Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Norton Internet Security 2003

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 01.02.2003, 09:26   #1
bug83
 
Norton Internet Security 2003 - Icon24

Norton Internet Security 2003



Hallo,

ich hab seit kurzem Norton Internet Security 2003. Mir wird seit 2 Tagen ab und zu ein Trojaner gemeldet, daraufhin wird ein Scan durchgeführt aber nie etwas gefunden. Wie kann ich nun feststellen um was es sich wirklich handelt. Ob es tatsächlich ein Trojaner ist oder z.B. eine Updatecheck?
__________________
The Matrix is real<br /><a href="http://board.fruchtsaftgehalt.de" target="_blank">http://board.fruchtsaftgehalt.de</a>

Alt 01.02.2003, 09:45   #2
fish
 
Norton Internet Security 2003 - Beitrag

Norton Internet Security 2003



Hi bug83

kannst Du das ein bißchen konkretisieren?

a) was heißt -- ab und zu ???
b) wie lautet die Fehlermeldung ?
c) bzw. welcher Trojaner wird denn angemahnt??

nur mal so zum besseren Verständnis..

fish
__________________

__________________

Alt 01.02.2003, 09:51   #3
bug83
 
Norton Internet Security 2003 - Beitrag

Norton Internet Security 2003



na es kommt nur eine Meldung, das es ziemlich wahrschienlich einer ist, beim scannen zu identifikation findet er ja nichts, das ist ja das problem.
ab und zu heißt in den letzten 2 tagen kam die meldung 5mal. bin aber ca. 12 stunden am tag online
__________________
__________________

Alt 01.02.2003, 10:10   #4
I_wanna_know
 
Norton Internet Security 2003 - Pfeil

Norton Internet Security 2003



Also, ich bin da auch nicht so der Experte, aber wenn da etwas wie z.B "Inbound/Incomming access" stehen würde und ein guter Virenscanner (KAV solltest du anstatt Norton verwenden) nix findet, dann ist's logischerweise ein Fehlalarm. Denn wenn kein Trojaner auf deinem PC ist, kann sich auch keiner mit ihm Verbinden ....hmmmm toll erklärt lol.
NAV findet so wie es sich rumgesprochen hat kaum Trojaner, von daher wie gesagt NAV deinstallieren und die Testversion vom neusten Kaspersky Antivirus (Version 4) Mit dem neusten Servicepack (Nummer 5 glaube ich) installieren.
Solche Meldungen können wahrscheinlich auch Portscanns sein, die einen "Trojanerport", also eine Art "Tür" zu deinem PC abscannen, den ein Trojaner benutzt.
Alternativ zu KAV könnte ich noch AntiVirenKit von Gdata empfehlen, hab das Teil und bin damit zufrieden, die Pro Version enthält zudem 2 Virenscannengines (KAV+RAV)-&gt; folglich einen Tick mehr Virenerkennung als Kaspersky allein.

Alt 01.02.2003, 10:21   #5
fish
 
Norton Internet Security 2003 - Beitrag

Norton Internet Security 2003



hmmm.. der Text der Meldung würde vielleicht weiterhelfen..

Ich geb ja zu ich bin eher ein KAV-Verwender und Empfehler.. d.h. ich würde jetzt folgendes machen :

Scan mal Dein System mit einer Trialversion von KAV :KAV-Trial-Version

Tips zu KAV:

- evtl. vorhandene AV Programme deaktivieren
- benutzerdefinierte Installation wählen
- das Control Center bei der Installation weglassen
- KAV vor dem Scan Updaten
- Festplatte scannen

und dann nochmal schaun ob dann wirklich ein Trojaner gemeldet wird. - aber vorher unbedingt. Norton und/oder sonstige AV-Progs deaktivieren..

sonst -- mächtig-trouble - möglich ..

und dann meld Dich doch noch mal

bzw. vielleicht hat ja noch jemand andres ne Idee ?

