Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: SVCHOST Virus? oder beschädigt?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.05.2013, 19:22   #1
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



ich bin neu um Forum und kenne mich nicht soooo aus aber ich gebe mein bestes und hoffe ihr könnt mir Helfen...

und zwar habe ich ein problem mit SVCHOST im Taskmanager.... es zeigt mir an das es 20% CPU benötigt und steigt permanent bis zu 100% wenn ich es nicht über Taskmanager stoppe! der PC läuft dann natürlich langsamer und keiner der Programme die ich auf meinen PC habe lassen sich öffnen. Es geht nur, wenn ich wie gesagt den Prozess stoppe.

ich vermute ich habe mir da einen versteckten virus eingefangen der ziemlich hartnäckig ist und habe es natürlich auch schon gegoogelt und bin dann auf ein Tolles programm gestoßen das nennt sich "SvchostAnalyser.exe", da kein Antivirus Programm von mir (Avast,SpyBot,Malwarebytes und adwcleaner) bist jetzt geholfen haben den Virus ( falls es ein virus ist) zu finden. habe nun den SVCHOSTANALYSER.exe benutzt und der hat mir 4 verdächtige Dateien gemeldet die unter C:\Windows\System32\svchost.exe zu finden sind.

Anzeigename:WinHTTP-Web Proxy Auto-Discovery-Dienst
Dienstname: WinHttpAutoProxySvc
Datei: winhttp.dll - Das System kann die angegebene Datei nicht finden

was auch ziemlich nervig ist, ist das mein Internet jedesmal sich ausschaltet und das seit ich mir den Virus eingefangen habe.....ich weiß nicht ob es da einen zusamen hang gibt oder mein Internet provider probleme bereitet.

ich habe T-Online 16k leitung als Provider

und mein System
Betriebssystemname Microsoft Windows 7 Professional
Version 6.1.7601 Service Pack 1 Build 7601
Zusätzliche Betriebssystembeschreibung Nicht verfügbar
Betriebssystemhersteller Microsoft Corporation
Systemname SCHWEPPES-PC
Systemhersteller MSI
Systemmodell MS-7758
Systemtyp x64-basierter PC
Prozessor Intel(R) Core(TM) i5-3570K CPU @ 3.40GHz, 3401 MHz, 4 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)
BIOS-Version/-Datum American Megatrends Inc. V2.4, 19.06.2012
SMBIOS-Version 2.7
Windows-Verzeichnis C:\Windows
Systemverzeichnis C:\Windows\system32
Startgerät \Device\HarddiskVolume2
Gebietsschema Deutschland
Hardwareabstraktionsebene Version = "6.1.7601.17514"
Benutzername XXX
Zeitzone Mitteleuropäische Sommerzeit
Installierter physikalischer Speicher (RAM) 8,00 GB
Gesamter realer Speicher 7,95 GB
Verfügbarer realer Speicher 6,08 GB
Gesamter virtueller Speicher 19,9 GB
Verfügbarer virtueller Speicher 18,0 GB
Größe der Auslagerungsdatei 11,9 GB

gmer text bzw Dateu konnte ich hier nicht rein posten da es zu groß ist anscheinend deswegen kommt es gleich danach :-)

hoffe ihr könnt mir bei den Problem helfen.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (72,6 KB, 163x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (41,5 KB, 201x aufgerufen)

Alt 03.05.2013, 19:26   #2
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



gmer text
__________________


Alt 06.05.2013, 11:42   #3
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?





Warum wurde Combofix ausgefuehrt?
Wo ist das Logfile?


Bitte das Malwarebytes-Logfile posten, das du schon gemacht hast!
(Reiter Logdateien)
__________________
__________________

Alt 06.05.2013, 20:02   #4
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Hallo

ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wann und wieso ich es nochmal ausgeführt habe. Ich habe eure Anleitung befolgt ^^

und wo finde ich die Malwarebytes-Logfile ?

