Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Diskussionsforum

Diskussionsforum: Unlogik von Norton Internet Security

Windows 7 Hier sind ausschließlich fachspezifische Diskussionen erwünscht. Bitte keine Log-Files, Hilferufe oder ähnliches posten. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Bereinigungen von nicht ausgebildeten Usern sind hier untersagt. Wenn du dir einen Virus doer Trojaner eingefangen hast, eröffne ein Thema in den Bereinigungsforen oben.

Antwort
Alt 16.04.2014, 22:27   #1
Tilll
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Guten Tag, verehrte Mitglieder

Norton Internet Security behauptet eigentlich bei den Seiten, die von ihr als sicher gekennzeichnet werden, u. a. dass keine Ärgernis-Faktoren gemeldet wurden. Der vcl-Player wird nun jedoch schon seit Jahren vielfach als Einfallstor von Malware missbraucht, z.B von vcl.de, der nicht nur bei Google ganz zuoberst erscheint. Ich habe nun aber Norton kürzlich darauf aufmerksam gemacht, dass hier ein allgemein bekannter Ärgernisfaktor existiert, so dass seine Angaben also falsch sind. Norton war jedoch nicht bereit, das Problem überhaupt zur Kenntnis zu nehmen oder ernstlich zu untersuchen, obwohl ich es abgesehen von den eigenen Beobachtungen durch Angabe dieser Forum-Seite (Vlc.de - Trojaner-Board) sowie der folgenden zwei Quellen belegte:

1. hxxp://blog.l0cal.com/2011/07/07/these-companies-that-mislead-our-users/ . Im 2. Kommentar (2. Antwort dazu) wird übrigens auch gesagt, dass Google den Missbrauch absichtlich nicht stoppt (oder blockiert), weil er damit viel Geld verdient.

2. Ein ähnliche Seite über Fauvet, der anscheinend der Chefentwickler von vlc ist, auf Deutsch: hxxp://open-it-berlin.de/aktuelles/der-vlc-media-player-wird-h%C3%A4ufig-modifiziert-und-mit-malware-verseucht-angeboten

Meine Frage: Warum verhält sich Norton (und möglicherweise auch die anderen Internet Security Firmen) so paradox? Verdienen die etwas an dem Stumpfsinn?

Geändert von Tilll (16.04.2014 um 23:25 Uhr)

Alt 17.04.2014, 00:14   #2
Keckrem
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Nunja, ich denke es liegt daran, dass die Seite selbst nicht verseucht ist, auch wenn du natürlich gewissermaßen Recht hast. Was z.B. WOT dazu meint, ist wieder eine andere Sache, denn Norton finde ich eher bescheiden...

PS: Wenn ich auf Google nach dem VLC Media Player suche, ist die erste Seite videolan.org, gefolgt von chip.de, softonic.de (), vlc.de () und heise.de...
__________________


Alt 17.04.2014, 01:25   #3
Tilll
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

@Keckrem



Nunja, ich finde Deine Antwort eher müde. Denn ich gebe ja bei Google nicht "vlc media player" ein, sondern nur "vlc player". Die Idee mit WOT wäre vielleicht interessant, aber Mozilla/Firefox benützen heute, nach dem Fall Brendan Eich, doch nur noch Perverse.

Warum wurde mein tread eigentlich verschoben und seltsam gekennzeichnet? Hast Du das veranlasst? Bin ich nicht fein genug mit meiner ehrlichen Frage? Was heisst eigentlich "gewissermassen Recht"? So eine Bezeichnung ist ja unlogisch.

Werde ich jetzt ganz gelöscht, weil ich nicht konform bin?
__________________

Alt 17.04.2014, 01:36   #4
Acid303
 

Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Ahja!

Also bin ich pervers weil Firefox mein Standard Browser ist?! Ist also jeder pervers der sich nicht an dein linksfaschistoides Gutmensch Gebaren hält?! ICH GLAUBE ES HACKT!!! Ich empfehle dir mal einen Blick in das Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, genauer den Artikel 5!

Was nun deinen Post betrifft, wahrscheinlich wird den einer der Mods verschoben haben weil du ihn nicht in das passende Unterforum gepostet hast.

