Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.10.2012, 20:05   #1
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo zusammen,

habe mir schon Ende Juli den GVU Trojaner auf meinem Rechner eingefangen, konnte den Rechner aber im abgesicherten Modus wieder starten und dann einen Wiederherstellungspunkt VORHER wählen. Der Rechner ließ sich dann wieder normal hochfahren und ich habe sonst auch keine weiteren Einschränkungen feststellen können. Außer,dass der Rechner vielleivht etwas langsamer lief.

Habe mich dann natürlich weiter mir dem Thema beschäftigt und z.B. Malwarebytes Anti-Maleware und Spybot S&D installiert und scanne regelmäßig meine System (bis auf die Widgi-Toolbar war/scheint alles ok).
Die habe ich dann mit Hilfe von ADwCleaner - diese Tool habe ich mein "stöbern" auf euerer Seite gefunden - entfernen können.
Genauso habe ich hier beim Lesen gemerkt, dass mein Java nicht mehr aktuell war und habe es aktualisiert.

Vor wenigen Tagen hatte ich wieder den Eindruck, dass sich etwas auf meinem Rechner einnisten will (das Java-Symbol zeigte sich plötzlich unten rechts in der Startleiste und nichts ging mehr). Genau so war es auch beim Angriff im Juli.

Durch schnelles Drücken des AUS-Knopfes habe ich den Rechner runtergefahren. Er brauchte dann etwas beim Neustart (3 Schritte mussten durchlaufen werden - die Namen habe ich vergessen). Aber jetzt geht wieder alles normal.

Da ich durch das Mitlesen hier weiß, dass es noch nicht ausgestanden ist (sein muss) erhoffe ich mir von euch Hilfe beim entgültigen Lösen es Problems.

Habe gestern Abend einen Vollscan mit Malwarebytes und mit OTL gemacht und hänge die Txt-Dateien als Anhänge an.

Hoffe ich habe alles richtig gemacht und warte auch eure Antworten.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2012-10-14 (17-01-41).txt (1,1 KB, 184x aufgerufen)

Geändert von jender11 (15.10.2012 um 20:43 Uhr)

Alt 16.10.2012, 01:10   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?





Wo sind die Logs mit den Funden?

Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 4 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

Sollte der OTL-FIX nicht richig durchgelaufen sein. Fahre nicht fort, sondern mede dies bitte.

1. Schritt

Fixen mit OTL

Lade (falls noch nicht vorhanden) OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).

  • Deaktiviere etwaige Virenscanner wie Avira, Kaspersky etc.
  • Starte die OTL.exe.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Benuterdefinierte Scans/Fixes:
  • Der Fix fängt mit :OTL an. Vergewissere dich, dass du ihn richtig kopiert hast.


Code:
ATTFilter
:OTL
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - No CLSID value found. 
O3:64bit: - HKLM\..\Toolbar: (no name) - Locked - No CLSID value found. 
O3 - HKLM\..\Toolbar: (no name) - Locked - No CLSID value found. 
O4 - HKLM..\Run: [NPSStartup] File not found 
O4 - HKU\S-1-5-19..\RunOnce: [mctadmin] C:\Windows\System32\mctadmin.exe File not found 
O4 - HKU\S-1-5-20..\RunOnce: [mctadmin] C:\Windows\System32\mctadmin.exe File not found 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoActiveDesktop = 1 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoActiveDesktopChanges = 1 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System: ConsentPromptBehaviorAdmin = 5 
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System: ConsentPromptBehaviorUser = 3 
[2012.09.27 13:28:30 | 083,023,306 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\dsgsdgdsgdsgw.pad 
[2012.08.29 20:22:16 | 083,023,306 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\23lldnur.pad 
[2012.07.20 17:32:24 | 004,503,728 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\kp_0loor.pad 
@Alternate Data Stream - 145 bytes -> C:\ProgramData\Temp:AB689DEA 
@Alternate Data Stream - 128 bytes -> C:\ProgramData\Temp:E1F04E8D 
@Alternate Data Stream - 127 bytes -> C:\ProgramData\Temp:ABE89FFE 
:Files
C:\ProgramData\*.exe
C:\ProgramData\TEMP
C:\Users\JENS\*.tmp
C:\Users\JENS\AppData\Local\{*}
C:\Users\JENS\AppData\Local\Temp\*.exe
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache
%APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\ctfmon.lnk
ipconfig /flushdns /c
:Commands
[emptytemp]
         
  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Wenn OTL einen Neustart verlangt, bitte zulassen.
  • Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\_OTL\MovedFiles\<datum_nummer.log>

Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!