Edit: Sorry habe deinen kleinen link nicht wirklich beachtet.... hier ist die Logfile

Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.05.02.08

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16540
Schweppes :: SCHWEPPES-PC [Administrator]

Schutz: Aktiviert

03.05.2013 03:49:55
mbam-log-2013-05-03 (03-49-55).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|E:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 339167
Laufzeit: 6 Minute(n), 58 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\Users\Schweppes\Desktop\Crypt\CryptLoad_1.1.8.rar (PUP.Netcat) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Schweppes\Desktop\Crypt\router\FRITZ!Box\nc.exe (PUP.Netcat) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)



die 2 Infizierten Datein habe ich auch schon gelöscht und PUP.Netcat gibt es auch tolle geschichten drüber in goggle :-)
das problem besteht dennoch

Alt 06.05.2013, 20:09   #5
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 3 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

Sollte der OTL-FIX nicht richig durchgelaufen sein. Fahre nicht fort, sondern melde dies bitte.

1. Schritt

Fixen mit OTL

Lade (falls noch nicht vorhanden) OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).

  • Deaktiviere etwaige Virenscanner wie Avira, Kaspersky etc.
  • Starte die OTL.exe.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Benuterdefinierte Scans/Fixes:
  • Der Fix fängt mit :OTL an. Vergewissere dich, dass du ihn richtig kopiert hast.


Code:
ATTFilter
:OTL

O4 - HKCU..\Run: [Akamai NetSession Interface] C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Akamai\netsession_win.exe (Akamai Technologies, Inc.) 
O4 - HKCU..\Run: [Pando Media Booster] C:\Program Files (x86)\Pando Networks\Media Booster\PMB.exe () 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System: ConsentPromptBehaviorAdmin = 0 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System: EnableLUA = 0 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System: PromptOnSecureDesktop = 0 
O7 - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDrives = 0 
@Alternate Data Stream - 139 bytes -> C:\ProgramData\Temp:5D96771C 

:Files 
C:\ProgramData\*.exe
C:\ProgramData\*.dll
C:\ProgramData\*.tmp
C:\ProgramData\TEMP
C:\Users\Schweppes\*.tmp
C:\Users\Schweppes\AppData\*.dll
C:\Users\Schweppes\AppData\*.exe
C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Temp\*.exe
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache
ipconfig /flushdns /c
:Commands
[emptytemp]
         
  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Wenn OTL einen Neustart verlangt, bitte zulassen.
  • Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\_OTL\MovedFiles\<datum_nummer.log>

Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!



2. Schritt
Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm gemäß Anleitung zu Malwarebytes Anti-Rootkit
  • Aktualisiere unbedingt die Datenbank und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers


danach:

3. Schritt
Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 06.05.2013, 20:51   #6
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



ich kann leider schritt 2 nicht machen..... kann leider nichts runterladen da komischerweise mein Datenträger C sich stätig füllt ohne mein wollen oder zustimmung! heute Morgen hatte ich z.b ca. 50 GB speicherplatz noch und als ich ihn vor 1h angemacht habe, hatte ich nur noch 1mb.... es ändert sich gerade permanent und ist jetzt bei 29 mb und singt wieder auf 27mb... usw..... das nimmt keine Ende und Neustart oder Reperatur mit F8 wenn ich PC starte hatt auch nicht geholfen.....

so habe doch alles hinbekommen....

OTL
Code:
ATTFilter
All processes killed
========== OTL ==========
Registry value HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\\Akamai NetSession Interface deleted successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Akamai\netsession_win.exe moved successfully.
Registry value HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\\Pando Media Booster deleted successfully.
C:\Program Files (x86)\Pando Networks\Media Booster\PMB.exe moved successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System\\ConsentPromptBehaviorAdmin deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System\\EnableLUA deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System\\PromptOnSecureDesktop deleted successfully.
Registry value HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer\\NoDrives deleted successfully.
ADS C:\ProgramData\Temp:5D96771C deleted successfully.
========== FILES ==========
File\Folder C:\ProgramData\*.exe not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.dll not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.tmp not found.
C:\ProgramData\TEMP folder moved successfully.
File\Folder C:\Users\Schweppes\*.tmp not found.
File\Folder C:\Users\Schweppes\AppData\*.dll not found.
File\Folder C:\Users\Schweppes\AppData\*.exe not found.
File\Folder C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Temp\*.exe not found.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\muffin folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\host folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\9 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\8 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\7 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\63 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\62 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\61 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\60 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\59 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\58 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\57 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\56 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\55 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\54 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\53 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\52 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\50 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\5 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\49 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\48 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\47 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\46 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\45 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\43 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\42 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\41 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\4 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\39 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\38 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\37 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\36 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\35 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\34 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\33 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\32 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\31 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\29 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\27 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\26 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\24 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\23 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\22 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\21 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\20 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\19 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\18 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\17 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\16 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\15 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\14 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\13 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\12 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\11 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\10 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\0 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0 folder moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache folder moved successfully.
< ipconfig /flushdns /c >
Windows-IP-Konfiguration
Der DNS-Aufl”sungscache wurde geleert.
C:\Users\Schweppes\Desktop\cmd.bat deleted successfully.
C:\Users\Schweppes\Desktop\cmd.txt deleted successfully.
========== COMMANDS ==========
 
