Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 21.04.2012, 19:13   #1
Senecca
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Hallo zusammen,

gestern hatte ich leider das Pech, mir den 'My Security Shield' Virus einzufangen. Da ich die letzten 5 Jahre - zumindest meines Wissens nach - nie Probleme mit Viren hatte, bin ich leider ziemlicher Neuling auf dem Gebiet.

Nachdem ich den Task des Virus im Task Manager beendet habe, sind keine weiteren augenscheinlichen Aktivitäten eingetreten (das typische Aufpoppen irreleitender Meldungen, mein PC seie infiziert etc).

Ich nutze die Freeware Version von Avira, die mir beim folgenden vollständigen Suchlauf auch mehrere schädliche Dateien angezeigt hat, die ich allesamt entfernt habe.

Ich habe dann die Entfernung des 'My Security Shield' Virus durchgeführt, wie sie in diesem Thread (http://www.trojaner-board.de/89160-m...entfernen.html) beschrieben ist.

Malwarebytes hat 4 weitere schädliche Dateien gefunden, die ich daraufhin entfernt habe - das log habe ich angehängt.

Auch HostsXpert habe ich genutzt, wie im oben genannten Thread beschrieben.

Dort steht, dass das System trotz allem noch nicht vollständig sauber sein könnte und daher habe ich noch ein logfile mit OTL erstellt, wie hier (http://www.trojaner-board.de/85104-o...-oldtimer.html) beschrieben. Auch dieses habe ich angehängt.

Nun meine Fragen als Laie: Ist der Virus weg? Ist mein PC sicher oder sollte ich ihn dennoch neu aufsetzen / in den Auslieferungszustand zurücksetzen?
Falls ich irgendetwas übersehen oder falsch gemacht haben sollte, tut es mir leid - ich bin wie gesagt noch absoluter Neuling auf dem Gebiet.

Vielen Dank schon vorab - ich bin für jede Hilfe bzw. hilfreiche Information dankbar.

Damit einen schönen Samstagabend.
Senecca
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2012-04-21 (15-02-07).txt (3,5 KB, 176x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.Txt (60,9 KB, 167x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (49,5 KB, 161x aufgerufen)

Alt 22.04.2012, 00:45   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Zitat:
Sony.Vegas.v6.0d.Incl.Keygen-SSG\keygen.exe (Trojan.Downloader)
Sry aber bei illegaler Software gibt es hier nur noch Hilfe zur Datensicherung + Neuinstallation von Windows

Siehe auch => http://www.trojaner-board.de/95393-c...-software.html

Falls wir Hinweise auf illegal erworbene Software finden, werden wir den Support ohne jegliche Diskussion beenden.

Cracks/Keygens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte. Ausserdem sind diese illegal und wir unterstützen die Verwendung von geklauter Software nicht. Somit beschränkt sich der Support auf Anleitung zur kompletten Neuinstallation!!

Dass illegale Cracks und Keygens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!


In Zukunft Finger weg von: Softonic, Registry-Bereinigern und illegalem Zeugs Cracks/Keygens/Serials
__________________

__________________

Alt 22.04.2012, 11:24   #3
Senecca
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Guten Morgen,

oh nein, das ist natürlich blöd. Das hatte mir damals vor 5 Jahren als Software zur Erstellung der Abizeitung ein Mitschüler installiert und ich Trottel hab das seither anscheinend immernoch auf meinem Rechner - ich dachte ich hätte das längst deinstalliert?

Da kann ich eure Prinzipien natürlich nachvollziehen!

Vielleicht wärt ihr trotzdem so nett noch zwei Fragen zur Datensicherung / Neuinstallation zu beantworten? Ich wäre wirklich super dankbar.

#1 Ich würde gerne die wichtigsten Daten von meinem Laptop sichern, bevor noch irgendetwas kaputt geht bzw ich ihn neuinstalliere. Ist es gefahrlos möglich, dass ich ein externes Speichermedium anschließe oder kann es sein, dass ich dieses dann unbemerkt auch mit Viren verseuche? Gibts da irgendeinen Tipp, wie man das möglichst gefahrlos machen kann?