Gruß

Acid
__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Alt 17.04.2014, 01:40   #5
mort
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Der Thread war im falschen Forum. Im Forum "Log-Analyse und Auswertung" und "Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung" können nicht alle Leute schreiben. Was meinst du mit "gekennzeichnet"?


Alt 17.04.2014, 01:52   #6
Tilll
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

@acid303 und @mort



acid 303:
Wieso bezeichnest Du mich als linksfaschistoid? Kennst Du die Geschichte von Brendan Eich/Mozilla, die vor ein paar Tagen in der Zeitung stand nicht? Mozilla ist linksfaschistoid-schwul (in den Statuten verankert) und hat deshalb Eich rausgeworfen. Mozilla ist es also, die die ganze Welt mit Gutmenschen-Gebrabbel belästigt.

mort:
Mit "gekennzeichnet" habe ich das helle Briefsymbol mit Pfeil seitlich nach unten gemeint, das nur bei mir vorkommt. Aber meine Frage hast Du oben sogleich mitbeantwortet.

Geändert von Tilll (17.04.2014 um 02:05 Uhr)

Alt 17.04.2014, 02:05   #7
mort
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Das Symbol kommt daher, da du in diesem Thread gepostest hast.

Alt 17.04.2014, 02:22   #8
Keckrem
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Es ist wunderschön, dass jetzt alle über Offtopic-WarumistderThreadverschobenworden-Zeug sprechen...

Möchte sich keiner zur Frage des TO äußern?

Achja: Nicht nur die Antwort war müde...

Alt 17.04.2014, 06:57   #9
Fragerin
/// TB-Senior
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Nee, ich sag lieber noch was zum seltsamen Briefsymbol: Als ich das das erste Mal gesehen habe (in einem anderen Forum), dachte ich auch, mein Thread sei irgendwie "abgehakt" worden oder so.
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 17.04.2014, 08:19   #10
Bretter76
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Vielleicht möchten sie Google nicht verärgern. Wen Goggle nicht mag, der landet schnell ganz hinten in den Suchergebnissen.
Hat jemand hier aktuelle Informationen, wie stark bei Guurgel noch geschummelt wird? Ich benutze das Dings ja nicht.
@Tilll, allen Leuten sagen, dass sie nur die Originalsoftware beim Hersteller holen. Und dass das, was bei Google ganz oben steht, in der Regel nicht die beste Wahl ist. Noch besser: andere Suchmaschinen verwenden.
@Tilll + Acid303, politische Diskussionen solltet ihr anderswo führen! Wobei ihr anscheinend beide zu unschönen Extremen neigt.

Alt 17.04.2014, 09:30   #11
Keckrem
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Zitat:
andere Suchmaschinen verwenden
Conduit, Snap.do oder Searchqu? Was ist deine erste Wahl?

Alt 17.04.2014, 09:58   #12
Fragerin
/// TB-Senior
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Metager.de?
Ecosia.de?
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 17.04.2014, 11:07   #13
Tilll
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

@Bretter76



Eigentlich müsste dann aber Google eine Strafklage wegen Boykottverhalten am Hals haben. Ein Staatsanwalt hätte nichts zu fürchten, weil der bei Google nicht zuoberst stehen muss. Hat es hier im Forum einen Staatsanwalt, der das übernehmen könnte? -- Dies ist aber auch wieder eine politische Diskussion, auch wieder mit unschönen Extremen. Es ist eben sowieso alles politische Diskussion; was denn sonst? ... Also, ich verstehe nicht, wieso Eichs Votum gegen die Mystifizierung von Anomalität ein Extrem sein soll.

Betr. Originalsoftware: Wenn man zum ersten Mal eine Software installiert oder überhaupt bei vielen Webseiten ist es gar nicht so klar, wo die Originalsoftware steckt, je nachdem, welche Stichworte man beim Sucheb benützt. Von vielen Seiten gibt es vielleicht gar kein Original.

