Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.10.2011, 11:49   #1
Annie78
 
Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet" - Standard

Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"



Hallo ihr Lieben,

gestern bin ich Opfer des Bundespolizeivirus geworden, habe den Rechner im abgesicherten Modus gestartet und sollte dann laut Anleitung der Seite "chip" REGIDIT öffnen und den Trojaner, der sich in folgenden Schlüsseln verbirgt, suchen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\Curentversion\Run
sowie HKEY_CURENTVERSION_USER\Software\Microsoft\Windows\Curentversion\Run

Diese sollte ich auf verdächtige exe Dateien durchsuchen mit ZUFÄLLIGEN Namen und löschen.

Ich (und meine Freunde) hatte keine Ahnung, was ZUFÄLLIGE Namen bedeutet und habe auf gut Glück gelöscht, da war was mit vielen (bestimmt 15 Zahlen) ..für mich ein zufälliger Name, also habe ich das gelöscht...aber der Virus war immer noch da.

Habe dann den Rechner auf ein Datum vor einer Woche zurückgesetzt und konnte den Pc wieder benutzen, sprich das Fenster mit dem Bundespolizeivirus war weg...aber mein Virenschutz McAfee zeigte an: Ihr Computer ist gefährdet, dort war dann der Echtzeit Scan aus und ich schaltete ihn wieder ein und es wurde grün, sprich Schutz war wieder da. Aber nach einigen Sekunden bis einer Minute war der Rechner wieder gefährdet und der Echtzeitscan wieder aus. Ich versuchte, die Probleme zu beheben aber dafür hätte ich eine wahrscheinlich bessere Version von McAfee kaufen müssen für 30,- Euro. Ich dachte mir, das kann doch nicht die Lösung sein. Habe den Laptop seit 2 Jahren und hatte noch nie einen Virus, somit denk ich, mein Virenschutz war eigentlich ausreichend. Ich hatte nur etwas zugelassen, was ich besser nicht gemacht hätte (aus Versehen!)

Einen Virenscan kann ich auch nicht durchführen, der startet aber bleibt bei 0 %. Meine Version von McAfee ist aktuell.

Neustart des Computers habe ich auch einige Male gemacht aber immer das gleiche.

Nun bitte ich euch, mir zu helfen. Ich habe mir die Hilfen der anderen User hier durchgelesen und kein Wort verstanden. Für mich Computerfachsprache. Zuerst wusste ich nichtmal, wie ich Registry auf meinem Computer finde. Mein Rechner ist für mich, was dies betrifft, ein Fremder.

Es wäre toll, wenn er mir Schritt für Schritt erklären könntet, was ich jetzt machen muss, etwas so, als würdet ihr es eurer Oma erklären

Vielen lieben Dank,
lieben Gruß
Annie

Alt 08.10.2011, 18:33   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet" - Standard

Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"



Downloade dir bitte srep.exe und speichere diese auf einen USB Stick. Wichtig: Nicht in einen Ordner speichern.
  • Starte den infizierten Rechner neu auf.
  • Während dem Hochfahren drücke mehrmals die F8 Taste. Danach solltest Du einige Optionen zur Auswahl haben. Navigiere mit den Pfeiltasten zu Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung und drücke Enter ** Hinweis: Es kann sein, dass eine andere F Taste gedrückt werden muss, um in die Startoptionen zu kommen.
  • Logge dich nun in das infizierte Benutzerkonto ein.
  • Schließe den USB Stick an den infizierten Rechner an.
  • Nun ist etwas Handarbeit gefragt.
    • Du musst zuerst heraus finden, welchen Laufwerksbuchstaben der USB Stick hat.
    • Dazu gib bitte einfach E: ein und drücke Enter. Sollte folgende Meldung kommen.
      Zitat:
      Das System kann das angegeben Laufwerk nicht finden
      versuche einen anderen Laufwerksbuchstaben. ( zB F: )
  • Sobald Du den richtigen Laufwerksbuchstaben gefunden hast, gib folgendes ein und drücke Enter.
    start srep.exe
  • Bestätige den Disclaimer mit OK.
  • Lass das Tool in Ruhe laufen. Der Rechner wird automatisch neu starten.
Nun solltest Du wieder auf dein System zugreifen können. Auf deinen USB Stick befindet sich eine shell.txt. Bitte poste diese in deiner nächsten Antwort.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"
aktiv, chip, computer, dateien, exe, folge, gelöscht, hilflos, lösung, mcafee, microsoft, namen, probleme, rechner, registry, scan, schutz, seite, sekunden, software, trojaner, trojaner eingefangen, virenschutz, virus, windows, zufälliger name



Ähnliche Themen: Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"


  1. "Fehler: Server nicht gefunden" immer noch nach "WAJAM.A.1"-Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2014 (15)
  2. Trojaner/Virus, Firefoxfenster lässt sich nicht Schliessen "Ihr Browser hat gesperrt", Bundespolizei, Paysafe Card
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2014 (10)
  3. Umfrage zur Schadsoftware des sog. "BKA-, GVU-, GEMA-, Bundespolizei-Virus/Trojaner"
    Diskussionsforum - 17.11.2013 (4)
  4. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  5. "File is encrypted ..." - Offenbar Virus/Trojaner eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2013 (15)
  6. virus/trojaner über skype eingefangen "sie ist auf diesem foto?"
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2013 (22)
  7. virus/trojaner über skype eingefangen "sie ist auf diesem foto?"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2013 (21)
  8. 3x | habe mir virus/trojaner über skype eingefangen "sie ist auf diesem foto?"
    Mülltonne - 23.04.2013 (1)
  9. 2x | virus/trojaner über skype eingefangen "sie ist auf diesem foto?"
    Mülltonne - 23.04.2013 (1)
  10. Trotz Anti-Malware-Scan immer noch "TR/ATRAPS.Gen"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2012 (3)
  11. Bundespolizei Ukash Trojaner ; "Xubuntu 12.04" findet Laufwerk "C" nicht.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2012 (1)
  12. "BKA-Trojaner": Nach AntiVir-Rescue-Anwendung Rechner immer noch gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2012 (25)
  13. fake alert virus, einige Aktionen laut forum erledigt, immer noch einige Ordner "unsichtbar"
    Log-Analyse und Auswertung - 14.03.2012 (3)
  14. Gefälschte Seite der Bundespolizei - "BKA Virus/Trojaner"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2012 (2)
  15. Trojaner eingefangen - mit Avira AntiVir bereits "gelöscht", trotzdem noch unsicher
    Log-Analyse und Auswertung - 30.10.2009 (1)
  16. Nach "Formatierung" Dateien immer noch vorhanden
    Alles rund um Windows - 17.01.2008 (14)
  17. eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.12.2005 (5)

Zum Thema Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet" - Hallo ihr Lieben, gestern bin ich Opfer des Bundespolizeivirus geworden, habe den Rechner im abgesicherten Modus gestartet und sollte dann laut Anleitung der Seite "chip" REGIDIT öffnen und den Trojaner, - Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet"...
Archiv
Du betrachtest: Bundespolizei Virus / Trojaner eingefangen und total hilflos :-( PC immer noch "gefährdet" auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.