Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 28.02.2012, 20:17   #1
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



Hallo,

heute Abend hat mein Avira Alarm geschlagen, dass sie Malware gefunden hat. Nämlich "TR/Crypt.ULPM.Gen".
Ich wollte sie löschen und als das nicht geklappt hat einfach nur in Quarantäne verschieben. Dies half jedoch auch nichts.

Dann habe ich einen HijackThis Report gemacht, der auch nichts ergeben hat (also kein X, lediglich ein paar Fragezeichen bei mir bekannten Programmen)...

Daraufhin habe ich mir SpyBot runtergeladen und durchlaufen lassen. Wieder ohne Erfolg, das Ding ist immernoch da.

Auch manuelles löschen geht nicht. Immer wenn es gerade weg ist, erstellt sich die Datei quasi wieder und ist wieder da.
Pfad: C:\WINDOWS\system32\win32sta.dll


Gegooglet habe ich natürlich auch schon und diesen Artikel gefunden.

hxxp://howopia.co.uk/howto/how-to-remove-win32stadll-virus-your-windows-xp-computer

Laut dieser Anleitung soll man mit dem Taskmanager den Prozess "Win32.sta.exe" beenden, doch bei mir taucht der gar nicht auf.

Ich habe keine Ahung was ich jetzt noch machen kann um das Teil kaputt zu machen.

Leider wurde in anderen Artikel oft das Neuaufsetzen des Systems empfohlen. Seht ihr das auch so???

Würde mich riesig über eure Hilfe freuen.

Jedoch bitte ich um Nachsicht, wenn ich nicht sofort antworten kann, da ich noch Schüler bin und nicht immer auf meinen Rechner zugreifen kann.

Gruß Suntronic

Alt 28.02.2012, 21:57   #2
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



es gibt eine neue Entwicklung. wenn der pc neu startet fährt er normal hoch und avira fängt an zu piepen. ca 15 mal vllt mehr.wenn dann alles geladen ist
(firewall etc) kommt folgender bluescreen:

stop:c000007b {abbild fehlerhaft}
die anwendung oder dell \??\C:\WINDOWS\system32\MSCTF.dll ist keine gültige windowsanwendung. überprüfen Sie dies mit der windowsdiskette.

speicherabbild des physischen speicher wird erstellt.
....wurde erstellt
wenden sie.sich an den administrator oder support.

habe jetzt 3 mal versucht den pc zu starten kommt aber immer wieder.zur zeit kann ichalso nur von meinem smartphone antworten...anwendungen müsste ich von einem externen pc laden. das is aber kein problem, da wir.mehrere im haus haben (:

gruß suntronic
__________________


Alt 29.02.2012, 11:34   #3
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hi,
nutzt du den pc für onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen, oder ähnlich wichtiges, wie berufliches?
__________________
__________________

Alt 29.02.2012, 12:01   #4
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hi. nur manchmal.insgesamt vllt 4 mal eingeloggt. sonst nur für die schule und halt eBay Amazon ...also online banking nur manchmal.der rest öfters.

Alt 29.02.2012, 12:52   #5
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



ok. das reicht ja schon.
du hast das zero access rootkit.
der pc muss neu aufgesetzt und dann abgesichert werden
1. Datenrettung:2. Formatieren, Windows neuinstallieren:3. PC absichern: http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
4. alle Passwörter ändern!
5. nach PC Absicherung, die gesicherten Daten prüfen und falls sauber: zurückspielen.
6. werde ich dann noch was zum absichern von Onlinebanking mit Chip Card Reader + Star Money sagen.

__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 29.02.2012, 14:14   #6
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



Hallo,

Hört sich ja nicht gut an...

Wenn ich ne externe anschließe wird die dann nicht auch infiziert?

Also ich habe eine xp cd jedoch nur noch gebrannt. Darüber würde ich dann auch formatieren (habe ich schon ein paar mal gemacht...) und ist kein fertig pc.

Außerdem starte ich xp momentan nur im abgesicherten Modus.

