Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 03.09.2012, 16:09   #1
HAG
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Unglücklich

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



1. Problembeschreibung

Betriebssystem Windows XP

Probleme sind vorhanden seit Ende Juli
Events in der betreffenden Woche:
Sophos Antivirus fuehrte Versionsupdate durch
Fuenf Windows-Updates wurden installiert.

Seitdem faehrt Windows nicht vollstaendig hoch (d.h. Hoch fahren stoppt, bevor u.a. der Virenscanner geladen wird)
Festplattenzugriff: Lesen funktioniert, das schreiben bzw. "einfuegen nach kopieren" jedoch nicht.

XP stellt "Einfuegen" auf Festplatte nicht zur Verfuegung (auf den USB -Stick konnte ich schreiben).
Unter DOS funktioniert das einfuegen nach kopieren, ebenso wenn eine Notfall Windows CD zum Booten benuzt wird (Ultimate Boot Disk for Windows 4.0). Das deutet daraufhin, das es nicht die Festplatte ist, die das Problem verursacht.

Durch das Problem lassen sich unter XP keine Programme wie " Malwarebytes Anti-Malware " installieren, und auch die Systemwiederherstellung funktioniert nicht, da diese offenbar beim Aufruf erst was speichern moechte.

Ferner tritt das Problem auch im abgesichertem Modus auf.

Die Avira Savedisk hat den W32.SillyFDC. am iexplorer.exe gefunden und die Datei umbenannt. Aber ich vermute, das dieser nicht das Problem verursacht hat, zumal ich eigentlich Firefox verwende.

Kaspersky Save disk durchlaufen lassen. Findet nichts.

Ein Testen der "Hijack This" Ausgabe ergab keine offensichtlichen Threads.

Spybot auf der (Ultimate Boot Disk for Windows 4.0) findet zwei Registry_Eintraege unter
HKEY_USERS\.DEFAULT\.... und HKEY_USERS\S-1-5-18/ .... Policies\System\NoDiskAppearance, und setzt sie von 1 auf 0 zurueck.

Nach dem normalen hochfahren ist dieser Pfad aber in der Registry gar nicht vorhanden, so dass ich nicht sicher bin, ob Spybot in meiner Registry gesucht hat, oder aber in der Registry der Ultimate Boot Disk for Windows 4.0.

Ich habe nach aehnlichen problemen gegoogelt, aber leider nichts gefunden.

Schritte 2-4 wurden nach Trojanerboard Anleitung im abgesicherten Modus durchgefuehrt:
2. Defogger lief ohne Fehlermeldung

3. OTL lief durch. OTL.txt und extra.txt siehe AAnhang

4. GMER findet nichts und somit enthaelt die Ausgabedatei auch nichts.

Nun bin ich mit meinem Latein am Ende. Viele Gruesse, HAG
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (58,0 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (35,0 KB, 180x aufgerufen)

Alt 04.09.2012, 21:57   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Zitat:
Unter DOS funktioniert das einfuegen nach kopieren,
Was heißt hier unter DOS? Mit DOS hat man normalerweile KEINEN Zugriff auf WinXP-Partitionen wenn diese NTFS ist!

Zitat:
Die Avira Savedisk hat den W32.SillyFDC. am iexplorer.exe gefunden und die Datei umbenannt
Ohne das Log ist diese Info fast wertlos, kommst du ans Log von Avast ran?

Läuft Malwarebytes im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern?
__________________

__________________

Alt 05.09.2012, 08:56   #3
HAG
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Zitat:
Was heißt hier unter DOS? Mit DOS hat man normalerweile KEINEN Zugriff auf WinXP-Partitionen wenn diese NTFS ist!
Sorry. Falsch ausgedrueckt. Ich meine hiermit das Hochfahren im angesicherten Modus mit Tastatureingabe, und dann die Benutzung des Copy-Befehls (d.h. wie frueher in DOS)

Zitat:
Ohne das Log ist diese Info fast wertlos, kommst du ans Log von Avast ran?
Keine Ahnung. Dazu muss ich wohl heute abend noch mal die Savedisk einlegen und durchlaufen lassen. Avira hat genau zweimal die Meldung ausgespuckt, die beide mit iexploerer und dem W32.SillyFDC zu tun hatten, und das die Datei daraufhin umbenannt wurde.


