Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 13.10.2013, 11:00   #1
dorne
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Icon34

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



Hallo, ich bin neu hier und habe nicht sehr viel Erfahrung mit Hardware und Diagnosetools. Wenn ihr mir also helfen wollt, bitte beschreibt ausführlich, was ich tuen soll, sonst muss ich evtl. 100mal nachfragen. Danke

Nun zum Problem selbst:
Heute Morgen wollte ich ganz gemütlich meinen Rechner starten. Nach dem einloggen in mein Benutzerkonto bei Win Vista (32bit) werden einige meiner Startprogramme noch geladen und dann hängt sich der PC auf: ich kann zwar den Mauszeiger bewegen, es passiert aber nichts. Ich dachte mir natürlich das es einfach nur ein typischer Windowsfehler ist, aber leider nicht.
Beim Neustart versucht der Rechner zu booten - geht aber nicht. Es erscheint eine Meldung, dass wohl meine Hardware verändert wurde oder so, und deshalb nicht richtig gebootet werden kann.
Nun erscheint bei jedem neustart des Rechners die Meldung: Reboot and select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key.
Ich habe nichts außergewöhnliches heruntergeladen oder irgendetwas an meinem rechner verändert. Das Problem trat spontan auf. Deshalb gehe ich davon aus, dass es ein Hardware-Problem sein könnte. Im BIOS habe ich die Boot-Reihenfolge überprüft. Auch die Festplatte wird anscheinend noch erkannt, samt technischen Details. Nur wird nicht mehr von ihr gebootet. (auch kein Alien Respawn v2.0 mehr)
Hier noch meine technischen Details:
Mainborad: Asus M3A32-MVP Deluxe 790FX Motherboard (mit aktuellster Mainboardversion, da ich vor ca. einem halben Jahr meinen neuen Prozessor eingebaut habe)
Prozessor: AMD Phenom II Black Edition
RAM: Elpida 1Gb DDR2 PC2-6400 CL8 JEDEC STD REV W (4x)
Festplatte: Seagate 250Gb SATA 7200RPM 16MB Cache
Vista Home Premium 32bit
750 Watt OEM ATX PSU
Alter: 4,5 Jahre
Sehr viel mehr Sicherheits-Vorkehrungen als AntiVir habe ich bisher nicht getroffen. Jedoch habe ich den Rechner jährlich in den Urzustand zurückgesetzt (Alien-Respawn)

Die Festplattenkontakte (die ich finden konnte) habe ich zum ersten Mal in meinem Leben neu angesteckt. - keine Veränderung (außer weniger Staub )
Ich bin vor kurzem umgezogen. Evtl. hat dabei die Onboard Batterie etwas Energie verloren - jedoch wird die Uhrzeit im Bios auch nach Unterbrechung der Energieversorgung korekt angezeigt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen; danke im Vorraus.

Liebe Grüße,
Hannes

Alt 16.10.2013, 11:10   #2
dorne
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Standard

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



Jetzt wirds noch eigenartiger...

Da mir bisher keiner helfen konnte, habe ich die Dinge selbst in die Hand genommen, und mal versucht die Daten zu retten. Knoppix zeigte keinerlei Daten an... Dann hab ich mal mit meiner vista recovery-DVD geschaut wie viel speicher auf der platte belegt ist: keiner. Das heißt, irgendwie müssen sämtliche Daten (einschließlich Kopierschutzen aka SecuROM usw.) verschwunden sein. Ich kann mich jedoch nicht erinnern, dass hier ein vermummter Kerl mit nem riesigen Magneten an meinem Rechner stand, und da mir sonst kein anderer Umstand einfiele, wie soetwas passieren kann, wollt ich mal fragen ob soetwas durch viren o.ä. möglich ist.
Jedenfalls habe ich jetzt Windows wieder installiert und alles funktioniert super... Wichtige Daten hatte ich zum Glück kurze Zeit zuvor gesichert. Gibt es eine Möglichkeit zu schauen ob auf dem rechner doch noch irgendwas drauf ist?
__________________