Ich habe zwei Festplatten intern am pc.meinst du beide sind infiziert?

das Autorun deaktivieren dient also dazu das der Virus nicht gestartet wird.?

Dies habe ich jetzt in der registy gemacht und den Autorun wert auf 0 gesetzt...das müsste doch eigentlich reichen.

Danke

Gruß suntronic

Geändert von Suntronic (29.02.2012 um 14:27 Uhr)

Alt 29.02.2012, 15:17   #7
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hi, nein, das heißt nur, dass malware die autorun funktion nicht nutzen kann mit der zb instalationen gestartet werden, wenn man ein usb gerät anschließt.
wieso hast du ne gebrannte xp cd, ist das keine original version stammt sie also nicht aus einer sicheren quelle?
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 29.02.2012, 16:23   #8
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



Hallo, doch die stammt aus einer sicheren Quelle. Unsere Schule stellt die Betriebssysteme kostenlos zur Verfügung und damals hab ich mir die gebrannt.

Gruß suntronic

Alt 29.02.2012, 16:25   #9
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



ok, man muss ja mal fragen.
dann also erst mal daten sichern.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 01.03.2012, 08:57   #10
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hallo,

datensicherung werde ich voraussichtlich heute abend erst vornehmen können.

ich schreibe nochmal wenn ich soweit bin.

gruß

suntronic

Alt 02.03.2012, 09:49   #11
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hallo,

ich habe die datensicherung nun vorgenommen.soll ich platten jetzt normal formatieren und Windows wieder aufspielen?

wann muss ich diese absicherung machen?direkt nach der neuonstallation von win oder treiber usw schon installieren? bräuchte dann auch bald die anleitung für die absicherung...(:

danke
gruß

suntronic

Alt 02.03.2012, 11:40   #12
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hi, genau, formatieren, während dessen die partitionen löschen und im ntfs format erstellen, normale formatierung nicht die schnelle.
dann treiber drauf. danach pc absichern.
als antimalware programm würde ich emsisoft empfehlen.
diese haben für mich den besten schutz kostet aber etwas.
http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
testversion:
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
insbesondere wenn du onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen oder ähnlich wichtiges, wie zb berufliches machst, also sensible daten zu schützen sind, solltest du in sicherheitssoftware investieren.
vor dem aktivieren der lizenz die 30 tage testzeitraum ausnutzen.

kostenlos, aber eben nicht ganz so gut wäre avast zu empfehlen.
http://www.trojaner-board.de/110895-...antivirus.html
sag mir welches du nutzt, dann gebe ich konfigurationshinweise.
bitte dein bisheriges av deinstalieren
die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
bitte beginne mit dem abschnitt windows xp
als browser rate ich dir zu chrome:
Installation von Google Chrome für mehrere Nutzerkonten - Google Chrome-Hilfe
anleitung lesen bitte
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung


Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Sandbox Einstellungen |

bitte folgende zusatz konfiguration machen:
sandboxie control öffnen, menü sandbox anklicken, defauldbox wählen.
dort klicke auf sandbox einstellungen.
beschrenkungen, bei programm start und internet zugriff schreibe:
chrome.exe
dann gehe auf anwendungen, webbrowser, chrome.
dort aktiviere alles außer gesammten profil ordner freigeben.
Wie du evtl. schon gesehen hast, kannst du einige Funktionen nicht nutzen.
Dies ist nur in der Vollversion nötig, zu deren Kauf ich dir rate.
Du kannst zb unter "Erzwungene Programmstarts" festlegen, dass alle Browser in der Sandbox starten.
Ansonsten musst du immer auf "Sandboxed webbrowser" klicken bzw Rechtsklick, in Sandboxie starten.
Eine lebenslange Lizenz kostet 30 €, und ist auf allen deinen PC's nutzbar.