Zitat:
Läuft Malwarebytes im abgesicherten Modus mit Netzwerktreibern?
Das Problem ist, das Malwarebytes offensichtlich nur nach Installation laeuft. Und ich kann leider nichts installieren wegen des genannten fehlenden Schreibzugriffs auf die Festplatte, das leider auch im abgesicherten Modus vorhanden ist. Gibt es eine Moeglichkeit, das Programm auch ohne Installation laufen zu lassen?
__________________

Alt 05.09.2012, 15:23   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Zitat:
stallieren wegen des genannten fehlenden Schreibzugriffs auf die Festplatte, das leider auch im abgesicherten Modus vorhanden ist.
Ist mir nicht bekannt
Versuch mal mit der Kaspersky Rescue Disc dein Glück oder wenn du hast => desinfec't von der c't (muss man das Heft gekauft haben)

=> http://www.trojaner-board.de/83997-k...scue-disk.html
Vorteil: Das System wird über ein anderes Betriebssystem gescannt, damit wird sichergestellt, dass kein evtl. aktiver Schädling die Scanergebnisse beeinflussen kann.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.09.2012, 15:40   #5
HAG
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Wie beschrieben, hatte ich die Kaspersky Rettungs-Disk schon durchlaufen lassen (allerdings nach der AVira - beide Disks sind Linux basiert), und Kaspersky hat nichts gefunden.

Mit CT muesste ich mal einen Kumpel fragen. Vielleicht hat der die zufaellig gekauft.


Alt 05.09.2012, 16:18   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Achja...hab ich im Eifer des Gefechts vergessen

Falls es kein Schädlingsproblem ist ( und im Moment tendiere ich dazu, denn was du hast siehst eher nach Festplatten- oder Dateisystemproblemen aus ) würd eich dann erstmal einen Dateisystemcheck vorschlagen. Das geht auch im abgesicherten Modus mit Eingabeaufforderung

chkdsk der Systempartition

1. Klick auf Start, Ausführen
2. Tipp ein cmd und bestätige mit ok, die Konsole öffnet sich.
3. Tipp dort ein: chkdsk %systemdrive% /f /r /v und bestätige mit enter.
4. Die folgende Abfrage mit j bestätigen und enter drücken.
5. Windows neu starten, es sollte ein Hinweis auf eine geplante Datenträgerüberprüfung erscheinen - die Zeit verstreichen lassen, keine Taste drücken!!
6. Abwarten bis der Vorgang abgeschlossen ist. Bei großen Partitionen kann es u.U. recht lange dauern. Windows bootet automatisch neu.
__________________
--> XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte

Alt 06.09.2012, 11:38   #7
HAG
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



1.) Ich habe jetzt die AVIRA -Rettungsdisk nochmal durchlaufen lassen. Avira findet TR/Agent.avx (Sophos Name ist W32/SillyFDC-FG) in iexplorer.exe, die er vorher daraufhin schon umbenannt hatte. Der Log File ist angehaengt.

2. Ich habe chkdsk %systemdrive% /f /r /v durchlaufen lassen.
Bis Step 5 70% kamen keine Fehlermeldungen. Ob danach noch was kam, weiss ich nicht, da nach dem Beenden von chkdsk windows sofort wieder startet und den Bildschirm neu laedt.

3. Problem besteht nach beiden Schritten weiterhin.

Alt 06.09.2012, 16:10   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Code:
ATTFilter
/GUI_DVDauthor_Full_Install.zip --> AnyDVD.HD.v6.6.0.9.Incl.Key.rar
         
Du hast dir dein System mit nem Keygen versaut!

