Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Liest mein Mitbewohner mit?

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 27.03.2014, 11:04   #1
Stud
 
Liest mein Mitbewohner mit? - Standard

Liest mein Mitbewohner mit?



Hallo liebe Leute,

ich hab mich hier heute angemeldet, da ich folgendes Problem/Vermutung habe:
Seit ein paar Wochen wohne ich in einem Studentenwohnheim und teile mir die Internetverbindung mit meinen Mitbewohnern. Es greifen insgesamt 3 Personen auf eine 16.000er Leitung über das Wlan zu. Zu Beginn sollte ich dem Besitzer des Routers und somit auch dem Vertragsinhaber mit der Telekommunikationsgesellschaft, die MAC Adressen aller meiner Wlan Geräte geben. Dies wurde mit der nachvollziehbaren Aussage begründet, dass eben ein Passwort alleine nicht reicht, da sonst evtl. auch andere zu dem Netz Zugang bekommen könnten.
Was mich stutzig gemacht hat, ist dass die Geschwindigkeit des Internets ziemlich schwankt und es bei manchen Seiten zu einem Fehler kommt, der mir in etwa sagt, dass es zu lange gedauert hat die Seite zu öffnen. Trotzdem öffnen andere Seiten normal schnell. Auch die Seiten mit dem Fehler öffnen in anderen Browsern meist normal.
Da ich die Anderen noch nicht wirklich kenne und sie natürlich nicht mit solchen Vorwürfen aufgrund eines ziemlich vagen Verdachts konfrontieren möchte, wäre ich sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.
Malewarebytes und mein Virenscanner (Bitdefender 2014) finden beide keine Bedrohungen oder Unregemäßigkeiten. Mein Betriebssystem ist Win 8.1 64bit und die Hardware ist gerade mal 2 Monate alt und das System an sich sehr "spartanisch" eingerichtet, sprich nicht zugemüllt und wenige Programme installiert.
Meine Frage ist nicht, ob der Host des Wlans auf meinen PC zugreifen könnte oder nicht, ich bin mir sicher das es die Möglichkeit gibt und Studenten aus dem Bereich Technik sicherlich auch dazu in der Lage wären, sonder ob ich es irgendwie prüfen kann und mich dagegen auch schützen kann. Ich bin für alle Tips und Antworten dankbar!

Alt 27.03.2014, 11:57   #2
schrauber
/// the machine
/// TB-Ausbilder
 

Liest mein Mitbewohner mit? - Standard

Liest mein Mitbewohner mit?



hi,
Zitat:
Meine Frage ist nicht, ob der Host des Wlans auf meinen PC zugreifen könnte oder nicht, ich bin mir sicher das es die Möglichkeit gibt und Studenten aus dem Bereich Technik sicherlich auch dazu in der Lage wären,
da brauchts kein Techniker für wenn bei deinem Rechner

a) RDP erlaubt ist = Remotezugriff
b) Netzwerkfreigabe herrscht

wenn Du beides mit Nein beantwortest ist das ledigliche Kennen deiner MAC Adresse und des Nutzens des gleichen WLAN keine Option um auf deinen Rechner zugreifen zu können.

Mal abgesehen von installierter Malware, aber die müssten Sie ja auch erst mal auf das System bringen
__________________

__________________

Alt 27.03.2014, 18:17   #3
hungriger
 
Liest mein Mitbewohner mit? - Standard

Liest mein Mitbewohner mit?



Höchstens deinen Datenverkehr mitlesen....
__________________

Alt 27.03.2014, 18:58   #4
Stud
 
Liest mein Mitbewohner mit? - Standard

Liest mein Mitbewohner mit?



Zitat:
Zitat von schrauber Beitrag anzeigen
hi,

da brauchts kein Techniker für wenn bei deinem Rechner

a) RDP erlaubt ist = Remotezugriff
b) Netzwerkfreigabe herrscht

wenn Du beides mit Nein beantwortest...
Beides Nein und direkten Zugriff auf meinen PC hatten sie auch nicht. Da bin ich ja beruhigt.
Gut das ich hier erstmal einen "Aussenstehenden" gefragt hab, wollte mich nicht gleich unbeliebt machen. Bin halt nurmal ein vorsichtiger Mensch
Danke für deine Hilfe!


