Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 02.04.2012, 15:21   #1
stefanberyll
 
Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop - Standard

Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop



Sehr geehrte Damen(?) und Herren!
Ich habe nicht viel Ahnung vom Computer. Ich sitze hier am Rechner meiner Frau (Windows XP), da der sich den S.M.A.R.T. Hdd Virus eingefangen hatte. Auf dem Rechner ist AVG Internet Security installiert,Version 9.0.929. AVG erkannte den Schädling nicht, und updaten ließ es sich auch nicht (das letzte Update war vom 29.03.). Ich googelte S.M.A.R.T HDD und kam zu Trojaner-board.de. Ich fand auf dieser Webseite eine Anleitung, daß man mit "unhide.exe" den Virus wieder los wird, und wahrscheinlich hinterher auch wieder der Computer aufgeräumt wird, da der Schädling Programme und Zugriffe verschiebt. Das Programm arbeitete, aber danach blieb der Bildschirm nach dem Neustart so leer wie zuvor. Nun ließ sich aber AVG updaten, fand im Scan etwas, was ich mir leider nicht abgeschrieben habe, und eliminierte das Problem. Nun kann ich den Computer eingeschränkt benutzen. Wenn ich links unten auf START gehe, fehlen in der Anzeige "Eigene Dateien", "Suche" und so, bei "Alle Programme" sind viele der Angezeigten "leer", also über diesen Weg nicht aufrufbar. Am Beispiel von iTunes habe ich ausprobiert, das das Programm da ist, ich habe eine Musikdatei von iTunes öffnen lassen, und das hat funktioniert. Wenn ich über "Alle Programme" zu "Zubehör" gehe, fehlen die" Systemprogramme", aber über "Windows-Explorer" habe ich Zugang zum Arbeitsplatz, zur Festplatte und zum Desktop. Wenn ich den Desktop so aufrufe, so als Ordner, finde ich dort alles, was da sein soll, wenn ich etwas anklicke, arbeitet es auch, aber auf dem Start-Bildschirm ist nichts davon. Dahin läßt sich auch nichts hinziehen, wenn ich etwas hinschicke, erscheint es nur im Ordner, nicht auf dem Schirm, nur den Bildschirmhintergrund konnte ich bearbeiten. Ein Rechtsklick auf den Start-Bildschirm bleibt ohne Ergebnis.
Ich habe die Schritte versucht, die hier verlangt werden, defrogger, dss und gmer, aber als dss arbeitete, ist der Computer ins Koma gefallen, beim zweiten Versuch auch.
Daher gibt es hier unten die Ergebnisse von defrogger und GMER zu sehen.
Ich habe mich mit meiner recht begrenzten Weisheit versucht und bin nun mit meinem Latein am Ende. Ich wäre hocherfreut, wenn mir jemand verraten könnte, wie sich dieser Computer wieder aufräumen ließe.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Aktualisierung: Ich war ungenau, "Systemprogramme" gibt es, aber darin nur "Internet Explorer", es fehlen mir halt so wichtige wie "Systemwiederherstellung" und "Defragmentierung".
Außerdem habe ich gerade feststellen dürfen, das ich das Startmenü anpassen kann ( da war halt alles mögliche daktiviert), so daß ich dort jetzt wieder über "normale" Anzeigen und Zugriffe verfüge.








defogger_disable by jpshortstuff (23.02.10.1)
Log created at 14:46 on 02/04/2012 (Nani Schilling)

Checking for autostart values...
HKCU\~\Run values retrieved.
HKLM\~\Run values retrieved.

Checking for services/drivers...


