Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 28.11.2011, 22:03   #1
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Hallo Community,

Mein Schwiegervater hat eine Rogue Malware Namens System Fix runtergeladen und wohl auch Installiert. Ich konnte es mit Hilfe der Anleitung http://www.trojaner-board.de/101785-...entfernen.html hier auf der Seite Entfernen. Das System läuft soweit wieder störungsfrei. Nun möchte ich gerne euch Fachleute nochmal über die Logfiles schauen lassen ob auch wirklich alles wieder Sicher ist da mit diesem Laptop viel mit Online Banking usw. gearbeitet wird.
Vielen Dank schonmal im Vorraus

Geändert von Rocco84 (28.11.2011 um 22:41 Uhr)

Alt 29.11.2011, 11:03   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Führ bitte auch ESET aus, danach sehen wir weiter:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

__________________

__________________

Alt 29.11.2011, 19:55   #3
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



So hat leider ein bisschen gedauert.
Das Programm lief jetzt 2 Stunden und hat 3 Funde gemeldet.
Anbei die Log
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt esetlog.txt (1,2 KB, 157x aufgerufen)

Alt 30.11.2011, 09:43   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Mach bitte ein neues OTL-Log

CustomScan mit OTL

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den kompletten Inhalt aus der untenstehenden Codebox in die Textbox von OTL - wenn OTL auf deutsch ist wird sie mit beschriftet
Code:
ATTFilter
netsvcs
msconfig
safebootminimal
safebootnetwork
activex
drivers32
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.exe /s
%APPDATA%\*.
%APPDATA%\*.exe /s
%SYSTEMDRIVE%\*.exe
/md5start
wininit.exe
userinit.exe
eventlog.dll
scecli.dll
netlogon.dll
cngaudit.dll
ws2ifsl.sys
sceclt.dll
ntelogon.dll
winlogon.exe
logevent.dll
user32.DLL
iaStor.sys
nvstor.sys
atapi.sys
IdeChnDr.sys
viasraid.sys
AGP440.sys
vaxscsi.sys
nvatabus.sys
viamraid.sys
nvata.sys
nvgts.sys
iastorv.sys
ViPrt.sys
eNetHook.dll
ahcix86.sys
KR10N.sys
nvstor32.sys
ahcix86s.sys
/md5stop
%systemroot%\system32\drivers\*.sys /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\*. /mp /s
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
CREATERESTOREPOINT
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Klick auf .
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt hier in Deinen Thread
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.11.2011, 12:38   #5
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



So hier die OTL Log

Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (55,0 KB, 155x aufgerufen)

Alt 30.11.2011, 13:06   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Sry aber das war KEIN CustomScan!!
__________________
--> Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde

Alt 30.11.2011, 17:54   #7
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Ja Sorry hab wohl vergessen das zu kopieren

Die neue Log Datei folgt gleich

Gruß Rocco


Edit: Hier die neue Log

Geändert von Rocco84 (30.11.2011 um 18:48 Uhr)

Alt 30.11.2011, 21:40   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Mach einen OTL-Fix, beende alle evtl. geöffneten Programme, auch Virenscanner deaktivieren (!), starte OTL und kopiere folgenden Text in die "Custom Scan/Fixes" Box (unten in OTL): (das ":OTL" muss mitkopiert werden!!!)

