Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 05.02.2005, 21:04   #1
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



Hallo,
ich habe einen PC mit Intel Rochester RC440BX Mainboard. Ich habe bei intel.de das P14 Biosupdate runtergeladen und hochgebootet, der Biostyp ist AMI. Nach der erfolgreichen installation habe ich die Batterie entnommen und nach einer Halbenstunde wieder eingesetzt.
Dann habe ich PC hochgefahren und ich kam in WIN98, aber mit veränderter Auflösung und WIN startet die Hardwareerkennung (glaube ich), zumindest wurden automatisch für sämtliche hardware, treiber installiert, ausser für tastatur und maus konnte nichts gefunden werden, also sollte ich die win98 CDROM einlegen, aber in durchsuchen waren komischerweise nur die festplatten und das diskettenlaufwerk. Da ich so die treiber nicht installieren konnte habe ich neustart gemacht.
Aber es war wieder das selbe Problem und nach mehrmaligen neustarts blieb der PC bei der meldung
"win98 wird gestartet" stehen.

Da ich nun nicht mehr in Win98 kam, habe ich es nochmal erfolgreich drüber installiert, nach dem neustart kam die Meldung ungefähr so: "Änderungen aktuallisiert. Windows wird gestartet" aber es passiert dann nichts mehr. Auch nach einer Halbenstunde warten steht da immer noch die Meldung WIN98 wird gestartet oder der Bildschirm wechselt in schwarz mit einem Blank oben links. Ich hatte also genau das selbe Problem wie vor der re-installation.

Ich komme ins Biossetup + WIN abgesicherter Modus.

Was kann ich jetzt noch machen?

Vielen Dank für Hilfe

Alt 05.02.2005, 21:11   #2
Chris14
 

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



das problem ist mir sehr bekannt^^
ich sag dir was passiert ist; durch das neusetzen der bioseinstellungen wurde vermutlich acpi zu apm oder umgekehrt gesetzt. windows sieht das als eine art neukonfiguration und resetet alle hardwareeinstellungen.

das problem daran ist aber, dass wenn windows alles neu erkennt, das ganze nicht gerade sauber abläuft, sodass treiberleichen da bleiben, die ressourcenkonflikte verursachen. dann gehen auch mal die ide-treiber nicht, weil ein anderer treiber gewählt wurde usw.

also ich habe auch das prob mit dem schwarzen bildschirm gehabt..
ich denke das liegt an einem audiotreiber.. entferne mal probeweise alle audiogeräte im gerätemanager.
also abgesicherter modus, rechtsklick arbeitsplatz, eigenschaften, geräte-manager, alle audio und multimediageräte entfernen.
__________________


Alt 12.02.2005, 22:34   #3
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



was ich gerade gemacht habe:
mit scanreg/ restore die letzte sicherung wiederhergestellt. Win lädt in einer anderen auflösung + automat. Hardwareerkennung wird gestartet (ich sehe erst gar nicht den normalen win-desktop, sondern nur grauen bildschrirm mit dem "Neue Hardwarekomponente gefunden" Fenster). CDROM Laufwerke sind aber immer noch nicht vorhanden, deshalb habe ich die Treiber für maus + tastatur unter C:\Windows gesucht und gefunden. Bei der hardwarekomponente "PCI-Bus" (Treiber für neu erkannte Hardwarekomponenten werden installiert), hakt der PC dann immer, auch nach einer Halbenstunde ist da noch das gleiche Bild.
ich komme immer noch nicht ins normale windows.
immer hakts bei pci-bus.

Was kann ich da jetzt noch tun?
__________________

Alt 13.02.2005, 11:57   #4
DonQuijano
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



Ich würde da an einen IRQ-Konflikt denken, wenn das Bios mit Defaultwerten startet, kann es sein, dass die IRQ-Einstellung im Bios anders ist als vor dem Update.
Ich würde mal im Bios die IRQ-zuweisung umstellen.
Es geht auch:
>> Gerätemanager unter EiGENSCHAFTEN des PCI-Buses bei den Systemkomponenten. Hier kann man ggf. die IRQ-Steuerung komplett deaktivieren.<<(Quelle:Wintotal)
Das würde ich aber in deinem Fall nicht machen

edit:
acpi/ apm im Bios hast du geprüft?
__________________
Es ist gut, dass wir verschiedener Meinung sind, sonst hätten wir beide Unrecht.



Geändert von DonQuijano (13.02.2005 um 12:09 Uhr)

Alt 13.02.2005, 12:19   #5
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



mit F2 komme ich ins biossetupprogram, aber da kann ich kein acpi/ apm finden. auch sonst kann man in diesem setup menü nur wenig einstellen, ist das normal oder gibt es da eine andere möglichkeit tiefer in das bios zu kommen?

was soll ich den bei irq umstellen?


Alt 13.02.2005, 12:41   #6
DonQuijano
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



IRQ-einstellungen sind meistens auto oder manual. ACPI kann enabled oder disabled sein.
ACPI Windows unterstützt ACPI //Standard-PC Windows unterstützt ACPI nicht
Eistellmöglichkeiten sollten sein unter:
PnP and PCI Setup
Power Management Setup
Schau mal hier nach für alle Bioseinstellungen:
http://www.bios-info.de/bios/compend.htm#
oder im Mainboardhandbuch
__________________
--> Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr

Geändert von DonQuijano (13.02.2005 um 12:48 Uhr)

Alt 13.02.2005, 13:08   #7
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



habe doch einen Lidl PC von November 1998 PII 400Mhz, da war leider kein mainboard handbuch dabei

Alt 13.02.2005, 13:16   #8
DonQuijano
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



Ich habe keinen Lidl PC, manchmal sind Handbücher auch auf einer CD.
Was ist in deinem BIOS überhaupt außer Standard CMOS Features Setup Menu sichtbar?

ftp://download.intel.com/support/mo...bx/71383201.pdf
__________________
Es ist gut, dass wir verschiedener Meinung sind, sonst hätten wir beide Unrecht.