2. Schritt
Bitte einen Vollscan mit Malwarebytes Anti-Malware machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Malwarebytes Anti-Malware
- Anwendbar auf Windows 2000, XP, Vista und 7.
- Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad.
- Aktualisiere die Datenbank!
- Aktiviere "Komplett Scan durchführen" => Scan.
- Wähle alle verfügbaren Laufwerke (ausser CD/DVD) aus und starte den Scan.
- Funde bitte löschen lassen oder in Quarantäne.
- Wenn der Scan beendet ist, klicke auf "Zeige Resultate".
danach:

3. Schritt

Downloade Dir bitte AdwCleaner auf deinen Desktop.

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Search.
  • Nach Ende des Suchlaufs öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[R1].txt.



4. Schritt
  • Schließe alle offenen Programme und Browser.
  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Delete.
  • Bestätige jeweils mit Ok.
  • Dein Rechner wird neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei.
  • Poste mir den Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner[S1].txt.
__________________

__________________

Alt 16.10.2012, 21:45   #3
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

danke für die schnelle Antwort.

Du fragst nach den Logs der Funde....
Kann es sein, dass durch meine (vielleicht vorschnelle) Verwendung von Adwcleaner die Logs mit entfernt wurden?
Finde nämlich in den Loglisten von MWBAM nur Logs vom 13.10 an.
Genauso gestaltet es sich bei Antivir – hier habe ich einen kompletten Scan am 11.10 gemacht.
Es wurden 10 Viren oder unerwünschte Programme gefunden. Der letzte angezeigt Fund war: JAVA/Dldr.Lama.DC.2

Mehr kann ich dir leider nicht sagen, da die Report.txt Datei nur einen leeren Txt-Editor zeigt und auch wenn ich in den Ordner gehe sind dort keine Scan-Reports, sondern nur Update-Reports.

Habe bei einem weiteren Scan (weiß nicht mehr ob mit Antivir oder mit MWBAM den Fund: Trojan.Zbot angezeigt bekommen. Kann dir aber die Logs nicht geben. Tut mir leid.

Darüber hinaus ist mir noch eingefallen, dass ich gestern vergessen habe zu schreiben, dass ich von meiner Bank ein Schreiben erhalten habe, das ein Phishing-Vorfall stattgefunden hat (20.07.12.). Auf einem Server im Ausland wurden wohl auch meine Zugangsdaten zum Online-Banking festgestellt.

Habe natürlich sofort von einem anderen Rechner alle wichtigen Passwörter geändert und habe seit dem relevante Transaktionen von dem anderen Rechner aus ausgeführt. Da mein Rechner wie erwähnt lief, habe ich mich erst so spät gemeldet, um das Problem endgültig zu beseitigen. Man ist halt irgendwie doch etwas bequem...

Tut mir leid, dass ich das jetzt erst erwähne. Hoffe die Säuberungsvorgänge werden dadurch nicht stark verkompliziert.

Hier die Logs der von dir angezeigten Scans:

Zuerst das FIX-Log von OTL:

