Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Domain sperren

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 09.11.2013, 15:28   #1
SSD-256TB
 
Domain sperren - Standard

Problem: Domain sperren



Hallo!

Einige Seiten stören Onlinedienste die ich nutze, z.B. bei einem Besuchertauschsystem.
Deshalb möchte ich bestimmte Seiten sperren, mit der hosts-Datei sollte das ja prima funktionieren!

Also, wenn man dort google.de einträgt, dann wird man mit jedem Browser mit dem man versucht google.de aufzurufen ins Leere gehen, die Seite "existiert nicht".

Ein paar Seiten kann ich aber nicht sperren, habe schon alles versucht, ein Beispiel ist veuro.de
Kann mir jemand erklären, wie die Drecksseite das schafft?

DANKE!!!!

Alt 09.11.2013, 23:41   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren Anleitung / Hilfe



Hi,

Zitat:
Ein paar Seiten kann ich aber nicht sperren, habe schon alles versucht, ein Beispiel ist veuro.de
Kann mir jemand erklären, wie die Drecksseite das schafft?
Wieso soll das nicht gehen, natürlich haut das hin.
Wenn du in die Hosts die Zeile

127.0.0.1 veuro.de

hinzufügst, löst der Rechner veuro.de mit 127.0.0.1 auf also sich selbst (localhost)
__________________

__________________

Alt 10.11.2013, 04:01   #3
SSD-256TB
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren Details



Hallo cosinus,

Das gerade geht bei mir aber NICHT!
Funktioniert mit fast jeder Seite, nur nicht bei dieser.
__________________

Alt 10.11.2013, 16:21   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Lösung: Domain sperren



Dann machst du irgendwas falsch oder beobachtest nicht richtig.
Schau mal richtig mit was sich der Rechner verbindet.

Und beachte: veuro.de ist was anderes als www.veuro.de
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.11.2013, 19:35   #5
SSD-256TB
 
Domain sperren - Standard

Wie Domain sperren



Hallo cosinus!

Danke für Deine Info, habe früher schon alles Mögliche ausprobiert mit hxxp:// www. usw.
Habe jetzt alles eingegeben von https:// bis zu domainname:Portnummer

Jetzt geht es zumindest bei der besagtgen Domain,

Danke!


Geändert von SSD-256TB (10.11.2013 um 20:02 Uhr)

Alt 11.11.2013, 00:12   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Wo Domain sperren Lösung!



Portnummern sind Quatsch in der Hosts-Datei. Ports sind nicht Bestandteil der Adressauflösung
Ebenso wenig kann man per Wildcard oder gar über reguläre Ausdrücke Domains sperren.

Also nochmal zusammengefasst:

127.0.0.1 example.com

sperrt nur example.com aber nicht www.example.com und auch nicht example.de oder www.example.de
__________________
--> Domain sperren

Alt 12.11.2013, 18:14   #7
SSD-256TB
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren



Hallo, danke das war mir neu!

Kann man dann irgendwie example.com mit einem Eintrag komplett sperren?
Also www.example.com hxxp://www.example.com sub.example.com www.sub.example.com
usw?
(Ohne dass man zu jeder Domain X Namen eingeben muss meine ich)


Schön egrüssle

Alt 12.11.2013, 22:49   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren



Zitat:
Also Example Domain hxxp://www.example.com sub.example.com www.sub.example.com
Nee, genau das geht ja leider nicht über die Hosts-Datei
Hatte ich ja erwähnt, du kannst keine wildcards wie * oder ? verwenden oder gar reguläre Ausdrücke.