[EMPTYTEMP]
 
User: All Users
 
User: Default
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 67 bytes
 
User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
User: hedev
->Temp folder emptied: 0 bytes
 
User: Public
->Temp folder emptied: 0 bytes
 
User: Schweppes
->Temp folder emptied: 4820992 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 128 bytes
->FireFox cache emptied: 72891582 bytes
->Flash cache emptied: 523 bytes
 
User: UpdatusUser
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 (64bit) .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 13511 bytes
%systemroot%\system32\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files folder emptied: 33298 bytes
%systemroot%\sysnative\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files folder emptied: 67960 bytes
RecycleBin emptied: 3966992 bytes
 
Total Files Cleaned = 78,00 mb
 
 
OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0 log created on 05062013_222136

Files\Folders moved on Reboot...
C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Temp\FXSAPIDebugLogFile.txt moved successfully.
C:\Users\Schweppes\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\counters.dat moved successfully.
File move failed. C:\Windows\temp\_avast_\Webshlock.txt scheduled to be moved on reboot.
File move failed. C:\Windows\SysWow64\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\counters.dat scheduled to be moved on reboot.

PendingFileRenameOperations files...

Registry entries deleted on Reboot...
         
mbar hatte nichts gefunden und wollte nichts cleanen

und zu schritt 3

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v2.300 - Datei am 06/05/2013 um 22:33:57 erstellt
# Aktualisiert am 28/04/2013 von Xplode
# Betriebssystem : Windows 7 Professional Service Pack 1 (64 bits)
# Benutzer : Schweppes - SCHWEPPES-PC
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Users\Schweppes\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Suche]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****


***** [Registrierungsdatenbank] *****


***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v10.0.9200.16537

[OK] Die Registrierungsdatenbank ist sauber.

-\\ Mozilla Firefox v20.0.1 (de)

Datei : C:\Users\Schweppes\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\yinktrun.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

*************************

AdwCleaner[R13].txt - [740 octets] - [06/05/2013 22:33:57]

########## EOF - C:\AdwCleaner[R13].txt - [800 octets] ##########
         
EDIT:

zu Schritt 2 den Log-File vergessen.... Sorry

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Rootkit BETA 1.05.0.1001
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.05.06.09

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16540
Schweppes :: SCHWEPPES-PC [administrator]

06.05.2013 22:29:46
mbar-log-2013-05-06 (22-29-46).txt

Scan type: Quick scan
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM | P2P
Scan options disabled: 
Objects scanned: 28821
Time elapsed: 1 minute(s), 54 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         

Geändert von Schweppes (06.05.2013 um 21:38 Uhr)

Alt 06.05.2013, 23:25   #7
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Zitat:
ich kann leider schritt 2 nicht machen..... kann leider nichts runterladen da komischerweise mein Datenträger C sich stätig füllt ohne mein wollen oder zustimmung! heute Morgen hatte ich z.b ca. 50 GB speicherplatz noch und als ich ihn vor 1h angemacht habe, hatte ich nur noch 1mb.... es ändert sich gerade permanent und ist jetzt bei 29 mb und singt wieder auf 27mb... usw..... das nimmt keine Ende und Neustart oder Reperatur mit F8 wenn ich PC starte hatt auch nicht geholfen.....
Wie genau meinst du damit?
Screenshots?


Sehr gut!