#2 In der Bedienungsanleitung meines 5 Jahre alten Medion Laptops steht, dass es die Möglichkeit gibt ihn mit einer mitgelieferten CD in den Auslieferungszustand zurückzuversetzen. Wenn ich das mache, kann ich dann sicher sein, dass wirklich jegliche schädliche Software verschwunden ist oder gibt es da weitere Dinge zu beachten?

Nochmal sorry wegen der illegalen Software, das hatte ich echt überhaupt nicht auf dem Schirm. Und danke trotzdem.

Viele Grüße
Senecca
__________________

Alt 22.04.2012, 19:25   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Zum Thema Datensicherung von infizierten Systemen; mach das über ne Live-CD wie Knoppix, Ubuntu (zweiter Link in meiner Signatur) oder über PartedMagic. Grund: Bei einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Hier eine kurze Anleitung zu PartedMagic, funktioniert prinzipell so aber fast genauso mit allen anderen Live-Systemen auch.

1. Lade Dir das ISO-Image von PartedMagic herunter, müssten ca. 180 MB sein
2. Brenn es per Imagebrennfunktion auf CD, geht zB mit ImgBurn unter Windows
3. Boote von der gebrannten CD, im Bootmenü von Option 1 starten und warten bis der Linux-Desktop oben ist



4. Du müsstest ein Symbol "Mount Devices" finden, das doppelklicken
5. Mounte die Partitionen wo Windows installiert ist, meistens isses /dev/sda1 und natürlich noch etwaige andere Partitionen, wo noch Daten liegen und die gesichert werden müssen - natürlich auch die der externen Platte (du bekommmst nur Lese- und Schreibzugriffe auf die Dateisysteme, wenn diese gemountet sind)
6. Kopiere die Daten der internen Platte auf die externe Platte - kopiere nur persönliche Dateien, Musik, Videos, etc. auf die Backupplatte, KEINE ausführbaren Dateien wie Programme/Spiele/Setups!!
7. Wenn fertig, starte den Rechner neu, schalte die ext. Platte ab und boote von der Windows-DVD zur Neuinstallation (Anleitung beachten)


Zitat:
#2 In der Bedienungsanleitung meines 5 Jahre alten Medion Laptops steht, dass es die Möglichkeit gibt ihn mit einer mitgelieferten CD in den Auslieferungszustand zurückzuversetzen. Wenn ich das mache, kann ich dann sicher sein, dass wirklich jegliche schädliche Software verschwunden ist oder gibt es da weitere Dinge zu beachten?
Ja, das sollte reichen. Sag aber Bescheid wenn du fertig bist, dann könnte man noch Kontrollscans machen vorsichtshalber - und man solltest auch nochmal den MBR überprüfen. Ich sag dir dann wie wenn du recovert hast
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.04.2012, 12:48   #5
Senecca
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Super, vielen Dank für die Tipps.
Ich werde mich dann mal mit deiner Anleitung an die Datensicherung machen.

Eine kleine Frage dazu habe ich noch: Punkt 7 der PartedMagic Anleitung würde bei mir dann entfallen, weil ich den Laptop anschließend zurücksetze, oder? Das heißt ich kann nach Punkt 6 den Rechner ganz normal neu starten ohne von der gebrannten CD zu booten und dann zu einem späteren Zeitpunkt recovern?

Mit dem Zurücksetzen des Laptops möchte ich nämlich gerne noch warten, bis meine Diplomarbeit Ende Mai abgeschlossen ist, da ich dafür einige Programme brauche, die sehr zeitintensiv zu installieren sind und die Zeit ist zum Schluss hin ja ohnehin schon super knapp. Solange werde ich den Laptop dann natürlich nur sehr eingeschränkt nutzen.
Ich hoffe, dieses Topic kann solange bestehen bleiben - ich würde mich dann wieder hier melden, wenn ich die Recovery durchgeführt habe, wegen der weiteren Überprüfungen.

