Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Anleitungen, FAQs & Links

Anleitungen, FAQs & Links: Kaspersky Rescue Disk

Windows 7 Hilfreiche Anleitungen um Trojaner zu entfernen. Viele FAQs & Links zum Thema Sicherheit, Malware und Viren. Die Schritt für Schritt Anleitungen zum Trojaner entfernen sind auch für nicht versierte Benutzer leicht durchführbar. Bei Problemen, einfach im Trojaner-Board nachfragen - unsere Experten helfen kostenlos. Weitere Anleitungen zu Hardware, Trojaner und Malware sind hier zu finden.

Antwort
Alt 23.03.2010, 10:51   #1
AdminBot
Administrator
 
Kaspersky Rescue Disk - Standard

Kaspersky Rescue Disk



Anleitung: Kaspersky Rescue Disk 10

Download: kav_rescue_10.iso

Kaspersky Rescue Disk 10 ist eine Anwendung zum Entfernen von Malware und Viren wenn das System wegen des Befalls nicht mehr hochgefahren werden kann.
Die ISO-Datei kann nach dem Herunterladen mit einem Brennprogramm auf eine CD/DVD gebrannt werden (Wie brenne ich eine ISO-Datei auf CD / DVD?). Mit Hilfe dieser kann man den Rechner von CD/DVD booten.
Altnativ mit USB-Stick Wie schreibe ich die Image-Datei auf einen USB-Datenträger?

Hat man das Booten von CD/DVD eingeleitet (siehe Booten von CD/DVD), wird Kaspersky Rescue Disk 10 initialisiert.


Bildschirm beim Bootvorgang.



Wähle Sprache Deutsch & Grafikmodus.

  1. Nach dem Kaspersky Rescue Disk 10 initialisiert wurde hat man 10 Sekunden Zeit eine beliebige Taste zu drücken, um die gewünschte Landessprache auszuwählen. Wähle Deutsch.
  2. Hat man die Sprache gewählt, hat man die Möglichkeit einen Startmodus auszuwählen. Es empfiehlt sich den Grafikmodus zu wählen.
  3. Anschließend erscheint der Benutzer-Lizenzvertrag, welchen man mit der Taste "A" bestätigen muß. Stimme zu.
Sobald die Anwendung vollständig geladen ist, kann man im Startmenü Kaspersky Rescue Disk starten.


Es beginnt der Ladevorgang, der etwas dauern kann. Sobald die Kaspersky Rescue Disk Maske erschienen ist, sollte man die Datenbank auf den neuesten Stand bringen. Für einen Erfolgreichen Scanvorgang ist eine aktuelle Datenbank unabdingbar. Hierzu wechselt man zum Reiter "Update" und führt ein Update aus.

Wichtig: Führe das Update der Signaturen unbeding aus!


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaspersky Rescue Disk-1.jpg   Kaspersky Rescue Disk-2.jpg   Kaspersky Rescue Disk-3.jpg   Kaspersky Rescue Disk-4.jpg   Kaspersky Rescue Disk-5.jpg   Kaspersky Rescue Disk-6.jpg  

Alt 23.03.2010, 12:16   #2
Da GuRu
Administrator
/// technical service
 

Kaspersky Rescue Disk - Standard

Kaspersky Rescue Disk



Anleitung: Kaspersky Rescue Disk 10


War der Updatevorgang erfolgreich, kann man das zu durchsuchende Laufwerk auswählen und die Untersuchung von Objekten starten.
Bei der Standardeinstellung wird erst nach der Beendigung des Scandurchgangs erfragt, was mit den betroffenen Objekten passieren soll (ignorieren, desinfizieren oder löschen).
Hat man nur einen Verdacht und keine genauen Informationen wo und welche Malware sich auf dem Rechner befindet sollte man die Standard-Einstellungen belassen.
Will man Einstellungen für die Suche und den Umgang mit gefundenen Objekten vornehmen, kann man das unter "Einstellungen" machen (siehe weiter unten bei "Einstellungen").



Hat man den Scanvorgang gestartet, erscheint die Fortschrittsanzeige und die zu erwartende Restdauer.
Während des Scans kann man den Status, Erkannte Bedrohungen und den Bericht einsehen.
Sollten während des Scans Malware oder Viren gefunden werden, werden diese in einer Liste zusammengefasst.
Nach dem Scanvorgang steht ebenfalls ein Vollständiger Bericht zur Verfügung, den man auch speichern kann.


Einstellungen

Will man Einstellungen für die Suche und den Umgang mit gefundenen Objekten vornehmen, kann man das unter "Einstellungen" machen.



Unter dem Menüpunkt "Untersuchung von Objekten" hat man die Möglichkeit eine Sicherheitsstufe einzustellen und die Aktion mit welcher das Programm auf Malware und Viren reagieren soll. Hier kann man wählen, ob das Programm erst fragen soll bevor es eine Aktion ausführt oder ob es verdächtige Objekte direkt desinfizieren oder gar löschen soll. Unter "Einstellungen..." stehen einem weitere Optionen bezüglich Dateityp und Optimierung zur Verfügung.



Unter "Update" kann man die Quelle des Updateservers wählen.