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten".
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS-Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte der Scan abbrechen und das Programm abstürzen, dann teile mir das mit und wähle unter AV Scan die Einstellung (none).



danach:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset




danach:

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 07.05.2013, 08:45   #8
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Hallo t'John

der PC will bald bestimt nicht mehr ich habe schon viele videos und bilder und auch Lieder gelöscht.... habe mit Space Sniffer mal alles gescannt ( siehe screen im Anhang). Die 7,9gb Dateien sind im C://Windows Instaliert aber finde die da nirgends und wenn ich die über das Programm löschen will, geht das nicht weil die verwendet werden...

aswMBR

Code:
ATTFilter
aswMBR version 0.9.9.1771 Copyright(c) 2011 AVAST Software
Run date: 2013-05-07 09:14:57
-----------------------------
09:14:57.957    OS Version: Windows x64 6.1.7601 Service Pack 1
09:14:57.957    Number of processors: 4 586 0x3A09
09:14:57.957    ComputerName: SCHWEPPES-PC  UserName: Schweppes
09:14:58.144    Initialize success
09:14:58.285    AVAST engine defs: 13050501
09:15:30.733    Disk 0 (boot) \Device\Harddisk0\DR0 -> \Device\Ide\IdeDeviceP1T0L0-1
09:15:30.733    Disk 0 Vendor: SAMSUNG_SSD_830_Series CXM03B1Q Size: 122104MB BusType: 11
09:15:30.733    Disk 1  \Device\Harddisk1\DR1 -> \Device\Ide\IdeDeviceP0T0L0-0
09:15:30.748    Disk 1 Vendor: ST1000DM005_HD103SJ 1AJ100E5 Size: 953869MB BusType: 11
09:15:30.748    Disk 0 MBR read successfully
09:15:30.748    Disk 0 MBR scan
09:15:30.748    Disk 0 Windows 7 default MBR code
09:15:30.748    Disk 0 Partition 1 80 (A) 07    HPFS/NTFS NTFS       122102 MB offset 2048
09:15:30.764    Disk 0 scanning C:\Windows\system32\drivers
09:15:31.840    Service scanning
09:15:32.932    Service MSICDSetup F:\CDriver64.sys **LOCKED** 21
09:15:33.073    Service NTIOLib_1_0_C F:\NTIOLib_X64.sys **LOCKED** 21
09:15:34.399    Modules scanning
09:15:34.399    Disk 0 trace - called modules:
09:15:34.399    ntoskrnl.exe CLASSPNP.SYS disk.sys ataport.SYS PCIIDEX.SYS hal.dll msahci.sys 
09:15:34.399    1 nt!IofCallDriver -> \Device\Harddisk0\DR0[0xfffffa8006ee8060]
09:15:34.399    3 CLASSPNP.SYS[fffff8800186d43f] -> nt!IofCallDriver -> \Device\Ide\IdeDeviceP1T0L0-1[0xfffffa800699c680]
09:15:34.477    AVAST engine scan C:\Windows
09:15:34.758    AVAST engine scan C:\Windows\system32
09:15:53.197    AVAST engine scan C:\Windows\system32\drivers
09:15:55.022    AVAST engine scan C:\Users\Schweppes
09:15:59.250    AVAST engine scan C:\ProgramData
09:16:00.248    Scan finished successfully
09:16:12.946    Disk 0 MBR has been saved successfully to "C:\Users\Schweppes\Desktop\MBR.dat"
09:16:12.946    The log file has been saved successfully to "C:\Users\Schweppes\Desktop\aswMBR.txt"
         
ESET

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not extract cabC:\Program Files (x86)\ESET\ESET Online Scanner\OnlineScanner.cabErr:Es steht nicht genug Speicherplatz auf dem Datenträger zur Verfügung.
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.Can not write fo file.ESETSmartInstaller@High as downloader log:
Can not write fo file.# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6920
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=7807f30a5a5fae4fa8980151c655bf20
# engine=13769
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-05-07 07:38:41
# local_time=2013-05-07 09:38:41 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=774 16777213 85 91 86508 144625793 0 0
# compatibility_mode=5893 16776574 100 94 0 119542171 0 0
# scanned=104724
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=863
         