Soweit schonmal vielen herzlichen Dank!
Viele Grüße


Alt 23.04.2012, 13:45   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Zitat:
Eine kleine Frage dazu habe ich noch: Punkt 7 der PartedMagic Anleitung würde bei mir dann entfallen, weil ich den Laptop anschließend zurücksetze, oder? Das heißt ich kann nach Punkt 6 den Rechner ganz normal neu starten ohne von der gebrannten CD zu booten und dann zu einem späteren Zeitpunkt recovern?
Wie willst du denn recovern? Wohl von einer DVD oder nicht?
__________________
--> My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles

Alt 23.04.2012, 13:57   #7
Senecca
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Ja doch, mit der beigelegten CD/DVD von Medion. Allerdings möchte ich das erst später machen - also erstmal die Daten sichern, damit ich die auf jeden Fall habe und recovern dann erst später.

Ich wollte nur wissen, ob man nach Schritt 6 auch ganz normal den Rechner wieder hochfahren und nutzen kann ohne Neuinstallation / Zurücksetzen, da ich das nicht direkt im Anschluss machen möchte.

Alt 23.04.2012, 14:49   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Ja sicher kannst du das, bei einer Sicherung wird doch nichts gelöscht
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.04.2012, 15:42   #9
Senecca
 
My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Standard

My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles



Achso, dann bin ich beruhigt. Wenn man's nicht durchblickt, sicherheitshalber lieber einmal mehr fragen
Vielen Dank soweit!

Antwort

Themen zu My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles
aufsetzen, avira, beendet, dateien, entfernt?, erstellt, falsch, folge, frage, freeware, hallo zusammen, infiziert, log, logfile, logfiles, meldungen, my security shield, neu aufsetzen, otl auswertung, probleme, security, shield, system, task manager, version, viren, virus, zurücksetzen



Ähnliche Themen: My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles


  1. GVU-Virus vollständig entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.07.2013 (18)
  2. Live Security Platinum 3.6.1 vollständig entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2012 (24)
  3. (2x) Security Shield / TR Atraps.Gen entfernt - ist mein Rechner jetzt wieder sauber?
    Mülltonne - 27.07.2012 (1)
  4. Live Security Platinum vollständig entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2012 (1)
  5. Security Shield (trojan.lameshield) entfernt - Rootkits?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.07.2012 (21)
  6. Security Shield - komplett entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 09.07.2012 (13)
  7. Trojaner Security Shield sicher vom System entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 06.04.2012 (12)
  8. Security shield eingefangen und entfernt, gestern tauchte dann TR/Ransom.Birele.vb auf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2011 (1)
  9. My Security Shield erfolgreich entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2011 (3)
  10. Security Shield Maleware mit Malewarebytes entfernt, Infektion damit behoben?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.12.2011 (20)
  11. WIN7 Internet Security 2011 VIRUS! Vollständig entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.05.2011 (5)
  12. Security Shield wird nicht komplett entfernt und installiert sich neu
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2011 (20)
  13. Security Shield vollständig entfernen > Weitergehende Prüfung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2011 (1)
  14. Antivirus 2010 Security Centre - wirklich vollständig entfernt?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.09.2010 (19)
  15. AV Security Suite vollständig entfernt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2010 (11)
  16. Ist AV Security Suite vollständig entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.06.2010 (1)
  17. Virus vollständig entfernt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2010 (1)

Zum Thema My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles - Hallo zusammen, gestern hatte ich leider das Pech, mir den 'My Security Shield' Virus einzufangen. Da ich die letzten 5 Jahre - zumindest meines Wissens nach - nie Probleme mit - My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles...
Archiv
Du betrachtest: My Security Shield Virus vollständig entfernt? OTL Logfiles auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.