Code:
ATTFilter
:OTL
IE - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.com
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.medion.com
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Secondary_Page_URL = http://medion.msn.com [binary data]
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,SearchDefaultBranded = 1
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Secondary Start Pages = http://medion.msn.com [binary data]
FF - prefs.js..browser.search.defaultengine: "Web Search"
FF - prefs.js..browser.search.defaultenginename: "Web Search"
FF - prefs.js..browser.search.order.1: "Web Search"
FF - prefs.js..browser.search.selectedEngine: "Web Search"
FF - prefs.js..keyword.URL: "http://startsear.ch/?aff=1&src=sp&cf=42adc3fe-04c2-11e1-8606-00222007a681&q="
[2011.11.27 20:43:43 | 000,000,000 | ---D | M] (Yahoo! Toolbar) -- C:\Users\0000\AppData\Roaming\mozilla\Firefox\Profiles\m9t93g4z.default\extensions\{635abd67-4fe9-1b23-4f01-e679fa7484c1}
[2011.07.11 19:04:02 | 000,000,633 | ---- | M] () -- C:\Users\0000\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\m9t93g4z.default\searchplugins\startsear.xml
O2 - BHO: (IE5BarLauncherBHO Class) - {78F3A323-798E-4AEA-9A57-88F4B05FD5DD} - C:\Program Files\vShare.tv plugin\BarLcher.dll (VShare Inc.)
O3 - HKLM\..\Toolbar: (VShareToolBar) - {7AC3E13B-3BCA-4158-B330-F66DBB03C1B5} - C:\Program Files\vShare.tv plugin\BarLcher.dll (VShare Inc.)
O3 - HKCU\..\Toolbar\WebBrowser: (no name) - {21FA44EF-376D-4D53-9B0F-8A89D3229068} - No CLSID value found.
O3 - HKCU\..\Toolbar\WebBrowser: (VShareToolBar) - {7AC3E13B-3BCA-4158-B330-F66DBB03C1B5} - C:\Program Files\vShare.tv plugin\BarLcher.dll (VShare Inc.)
O9 - Extra Button: eBay - Der weltweite Online-Marktplatz - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found
O9 - Extra 'Tools' menuitem : eBay - {0B65DCC9-1740-43dc-B19C-4F309FB6A6CA} - http://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 File not found
O32 - HKLM CDRom: AutoRun - 1
O32 - AutoRun File - [2009.06.10 22:42:20 | 000,000,024 | ---- | M] () - C:\autoexec.bat -- [ NTFS ]
O33 - MountPoints2\{55cacaba-e4d0-11df-88d3-00222007a681}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{55cacaba-e4d0-11df-88d3-00222007a681}\Shell\AutoRun\command - "" = F:\LaunchU3.exe
O33 - MountPoints2\{adef3ccf-5dbc-11df-b90b-00222007a681}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{adef3ccf-5dbc-11df-b90b-00222007a681}\Shell\AutoRun\command - "" = F:\AutoRun.exe
O33 - MountPoints2\{adef3cd6-5dbc-11df-b90b-00222007a681}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{adef3cd6-5dbc-11df-b90b-00222007a681}\Shell\AutoRun\command - "" = F:\AutoRun.exe
[2011.11.27 18:36:31 | 000,000,456 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\tRKKnhwK4xNEht
[2011.11.27 18:35:50 | 000,000,320 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\~tRKKnhwK4xNEht
[2011.11.27 18:35:50 | 000,000,224 | ---- | M] () -- C:\ProgramData\~tRKKnhwK4xNEhtr
:Commands
[emptytemp]
[resethosts]
         
Klick dann oben links auf den Button Fix!
Das Logfile müsste geöffnet werden, wenn Du nach dem Fixen auf ok klickst, poste das bitte. Evtl. wird der Rechner neu gestartet.

Die mit diesem Script gefixten Einträge, Dateien und Ordner werden zur Sicherheit nicht vollständig gelöscht, es wird eine Sicherheitskopie auf der Systempartition im Ordner "_OTL" erstellt.

Hinweis: Das obige Script ist nur für diesen einen User in dieser Situtation erstellt worden. Es ist auf keinen anderen Rechner portierbar und darf nicht anderweitig verwandt werden, da es das System nachhaltig schädigen kann!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.11.2011, 22:42   #9
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



So hier nochmal vor dem schlafen gehen eine weitere Logfile

Gruß und gute Nacht

Rocco

Alt 01.12.2011, 10:30   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Bitte nun dieses Tool von Kaspersky ausführen und das Log posten => http://www.trojaner-board.de/82358-t...entfernen.html

Das Tool so einstellen wie unten im Bild angegeben - klick auf change parameters und setze die Haken wie im folgenden Screenshot abgebildet,
Dann auf Start Scan klicken und wenn es durch ist auf den Button Report klicken um das Log anzuzeigen. Dieses bitte komplett posten.
Wenn du das Log nicht findest oder den Inhalt kopieren und in dein Posting übertragen kannst, dann schau bitte direkt auf deiner Windows-Systempartition nach, da speichert der TDSS-Killer seine Logs.

