Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: HDD SMART Werte interpretieren

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 13.03.2016, 19:44   #1
HDD
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Hallo,

ich habe auf meinem rund 7 Jahre alten PC, der noch immer mein Haupt-PC ist, mal CrystalDiskInfo laufen lassen und die Meldung "Vorsicht" erhalten.
Dabei habe ich aber Probleme die Werte richtig zu verstehen. Auch duch andere Seiten war mir der Zusammenhang für Aktueller, Schlechtester und Grenzwert in Kombination mit Rohdaten nicht ganz klar.

Im Anhang mein Ergebnis.

Was genau sagt es jetzt aus? Besonders auf den gelebn Wert bezogen. Aktuell ist er 100, am schlechtesten war 100, grenzwertig wird es bei 0 und Rohwert ist 11? Wofür steht die 11? In welchem Bezug steht das zu den anderen Werten?

Würde mich über eine Erklärung freuen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: png hdd.png (80,7 KB, 438x aufgerufen)

Alt 14.03.2016, 11:09   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Der Rohwert ist relevant. Was die Attribute und andere Werte bedeuten hättest du selbst leicht zB über wiki herausfinden können => https://de.wikipedia.org/wiki/Self-M...ing_Technology
__________________

__________________

Alt 14.03.2016, 11:21   #3
HDD
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Soweit, so klar. Das habe ich auch getan. Es geht mir auch nicht um die Erklärung der einzelnen Parameter.
"Jeder Wert wird zuerst als Raw-Data gespeichert. Dieser wird dann zum besseren Verständnis auf einer Werteskala von 0 bis 100, 200 oder 255 einsortiert. Die unterschiedlichen Skalen dienen dabei einer feineren Abstufung, wo der Hersteller sie für sinnvoll erachtet. Mit dem Skalenmaximum startend, nähert sich der Wert (Value) bei Fehlern oder zunehmendem Alter Null. Häufig ist die kritische Grenze (Threshold) aber schon weit darüber angesiedelt."

Diese Erklärung bekomme ich nicht auf meinen Screenshot übertragen.
C5 hat einen aktuellen Wert von 100, schlechtester Wert 100, Grenzwert 0 und Rohwert 11. Warum ist C5 dann gelb?
__________________

Alt 14.03.2016, 11:28   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Gelb weil die Anzahl der ausstehenden Sektoren >0 ist (11) - das soll halt eine Warnung sein.

Dass die Platte nicht mehr die jüngste ist, solltest du ja selber wissen, sieht auch jeder Außenstehende an den Betriebsstunden und der Anzahl der Geräte-Einschaltvorgänge.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 14.03.2016, 14:02   #5
HDD
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Genau, weil es eben nicht die jünste ist, kam ich erst auf die Idee einen Test laufen zu lassen, bzw. die Werte auszulesen. Eine Neuanschaffung ist geplant.
Deine Erklärung ist so wie ich es mir gedacht habe, nur verstehe ich dann den "Aktuellen Wert" nicht. Sollte dieser dann nicht langsam von 100 runtergegangen sein wenn der Rohwert mit 11 ja recht nah an den Grenzwert kommt und damit bereits eine Warnung ausspuckt?


Alt 14.03.2016, 14:06   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Im voin mir verlinkten wiki Artikel steht die Antwort auf deine Frage

Aber hier, gerne nochmal => https://de.wikipedia.org/wiki/Self-M...ology#Beispiel

Zitat:
Zitat von wiki
Das Laufwerk schätzt das aber noch als problemlos ein (der Value ist nach wie vor 100) - vielleicht zu Unrecht.
__________________
--> HDD SMART Werte interpretieren

Alt 14.03.2016, 16:13   #7
purzelbär
Gesperrt
 
HDD SMART Werte interpretieren - Standard

HDD SMART Werte interpretieren



Zitat:
Zitat von HDD Beitrag anzeigen
Genau, weil es eben nicht die jünste ist, kam ich erst auf die Idee einen Test laufen zu lassen, bzw. die Werte auszulesen. Eine Neuanschaffung ist geplant.
Deine Erklärung ist so wie ich es mir gedacht habe, nur verstehe ich dann den "Aktuellen Wert" nicht. Sollte dieser dann nicht langsam von 100 runtergegangen sein wenn der Rohwert mit 11 ja recht nah an den Grenzwert kommt und damit bereits eine Warnung ausspuckt?
Falls du es noch nicht gemacht hast, dann mach genau jetzt noch ein Backup deiner alten Festplatte und nimm als Ziellaufwerk für das Backup eine USB Festplatte. Das hat den Vorteil wenn deine neue Festplatte kommt und die mindestens genau so groß ist wie die jetzige oder grössser, dann kannst du das Festplatten Backup mittels Boot Medium des Backup Programms auf die neue Festplatte aufspielen und musst nicht alles neu installieren. Du hast gar kein Backup Programm? auch kein Problem, anbei 4 empfehlwenswerte Freeware Backup Programme mit deutscher GUI:

https://www.paragon-software.com/de/home/br-free/
http://www.backup-utility.com/de/fre...-software.html
http://www.macrium.com/reflectfree.aspx
http://www.todo-backup.com/products/...p-software.htm

Antwort

Themen zu HDD SMART Werte interpretieren
aktueller, alten, andere, anderen, anhang, besonders, crystaldiskinfo, erhalte, erklärung, festplatte, freue, interpretieren, jahre, laufe, laufen, meldung, probleme, richtig, schlechtes, schlechtesten, seite, seiten, smart, vorsicht, welchem, werte, zusammenhang



Ähnliche Themen: HDD SMART Werte interpretieren


  1. LOG Datei von AdwCleaner interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2015 (3)
  2. LOG Datei von AdwCleaner interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2015 (3)
  3. 10 Bedrohungen gefunden : Registrierungs - schlüssel: 5 ,- werte: 1 und - daten: 4
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2014 (36)
  4. WIN 7| habe hohe ping werte in PC Spielen
    Alles rund um Windows - 17.05.2010 (0)
  5. GMER log wie interpretieren lernen?; schäme mich, die Profis zu belästigen.
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2010 (4)
  6. Virustotal Meldungen interpretieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2010 (5)
  7. RAM-Werte stark verändert => Virus?
    Log-Analyse und Auswertung - 26.12.2009 (1)
  8. Infizierte Registrierungsschlüssel und -werte
    Log-Analyse und Auswertung - 04.11.2009 (6)
  9. VBAT Werte mit neuer Batt bei 0.02V
    Netzwerk und Hardware - 24.07.2009 (3)
  10. Spybot-Meldung interpretieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2008 (1)
  11. Virus Problem, kann Logfile nicht interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2006 (10)
  12. Logfile - kann es nicht interpretieren - Bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2006 (2)
  13. aktuelle prozesse interpretieren!
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2005 (11)
  14. Werte in der Registrierung löschen
    Alles rund um Windows - 12.09.2005 (2)
  15. Fesplatte zeigt falsche Werte an: Trojaner entdeckt & Filme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2005 (3)
  16. Werte Dein Hijackthis-log Aus!
    Log-Analyse und Auswertung - 15.02.2005 (4)

Zum Thema HDD SMART Werte interpretieren - Hallo, ich habe auf meinem rund 7 Jahre alten PC, der noch immer mein Haupt-PC ist, mal CrystalDiskInfo laufen lassen und die Meldung "Vorsicht" erhalten. Dabei habe ich aber Probleme - HDD SMART Werte interpretieren...
Archiv
Du betrachtest: HDD SMART Werte interpretieren auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.