Code:
ATTFilter
All processes killed
========== OTL ==========
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB}\ deleted successfully.
Registry key HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\CLSID\{5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB}\ not found.
64bit-Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\\Locked deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\\Locked deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\\NPSStartup deleted successfully.
Registry value HKEY_USERS\S-1-5-19\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce\\mctadmin deleted successfully.
Registry value HKEY_USERS\S-1-5-20\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce\\mctadmin deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer\\NoActiveDesktop deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer\\NoActiveDesktopChanges deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System\\ConsentPromptBehaviorAdmin deleted successfully.
Registry value HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\System\\ConsentPromptBehaviorUser deleted successfully.
C:\ProgramData\dsgsdgdsgdsgw.pad moved successfully.
C:\ProgramData\23lldnur.pad moved successfully.
C:\ProgramData\kp_0loor.pad moved successfully.
ADS C:\ProgramData\Temp:AB689DEA deleted successfully.
ADS C:\ProgramData\Temp:E1F04E8D deleted successfully.
ADS C:\ProgramData\Temp:ABE89FFE deleted successfully.
========== FILES ==========
C:\ProgramData\FullRemove.exe moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{B906C11A-D193-4143-9FA7-E2EE8A5A8F21} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{5DB1DF0C-AABC-4362-8A6D-CEFDFB036E41} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{4968622A-4D3F-489E-9ACE-5FEC4CC0BDE3} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp\{2637C347-9DAD-11D6-9EA2-00055D0CA761} folder moved successfully.
C:\ProgramData\Temp folder moved successfully.
File\Folder C:\Users\JENS\*.tmp not found.
File\Folder C:\Users\JENS\AppData\Local\{*} not found.
File\Folder C:\Users\JENS\AppData\Local\Temp\*.exe not found.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\tmp folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\muffin folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\host folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\9 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\8 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\7 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\63 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\62 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\61 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\60 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\59 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\58 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\57 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\56 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\55 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\54 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\53 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\52 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\50 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\5 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\49 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\48 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\47 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\46 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\45 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\43 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\42 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\41 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\4 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\39 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\38 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\37 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\36 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\35 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\34 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\33 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\32 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\31 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\29 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\27 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\26 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\24 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\23 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\22 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\21 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\20 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\19 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\18 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\17 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\16 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\15 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\14 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\13 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\12 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\11 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\10 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\0 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0 folder moved successfully.
C:\Users\JENS\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache folder moved successfully.
File/Folder C:\Users\Jens\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\ctfmon.lnk not found.
< ipconfig /flushdns /c >
Windows-IP-Konfiguration
Der DNS-Aufl”sungscache wurde geleert.
C:\Users\Jens\Desktop\cmd.bat deleted successfully.
C:\Users\Jens\Desktop\cmd.txt deleted successfully.
========== COMMANDS ==========
 
[EMPTYTEMP]
 
User: All Users
 
User: Cilly
->Temp folder emptied: 1355210 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 2563770 bytes
->FireFox cache emptied: 1071920222 bytes
->Flash cache emptied: 13462 bytes
 
User: Default
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
User: Gast
->Temp folder emptied: 74904 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 49152 bytes
->FireFox cache emptied: 16805742 bytes
->Flash cache emptied: 506 bytes
 
User: Jens
->Temp folder emptied: 1108283 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 995451 bytes
->FireFox cache emptied: 60174479 bytes
->Google Chrome cache emptied: 0 bytes
->Apple Safari cache emptied: 0 bytes
->Opera cache emptied: 1561541 bytes
->Flash cache emptied: 523 bytes
 
User: Public
 
User: Sabine
->Temp folder emptied: 8286392 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 16398917 bytes
->Java cache emptied: 1607505 bytes
->FireFox cache emptied: 1083492918 bytes
->Flash cache emptied: 55006 bytes
 
%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 (64bit) .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 3528 bytes
%systemroot%\sysnative\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files folder emptied: 50434 bytes
RecycleBin emptied: 1967828703 bytes
 
Total Files Cleaned = 4.038,00 mb
 
 
OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0 log created on 10162012_185902

Files\Folders moved on Reboot...
C:\Users\Jens\AppData\Local\Temp\FXSAPIDebugLogFile.txt moved successfully.

PendingFileRenameOperations files...

Registry entries deleted on Reboot...
         
Jetzt das von MWBAM:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.65.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.10.16.10

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Jens :: JENS-PC [Administrator]

16.10.2012 19:25:11
mbam-log-2012-10-16 (19-25-11).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 631850
Laufzeit: 2 Stunde(n), 58 Minute(n), 47 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Nun das erste von AdwCleaner:

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v2.005 - Datei am 16/10/2012 um 22:30:26 erstellt
# Aktualisiert am 14/10/2012 von Xplode
# Betriebssystem : Windows 7 Home Premium Service Pack 1 (64 bits)
# Benutzer : Jens - JENS-PC
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Users\Jens\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Suche]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****


***** [Registrierungsdatenbank] *****


***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v9.0.8112.16421

[OK] Die Registrierungsdatenbank ist sauber.