Hinweis: Bitte nichts voreilig mit dem TDSS-Killer löschen! Falls Objekte vom TDSS-Killer bemängelt werden, alle mit der Aktion "skip" behandeln und hier nur das Log posten!




Falls du durch die Infektion auf deine Dokumente/Eigenen Dateien nicht zugreifen kannst, Verknüpfungen auf dem Desktop oder im Startmenü unter "alle Programme" fehlen, bitte unhide ausführen:
Downloade dir bitte unhide.exe und speichere diese Datei auf deinem Desktop.
Starte das Tool und es sollten alle Dateien und Ordner wieder sichtbar sein. ( Könnte eine Weile dauern )
Windows-Vista und Windows-7-User müssen das Tool per Rechtsklick als Administrator ausführen!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.12.2011, 11:53   #11
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



So hier die gewünschte Logfile

Gruß Rocco

Alt 01.12.2011, 15:54   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Dann bitte jetzt CF ausführen:

ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Schliesse alle Programme, vor allem dein Antivirenprogramm und andere Hintergrundwächter sowie deinen Internetbrowser.
  • Starte cofi.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen, führe die Updates durch (falls vorgeschlagen), installiere die Wiederherstellungskonsole (falls vorgeschlagen) und lass dein System durchsuchen.
    Vermeide es auch während Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte kopieren ([Strg]a, [Strg]c) und in deinen Beitrag einfügen ([Strg]v). Die Datei findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!

Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.

Solltest du nach der Ausführung von Combofix Probleme beim Starten von Anwendungen haben und Meldungen erhalten wie

Zitat:
Es wurde versucht, einen Registrierungsschlüssel einem ungültigen Vorgang zu unterziehen, der zum Löschen markiert wurde.
startest du Windows dann manuell neu und die Fehlermeldungen sollten nicht mehr auftauchen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.12.2011, 18:06   #13
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



So hier die Combo Fix Log

Gruß Rocco
Angehängte Dateien
Dateityp: txt ComboFix.txt (12,8 KB, 117x aufgerufen)

Alt 02.12.2011, 11:54   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



Ok. Bitte nun Logs mit GMER und OSAM erstellen und posten.
GMER stürzt häufiger ab, wenn das Tool auch beim 2. Mal nicht will, lass es einfach weg und führ nur OSAM aus - die Online-Abfrage durch OSAM bitte überspringen.
Bei OSAM bitte darauf auch achten, dass Du das Log auch als *.log und nicht *.html oder so abspeicherst.

Hinweis: Zum Entpacken von OSAM bitte WinRAR oder 7zip verwenden! Stell auch unbedingt den Virenscanner ab, besonders der Scanner von McAfee meldet oft einen Fehalarm in OSAM!

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten".
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS-Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte der Scan abbrechen und das Programm abstürzen, dann teile mir das mit und wähle unter AV Scan die Einstellung (none).

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.12.2011, 14:45   #15
Rocco84
 
Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Standard

Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde



scans wurden durchgeführt, hier die Ergebnisse:

osam:

hxxp://www.online-solutions.ru/en/
Saved at 13:59:07 on 02.12.2011

OS: Windows 7 Home Premium Edition Service Pack 1 (Build 7601), 32-bit
Default Browser: Mozilla Corporation Firefox 8.0.1

Scanner Settings
[x] Rootkits detection (hidden registry)
[x] Rootkits detection (hidden files)
[x] Retrieve files information
[x] Check Microsoft signatures

Filters
[ ] Trusted entries
[ ] Empty entries
[x] Hidden registry entries (rootkit activity)
[x] Exclusively opened files
[x] Not found files
[x] Files without detailed information
[x] Existing files
[ ] Non-startable services
[ ] Non-startable drivers
[x] Active entries
[x] Disabled entries


[AppInit DLLs]
-----( HKLM\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows )-----
"AppInit_DLLs" - "Kaspersky Lab" - C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll

[Control Panel Objects]
-----( %SystemRoot%\system32 )-----
"FlashPlayerCPLApp.cpl" - "Adobe Systems Incorporated" - C:\Windows\system32\FlashPlayerCPLApp.cpl

[Drivers]
-----( HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services )-----
"Bluetooth L2CAP Service" (btwl2cap) - ? - C:\Windows\System32\DRIVERS\btwl2cap.sys (File not found)
"Bluetooth-Audiogerät" (btwaudio) - ? - C:\Windows\System32\drivers\btwaudio.sys (File not found)
"catchme" (catchme) - ? - C:\Users\0000\AppData\Local\Temp\catchme.sys (File not found)
"Huawei DataCard USB Modem and USB Serial" (hwdatacard) - ? - C:\Windows\System32\DRIVERS\ewusbmdm.sys (File not found)
"kwtdypog" (kwtdypog) - ? - C:\Users\0000\AppData\Local\Temp\kwtdypog.sys (Hidden registry entry, rootkit activity | File not found)
"MBAMProtector" (MBAMProtector) - "Malwarebytes Corporation" - C:\Windows\system32\drivers\mbam.sys

[Explorer]
-----( HKLM\Software\Classes\Folder\shellex\ColumnHandlers )-----
{F9DB5320-233E-11D1-9F84-707F02C10627} "PDF Shell Extension" - "Adobe Systems, Inc." - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\PDFShell.dll
-----( HKLM\Software\Classes\Protocols\Filter )-----
{807563E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} "Microsoft Office InfoPath XML Mime Filter" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\COMMON~1\MICROS~1\OFFICE12\MSOXMLMF.DLL
-----( HKLM\Software\Classes\Protocols\Handler )-----
{314111c7-a502-11d2-bbca-00c04f8ec294} "HxProtocol Class" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Help\hxds.dll
{FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} "IEProtocolHandler Class" - "Skype Technologies" - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
{828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} "livecall" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\WIC4A1~1\MESSEN~1\MSGRAP~1.DLL
{0A9007C0-4076-11D3-8789-0000F8105754} "Microsoft Infotech Storage Protocol for IE 4.0" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Information Retrieval\msitss.dll
{828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} "msnim" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\WIC4A1~1\MESSEN~1\MSGRAP~1.DLL
{91774881-D725-4E58-B298-07617B9B86A8} "Skype IE add-on Pluggable Protocol" - "Skype Technologies S.A." - C:\Program Files\Skype\Toolbars\Internet Explorer\skypeieplugin.dll
{03C514A3-1EFB-4856-9F99-10D7BE1653C0} "Windows Live Mail HTML Asynchronous Pluggable Protocol Handler" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Mail\mailcomm.dll
-----( HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Shell Extensions\Approved )-----
{23170F69-40C1-278A-1000-000100020000} "7-Zip Shell Extension" - "Igor Pavlov" - C:\Program Files\7-Zip\7-zip.dll
{0563DB41-F538-4B37-A92D-4659049B7766} "CLSID_WLMCMimeFilter" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Mail\mailcomm.dll
{42042206-2D85-11D3-8CFF-005004838597} "Microsoft Office HTML Icon Handler" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\msohevi.dll
{993BE281-6695-4BA5-8A2A-7AACBFAAB69E} "Microsoft Office Metadata Handler" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\COMMON~1\MICROS~1\OFFICE12\msoshext.dll
{5858A72C-C2B4-4dd7-B2BF-B76DB1BD9F6C} "Microsoft Office OneNote Namespace Extension for Windows Desktop Search" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\MIF5BA~1\Office12\ONFILTER.DLL
{C41662BB-1FA0-4CE0-8DC5-9B7F8279FF97} "Microsoft Office Thumbnail Handler" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\COMMON~1\MICROS~1\OFFICE12\msoshext.dll
{45AC2688-0253-4ED8-97DE-B5370FA7D48A} "Shell Extension for Malware scanning" - ? - (File not found | COM-object registry key not found)
{2BE99FD4-A181-4996-BFA9-58C5FFD11F6C} "Windows Live Photo Gallery Autoplay Drop Target" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\WLXPhotoGallery.exe
{00F30F64-AC33-42F5-8FD1-5DC2D3FDE06C} "Windows Live Photo Gallery Editor Drop Target" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\WLXPhotoGallery.exe
{00F3712A-CA79-45B4-9E4D-D7891E7F8B9D} "Windows Live Photo Gallery Editor Shim" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\PhotoViewerShim.dll
{00F30F90-3E96-453B-AFCD-D71989ECC2C7} "Windows Live Photo Gallery Viewer Autoplay Shim" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\PhotoViewerShim.dll
{00F33137-EE26-412F-8D71-F84E4C2C6625} "Windows Live Photo Gallery Viewer Autoplay Shim" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\PhotoViewerShim.dll
{00F374B7-B390-4884-B372-2FC349F2172B} "Windows Live Photo Gallery Viewer Drop Target" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\WLXPhotoGallery.exe
{00F346CB-35A4-465B-8B8F-65A29DBAB1F6} "Windows Live Photo Gallery Viewer Shim" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\PhotoViewerShim.dll
{06A2568A-CED6-4187-BB20-400B8C02BE5A} "{06A2568A-CED6-4187-BB20-400B8C02BE5A}" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Photo Gallery\WLXPhotoAcquireWizard.exe