-=E.O.F=-




GMER Logfile:
Code:
ATTFilter
GMER 1.0.15.15641 - hxxp://www.gmer.net
Rootkit scan 2012-04-02 15:33:54
Windows 5.1.2600 Service Pack 3 Harddisk0\DR0 -> \Device\Ide\IdeDeviceP0T0L0-3 WDC_WD1200BEVS-07LAT0 rev.01.06M01
Running: yv6lfrqq.exe; Driver: C:\DOKUME~1\NANISC~1\LOKALE~1\Temp\kxtdqpob.sys


---- Devices - GMER 1.0.15 ----

AttachedDevice  \Driver\Tcpip \Device\Ip                avgtdix.sys (AVG Network connection watcher/AVG Technologies CZ, s.r.o.)
AttachedDevice  \Driver\Tcpip \Device\Tcp               avgtdix.sys (AVG Network connection watcher/AVG Technologies CZ, s.r.o.)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume1  hotcore3.sys (A part of Paragon System Utilities/Paragon Software Group)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume1  snapman.sys (Acronis Snapshot API/Acronis)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume2  hotcore3.sys (A part of Paragon System Utilities/Paragon Software Group)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume2  snapman.sys (Acronis Snapshot API/Acronis)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume3  hotcore3.sys (A part of Paragon System Utilities/Paragon Software Group)
AttachedDevice  \Driver\Ftdisk \Device\HarddiskVolume3  snapman.sys (Acronis Snapshot API/Acronis)
AttachedDevice  \Driver\Tcpip \Device\Udp               avgtdix.sys (AVG Network connection watcher/AVG Technologies CZ, s.r.o.)
AttachedDevice  \Driver\Tcpip \Device\RawIp             avgtdix.sys (AVG Network connection watcher/AVG Technologies CZ, s.r.o.)

---- EOF - GMER 1.0.15 ----
         
--- --- ---

Geändert von stefanberyll (02.04.2012 um 15:34 Uhr)

Alt 03.04.2012, 20:18   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop - Standard

Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop



Bitte erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss! Außerdem müssen alle Funde entfernt werden.

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!



ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________

__________________

Alt 12.04.2012, 10:49   #3
stefanberyll
 
Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop - Standard

Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop



Hallo Arne!
Vielen Dank für Deine Antwort.
Ich war in den vergangenen Tagen verreist, deshalb kam ich erst heute dazu, mich wieder an diesen Computer zu setzen.
Ich habe hier unten die Ergebnisse der Scans reinkopiert., bitte entschuldige, wenn die erbetene Form nicht stimmt, da hab ich das mit dem "Code-tag" nicht kapiert.
Ansonsten ist der Computer einen deutlichen Zacken langsamer als früher.
Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.
Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Ach so, ich schaffe es ja nicht einmal, AVG vollständig abzustellen, damit es die Scans nicht stört...



ESETSmartInstaller@High as downloader log:
all ok
# version=7
# OnlineScannerApp.exe=1.0.0.1
# OnlineScanner.ocx=1.0.0.6583
# api_version=3.0.2
# EOSSerial=fc07db676cdd0643bea9e0a88f21c9d9
# end=finished
# remove_checked=true
# archives_checked=true
# unwanted_checked=true
# unsafe_checked=false
# antistealth_checked=true
# utc_time=2012-04-12 08:36:24
# local_time=2012-04-12 10:36:24 (+0100, Westeuropäische Sommerzeit)
# country="Germany"
# lang=1033
# osver=5.1.2600 NT Service Pack 3
# compatibility_mode=1029 16777189 100 100 671 72607882 0 0
# compatibility_mode=8192 67108863 100 0 999 999 0 0
# scanned=75224
# found=1
# cleaned=1
# scan_time=5495
C:\Dokumente und Einstellungen\Nani Schilling\Anwendungsdaten\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\59\2b6830bb-6ee32c31 multiple threats (deleted - quarantined) 00000000000000000000000000000000 C





Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
Malwarebytes : Free anti-malware, anti-virus and spyware removal download

Datenbank Version: v2012.04.12.01

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Nani Schilling :: BAERBEL [Administrator]