-\\ Mozilla Firefox v15.0 (de)

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Jens\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\qdexfnx7.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Sabine\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\yqost40q.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Cilly\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\fplnti8r.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Gast\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\ycf44ton.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

-\\ Google Chrome v22.0.1229.94

Datei : C:\Users\Jens\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Preferences

[OK] Die Datei ist sauber.

-\\ Opera v12.2.1578.0

Datei : C:\Users\Jens\AppData\Roaming\Opera\Opera\operaprefs.ini

[OK] Die Datei ist sauber.

*************************

AdwCleaner[R1].txt - [1450 octets] - [16/10/2012 22:30:26]

########## EOF - C:\AdwCleaner[R1].txt - [1510 octets] ##########
         
Und nun das letzte Log nach der Löschung:

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v2.005 - Datei am 16/10/2012 um 22:31:55 erstellt
# Aktualisiert am 14/10/2012 von Xplode
# Betriebssystem : Windows 7 Home Premium Service Pack 1 (64 bits)
# Benutzer : Jens - JENS-PC
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Users\Jens\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Löschen]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****


***** [Registrierungsdatenbank] *****


***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v9.0.8112.16421

[OK] Die Registrierungsdatenbank ist sauber.

-\\ Mozilla Firefox v15.0 (de)

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Jens\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\qdexfnx7.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Sabine\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\yqost40q.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Cilly\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\fplnti8r.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

Profilname : default 
Datei : C:\Users\Gast\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\ycf44ton.default\prefs.js

[OK] Die Datei ist sauber.

-\\ Google Chrome v22.0.1229.94

Datei : C:\Users\Jens\AppData\Local\Google\Chrome\User Data\Default\Preferences

[OK] Die Datei ist sauber.

-\\ Opera v12.2.1578.0

Datei : C:\Users\Jens\AppData\Roaming\Opera\Opera\operaprefs.ini

[OK] Die Datei ist sauber.

*************************

AdwCleaner[R1].txt - [1579 octets] - [16/10/2012 22:30:26]
AdwCleaner[S1].txt - [1512 octets] - [16/10/2012 22:31:55]

########## EOF - C:\AdwCleaner[S1].txt - [1572 octets] ##########
         
Gab anscheinend nichts zu löschen....

Hoffe habe alles zu deiner Zufriedenheit ausgeführt.

Vielen Dank schon mal im Voraus.
__________________

Alt 17.10.2012, 12:45   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Zitat:
Finde nämlich in den Loglisten von MWBAM nur Logs vom 13.10 an.
Genauso gestaltet es sich bei Antivir – hier habe ich einen kompletten Scan am 11.10 gemacht.
Poste die beiden Logs!




Wie laeuft der Rechner?


Malware-Scan mit Emsisoft Anti-Malware

Lade die Gratisversion von => Emsisoft Anti-Malware herunter und installiere das Programm.
Lade über Jetzt Updaten die aktuellen Signaturen herunter.
Wähle den Freeware-Modus aus.

Wähle Detail Scan und starte über den Button Scan die Überprüfung des Computers.
Am Ende des Scans nichts loeschen lassen!. Mit Klick auf Bericht speichern das Logfile auf dem Desktop speichern und hier in den Thread posten.

Anleitung: http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 17.10.2012, 22:20   #5
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

der Rechner läuft ganz gut, ohne Probleme.

Das Log-File von Antivir kann ich dir nicht senden, da dort wie gesagt ein leerer Text-Editor angezeigt wird und kein Bericht. Die Funde werden aber auch im Emsisoft Log angezeigt.