Das Protokoll wie zB "http://" oder "ftp://" vor der Domain trägt man nicht in die Hosts ein, ist auch quatsch, denn das Protokoll hat so nichts mit der Namensauflösung zu tun. Ebensowenig macht es Sinn den Port anzugeben.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 13.11.2013, 08:15   #9
Fragerin
/// TB-Senior
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren



Vielleicht mal als Hintergrund: Die hosts-Datei ist nicht zum Sperren von Websites erfunden worden, sondern im Gegenteil, damit man Verbindungen herstellen kann. Also wenn ich zum Beispiel im LAN einen Rechner mit Namen SERVER habe und der hat die IP 192.168.0.2, dann kann es sein, dass die Namensauflösung nicht richtig funktioniert und ich nur über die IP an den Rechner komme. Schreibe ich aber in die hosts: 192.168.0.2 SERVER, dann geht es immer auch über den Namen. Mein Computer braucht keinen DNS-Server dafür, er "weiß selber", welche IP zu dem Namen gehört. Solange sich die IP nicht ändert, greift er damit auf SERVER zu.
Dieses Prinzip wird nun von dir dazu "missbraucht", dem Rechner falsche Angaben zu verfüttern. Er "weiß" dann, dass er Example Domain auf deiner eigenen IP zu suchen hat, findet aber auf deinem Rechner (auf sich selber) die angegebenen Seiten nicht.
Man kann doch wohl schlecht verlangen, dass ein solcher Missbrauch noch besonders komfortabel gestaltet wird... (soll keine Wertung sein, ich blockiere auch Seiten über die hosts).
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 13.11.2013, 09:11   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren [gelöst]



Zitat:
Vielleicht mal als Hintergrund: Die hosts-Datei ist nicht zum Sperren von Websites erfunden worden, sondern im Gegenteil, damit man Verbindungen herstellen kann.
Die /etc/hosts war doch der Vorläufer von DNS oder nicht
Bis man gemerkt hat, dass man nicht bei jedem Rechner separat die /etc/hosts pflegen kann
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 13.11.2013, 09:35   #11
Fragerin
/// TB-Senior
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren [gelöst]



Es funktioniert aber auch heute noch. Ich meine nicht das Sperren, sondern das echte Namen zuweisen. Habe ich ausprobiert.
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware sollte auf Ihrem System immer eine aktuelle Virenscannerin aktiv sein.

Alt 13.11.2013, 10:14   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Domain sperren - Standard

Domain sperren [gelöst]



Zitat:
sondern das echte Namen zuweisen. Habe ich ausprobiert.
Natürlich funktioniert das, genau diesen Zweck soll die /etc/hosts ja auch erfüllen und dazu wurde das ja auch so konzipiert
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Domain sperren
bestimmte, bestimmte seiten, besucher, browser, domain, erklären, funktionieren, hosts datei sperren seite, hosts-datei, leere, nutze, prima, schafft, seite, seiten, sperre, sperren, stören, trägt, versuch, versucht



Ähnliche Themen: Domain sperren


  1. Wie Sperren lassen?
    Diskussionsforum - 27.08.2014 (6)
  2. Metasploit-Domain gekapert
    Nachrichten - 11.10.2013 (0)
  3. Domain-Registrar Name.com gehackt
    Nachrichten - 10.05.2013 (0)
  4. Domain wird umgeleitet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.08.2012 (9)
  5. Internetseiten sperren?
    Netzwerk und Hardware - 03.01.2009 (23)
  6. Zombie in der Domain?
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 16.05.2007 (2)
  7. Seiten Sperren
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 02.09.2006 (4)
  8. Domain hijack?!
    Log-Analyse und Auswertung - 30.09.2005 (4)
  9. Internetseiten sperren
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.08.2005 (6)
  10. Ports sperren - aber wie?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.08.2004 (3)
  11. Biete Domain malware.de
    Alles rund um Windows - 24.04.2004 (3)
  12. Cookies sperren
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 16.06.2003 (7)

Zum Thema Domain sperren - Hallo! Einige Seiten stören Onlinedienste die ich nutze, z.B. bei einem Besuchertauschsystem. Deshalb möchte ich bestimmte Seiten sperren, mit der hosts-Datei sollte das ja prima funktionieren! Also, wenn man dort - Domain sperren...
Archiv
Du betrachtest: Domain sperren auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.