Alt 23.04.2014, 00:20   #14
Emilio Carlo
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

Unlogik von Norton Internet Security



Also ich habe bis jetzt immer noch meinen Download beim Originalhersteller gefunden.
Und sollte der wirklich mal seine eigenen Ware nicht selber zum Download anbieten, werden aber entsprechende Downloadspiegel dazu verlinkt.
Bisher habe ich noch nie auf Chip und Co zurückgreifen müssen. (Zwecks Download)
Alles eine Frage der Taktik.
Und wenn man wirklich mal nicht sofort die Seite des Herstellers findet, dann ruft man eben tatsächlich mal Chip auf, denn die haben bei der Software in der Erläuterungen auch stets einen Verweis zum Originalhersteller der Software angegeben.

Alt 23.04.2014, 11:53   #15
Tilll
 
Unlogik von Norton Internet Security - Standard

@Emilio Carlo



Grundsätzlich ist es aber so, dass jeder, der eine Internetseite eröffnet, "Original" ist. Also weiss ich doch nie sicher, was wirklich original ist, ausser bei den allgemein bekannten Webseiten, die "Jeder" kennt. Aber angenommen es gäbe eine deutsche Version von vlc, die privat betrieben wird, und Norton suggeriert, sie sei sicher, dann könnte die ja auch "original" sein. Und Norton suggeriert das dann eben noch speziell, wenn er sagt, dass von gewissen Seiten (egal ob "original" oder nicht) keine Störungen bekannt sind. Aber darauf kann man sich ja eben nicht verlassen. Das ist die Unlogik von Norton.

Das Internet ist einfach etwas Schmuddeliges, ausser vielleicht für Freaks, die den ganze Tag darin herumturnen. Aber sind diese Freaks nicht eigentlich wie der Name sagt krank?

Überhaupt sind die Computer ein Rückschritt in die Steinzeit, weil die Substanz des Menschen dadurch in jeder Hinsicht ausgehöhlt wird: Zuwenig Bewegung, perverse Überbetonung der Funktionalität mit gleichzeitiger Betäubung des logischen Sinns,
Einschläferung der Franz von Assisi-Sinne (z.B. Verständnis für die Sprache der Tiere u. v. a. m.).

Antwort

Themen zu Unlogik von Norton Internet Security
allgemein, anderen, bereit, blockiert, deutsch, falsch, folge, folgende, frage, geld, google, guten, interne, internet, jahre, logik, malware, malware defence, missbraucht, norton, norton internet security, paradoxie, problem, quelle, security, seite, seiten, verdienen, vlc.de, vlcplayer, warum, überhaupt



Ähnliche Themen: Unlogik von Norton Internet Security


  1. Norton Internet security
    Diskussionsforum - 01.05.2014 (6)
  2. Norton Internet Security ausschalten
    Alles rund um Windows - 23.09.2013 (4)
  3. Was haltet ihr von Norton Internet Security??
    Diskussionsforum - 22.09.2013 (19)
  4. kimberlyhowe.osa.pl und Norton Internet Security 2012
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.02.2012 (5)
  5. Norton Internet Security
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 21.06.2010 (1)
  6. Norton Internet Security
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.10.2009 (2)
  7. Norton Internet Security 06 - unbekannte Liveupdates
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.09.2006 (1)
  8. Norton Internet Security / AntiVirus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.04.2006 (2)
  9. Norton Internet Security 2006
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.03.2006 (28)
  10. Norton Internet Security ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.03.2006 (10)
  11. Norton Internet Security - rate ab!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.08.2005 (8)
  12. Norton Internet Security 2005
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.07.2005 (2)
  13. Norton Internet Security Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2005 (3)
  14. Norton Internet Security 2003
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.01.2005 (1)
  15. WLan + norton internet security 2003
    Netzwerk und Hardware - 12.08.2003 (1)
  16. Norton Internet Security 2003
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2003 (17)
  17. Norton Internet Security 2003
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.02.2003 (7)

Zum Thema Unlogik von Norton Internet Security - Guten Tag, verehrte Mitglieder Norton Internet Security behauptet eigentlich bei den Seiten, die von ihr als sicher gekennzeichnet werden, u. a. dass keine Ärgernis-Faktoren gemeldet wurden. Der vcl-Player wird nun - Unlogik von Norton Internet Security...
Archiv
Du betrachtest: Unlogik von Norton Internet Security auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.