12.04.2012 07:47:10
mbam-log-2012-04-12 (08-40-19).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 259544
Laufzeit: 49 Minute(n), 51 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 3
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced|Start_ShowHelp (PUM.Hijack.StartMenu) -> Bösartig: (0) Gut: (1) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Advanced|Start_ShowRun (PUM.Hijack.StartMenu) -> Bösartig: (0) Gut: (1) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer|NoDesktop (PUM.Hidden.Desktop) -> Bösartig: (1) Gut: (0) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
__________________

Alt 12.04.2012, 15:09   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop - Standard

Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop



Zitat:
da hab ich das mit dem "Code-tag" nicht kapiert.
Was gibt es daran nicht zu kapieren?

Logfile hier normal rein posten! Vor dem Log kommt ein (code) und hinter dem Log kommt ein (/code) (statt runde aber eckige Klammern!) das kann doch echt nicht so schwer sein


Malwarebytes erstellt bei jedem Scanvorgang genau ein Log. Hast du in der Vergangenheit schonmal mit Malwarebytes gescannt?
Wenn ja dann stehen auch alle Logs zu jedem Scanvorgang im Reiter Logdateien. Bitte alle posten, die dort sichtbar sind.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop
anzeige, aufrufe, autostart, avg, bildschirm, dateien, desktop, festplatte, harddisk, internet, leer, neustart, ordner, problem, programme, rechtsklick, s.m.a.r.t hdd, s.m.a.r.t., scan, schädling, security, software, suche, udp, update, virus, windows, windows xp, windows-explorer



Ähnliche Themen: Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop


  1. Problem nach Smart Defragmenter entfernung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2012 (3)
  2. Bundespolizei Trojaner Problem nach Entfernung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.08.2012 (2)
  3. Smart HDD Virus, Schwarzer Desktop / Bitte um Hilfe bei der Entfernung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2012 (28)
  4. System Check Virus. Nach Trojaner Entfernung immer noch geblockt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.03.2012 (17)
  5. Desktop weg nach Trojaner Entfernung
    Log-Analyse und Auswertung - 30.12.2011 (1)
  6. Security Sphere 2012 - Immer noch Fehler nach Entfernung!
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2011 (25)
  7. Nach Entfernung von HDD Repair mit MBAM findet GMER noch Root-Kit
    Log-Analyse und Auswertung - 07.09.2011 (21)
  8. Nach Entfernung von Windows Recovery Virus noch Reste in der Registry
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2011 (9)
  9. Vista: Nach Entfernung des Trojaners Windows Recovery leerer Desktop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.06.2011 (1)
  10. Problem nach entfernung des Windows Recovery Virus :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2011 (5)
  11. Windows recovery - leerer Desktop trotz unhide & Loganalyse
    Log-Analyse und Auswertung - 07.05.2011 (19)
  12. Leerer Desktop nach Entfernung von Windows Recovery durch Malewarebytes
    Log-Analyse und Auswertung - 01.05.2011 (7)
  13. Bootprobleme nach unhide.exe
    Alles rund um Windows - 19.04.2011 (4)
  14. Immer noch infiziert nach Entfernung von DesktopSecurity2010-Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2010 (2)
  15. Computer nach Malware-Entfernung immer noch langsam
    Log-Analyse und Auswertung - 21.03.2010 (1)
  16. nach Entfernung von ZLOB noch kleine Symptome
    Log-Analyse und Auswertung - 27.08.2007 (20)
  17. Nach Entfernung von Trojaner immer noch Trojanermeldungen von McAfee
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2007 (8)

Zum Thema Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop - Sehr geehrte Damen(?) und Herren! Ich habe nicht viel Ahnung vom Computer. Ich sitze hier am Rechner meiner Frau (Windows XP), da der sich den S.M.A.R.T. Hdd Virus eingefangen hatte. - Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop...
Archiv
Du betrachtest: Nach Entfernung von S.M.A.R.T. HDD Virus mit unhide.exe noch Problem mit Desktop auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.