[Internet Explorer]
-----( HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Explorer Bars )-----
{555D4D79-4BD2-4094-A395-CFC534424A05} "HP Smart Web Printing" - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\Smart Web Printing\hpswp_bho.dll
-----( HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions )-----
"eBay - Der weltweite Online-Marktplatz" - ? - hxxp://rover.ebay.com/rover/1/707-37276-17534-31/4 (HTTP value)
-----( HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\WebBrowser )-----
ITBar7Height "ITBar7Height" - ? - (File not found | COM-object registry key not found)
<binary data> "ITBar7Layout" - ? - (File not found | COM-object registry key not found)
-----( HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Code Store Database\Distribution Units )-----
{8AD9C840-044E-11D1-B3E9-00805F499D93} "Java Plug-in 1.6.0_26" - "Sun Microsystems, Inc." - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2iexp.dll / hxxp://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_26-windows-i586.cab
{CAFEEFAC-0016-0000-0026-ABCDEFFEDCBA} "Java Plug-in 1.6.0_26" - "Sun Microsystems, Inc." - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2iexp.dll / hxxp://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_26-windows-i586.cab
{CAFEEFAC-FFFF-FFFF-FFFF-ABCDEFFEDCBA} "Java Plug-in 1.6.0_26" - "Sun Microsystems, Inc." - C:\Program Files\Java\jre6\bin\npjpi160_26.dll / hxxp://java.sun.com/update/1.6.0/jinstall-1_6_0_26-windows-i586.cab
-----( HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Extensions )-----
{4248FE82-7FCB-46AC-B270-339F08212110} "&Virtuelle Tastatur" - "Kaspersky Lab" - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\klwtbbho.dll
{48E73304-E1D6-4330-914C-F5F514E3486C} "An OneNote senden" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\MIF5BA~1\Office12\ONBttnIE.dll
{DDE87865-83C5-48c4-8357-2F5B1AA84522} "HP Smart Web Printing ein- oder ausblenden" - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\Smart Web Printing\hpswp_BHO.dll
{5F7B1267-94A9-47F5-98DB-E99415F33AEC} "In Blog veröffentlichen" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Windows Live\Writer\WriterBrowserExtension.dll
{CCF151D8-D089-449F-A5A4-D9909053F20F} "Li&nks untersuchen" - "Kaspersky Lab" - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\klwtbbho.dll
{FF059E31-CC5A-4E2E-BF3B-96E929D65503} "Research" - "Microsoft Corporation" - C:\PROGRA~1\MIF5BA~1\Office12\REFIEBAR.DLL
{898EA8C8-E7FF-479B-8935-AEC46303B9E5} "Skype add-on for Internet Explorer" - "Skype Technologies S.A." - C:\Program Files\Skype\Toolbars\Internet Explorer\skypeieplugin.dll
-----( HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar )-----
{8dcb7100-df86-4384-8842-8fa844297b3f} "Bing Bar" - "Microsoft Corporation." - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BingExt.dll
-----( HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects )-----
{18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} "Adobe PDF Link Helper" - "Adobe Systems Incorporated" - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
{d2ce3e00-f94a-4740-988e-03dc2f38c34f} "Bing Bar Helper" - "Microsoft Corporation." - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BingExt.dll
{E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} "FilterBHO Class" - "Kaspersky Lab" - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\klwtbbho.dll
{0347C33E-8762-4905-BF09-768834316C61} "HP Print Enhancer" - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\Smart Web Printing\hpswp_printenhancer.dll
{FFFFFFFF-CF4E-4F2B-BDC2-0E72E116A856} "HP Smart BHO Class" - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\Smart Web Printing\hpswp_BHO.dll
{59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} "IEVkbdBHO Class" - "Kaspersky Lab" - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\ievkbd.dll
{DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} "Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper" - "Sun Microsystems, Inc." - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
{AE805869-2E5C-4ED4-8F7B-F1F7851A4497} "Skype add-on for Internet Explorer" - "Skype Technologies S.A." - C:\Program Files\Skype\Toolbars\Internet Explorer\skypeieplugin.dll
{9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} "Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm" - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll

[Logon]
-----( %APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup )-----
"desktop.ini" - ? - C:\Users\0000\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\desktop.ini
-----( %AllUsersProfile%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup )-----
"desktop.ini" - ? - C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\desktop.ini
-----( HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\Wds\rdpwd )-----
"StartupPrograms" - ? - rdpclip (File not found)
-----( HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run )-----
"AVP" - "Kaspersky Lab" - "C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\avp.exe"

[Print Monitors]
-----( HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Print\Monitors )-----
"Microsoft Document Imaging Writer Monitor" - "Microsoft Corporation" - C:\Windows\system32\mdimon.dll
"Send To Microsoft OneNote Monitor" - "Microsoft Corporation" - C:\Windows\system32\msonpmon.dll

[Services]
-----( HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Services )-----
"Adobe Acrobat Update Service" (AdobeARMservice) - "Adobe Systems Incorporated" - C:\Program Files\Common Files\Adobe\ARM\1.0\armsvc.exe
"BBUpdate" (BBUpdate) - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\SeaPort.EXE
"Bing Bar Update Service" (BBSvc) - "Microsoft Corporation." - C:\Program Files\Microsoft\BingBar\BBSvc.EXE
"HP CUE DeviceDiscovery Service" (hpqddsvc) - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\bin\hpqddsvc.dll
"HP Network Devices Support" (HPSLPSVC) - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\bin\HPSLPSVC32.DLL
"hpqcxs08" (hpqcxs08) - "Hewlett-Packard Co." - C:\Program Files\HP\Digital Imaging\bin\hpqcxs08.dll
"Intel(R) Matrix Storage Event Monitor" (IAANTMON) - "Intel Corporation" - C:\Program Files\Intel\Intel Matrix Storage Manager\IAANTMon.exe
"Kaspersky PURE" (AVP) - "Kaspersky Lab" - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky PURE\avp.exe
"MBAMService" (MBAMService) - "Malwarebytes Corporation" - C:\Program Files\Malwarebytes' Anti-Malware\mbamservice.exe
"Microsoft .NET Framework NGEN v4.0.30319_X86" (clr_optimization_v4.0.30319_32) - "Microsoft Corporation" - C:\Windows\Microsoft.NET\Framework\v4.0.30319\mscorsvw.exe
"Microsoft Office Diagnostics Service" (odserv) - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\OFFICE12\ODSERV.EXE
"Net Driver HPZ12" (Net Driver HPZ12) - "Hewlett-Packard" - C:\Windows\system32\HPZinw12.dll
"Office Source Engine" (ose) - "Microsoft Corporation" - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Source Engine\OSE.EXE
"Pml Driver HPZ12" (Pml Driver HPZ12) - "Hewlett-Packard" - C:\Windows\system32\HPZipm12.dll
"TomTomHOMEService" (TomTomHOMEService) - "TomTom" - C:\Program Files\TomTom HOME 2\TomTomHOMEService.exe
"UI Assistant Service" (UI Assistant Service) - ? - C:\Program Files\Join Air\AssistantServices.exe (File found, but it contains no detailed information)
"Verwaltungsservice vom CryproStorage-System" (CSObjectsSrv) - "Infowatch" - C:\Program Files\Common Files\InfoWatch\CryptoStorage\ProtectedObjectsSrv.exe