Hier der Bericht von MWBAM vom 13.10.:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.65.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.10.13.03

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Jens :: JENS-PC [Administrator]

13.10.2012 09:05:16
mbam-log-2012-10-13 (09-05-16).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 266241
Laufzeit: 3 Minute(n), 48 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Beim Scannen mit Emsisoft wurden am Ende des Detailsscans 7 Dateien angezeigt.
6 davon im Quarantäneordner von Antivir und eine woanders.
Wie in der Anleitung gesagt habe ich die Funde in Quarantäne geschickt und wollte dann den Bericht speichern. Beim Verschieben hat sich das Programm aufgehängt und hat sich dann geschlossen. Beim zweiten Öffnen war kein Bericht mehr vorhanden. Ich kann dir nur den Quarantänebericht, den ich noch speichern konnte posten.

Hier also der Quarantänebericht:

Code:
ATTFilter
Emsisoft Anti-Malware v. 7.0.0.12
(C) 2003-2012 Emsisoft - www.emsisoft.com

ID   Object
0    C:\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup27.exe  Adware.Win32.Toolbar.Dealio.AMN (A)
1    C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua  Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
         
Habe dann nochmal einen ganzen Detailscan gemacht. Dabei wurden keine infizierten Dateien gefunden. Aber ich weiß jetzt, wo die Berichte abgelegt werden und siehe da...auch der Bericht des ersten Scans ist aufgetaucht. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.....steht ja auch so in der Anleitung

Also hier:

Code:
ATTFilter
Emsisoft Anti-Malware - Version 7.0
Letztes Update: 17.10.2012 14:22:16

Scan Einstellungen:

Scan Methode: Detail Scan
Objekte: Rootkits, Speicher, Traces, C:\, D:\

Riskware-Erkennung: Aus
Archiv Scan: An
ADS Scan: An
Dateitypen-Filter: Aus
Erweitertes Caching: An
Direkter Festplattenzugriff: Aus

Scan Beginn:	17.10.2012 14:22:44

C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111f.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111a.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111c.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111d.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111b.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\ProgramData\Avira\AntiVir Desktop\INFECTED\4002b7a9.qua -> (Quarantine-8) -> n111111a/n111111e.class 	gefunden: Exploit.Java.CVE-2012-1723.M (B)
C:\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup27.exe 	gefunden: Adware.Win32.Toolbar.Dealio.AMN (A)

Gescannt	683987
Gefunden	7

Scan Ende:	17.10.2012 18:18:08
Scan Zeit:	3:55:24
         
Mir ist aufgefallen, dass auf meiner Sicherungspartition auch das Programm youtubeDownloader vorhanden ist und damit auch die Datei "YoutTubeDownloaderSetup27.exe" wie im Quarantänebericht von Emsisoft. Der Scanner hat aber dort nicht angesschlagen.

Soll ich diese Datei (oder gleich den ganzen Ordner) löschen oder zuerst manuell in die Quarantäne von Emsisoft verschieben?


Vielen Dank,
jender 11


Alt 18.10.2012, 01:02   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Sehr gut!



Deinstalliere:
Emsisoft Anti-Malware


ESET Online Scanner

Vorbereitung

  • Schließe evtl. vorhandene externe Festplatten und/oder sonstigen Wechselmedien (z. B. evtl. vorhandene USB-Sticks) an den Rechner an.
  • Bitte während des Online-Scans Anti-Virus-Programm und Firewall deaktivieren.
  • Vista/Win7-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
Los geht's

  • Lade und starte Eset Smartinstaller
  • Haken setzen bei YES, I accept the Terms of Use.
  • Klick auf Start.
  • Haken setzen bei Remove found threads und Scan archives.
  • Klick auf Start.
  • Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Finish drücken.
  • Browser schließen.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (manchmal auch C:\Programme\Eset\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen.
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset
__________________
--> GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?