Alt 16.10.2013, 17:05   #3
HardStylerx3
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Standard

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



da muss kein magnet da sein damit eine festplatte möglicherweise irgendwann den geist aufgibt

nach 4,5 jahren kann das durchaus mal passieren und wenn du deine daten nicht irgendwo gesichert hast dann sind diese wohl weg :

mfg HardStylerx3
__________________

Alt 17.10.2013, 16:12   #4
dorne
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Standard

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



hab das gefühl, du hast nicht gelesen was ich geschriebwn habe. die festplatte hat ihren geist nicjt aufgegebn.

Alt 17.10.2013, 16:16   #5
HardStylerx3
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Standard

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



nur weil die festplatte sich dreht und er noch einmal hochgefahren ist heist das das die festplatte noch geht ^^


Alt 23.10.2013, 22:24   #6
dorne
 
Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Standard

Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden



Man Junge, wie gesagt habe ich Windows wieder drauf installiert, und ES FUNKTIONIERT ALLES WIEDER SUPER!!!! Außer, dass eben alle Daten verschwunden sind. Wer hat denn von "einmal hochgefahren" gesprochen oder "Festplatte dreht sich wieder"? Wenn es in diesem Forum die Möglichkeit gäbe, würde ich dir für deine unqualifizierten Beiträge echt gerne eine reinwürgen.

Antwort

Themen zu Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden
amd, antivir, asus, aufgehangen, benutzerkonto, bios, booten, einloggen, erkannt, festplatte, folge, home, hängt, meldung, neu, neue, neustart, nicht mehr, problem, programme, prozessor, reboot, rechner, startprogramme, tan, vista, win



Ähnliche Themen: Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden


  1. Windows 10 bootet nicht (Reboot and select proper boot device or insert boot media in selected boot device and press a key)
    Alles rund um Windows - 18.10.2015 (4)
  2. Reboot and select proper boot device
    Netzwerk und Hardware - 09.11.2013 (1)
  3. Auf zweite Festplatte kann nicht mehr zugegriffen werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2013 (15)
  4. WinXP - reboot and select proper boot device or...
    Alles rund um Windows - 23.05.2013 (13)
  5. Polizei Trojaner Schweiz - Laptop kann nicht mehr gebootet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2013 (6)
  6. Wechseldatenträger können nicht mehr verwendet werden, Recycler kann nicht gefunden werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.01.2013 (40)
  7. recycler 470a1245.exe Ordner auf Festplatte kann nicht mehr geöffnet werden
    Log-Analyse und Auswertung - 26.12.2012 (21)
  8. BOOT\boot.bin kann nicht ausgeführt werden o.O
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2012 (2)
  9. Reboot and Select a Boot Device
    Alles rund um Windows - 11.01.2012 (3)
  10. bka virus: kaspersky rescue-cd wird nicht gebootet und OTLPENet.exe kann nicht gedownloaded werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.06.2011 (30)
  11. Keinen Zugriff auf externe Festplatte mehr [Recycle... kann nicht gefunden werden]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2011 (21)
  12. Reboot and Select proper Boot device
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.12.2010 (6)
  13. PC bootet nicht mehr, "Select Proper Boot Device"
    Alles rund um Windows - 24.06.2010 (2)
  14. Select proper Boot Device
    Alles rund um Windows - 13.06.2010 (4)
  15. resycled\boot.com kann nicht gefunden werden .....
    Log-Analyse und Auswertung - 06.05.2009 (2)
  16. Auf Festplatte kann über Arbeitsplatz nicht mehr zugegriffen werden...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.04.2009 (1)

Zum Thema Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden - Hallo, ich bin neu hier und habe nicht sehr viel Erfahrung mit Hardware und Diagnosetools. Wenn ihr mir also helfen wollt, bitte beschreibt ausführlich, was ich tuen soll, sonst muss - Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden...
Archiv
Du betrachtest: Reboot and select proper Boot device - Von der Festplatte kann nicht mehr gebootet werden auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.