Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 04.05.2016, 16:32   #1
mw1972
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Seit ein paar Tagen meldet mein Bitdefender, dass eine Datei, die offensichtlich der DNLA-Server braucht mit einer Malware verseucht ist.

Ist das gefährlich? Wie kriegt man das weg?

Die Fehlermeldung und -beschreibung habe ich schon im QNAP-Forum gepostet, aber da weiß keiner Bescheid: Malwareinfektion - wie entfernen?

Zur Meldung auf der Qnap-Seite: forum.qnapclub.de/viewtopic.php?f=95&t=39447&p=224513#p224513

Bitte Link händisch reinkopieren. Forensoftware mag den Link nicht.

Zur Präzisierung: es handelt sich um folgenden Schädling: .downloader.nemucod.gen

Alt 04.05.2016, 22:02   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Du bist ja nicht erst seit heute im Forum. Was gibt es über Dein Problem zu diskutieren? Was soll das Thema im Diskussionsforum
Im Plagegeisterforum wäre die Anfrage zielführend gewesen.
Bitte beim nächsten Post beachten.
__________________

__________________

Alt 04.05.2016, 22:10   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Das hab ich hierhin verschoben. Weil es kein direktes Windowsproblem ist.
__________________
__________________

Alt 04.05.2016, 22:30   #4
mw1972
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Nun, es ist ein "Plagegeist", der Ärger macht. Sorry, wenn ich nicht die richtige Schublade gefunden habe.

Alt 04.05.2016, 22:34   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Wenn es ein Schädling ist, liegt der auf deinem NAS oder nicht?

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.05.2016, 19:21   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Das hab ich hierhin verschoben. Weil es kein direktes Windowsproblem ist.
Ich denke, es ist ein Plagegeisterproblem, zumal ein umfassendes. Es müssten alle zugreifenden Geräte auf das NAS überprüft werden sowie das NAS selbst.
__________________
--> Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker

Alt 05.05.2016, 21:34   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Und das NAS sollen die ausgebilderten Helfer hier wie überprüfen? Mit den windows-only-tools wie FRST auf einem linuxbasierten NAS-OS rübergehen?

Da gibt es doch nur zwei Möglichkeiten:

a) Bitdefender haut ständig nen Fehlalarm raus
b) NAS ist wirklich befallen, dann muss die Firmware des NAS neu aufgespielt werden

Vllt haben die QNAP-Boardler auch noch ne bessere Idee als das System komplett neu einzurichten.

Wenn hier direkt die Windows-Rechner überprüft werden sollen, dann ist Plagegeister oder Logauswertung der richtige Ort. Aber bei so einer allgemeinen Anfrage eher nicht.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.05.2016, 20:03   #8
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Die entsprechende Datei auf dem NAS löschen und die zugreifenden Geräte einer Bereinigung unterziehen
Auf dem NAS macht die Datei keinen Schaden. Das Problem sind die zugreifenden Clients. Solange einer der Clients verseucht ist, wird er immer wieder die angemeckerte Datei neu erstellen.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 07.05.2016, 12:25   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Felix das ist doch Quatsch. Diese Datei stellt das NAS von sich aus bereit, das hat doch kein Clint hochgeladen. Und welche Malware hofft erstmal darauf, dass es per http oder ftp seinen Müll als upnp app oder was das da ist auf nen QNAP hochladen kann, nur damit die kleine Chance besteht, dass andere clients das laden und ausführen?

Ich glaub ja eher dass das ein Fehlalarm ist. Man könte die Datei auch einfachmal runterladen und dann bei virustotal auswerten.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 07.05.2016, 22:46   #10
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Felix das ist doch Quatsch.Ich glaub ja eher dass das ein Fehlalarm ist. Man könte die Datei auch einfachmal runterladen und dann bei virustotal auswerten.
Mein lieber Cosinus,
ich denke mal, dass Du von einem falschen Szenario ausgehst. Ich gehe von der Annahme aus, das das NAS 24/7/365 läuft. Alle Clients speichern ihre Daten auf das gemappte/gemountete LW des NAS.
Da sollten wir die Antwort des TO abwarten.
Das mit Virustotal ist eine Option.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 08.05.2016, 15:52   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Die Clients sharen ihre Daten aber doch nicht über einen http-Downloadlink vom NAS!!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 08.05.2016, 18:36   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Die Clients sharen ihre Daten aber doch nicht über einen http-Downloadlink vom NAS!!
Und wieso nicht, ich kann auf nem NAS auch ein Programm installieren und von dort starten
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 08.05.2016, 19:55   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Ja aber eben hast du was ganz behauptet
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.05.2016, 21:24   #14
felix1
/// Helfer-Team
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Hallo Cosinus
wir sollten uns mal mal auf #10 einigen
Bis sich der TO wieder meldet.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 09.05.2016, 22:42   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Standard

Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker



Ich gehe ja eher von #9 aus aber egal
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker
bescheid, bitdefender, brauch, datei, defender, entferne, entfernen, fehlermeldung, gefährlich, gefährlich?, gepostet, infizierte, infizierte datei, krieg, kriegt, malware, melde, meldet, tagen, verseucht, wie entfernen, wie entfernen?



Ähnliche Themen: Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker


  1. infizierte .doc Datei geöffnet - Banking Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2015 (13)
  2. Infizierte zip Datei mit iPhone geöffnet
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 29.05.2015 (4)
  3. Infizierte .doc-Datei geöffnet
    Log-Analyse und Auswertung - 18.05.2015 (4)
  4. mwb Auswertung, infizierte Datei mit PUP.Optional.Softonic A
    Log-Analyse und Auswertung - 28.07.2014 (1)
  5. Infizierte Datei auf windows xp
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2013 (24)
  6. Infizierte Datei gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2013 (2)
  7. Infizierte Datei kehrt immer wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2013 (7)
  8. infizierte Datei finden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2012 (3)
  9. Infizierte Datei bei Andi-Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2012 (1)
  10. 1 infizierte Datei gefunden..und jetzt?
    Log-Analyse und Auswertung - 20.11.2011 (1)
  11. Malwarebytes Scan findet 1 Infizierte Datei
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.03.2010 (0)
  12. Zugriff auf infizierte Datei verweigern
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2009 (8)
  13. evtl. infizierte datei sicher öffnen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2008 (13)
  14. Infizierte Datei im Archiv
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2005 (3)
  15. infizierte wininet.dll Datei wahrscheinlich smitfraud
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.07.2005 (7)
  16. Antivir meldet mir eine infizierte Datei.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2005 (2)
  17. 1 infizierte datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.11.2003 (6)

Zum Thema Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker - Seit ein paar Tagen meldet mein Bitdefender, dass eine Datei, die offensichtlich der DNLA-Server braucht mit einer Malware verseucht ist. Ist das gefährlich? Wie kriegt man das weg? Die Fehlermeldung - Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker...
Archiv
Du betrachtest: Infizierte Datei auf dem NAS - Malwareblocker auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.