bei dir wieder meinen Desktop.
Kann auch nich, wie bei dir auch, in den Ordner "Temporary Internet Files\Content.IE5" navigiern...
Bin so ziemlich verzweifelt, da ich auch nicht so den Plan von Virenbekämpfung hab... ausser halt mit nem Virenproggie, welches in diesem Fall ja leider nicht funktioniert.
Habs mit AntiVir und Norton Anti Virus versucht.

Hab keinen Plan was ich nu tun kann...

MfG 3und20

Alt 21.08.2005, 21:59   #5
Rene-gad
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



@losse
Zitat:
Hab auch alles soweit, wie beschrieben gemacht
Nein.
Zitat:
2. Dieses Bereinigungsprogramm
hilft dir, den ganzen Müll aus den Temp-Ordner und Papierkorb zu entfernen.
Den Punkt hast du unterlassen.
Zitat:
hab ich keine Infected-Ordner der Programme finden können.
C:\Programme\AVPersonal\Infected


Alt 21.08.2005, 22:02   #6
Rene-gad
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



@3und20
Zitat:
Ja, ich habe genau das selbe Problem.
Dann tue bitte genau das Selbe, was ich schon hier gepostet habe, und poste bitte nicht mehr in einem fremden Thread, wenn du keine Abhilfe schaffen kannst.

Alt 22.08.2005, 00:49   #7
3und20
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Ich denke, dass du verstehst, dass ich Laie bin.
Dies ist mein erstes schwerwiegendes Problem mit Viren...


"Systemsteuerung/Internetoptionen/Allgemen/Dateien löschen, Haken gegen "Alle offlineinhalte löschen..." setzen, OK drücken."
-geht nicht / werd auf den Desktop geworfen

Prozesse beenden kann ich auch net...
-werd auf den Desktop geworfen

"Windows auf aktuelle Sicherheitsstand bringen."
-ich bin Laie / was muss ich machen?

Bereinigungsproggie zwecks Temporäre Internet Dateien
-geht nicht / werd auf den Desktop geworfen


Soll ich mein Logfile posten?


MfG 3und20

Alt 22.08.2005, 10:21   #8
Rene-gad
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



@3und20
Wenn nichts weiter geht, scheint es, dein System ist nicht mehr zu retten. Bitte gehe nach der Anleitung in meiner Sigantur vor. Glaub mir, du bekommst garantiert sauberes und sicheres System in weniger als 2 Stunden. Wenn wir jetzt beginnen mit der Antwort-Suche nach "Warum dieses und jenes nicht geht", vergehen die Tage.
Deine Eigene Dateien kannst du natürlich auf CDs oder Disketten sichern.

Alt 22.08.2005, 12:15   #9
3und20
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Ja, ich denk das wird das beste sein.
Danke für die Checkliste, ist ausgedruckt und wird befolgt.

Alt 24.08.2005, 15:47   #10
losse
 
Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Standard

Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!



Vielen Dank nochmal an Rene-gad, es gab aber auch noch einen weiteren Tipp für mein Problem und das war:

"versuch mal den Inhalt bzw. den Ordner aus der Eingabeaufforderung heraus zu löschen.

z.B. so:

Start -> Ausführen
cmd
cd "Lokale Einstellungen"
cd "Temporary Internet Files"
rmdir /s Content.IE5

Dateien die nicht gelöscht werden können werden mit einem entsprechenden Hinweis gemeldet.
Normalerweise ist das nur eine index.dat

Das ganze am besten auch im Abgesicherten Modus. "

-> Hat dann auch tatsächlich FUNKTIONIERT!

Danach konnten alle Virensuchprogramme wieder laufen lassen und auch einiges vernichten. Ausserdem nach Lust und Laune den Ordner ContentIE öffnen (wow!).
escan findet jedoch nach wie vor ca. 60 Viren - wie kann man diese auch noch ausmerzen?

Danke und viel Glück 3und20...

Antwort

Themen zu Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!
abgesicherten modus, alle programme, antivir, antivirus, antivirus scan, bho, content.ie5, dll, einstellungen, escan, explorer, fehlermeldung, hijack, hijackthis, hijackthis log, internet explorer, log, löschen, microsoft, nvidia, problem, programme, rundll, scan, software, surfen, symantec, system, t-online, urlsearchhook, windows, windows xp, wärend



Ähnliche Themen: Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!


  1. Hacker brechen in uralte Browser-Engine der PS4 ein
    Nachrichten - 27.10.2014 (0)
  2. Hacker brechen erneut bei der Washington Post ein
    Nachrichten - 19.12.2013 (0)
  3. Internetverbindungen brechen ab/werden sehr langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.06.2012 (2)
  4. Virus? Flashvideos brechen laden ab ... OTL Log im Anhang
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2012 (23)
  5. VirenScans brechen ab - Neustart?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.09.2011 (21)
  6. Downloads frieren ein, brechen ab...
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2010 (3)
  7. Systemscan nicht möglich! kein Programm scant, alle brechen ab!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.10.2010 (3)
  8. Anti-Malware Programme brechen ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2010 (13)
  9. Virus blockiert alle Antivirenprogramme !
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2010 (1)
  10. Internetprogramme brechen ab
    Log-Analyse und Auswertung - 03.03.2009 (0)
  11. Antivirenprogramme befallen?
    Mülltonne - 09.11.2008 (1)
  12. Antivirenprogramme deaktiviert??
    Mülltonne - 09.11.2008 (0)
  13. Hartnäckiger Trojaner schießt alle gängigen Anti-Spyware, Antivirenprogramme ab !
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2008 (69)
  14. Virenprüfprogramme Antivir/Kaspersky brechen ab!!!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.02.2008 (9)
  15. PC langsam, Downloads brechen ab
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2007 (5)
  16. downloads brechen immer ab
    Alles rund um Windows - 29.09.2006 (2)
  17. Virus deaktiviert alle Antivirenprogramme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2006 (10)

Zum Thema Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! - Hallo Leute, hab ein ziemliches Problem auf meinem XP Rechner und zwar meldete mir Antivir beim surfen vor zwei Tagen eine Reihe von Attacken, so dass ich die Internetverbindung getrennt - Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab!...
Archiv
Du betrachtest: Alle Antivirenprogramme brechen bei ContentIE ab! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.