Alt 18.10.2012, 11:05   #7
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

hier das Log vom Eset-Scan:

Code:
ATTFilter
ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=156e3798e7fe144ebe6e0bceb6de448f
# end=finished
# remove_checked=true
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-10-18 09:58:48
# local_time=2012-10-18 11:58:48 (+0100, Mitteleuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=6.1.7601 NT Service Pack 1
# compatibility_mode=1792 16777215 100 0 1784550 1784550 0 0
# compatibility_mode=5893 16776573 100 94 51124 102171799 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 112 112 0 0
# scanned=480950
# found=13
# cleaned=13
# scan_time=12399
C:\Program Files (x86)\IObit Toolbar\IE\6.3\iobitToolbarIE.dll	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
C:\Users\Jens\Documents\Hilfreiche Programme\MyPhoneExplorer\MyPhoneExplorer_Setup_v1.7.4.exe	Win32/Adware.ADON application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
C:\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup271.exe	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
C:\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup272.exe	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
C:\Windows\Installer\52973.msi	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Documents\Hilfreiche Programme\MyPhoneExplorer\MyPhoneExplorer_Setup_v1.7.4.exe.gz	Win32/Adware.ADON application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\SoftonicDownloader_fuer_dup-detector.exe.gz	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Free Youtube Downloader\SoftonicDownloader_fuer_free-youtube-download.exe.gz	a variant of Win32/SoftonicDownloader.A application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\pdf-Creator 1.2.3\PDFCreator-1_2_3_setup.exe.gz	Win32/Toolbar.Widgi application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup27.exe.gz	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup271.exe.gz	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
D:\Backup\LwC\Users\Jens\Downloads\Hilfreiche Programme\Youtube Downloader\YouTubeDownloaderSetup272.exe.gz	a variant of Win32/Toolbar.Widgi application (deleted - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
K:\Backup Irmgardis\LwC\Dokumente und Einstellungen\Jens\Eigene Dateien\Hilfreiche Programme\MyPhoneExplorer\MyPhoneExplorer_Setup_v1.7.4.exe	Win32/Adware.ADON application (cleaned by deleting - quarantined)	00000000000000000000000000000000	C
         
Rechner läuft wie gesagt.....

DANKE,
jender11

Alt 18.10.2012, 11:45   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Haende weg von Softonic!

Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 9 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 18.10.2012, 14:12   #9
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

dann lass ich ab jetzt die Finger davon......

Habe jetzt alle Java-Versionen deinstalliert - auch die Version Java 7 update 7 (64-Bit), so dass jetzt in Systemsteuerung Java (32-Bit) angezeigt wird. Hab ich nicht ein 64-Bit System..... ist ja dann anscheinend egal.

Jetzt wird jedenfalls nur noch "Java 7 update 9" angezeigt.

Nun also....

PluginCheck VORHER:

Code:
ATTFilter
PluginCheck
Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

Firefox 16.0 ist aktuell
Flash (11,4,402,287) ist aktuell.
Java (1,7,0,9) ist aktuell.
Adobe Reader 10,1,4,38 ist aktuell.
         
Und NACHHER:

Code:
ATTFilter
PluginCheck
Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.

Firefox 16.0 ist aktuell
Flash (11,4,402,287) ist aktuell.
Java ist nicht Installiert oder nicht aktiviert.
Adobe Reader 10,1,4,38 ist aktuell.
         
So das wär's.....

P.S.
Bei den Programmen wird auch eine IObit Tollbar v6.3 angezeigt, kann ich die einfach deinstallieren?

SChon mal vielen Dank

Alt 18.10.2012, 17:43   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Zitat:
Bei den Programmen wird auch eine IObit Tollbar v6.3 angezeigt, kann ich die einfach deinstallieren?
Ja, weg damit!


Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung mit OTL


Wir werden nun die CleanUp!-Funktion von OTL nutzen, um die meisten Programme, die wir zur Bereinigung installiert haben, wieder von Deinem System zu löschen.
  • Bitte lade Dir (falls noch nicht vorhanden) OTL von OldTimer herunter.
  • Speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf OTL.exe um das Programm auszuführen.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Klicke auf den Button "Bereinigung"
  • OTL fragt eventuell nach einem Neustart.
    Sollte es dies tun, so lasse dies bitte zu.
Anmerkung: Nach dem Neustart werden OTL und andere Helferprogramme, die Du im Laufe der Bereinigung heruntergeladen hast, nicht mehr vorhanden sein. Sie wurden entfernt. Es ist daher Ok, wenn diese Programme nicht mehr vorhanden sind. Sollten noch welche übrig geblieben sein, lösche sie manuell.


Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.


