Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 11.01.2013, 21:45   #1
marcus_d
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Hallo,
heute wurde leider meine Webseite wegen Verbreitung von Malware gesperrt. Habe mich mit dem Provider gleich in Verbindung gesetzt, um ein Backup zu erhalten und die Seiten zu erneuern. Als ich dieses herunterlade warnt Avira mich vor JS/BlacoleRef.W.101, die in der Backup.tar Datei steckt.
Nachdem ich versucht habe die Datei zu löschen, steckt diese nun in $Recycle.Bin und in der Avira Quarantäne.
Es ist wahrscheinlich, dass der ftp-Server geknackt wurde. Habe daher, habe daher Malwarebyte über den PC laufen lassen. Folgendes Ergebnis kam raus:
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.11.07

Windows Vista Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 7.0.6002.18005
XXXX :: XXXX-PC [limited]

11.01.2013 11:38:25
mbam-log-2013-01-11 (11-38-25).txt

Scan type: Full scan (C:\|D:\|)
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM
Scan options disabled: P2P
Objects scanned: 443060
Time elapsed: 3 hour(s), 29 minute(s), 44 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 3
HKCR\CLSID\{975670D0-7EFB-4fa8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> Quarantined and deleted successfully.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{975670D0-7EFB-4FA8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> Quarantined and deleted successfully.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{549B5CA7-4A86-11D7-A4DF-000874180BB3} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.

Registry Values Detected: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Userinit (Trojan.Agent) -> Data: C:\Users\XXXX\AppData\Roaming\appconf32.exe -> Quarantined and deleted successfully.

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)
Folders Detected: 0
(No malicious items detected)
Files Detected: 0
(No malicious items detected)
(end)

Ich würde meinen PC gerne schadfrei bekommen, um dann auch die Webseite reparieren zu können. Freue mich über jede Hilfe! Danke!!
Viele Grüße
marcus

Alt 11.01.2013, 23:44   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Hallo und

Hast du noch weitere Logs (mit Funden)? Malwarebytes und/oder andere Virenscanner?
Ich frage deswegen nach => http://www.trojaner-board.de/125889-...tml#post941520

Bitte keine neuen Virenscans machen sondern erst nur schon vorhandene Logs posten!

Zitat:
Lesestoff:
Posten in CODE-Tags
Die Logfiles anzuhängen oder sogar vorher in ein ZIP, RAR, 7Z-Archive zu packen erschwert mir massiv die Arbeit, es sei denn natürlich die Datei wäre ansonsten zu gross für das Forum. Um die Logfiles in eine CODE-Box zu stellen gehe so vor:
  • Markiere das gesamte Logfile (geht meist mit STRG+A) und kopiere es in die Zwischenablage mit STRG+C.
  • Klicke im Editor auf das #-Symbol. Es erscheinen zwei Klammerausdrücke [CODE] [/CODE].
  • Setze den Curser zwischen die CODE-Tags und drücke STRG+V.
  • Klicke auf Erweitert/Vorschau, um so prüfen, ob du es richtig gemacht hast. Wenn alles stimmt ... auf Antworten.
__________________

__________________

Alt 12.01.2013, 09:53   #3
marcus_d
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Hallo,
hier die Logs in chronologischer Reihenfolge.
Malwarebytes
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.11.07

Windows Vista Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 7.0.6002.18005
XXX:: XXXX-PC [limited]

11.01.2013 11:38:25
mbam-log-2013-01-11 (11-38-25).txt

Scan type: Full scan (C:\|D:\|)
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM
Scan options disabled: P2P
Objects scanned: 443060
Time elapsed: 3 hour(s), 29 minute(s), 44 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 3
HKCR\CLSID\{975670D0-7EFB-4fa8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> Quarantined and deleted successfully.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{975670D0-7EFB-4FA8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> Quarantined and deleted successfully.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{549B5CA7-4A86-11D7-A4DF-000874180BB3} (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.

Registry Values Detected: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Userinit (Trojan.Agent) -> Data: C:\Users\XXXXX\AppData\Roaming\appconf32.exe -> Quarantined and deleted successfully.

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
ESET Online
Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=8
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6844
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=1a6d34385825b541bfc3233c9c7bc062
# end=finished
# remove_checked=false
# archives_checked=true
# unwanted_checked=false
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2013-01-11 07:51:11
# local_time=2013-01-11 08:51:12 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.0.6002 NT Service Pack 2
# compatibility_mode=1799 16775165 100 100 20149 223357162 202096 0
# compatibility_mode=3073 16777213 40 89 119570846 119572012 0 0
# compatibility_mode=5892 16776573 100 95 8373210 195466574 0 0
# scanned=251634
# found=0
# cleaned=0
# scan_time=18282
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.11.07

Windows Vista Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 7.0.6002.18005
XXX:: XXXX-PC [limited]

11.01.2013 11:38:25
MBAM-log-2013-01-11 (15-09-13).txt

Scan type: Full scan (C:\|D:\|)
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM
Scan options disabled: P2P
Objects scanned: 443060
Time elapsed: 3 hour(s), 29 minute(s), 44 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 3
HKCR\CLSID\{975670D0-7EFB-4fa8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> No action taken.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{975670D0-7EFB-4FA8-90FA-3AE575B9FB77} (Trojan.Banker) -> No action taken.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{549B5CA7-4A86-11D7-A4DF-000874180BB3} (Trojan.Agent) -> No action taken.