Weiter mit:
Maßnahmen für ALLE Windows-Versionen
alles komplett durcharbeiten
anmerkung zu file hippo.
in den settings zusätzlich auswählen:
Run updateChecker
when Windows starts

Backup Programm:
in meiner Anleitung ist bereits ein Backup Programm verlinkt, als Alternative bietet sich auch das Windows eigene Backup Programm an:
Windows 7 Systemabbild erstellen (Backup)
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 02.03.2012, 12:27   #13
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hallo,

sitze gerade in der schule...werde mich heute abend und morgen erst damit befassen können.

wenn ich fragen habe melde ich mich natürlich.

erstmal herzlichen dank (; alleine würde ich dad niemals packen ...

gruß

suntronic

Alt 04.03.2012, 09:17   #14
Suntronic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



hallo,

wahrscheinlich schaffe ich es dieses wochenende nicht mehr und kommende woche wird auch schwer da bei uns in der schule die ganzen klausuren anfangen.

ich hoffe aber trotzdem noch auf deine hilfe zählen zu können.

gruß suntronic

Alt 04.03.2012, 15:03   #15
markusg
/// Malware-holic
 
TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Standard

TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.



meld dich einfach, und falls ichs bei der menge an themen übersehe, private nachicht.
und dir viel glück bei den klausuren.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Antwort

Themen zu TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.
a.exe, alarm, anleitung, antworten, avira, beenden, c:\windows, datei, erstellt, gelöscht, hijack, hijackthis, kaputt, löschen, malware, malware gefunden, programme, prozess, quarantäne, rechner, spybot, system, system32, taskmanager, windows



Ähnliche Themen: TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden.


  1. Win 7: Ordner wird nicht gefunden / kann nicht gelöscht werden
    Alles rund um Windows - 17.12.2015 (39)
  2. TR/crypt.ulpm.gm gefunden von AVIRA aber nur in Quarantäne verschoben
    Log-Analyse und Auswertung - 09.01.2015 (11)
  3. trojan.generic.11910889 in C:\Windows\Installer\1a15925.msi=>(Embedded EXE) gefunden, kann nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 18.10.2014 (20)
  4. Win 7 - Trojanerfund durch Avira PC Cleaner - Kann nicht gelöscht werden?
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2014 (13)
  5. Avira Fund: TR/Crypt.ULPM.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2013 (3)
  6. PUM.UserWload gefunden, kann aber nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 09.06.2013 (22)
  7. TR/ATRAPS.Gen2 durch Avira gefunden - kann nicht gelöscht werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2012 (15)
  8. Ordner können nicht gelöscht werden, Programme werden nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2012 (2)
  9. avira findet tr/atraps.gen und .gen2, kann nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2012 (1)
  10. Avira findet Malware "TR/ATRAPS.Gen", kann nicht gelöscht werden, kommt immer wieder?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.06.2012 (3)
  11. Antivir hat WORM/phorpiex.B.56 gefunden, kann nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2011 (33)
  12. TR/Crypt.XPACK.Gen kann nicht gelöscht werden
    Log-Analyse und Auswertung - 12.04.2011 (1)
  13. Trojaner Gefunden Kann jedoch nicht gelöscht werden
    Alles rund um Windows - 13.02.2011 (2)
  14. Avira meldet TR/Crypt.ULPM.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 15.03.2009 (4)
  15. Trojaner,"Kann nicht gelöscht werden: Die angegebene Datei wurde nicht gefunden."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2008 (12)
  16. Hilfeeee mein Antivir hat TR/Patched.BD.130 gefunden und kann nicht gelöscht werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2008 (7)
  17. Dropper gefunden, kann nicht gelöscht werden - was tun??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.02.2008 (6)

Zum Thema TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. - Hallo, heute Abend hat mein Avira Alarm geschlagen, dass sie Malware gefunden hat. Nämlich "TR/Crypt.ULPM.Gen". Ich wollte sie löschen und als das nicht geklappt hat einfach nur in Quarantäne verschieben. - TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden....
Archiv
Du betrachtest: TR/Crypt.ULPM.Gen von Avira gefunden-kann nicht gelöscht werden. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.