Aufräumen mit CCleaner

Lasse mit CCleaner (Download) (Anleitung) Fehler in der

  • Registry beheben (mehrmals, solange bis keine Fehler mehr gefunden werden) und
  • temporäre Dateien löschen.




Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
http://www.trojaner-board.de/109844-...ren-seite.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 18.10.2012, 21:08   #11
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

vielen vielen Dank für deine schnelle Hilfe. Ich finde eure Board super und werde es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Ich habe aber noch einige kurze Fragen und es wäre toll wenn du sie mir beantworten könntest.

Das Löschen der Iobit Toolbar v6.3 funktioniert nicht, da das hier immer kommt:

Code:
ATTFilter
Die Funktion. die Sie verwenden möchten. befindet sich auf einer Netzressource. die nicht zur Verfügung steht. 
Kicken Sie auf "OK'. um den Vorgang zu wiederholen. Oder geben Sie in das untenstehende Feld den Pfad zu einem anderen Ordner ein, der das Installationspaket "iobitToolbar.msi" enthaft.
         
Und dann das:

Code:
ATTFilter
Der Pfad "C: UsersMens AppData \ Local \Temp (F4159133D-0050-41345-AEF4-86E3D3OADF25) iob-rtToolbar.msi" wurde nicht gefunden. Stellen Sie sicher. dass Sie Zugöff auf diesen Ordner haben und wiederholen Sie den Vorgang. Oder suchen Sie das Installationspaket "iobitToolbar.msi" in einem Ordner. von dem aus Sie das Produkt "lObit Toolbar v6.3" installieren können.
         
Wie bekomme ich die weg?

Was mir am wichtigsten ist:

Kann ich wieder uneingeschränkt Online-Banking machen (wegen dem Phishingvorfall), sprich werden meine Passwörter jetzt nicht mehr "ausspioniert"?

Wie sicher kann man sein, dass der "Angriff" komplett abgewehrt ist (für mein Gefühl)?

Wann kann man JAVA wieder aktivieren oder besser gar nicht mehr?

Wie kann man sich schützen? Antivir in Kombination mit Windows Firewall hat ja nicht SO gut geklappt. Jetzt lasse ich noch regemäßig MWBAM und Spybot S&D durchlaufen. Reicht das?

Und zum Schluss:
Ist es sinnvoll die Tools, die du mir zur Bereinigung an die Hand gegeben hast (AdwCleaner, Emsisoft, ESET Online), regelmäßig "auf Verdacht" durchlaufen zu lassen.

Ich weiß es sind einige Fragen, aber es wäre echt super.

Nochmals vielen vielen DANK

Nachtrag:
Eine Registry Eintragung bleibt hartnäckig da:

Code:
ATTFilter
Ungenutzte Datei-Endungen	{80b8c23c-16e0-4cd8-bbc3-cecec9a78b79}	HKCR\{80b8c23c-16e0-4cd8-bbc3-cecec9a78b79}
         
Danke nochmals

Alt 20.10.2012, 03:14   #12
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Zitat:
Zitat von jender11 Beitrag anzeigen

Das Löschen der Iobit Toolbar v6.3 funktioniert nicht, da das hier immer kommt...
versuche es damit zu entfernen: http://filepony.de/download-revo_uninstaller/

Zitat:
Kann ich wieder uneingeschränkt Online-Banking machen (wegen dem Phishingvorfall), sprich werden meine Passwörter jetzt nicht mehr "ausspioniert"?
Welcher Phishingvorfall? Hast du was eingegeben? Mail geoeffnet?
Kannst wieder Homebanking machen.

Zitat:
Wie sicher kann man sein, dass der "Angriff" komplett abgewehrt ist (für mein Gefühl)?
Wenn du dein System aktuell haelst, ziemlich sicher.

Zitat:
Wann kann man JAVA wieder aktivieren oder besser gar nicht mehr?
Besser nicht.
Wozu brauchst du es ueberhaupt?

Zitat:
Wie kann man sich schützen? Antivir in Kombination mit Windows Firewall hat ja nicht SO gut geklappt.

Jetzt lasse ich noch regemäßig MWBAM und Spybot S&D durchlaufen. Reicht das?
MBAM ist prima.
Spybot ist kontraproduktiv. Weg damit.