security Check

Code:
ATTFilter
 Results of screen317's Security Check version 0.99.63  
 Windows 7 Service Pack 1 x64   
 Internet Explorer 9  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
avast! Antivirus   
 Antivirus up to date!   
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 MVPS Hosts File  
 Malwarebytes Anti-Malware Version 1.75.0.1300  
 Adobe Flash Player 11.7.700.169  
 Mozilla Firefox (20.0.1) 
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 AVAST Software Avast AvastSvc.exe  
 AVAST Software Avast AvastUI.exe  
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C:  
````````````````````End of Log``````````````````````
         
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg spacesniffer.jpg (87,4 KB, 148x aufgerufen)

Alt 07.05.2013, 09:57   #9
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Zitat:
der PC will bald bestimt nicht mehr ich habe schon viele videos und bilder und auch Lieder gelöscht....
Das brauchst du nicht.
Wo kommen denn diese riesen Dateien mit den Sonderzeichen her?


Scan mit Combofix
WARNUNG an die MITLESER:
Combofix sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn dies von einem Teammitglied angewiesen wurde!

Downloade dir bitte Combofix vom folgenden Downloadspiegel: Link
  • WICHTIG: Speichere Combofix auf deinem Desktop.
  • Deaktiviere bitte alle deine Antivirensoftware sowie Malware/Spyware Scanner. Diese können Combofix bei der Arbeit stören. Combofix meckert auch manchmal trotzdem noch, das kannst du dann ignorieren, mir aber bitte mitteilen.
  • Starte die Combofix.exe und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Während Combofix läuft bitte nicht am Computer arbeiten, die Maus bewegen oder ins Combofixfenster klicken!
  • Wenn Combofix fertig ist, wird es ein Logfile erstellen.
  • Bitte poste die C:\Combofix.txt in deiner nächsten Antwort (möglichst in CODE-Tags).
Hinweis: Solltest du nach dem Neustart folgende Fehlermeldung erhalten
Es wurde versucht, einen Registrierungsschlüssel einem ungültigen Vorgang zu unterziehen, der zum Löschen markiert wurde.
starte den Rechner einfach neu. Dies sollte das Problem beheben.

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 07.05.2013, 19:44   #10
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



das ist ja das problem... ich weiß nicht woher die kommen die waren plötzlich gestern abend beim PC hochfahren da und das problem ist nun ich kann keine Datei die Sie mir gerade nennen runterladen oder Instalieren geschweige ausführen wenn es Speicherplatz benötigt.... ich kann z.b Combofix runterladen und das habe ich auch gemacht aber da kommt jedesmal eine fehlermeldung "Dekomprimierung: Fehler beim schreiben der Dateie badclsid.c"

wenn ich da "ok" drücke steht bei Combofix oben "Fertig" d.h er macht nichts mehr... habe auch PC neu runter gefahen und weider hochgefahren aber das hat nicht geholfen... in klartext ich kann Combofix nicht ausführen und Löschen von meinen Dateien bringt irgendwie nichts da es sofort mit was anderem gefüllt wird.... ohne meiner bewilligung.

Bitte um Info was ich nun tun soll :-(

Alt 07.05.2013, 20:07   #11
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Kannst du diese Riesendateien nicht loeschen?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 07.05.2013, 20:42   #12
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



siehe Post Nr.6

jetzt schreibe ich von meinen laptop, weil ich Avast gelöscht habe da es nicht bei Prozessen aufhören wollte zu arbeiten und ich ja Combofix ausführen musste..... combofix hat gesagt das ich Avast deaktivieren soll aber Avast wollte nicht. Als ich Avast deaktiviert hatte habe ich combofix ausgeführt und der hat meinen PC komplett lahm gelegt... auf den Dekstop waren nur noch Papierkorb und Computer zu sehen alles wa gelöscht und konnte keinen Internetexplorer oder Firefox öffnen.... PC ist dann aufeinmal runtergefahren und wollte hochfahren aber geht nicht.... da steht nun im Schwarzen screen das ich mit Windows CD Booten soll und Reparatur ausführen soll aber das geht auch nicht.... der PC spinnt nun total.... soll ich komplett neu aufspielen? wenn ja Bitte um info wie genau ich das machen soll damit alles beim alten bzw wie neu ist.

also Ne löschen geht nicht weil in Windows C finde ich sie auf den normalen weg nicht und über das Programm wo die 7,9 GB dateien gefunden hat konnte ich es auch nicht löschen da die im Hintergrund wohl gelaufen sind. Aber ich sehe die nicht in Taskmanager und weiß nicht wie die da im Hintergrund laufen....