[Winlogon]
-----( HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Notify )-----
"klogon" - "Kaspersky Lab" - C:\Windows\system32\klogon.dll

===[ Logfile end ]=========================================[ Logfile end ]===
Angehängte Dateien
Dateityp: txt gmer.txt (44,8 KB, 136x aufgerufen)
Dateityp: txt aswMBR.txt (1,6 KB, 123x aufgerufen)

Antwort

Themen zu Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde
.html, anleitung, banking, beseitigt, community, entfernung, fix, installier, konnte, laptop, leitung, logfiles, malware, namens, nicht sicher, online, online banking, rogue, runtergeladen, schonmal, seite, system, system fix, wirklich



Ähnliche Themen: Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde


  1. Win 7: Hatte Chimera Ransomware Befall, ist jetzt wieder alles "sicher" ?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2015 (11)
  2. Windows 7: Bin mir nicht sicher, ob mein Computer vollständig "desinfiziert" wurde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2014 (17)
  3. "Prozedureinsprungpunkt"_iob_func" wurde in der DLL "MSVCR70.dll" nicht gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2014 (4)
  4. Notebook bootet nicht, Fehlermeldung "windows\system 32\drivers\aswRvrt.sys" "status: 0Xc0000221"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2013 (17)
  5. "Achtung! Ihr Windows System wurde blockiert" Freischaltung nach Bezahlung.
    Log-Analyse und Auswertung - 16.03.2012 (7)
  6. "Achtung! Ihr Windows System wurde blockiert" - Bildschirm nach der Anmeldung
    Log-Analyse und Auswertung - 01.03.2012 (15)
  7. Nicht sicher, ob PC nach "System Fix" Entfernung wieder "sauber"
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2012 (18)
  8. habe auch "Roter Bildschirm: "Ihr System wurde aus Sicherheitsgründen blockiert" "
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2011 (3)
  9. Windows Fix Disk - Bestehende Probleme nach "Entfernung"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.04.2011 (18)
  10. fehlermeldung Der Prozedureinsprungpunkt "CreatePo" wurde in der DLL "USER32.dll" nicht gefunden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2011 (3)
  11. Problem mit TR/fakesysdef.b - nicht sicher ob alles beseitigt wurde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2011 (2)
  12. Rogue-Malware "EASY SCAN" alias "HDD Low" Problem beseitigt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.12.2010 (9)
  13. hohe load durch prozess "system" und "explorer.exe" verbindet alleine nach russland
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2010 (10)
  14. Nach Entfernung von Antivir SP findet antivir "zydxc.sys" - kann nicht entfernt werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2010 (26)
  15. "Do a System Scan" - Nach Aufruf eines nicht vorhandenen Verzeichnisses.
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2010 (3)
  16. Problem mit der Datei "sshnas21.dl" obwohl alles gelöscht wurde
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2010 (5)
  17. mein hijackthis file nach "entfernung" von win-tools und dealhelper
    Log-Analyse und Auswertung - 13.09.2004 (2)

Zum Thema Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde - Hallo Community, Mein Schwiegervater hat eine Rogue Malware Namens System Fix runtergeladen und wohl auch Installiert. Ich konnte es mit Hilfe der Anleitung http://www.trojaner-board.de/101785-...entfernen.html hier auf der Seite Entfernen. Das - Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde...
Archiv
Du betrachtest: Nach "System Fix" Entfernung nicht sicher ob alles beseitigt wurde auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.