Zitat:
Und zum Schluss:
Ist es sinnvoll die Tools, die du mir zur Bereinigung an die Hand gegeben hast (AdwCleaner, Emsisoft, ESET Online), regelmäßig "auf Verdacht" durchlaufen zu lassen.
MBAM und ein normaler Virusscanner reichen vollkommen.


Zitat:
Nachtrag:
Eine Registry Eintragung bleibt hartnäckig da:

Code:
ATTFilter
Ungenutzte Datei-Endungen    {80b8c23c-16e0-4cd8-bbc3-cecec9a78b79}    HKCR\{80b8c23c-16e0-4cd8-bbc3-cecec9a78b79}
         
Danke nochmals
Das ist OK, das ist ein geschuetzter Schluessel von Avira.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 20.10.2012, 10:29   #13
jender11
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Hallo t'john,

danke für deine Antwort.

Mit dem revo-uninstaller hat es geklappt. IobitToolbar ist weg.

Spybot auch.

Den Phishingvorfall hatte ich in einem früheren Post erwähnt. Hatte eine Benachrichtigung meiner Bank erhalten das meine Daten auf einem Server im Ausland aufgetaucht seien. Habe aber weder eine mail geöffnet noch meine Daten auf einer anderen Seite als meiner Bankseite eingegeben. Konnte mir das auch nie richtig erklären wie das passiert ist.

Danke für deine Hilfe und schönes WE,

jender11

Alt 20.10.2012, 17:21   #14
t'john
/// Helfer-Team
 
GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Standard

GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?



Konto beobachten.

Koennte ein gehackter Shop gewesen sein.
Sofern du alle Logs mit Funden vorgelegt hast, kann ich keinen Hinweis auf einen Banking-Trojaner entdecken.

wuensche eine virenfreie Zeit
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?
abgesicherten, angriff, antworten, entfernen, gen, gvu - trojaner, hallo zusammen, hochfahren, installiert, java, malwarebytes, modus, namen, neustart, nicht mehr, nichts, plötzlich, rechner, scan, seite, spybot, starten, system, thema, trojaner



Ähnliche Themen: GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?


  1. Trojaner vom BKA auf meinem rechner
    Log-Analyse und Auswertung - 03.07.2015 (1)
  2. Trojaner auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2014 (30)
  3. BKA Trojaner auf meinem Rechner
    Log-Analyse und Auswertung - 27.09.2013 (3)
  4. 2x ihavenet immer noch auf meinem Rechner
    Mülltonne - 08.09.2013 (1)
  5. Trojaner Yantoo auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2013 (1)
  6. GVU Trojaner auf meinem Rechner
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2013 (13)
  7. Nach GVU Trojaner (bereits entfernt durch euch), möglicherweise noch Rootkit auf meinem Rechner?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.01.2013 (11)
  8. My Start- Incredibar - noch immer auf meinem Rechner?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2013 (41)
  9. GVU Trojaner eingefangen, was ist noch auf meinem PC?
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2012 (23)
  10. more for you-trojaner auf meinem rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2012 (4)
  11. XP REchner: kann nicht erkennen, ob ich immer noch Trojaner auf meinem Rechner habe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2011 (43)
  12. BKA-Trojaner auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.04.2011 (48)
  13. TR/AG cfx - Trojaner auf meinem Rechner was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2010 (30)
  14. Trojaner Carberp auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2010 (5)
  15. 100 Tan Trojaner auf meinem Rechner Windows 7
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2010 (19)
  16. Trojaner TR/Patched.CK.56 auf meinem Rechner
    Log-Analyse und Auswertung - 18.01.2009 (14)
  17. Trojaner TR/Dropper.Gen auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2008 (1)

Zum Thema GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? - Hallo zusammen, habe mir schon Ende Juli den GVU Trojaner auf meinem Rechner eingefangen, konnte den Rechner aber im abgesicherten Modus wieder starten und dann einen Wiederherstellungspunkt VORHER wählen. Der - GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner?...
Archiv
Du betrachtest: GVU - Trojaner noch auf meinem Rechner? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.