Alt 07.05.2013, 21:34   #13
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Starte im abgesicherten Modus

versuche es mit Unlocker - Download - Filepony zu loeschen.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 08.05.2013, 00:28   #14
Schweppes
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



konnte ja PC kaum mehr an machen :-( PC ist nun komplett formatiert und neu drauf gesetzt.Ich habe spaßeshalber mal svchostAnalyser.exe runtergeladen und scannen gelassen... der sagt mir gleich von Anfang an 2 Warnungen .... ist das normal?

weil will nicht das der chaos von vorne beginnt :-( und Bitte Info was für Programme ich brauche die mich vor so ein Chaos am besten schützen können.... ich habe Avast und Malwarebytes gekaufte versionen drauf und Windows Firewall an... reicht das? oder hast du mir noch ein paar tipps bzw Info wegen der svchost Datei?

Danke im voraus für deine Hilfe

Alt 08.05.2013, 09:36   #15
t'john
/// Helfer-Team
 
SVCHOST Virus? oder beschädigt? - Standard

SVCHOST Virus? oder beschädigt?



Zitat:
Ich habe spaßeshalber mal svchostAnalyser.exe runtergeladen und scannen gelassen... der sagt mir gleich von Anfang an 2 Warnungen .... ist das normal?
? was zeigt es denn an ?


Zitat:
weil will nicht das der chaos von vorne beginnt :-( und Bitte Info was für Programme ich brauche die mich vor so ein Chaos am besten schützen können....
das war zu 99,9% KEIN Malware Problem.
Wahrscheinlich war das eine falsch konfigurierte Sicherungsfunktion von Windows.


Zitat:
ich habe Avast und Malwarebytes gekaufte versionen drauf und Windows Firewall an... reicht das?
Reicht vollkommen!


Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu SVCHOST Virus? oder beschädigt?
100%, antivirus, avast, cpu, dateien, forum, internet, malwarebytes, nervig, neu, problem, probleme, programme, proxy, prozess, speicher, spybot, svchost, svchost.exe, system, system32, versteckte, virus, virus?, windows



Ähnliche Themen: SVCHOST Virus? oder beschädigt?


  1. Festplatte beschädigt Das System hat mit einem oder mehreren installierten... Festplatte beschädigt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.02.2018 (27)
  2. Hilfe Cryptlocker 300,-€ Variante - Datei zu groß oder beschädigt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2013 (7)
  3. XP startet nicht: System32\hal.dll fehlt oder ist beschädigt
    Alles rund um Windows - 02.03.2013 (4)
  4. ci.dll beschädigt - booten unmöglich - hardware oder softwareproblem?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.12.2012 (1)
  5. Setup datei beschädigt. Ist das ein virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.04.2012 (0)
  6. Festplatte beschädigt Das System hat mit einem oder mehreren installierten...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.05.2011 (28)
  7. Festplatte beschädigt Das System hat mit einem oder mehreren installierten...
    Log-Analyse und Auswertung - 29.04.2011 (20)
  8. Festplatte beschädigt Das System hat mit einem oder mehreren installierten... Festplatte beschädigt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.04.2011 (1)
  9. svchost Virus ! C:\Benutzer\Windows\Install\svchost.exe - WORM/Rebhip.A.318
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2011 (1)
  10. TCP/IP-Fehler - Betriebssystem beschädigt oder Trojaner?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2009 (1)
  11. Winload.exe ist beschädigt oder fehlt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2009 (0)
  12. Unbekanter Virus hat Windows beschädigt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2009 (1)
  13. Virus noch drauf oder Windows beschädigt?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.04.2009 (0)
  14. Nach einer Neuinstalation. Ist alles OK oder ist wieder etwas beschädigt ?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.02.2009 (2)
  15. Downloads immer beschädigt, Seiten werden nicht richtig oder gar nicht aufgebaut
    Log-Analyse und Auswertung - 20.10.2008 (0)
  16. Himem.sys und Display.sys fehlen, oder sind beschädigt.
    Alles rund um Windows - 07.01.2003 (2)

Zum Thema SVCHOST Virus? oder beschädigt? - ich bin neu um Forum und kenne mich nicht soooo aus aber ich gebe mein bestes und hoffe ihr könnt mir Helfen... und zwar habe ich ein problem mit SVCHOST - SVCHOST Virus? oder beschädigt?...
Archiv
Du betrachtest: SVCHOST Virus? oder beschädigt? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.