Registry Values Detected: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Userinit (Trojan.Agent) -> Data: C:\Users\XXXXX\AppData\Roaming\appconf32.exe -> No action taken.

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
Avira
Code:
ATTFilter
Exportierte Ereignisse:
11.01.2013 22:15 [System Scanner] Malware gefunden
      Die Datei 
      'D:\$RECYCLE.BIN\S-1-5-21-1432457705-2119149416-579073992-1002\$RWN70ZJ\Webspace
      \1und1-Backup.tar'
      enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus].
      Durchgeführte Aktion(en):
      Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '55c82826.qua' 
      verschoben!

11.01.2013 22:11 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 
      'D:\$RECYCLE.BIN\S-1-5-21-1432457705-2119149416-579073992-1002\$RWN70ZJ\Webspace
      \1und1-Backup.tar'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

11.01.2013 22:04 [System Scanner] Malware gefunden
      Die Datei 'D:\temp\1und1-Backup\Webspace\1und1-Backup.tar'
      enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus].
      Durchgeführte Aktion(en):
      Beim Versuch eine Sicherungskopie der Datei anzulegen ist ein Fehler 
      aufgetreten und die Datei wurde nicht gelöscht. Fehlernummer: 26004.
      Die Quelldatei konnte nicht gefunden werden.
      Es wird versucht die Aktion mit Hilfe der ARK Library durchzuführen.
      Die Datei konnte nicht ins Quarantäneverzeichnis verschoben werden!
      Fehler in der ARK Library.
      Die Datei wurde zum Löschen nach einem Neustart markiert.
      Für die abschliessende Reparatur wird ein Neustart des Computers eingeleitet.

11.01.2013 21:56 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 'D:\temp\1und1-Backup\Webspace\1und1-Backup.tar'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

11.01.2013 21:02 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 'D:\temp\1und1-Backup\Webspace\1und1-Backup.tar'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

11.01.2013 21:02 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 'D:\temp\1und1-Backup\Webspace\1und1-Backup.tar'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Übergeben an Scanner

11.01.2013 21:02 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 'D:\temp\1und1-Backup\Webspace\1und1-Backup.tar'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

11.01.2013 10:22 [Browser Schutz] Malware gefunden
      Beim Zugriff auf Daten der URL "hxxp://www.euphorum.org/"
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Durchgeführte Aktion: Der Zugriff auf die Datei wurde blockiert

11.01.2013 10:22 [Echtzeit Scanner] Malware gefunden
      In der Datei 'C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\TEMP\WEBGUARD\00061F01.html'
      wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'JS/BlacoleRef.W.101' [virus] 
      gefunden.
      Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.11.07

Windows Vista Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 7.0.6002.18005
XXXX:: XXX-PC [limited]

11.01.2013 21:05:42
mbam-log-2013-01-11 (21-05-42).txt

Scan type: Full scan (D:\|)
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM
Scan options disabled: P2P
Objects scanned: 249910
Time elapsed: 53 minute(s), 21 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
__________________

Alt 12.01.2013, 14:46   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Machst du Onlinebanking mit diesem Rechner?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 13.01.2013, 11:07   #5
marcus_d
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Jetzt nicht mehr.
Was sollte ich denn nun tun?


Alt 13.01.2013, 19:31   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Standard

Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir



Wenn du in Zukunft irgendwann mal wieder banken willst solltest du lieber eine Neuinstallation von Windows machen. Überleg dir das.
__________________
--> Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir

Antwort

Themen zu Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir
anti-malware, appdata, avira, browser, datei, detected, ergebnis, explorer, file, folge, helper, hilfe!, löschen, malware, microsoft, recycle.bin, registry, roaming, seiten, software, system, trojan.agent, verbindung, virus, vista



Ähnliche Themen: Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir


  1. JS/BlacoleRef.DD.38 in Firefox Cache Win 7
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2013 (5)
  2. JS/EXP.Redir.EL.7 + JS/BlacoleRef.DH.1 + PHP/IRCBOT.DW
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2013 (26)
  3. Trojan:JS/BlacoleRef.CZ auf Win7
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.06.2013 (9)
  4. JS/BlacoleRef.DD.17 auf meinem server
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2013 (2)
  5. JS/BlacoleRef.CZ.19 in Browsercache innerhalb Sandbox
    Log-Analyse und Auswertung - 31.05.2013 (12)
  6. JS/BlacoleRef.W.320
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.05.2013 (9)
  7. Webseite via FTP/FileZilla gehackt, Viren "JS/BlacoleRef.W.234" und "EXP/Pdfka.EL.831" gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2013 (37)
  8. Malware: "JS/BlacoleRef.W.37" gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.11.2012 (1)
  9. Virus versenden; virus angriff; virus schützen; rache;
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2010 (10)
  10. AVG Anti Virus free meldet Virus PSW.Generic7.BWMP, Virus läßt sich nicht beseitigen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2010 (21)

Zum Thema Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir - Hallo, heute wurde leider meine Webseite wegen Verbreitung von Malware gesperrt. Habe mich mit dem Provider gleich in Verbindung gesetzt, um ein Backup zu erhalten und die Seiten zu erneuern. - Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir...
Archiv
Du betrachtest: Virus JS/BlacoleRef.W.101 bei mir auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.