Zitat:
Zitat von hungriger Beitrag anzeigen
Höchstens deinen Datenverkehr mitlesen....
Inwieweit ist dies denn möglich und was könnten sie dort lesen?
Danke auch dir!

Geändert von Stud (27.03.2014 um 19:03 Uhr) Grund: zitat hungriger

Alt 27.03.2014, 20:37   #5
W_Dackel
 
Liest mein Mitbewohner mit? - Standard

Liest mein Mitbewohner mit?



Alles was unverschlüsselt über das WLAN geht kann jeder der im gleichen WLAN ist mit minimalem Aufwand mitlesen. Also die Dinge auf die es dir ankommt nur verschlüsselt tun, https, Mailclient auf TLS /SSL umstellen (fast alle Anbieter bieten das heutzutage so an...) etc.

Die Probleme die du beobachtest deuten nicht auf Spionage hin, wer dich ausspionieren will wird einen T tun deine Datenverbindung zu behindern... da gibt es eher Netzwerkprobleme, sprich die mal mit dem Vertragspartner auf den der Anschluss läuft an.


Antwort

Themen zu Liest mein Mitbewohner mit?
antworten, besitzer, betriebssystem, bitdefender, browser, defender, fehler, folge, frage, hardware, internetverbindung, leute, mac, passwort, programme, prüfen, scan, scanner, schützen, seite, seiten, tiere, verbindung, virenscanner, wlan, wlan trojaner, zugang, zugemüllt



Ähnliche Themen: Liest mein Mitbewohner mit?


  1. Tapatalk-Plug-in liest Daten von Forennutzen aus
    Nachrichten - 19.06.2015 (0)
  2. Benötige Anleitung für das Programm Promqry und wie man die Ergebnisse liest: also wann bedeutet es, dass jemand spioniert?
    Diskussionsforum - 13.12.2014 (7)
  3. Vorsicht beim Skypen - Microsoft liest mit
    Nachrichten - 14.05.2013 (0)
  4. Problem! Laufwerk liest meine DVD's nur noch sehr selten -.-
    Netzwerk und Hardware - 21.08.2012 (15)
  5. Hackerin liest RFID-Kreditkarten aus
    Nachrichten - 01.02.2012 (0)
  6. Liest da jemand meine Mails mit?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 04.09.2011 (20)
  7. Mac-Software liest gespeicherte iPhone-Aufenthaltsorte aus
    Nachrichten - 21.04.2011 (0)
  8. Mein Hotmail Konto verschickt automatisch Spam-Mails an mein Adressbuch =/
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2011 (7)
  9. TSSTcorp CDDVDW TS-L633L ATA Device liest eine bestimmte DVD nicht mehr
    Netzwerk und Hardware - 24.07.2010 (1)
  10. Was liest mein BIOS aus?
    Alles rund um Windows - 03.06.2010 (1)
  11. Hacker liest Kryptoschlüssel aus TPM-Chip aus
    Nachrichten - 10.02.2010 (0)
  12. Toshiba-Laufwerk liest manche DVD's nicht
    Netzwerk und Hardware - 17.02.2009 (8)
  13. Mein PC liest eine DVD nicht
    Netzwerk und Hardware - 27.12.2007 (8)
  14. Etwas liest mein Floppy aus
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2007 (5)
  15. DVD-CD-ROM-Laufwerk liest nur noch DVDs
    Netzwerk und Hardware - 30.08.2006 (5)
  16. Wie liest man eine HijackThis-file???
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2005 (4)
  17. Nochn log, diesmal von meinem Mitbewohner
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2005 (4)

Zum Thema Liest mein Mitbewohner mit? - Hallo liebe Leute, ich hab mich hier heute angemeldet, da ich folgendes Problem/Vermutung habe: Seit ein paar Wochen wohne ich in einem Studentenwohnheim und teile mir die Internetverbindung mit meinen - Liest mein Mitbewohner mit?...
Archiv
Du betrachtest: Liest mein Mitbewohner mit? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.