fish

__________________
Die Zukunft hat viele Namen: Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.(Victor Hugo)

Alt 02.02.2003, 13:04   #6
bug83
 
Norton Internet Security 2003 - Daumen hoch

Norton Internet Security 2003



Also ich hab KAV mal laufen lassen. der hat auch nichts gefunden, also könnte schon sein, dass es "nur" Angriffe von außen durch nen Portscanner war.
vielen dank für eure hilfe
__________________
--> Norton Internet Security 2003

Alt 04.02.2003, 15:19   #7
Björn135
 
Norton Internet Security 2003 - Frage

Norton Internet Security 2003



Hallo zusammen,

es mag sein, das mein Problem das gleiche wie bug83's ist, aber ich glaub ich kann es etwas besser erläutern und hoffe drauf, von Euch eine Erklärung für folgendes seltsames Verhalten...

ich verwende W2k sp3 und IE 5.5 sp1, einmal mit und einmal ohne NIS 2003, Einwahl über "Freenet by Call" oder "MSN by Call" via Modem (ja soll's noch geben)

Es kommt gelegentlich vor, daß auf meiner Kiste ein Fenster aufgeht (sinngemäß): "Liebe IP, es wurde festgestellt, das Ihr Rechner einige Sicherheitslücken hat. Genauere Info's erhalten Sie, wenn Sie auf folgende URL schauen" - sonst passiert nix. Seit ich NIS 2003 verwende, erscheint das Fenster trotzdem - NIS meldet es als "habe SUB7 Angriff festgestellt und unterbunden".

Wenn NIS es unterbunden hat, wieso erscheint dann trotzdem das Fenster? Für sonnstige Erklärungen/Anmerkungen zu meinem Problem bin ich Euch dankbar.

Grüße
Björn

Alt 04.02.2003, 15:48   #8
IRON
 
Norton Internet Security 2003 - Beitrag

Norton Internet Security 2003



Das verdankst du deinem unnötigerweise laufenden Nachrichtendienst.
Und so deaktivierst du ihn:
www.trojaner-info.de/nachrichtendienst/index.html

Antwort

Themen zu Norton Internet Security 2003
durchgeführt, feststellen, gefunde, gemeldet, handel, inter, interne, internet, internet security, kurzem, norton, norton internet security, scan, security, stelle, tagen, troja, trojaner, trojaner gemeldet, wirklich



Ähnliche Themen: Norton Internet Security 2003


  1. Norton Internet security
    Diskussionsforum - 01.05.2014 (6)
  2. Norton Internet Security ausschalten
    Alles rund um Windows - 23.09.2013 (4)
  3. Norton Internet Security
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 21.06.2010 (1)
  4. Norton Internet Security
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.10.2009 (2)
  5. Norton Internet Security / AntiVirus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.04.2006 (2)
  6. Norton Internet Security 2006
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.03.2006 (28)
  7. Norton Internet Security ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.03.2006 (10)
  8. Norton Internet Security - rate ab!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 12.08.2005 (8)
  9. Norton Internet Security Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2005 (3)
  10. Norton Internet Security 2003
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.01.2005 (1)
  11. Frage zu Symantec Internet Security 2003
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 07.11.2003 (1)
  12. ich brauche Hilfe zu Norton Internet Security 2003
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.09.2003 (7)
  13. WLan + norton internet security 2003
    Netzwerk und Hardware - 12.08.2003 (1)
  14. Norton Internet Security 2003 und Router
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.03.2003 (15)
  15. Norton Internet Security 2003
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2003 (17)
  16. Frage zu Norton Internet Security 2003
    Archiv - 27.01.2003 (2)
  17. Norton Internet Security 2003 gibt eigene IP als Warnmeldung aus
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.01.2003 (8)

Zum Thema Norton Internet Security 2003 - Hallo, ich hab seit kurzem Norton Internet Security 2003. Mir wird seit 2 Tagen ab und zu ein Trojaner gemeldet, daraufhin wird ein Scan durchgeführt aber nie etwas gefunden. Wie - Norton Internet Security 2003...
Archiv
Du betrachtest: Norton Internet Security 2003 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.