Unter "Gefahren und Ausnahmen" hat man weitere Optionen - zum einen kann man wählen, nach welchen Bedrohungen gesucht werden soll, zum anderen kann man Bereiche auswählen, die Vertrauenswürdig sind und von denen bekannt ist, daß sie keine Schadsoftware sind. (Wenn man Bereiche ausschließen kann, kann es die Scandauer erheblich verkürzen und / oder Falschmeldungen verhindern)



Unter "Meldungen" legt man fest, welche Ereignisse auch tatsächlich berichtet werden sollen. Und schließlich kann man unter "Berichte und Speicher" den freizugebenden Speicher für Berichte und Quarantäne festlegen.

Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaspersky Rescue Disk-7.jpg   Kaspersky Rescue Disk-8.jpg   Kaspersky Rescue Disk-9.jpg   Kaspersky Rescue Disk-10.jpg   Kaspersky Rescue Disk-11.jpg   Kaspersky Rescue Disk-12.jpg   Kaspersky Rescue Disk-13.jpg  

Kaspersky Rescue Disk-14.jpg   Kaspersky Rescue Disk-15.jpg   Kaspersky Rescue Disk-16.jpg  
__________________


Alt 24.03.2010, 14:16   #3
AdminBot
Administrator
 
Kaspersky Rescue Disk - Standard

Kaspersky Rescue Disk



Anleitung: Kaspersky Rescue Disk 10

Zusätzliche Tools

Anleitung: http://www.trojaner-board.de/106845-...sunlocker.html

Neben dem Kaspersky Rescue Disk Scanner stehen einem weitere Tools zur Verfügung.



Mit dem Dateimanager kann man wie im Windows-Explorer, Dateien kopieren um sie zu sichern, verdächtige Dateien manuell Löschen usw.
Ebenfalls steht einem auch ein Browser (Firefox) zur Verfügung. Erfahrene User können Befehle über das Terminal (eine Texteingabe-Konsole) eingeben.



Version 1.01
__________________
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Kaspersky Rescue Disk-17.jpg   Kaspersky Rescue Disk-18.jpg   Kaspersky Rescue Disk-19.jpg  

Alt 24.03.2010, 14:19   #4
Da GuRu
Administrator
/// technical service
 

Kaspersky Rescue Disk - Standard

Kaspersky Rescue Disk



Update: 20.07.2010 - Screens aktualisiert

Antwort

Themen zu Kaspersky Rescue Disk
computer von cd booten, iso-datei auf cd brennen, kaspersky rescue, kaspersky rescue disk, rescue disk



Ähnliche Themen: Kaspersky Rescue Disk


  1. BKA-Trojaner und Kaspersky Rescue Disk; PC Winows 7
    Log-Analyse und Auswertung - 31.07.2014 (1)
  2. Keine Netzwerkverbindung mit Kaspersky Rescue Disk
    Alles rund um Windows - 04.03.2014 (11)
  3. Interpol Trojaner mit Kaspersky Rescue Disk 10 entfernen geht nicht.
    Log-Analyse und Auswertung - 21.12.2013 (15)
  4. Kaspersky Rescue Disk Bericht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.09.2013 (1)
  5. 2x | Kaspersky Rescue Disk Bericht
    Mülltonne - 12.09.2013 (1)
  6. Bundespolizei Trojaner, Probleme mit Kaspersky Rescue Disk.....
    Log-Analyse und Auswertung - 18.02.2013 (3)
  7. BKA-Ransomware: Unterstützung bei Nachbereinigung nach Symptombeseitigung mir Kaspersky Rescue Disk 10 und Emsisoft
    Log-Analyse und Auswertung - 15.01.2013 (0)
  8. GVU Trojaner mit Kaspersky Rescue Disk 10 evtl nicht richtig entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2012 (12)
  9. DLL-Fehler nach Polizei-Malware Entfernung mit Kaspersky Rescue Disk 10
    Log-Analyse und Auswertung - 07.11.2012 (10)
  10. PC gesperrt, kASPERSKY Rescue Disk bootet nicht.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2012 (16)
  11. Kaspersky Rescue Disk funktioniert nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2012 (1)
  12. Kaspersky Rescue Disk, updatequelle nicht gefunden, keine Netzwerkverbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.08.2012 (1)
  13. BKA (UKASH) Trojaner - mit Kaspersky Rescue Disk entfernt - Reicht das?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.04.2012 (9)
  14. BKA-Virus nicht durch Kaspersky Rescue Disk erkannt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2011 (14)
  15. Virenbekämpfung mit Kaspersky rescue disk 10 ... hängengeblieben?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.07.2011 (15)
  16. Kaspersky Rescue Disk 10
    Alles rund um Windows - 18.06.2011 (1)

Zum Thema Kaspersky Rescue Disk - Anleitung: Kaspersky Rescue Disk 10 Download: kav_rescue_10.iso Kaspersky Rescue Disk 10 ist eine Anwendung zum Entfernen von Malware und Viren wenn das System wegen des Befalls nicht mehr hochgefahren werden - Kaspersky Rescue Disk...
Archiv
Du betrachtest: Kaspersky Rescue Disk auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.