Geändert von DonQuijano (13.02.2005 um 13:28 Uhr)

Alt 13.02.2005, 13:51   #9
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



unter ftp://download.intel.com/support/mo...bx/71383201.pdf und dann unter "4 Bios Setup Program" ist mein komplettes bios menü aufgeführt, unter "4.1" wird noch "Maintenance" aufgelistet, das habe ich allerdings in meinem Bios nicht zur auswahl. alle anderen punkte habe ich auch zur auswahl.

Alt 13.02.2005, 16:21   #10
DonQuijano
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



Wenn du das Handbuch jetzt hast, solltest du zunächst die Defaulteinstellungen vergleichen. Das Handbuch beschreibt dein ursprüngliches Bios. Welche zusätzlichen Features hat das Update mitgebracht, das müsste aus einer Beschreibung hervorgehen, die du da findest, wo du das Update herhast.
Wenn noch vorhanden würde ich mit dieser Einstellung anfangen:
4.4.1 Boot Setting Configuration Submenu
This menu is for setting Plug and Play and the Numlock key, and for resetting configuration data.
Table 60. Boot Setting Configuration Submenu
Feature Options Description
Plug & Play O/S No (default)
Yes
Immer nur eine Einstellung auf einmal.
dann, wenn noch vorhanden
4.6 Power Menu
This menu is for setting power management features.
Table 69. Power Menu
Feature Options Description
Power Management · Disabled
· Enabled (default)
auf Disabled
__________________
Es ist gut, dass wir verschiedener Meinung sind, sonst hätten wir beide Unrecht.



Alt 13.02.2005, 19:43   #11
philxxx
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



@donquijano tausend dank für deine hilfe! ich komme jetzt wieder ins normale windows, ich musste nur im bios von AGP auf PCI umstellen. tja hatte ich das vorher gewusst...


dafür habe ich jetzt 2 andere kleine probleme, habe das schon gepostet, nur halt noch keine lösung bekommen

Alt 15.02.2005, 20:30   #12
Doomer_ac
 
Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Standard

Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr



scheisse ist mir auch schon passiert, doch bei mir (evt.hatte ich nur glück)
batterie raus und 10min warten evt.ist danach das e-Prom wieder auf Werk.

grüsse
__________________
Montagmorgen 8Uhr und immernoch kein Wochenende in Sicht..

Antwort

Themen zu Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr
automatisch, bat, bildschirm, bla, blank, cdrom, festplatte, festplatten, hilfe!, installation, intel, lädt, maus, meldung, neustart, nicht mehr, nichts, problem, startet, tastatur, treiber, win, win98, windows



Ähnliche Themen: Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr


  1. Windows 7 nach Anmelden Schwarzer Bildschirm mit Maus / nach einer Zeit Windows Funktioniert nicht mehr
    Alles rund um Windows - 09.02.2015 (1)
  2. Nach Beseitigung von Malware lädt Google nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 08.03.2011 (10)
  3. Mozilla lädt nicht/IE funktioniert nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2010 (6)
  4. PC lädt Windows XP nicht mehr
    Alles rund um Windows - 03.05.2010 (2)
  5. Firefox lädt Suchmaschinen (Google, Yahoo) nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2009 (50)
  6. CD/DVD-ROM Laufwerk lädt nicht mehr alles
    Netzwerk und Hardware - 07.04.2009 (7)
  7. Firefox lädt seiten nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 29.03.2009 (1)
  8. Firefox lädt diverse Seiten nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 24.10.2008 (2)
  9. Firefox lädt keine Seiten+google.de googelt nicht mehr
    Mülltonne - 25.08.2008 (0)
  10. Firefox lädt Seiten teilweise nicht/ Google googelt nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 28.06.2008 (11)
  11. nervige werbepopups, firefox lädt nicht mehr flüssig
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.06.2008 (30)
  12. Hilfe-Windows startet nach ntos nicht mehr!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2007 (28)
  13. HILFE! PC bootet nach Vundo-Entfernung nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2007 (1)
  14. Hilfe! Win lädt nicht mehr! Ungültiger Dynamic-Link-VxD-Aufruf
    Alles rund um Windows - 04.02.2007 (1)
  15. HILFE - Nach XP update fährt PC nicht mehr hoch!!!
    Alles rund um Windows - 24.12.2005 (2)
  16. Windows lädt nicht mehr mangels einer Datei (ntfs.sys)
    Alles rund um Windows - 05.06.2005 (1)
  17. Nach Biosupdate keine Festplatte mehr
    Netzwerk und Hardware - 13.10.2003 (13)

Zum Thema Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr - Hallo, ich habe einen PC mit Intel Rochester RC440BX Mainboard. Ich habe bei intel.de das P14 Biosupdate runtergeladen und hochgebootet, der Biostyp ist AMI. Nach der erfolgreichen installation habe ich - Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr...
Archiv
Du betrachtest: Hilfe! Nach Biosupdate lädt Windows nicht mehr auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.