Siehe auch => http://www.trojaner-board.de/95393-c...-software.html

Falls wir Hinweise auf illegal erworbene Software finden, werden wir den Support ohne jegliche Diskussion beenden.

Cracks/Keygens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte. Ausserdem sind diese illegal und wir unterstützen die Verwendung von geklauter Software nicht. Somit beschränkt sich der Support auf Anleitung zur kompletten Neuinstallation!!

Dass illegale Cracks und Keygens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!


In Zukunft Finger weg von: Softonic, Registry-Bereinigern und illegalem Zeugs Cracks/Keygens/Serials
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 06.09.2012, 16:21   #9
HAG
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Da ich weder das Programm noch diesen Keygen jemals benutzt habe, ist das auf keinen Fall der Fall.
Ich bin mir der Regeln des Bord durchaus bewusst. Das Verzeichnis, das der Logfile gefunden hat, habe ich vor mehreren Jahren von der CD eines Kumpels kopiert und nie benutzt. Ich war mir nicht einmal mehr bewusst, das ich das auf der Festplatte hatte.

Alt 06.09.2012, 16:58   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - Standard

XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte



Ist so ziemlich die Standardausrede die man immer hört
Bereinigung gibt es nicht mehr wenn wir solche Files finden
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte
anti-malware, antivirus, aufruf, avira, booten, datei, festplatte, firefox, funktioniert, funktioniert nicht, gmer, hijack, hijack this, iexplorer.exe, kein schreibzugriff auf festplatte, kopieren, malwarebytes, nicht sicher, problem auch im abgesicherten modus, programme, registry, scan, speicher, systemwiederherstellung, usb, virenscanner, windows, zugriff



Ähnliche Themen: XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte


  1. Windows 7 Ultimate, wichtige Updates Fehlgeschlagen und auf Externe Festplatte keinen Zugriff
    Alles rund um Windows - 21.01.2015 (10)
  2. Externe Platte erlaubt keinen Zugriff mehr, ein paar Fragen...
    Netzwerk und Hardware - 21.01.2014 (24)
  3. Externe Festplatte Daten verschwunden Antivir findet keinen Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.12.2013 (10)
  4. Erlaubt Doppelposts wieder
    Lob, Kritik und Wünsche - 07.07.2013 (11)
  5. keinen zugriff auf meine datenordner auf meiner externen festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 09.05.2012 (1)
  6. Trjoaner krazy / Festplatte defekt / schwarzer Desktop / keinen Zugriff auf meine Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2011 (3)
  7. Keinen Zugriff auf externe Festplatte mehr [Recycle... kann nicht gefunden werden]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2011 (21)
  8. Trojaner, kritischer Fehler auf der Festplatte, Windows findet keinen Speicherplatz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.05.2011 (31)
  9. Installation von Hooks erlaubt ?
    Diskussionsforum - 09.11.2010 (1)
  10. Taskleiste, keinen Desktop, keinen hintergrund
    Log-Analyse und Auswertung - 14.10.2010 (1)
  11. PC findet keinen Festplatte oder CD-Rom beim hochfahren
    Alles rund um Windows - 20.07.2010 (0)
  12. Xp installation erkennt Festplatte aber keinen freien Speicher obwohl vorhanden
    Alles rund um Windows - 20.12.2009 (4)
  13. Schreibzugriff auf ACPI
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.11.2006 (3)
  14. Externe Firewire Festplatte bekommt keinen Strom
    Netzwerk und Hardware - 14.06.2006 (1)

Zum Thema XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte - 1. Problembeschreibung Betriebssystem Windows XP Probleme sind vorhanden seit Ende Juli Events in der betreffenden Woche: Sophos Antivirus fuehrte Versionsupdate durch Fuenf Windows-Updates wurden installiert. Seitdem faehrt Windows nicht vollstaendig - XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte...
Archiv
Du betrachtest: XP erlaubt keinen Schreibzugriff auf Festplatte auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.