Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.12.2005, 19:14   #1
Mr. M
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



Hallo an alle genervten unter Euch!!

Hallo, habe mir gedacht dass evtl. diese Meldung interessant ist. Ich habe durch eTrust 7.1.194 einen Trojaner leider bei mir entdecken müssen.

Name: WIN32/SillyDI.ZG (eTrust hat ihn angeblich irgendwo auf C:\ entdeckt; weiß jemand was der anrichten kann? Oder ist/war der harmlos?). Eigentlich hat er keinen Schaden angerichtet (bis dato noch nichts festgestellt). Nur als ich wusste dass ich einen habe, da kam dann selbstverständlich der Sportsgeist bei mir hoch und ich wollte ihn in die ewigen Jagdgründe „löschen“. Irgendwie konnte ich den Trojaner mit eTrust nicht löschen, er war immer da, auch nach der Bereinigung, nach dem Löschen, sogar nach dem Verschieben (nach einigen Versuchen war letztendlich dann doch irgendwann/“irgendwie“ gelöscht (so hoffe ich; da eTrust und AntiVir ihn dann nicht mehr finden konnten; aber AntiVir hat dann noch 4 andere Trojaner entdeckt und vernichtet die eTrust nicht entdecken konnte. Danach las ich noch einige Internetseiten und dort stieß ich auf die Message, dass ein Virenscanner von Kaspersky da gut sei. Nun wollte ich wissen ob ich evtl. eine kompetente Stellungnahme hierzu erhalten kann, würde mich sehr freuen.



Was mich an der ganzen Sache stutzig macht ist folgende Erkenntnis aus meiner Praxis. eTrust entdeckt einen Trojaner, AntiVir dann noch 4 andere (und dies war kein Fehlalarm) usw…

Hätte ich AntiVir nicht installiert, wären die anderen vier immer unentdeckt, da eTrust „schwieg“. Muss man jetzt in regelmässigen Abständen sich unterschiedliche Virenscanner downloaden/kaufen um sicher zu sein. eTrust und AntiVir wurden nach der Installation upgedated. Auch habe ich auf Deiner Seite gelesen, das einige andere gleichartige Probleme hatten, und siehe da, „Eidgenossen“ mit zig Virenprogrammen hantieren…??? Habe ich meine Frage/n nun selbst beantwortet??!!

Gruß Mr. M
(mein PC ist seit knapp 8 Tagen im Web und schon geht die „Post“ ab)

Alt 26.12.2005, 19:18   #2
irrlicht
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



Hallo Mr.M,
Sportsgeist ist schonmal gut !Kann sein das du den jetzt strapazieren mußt.Wir fangen folgendermaßen an :http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=17493
dieser Link abarbeiten und die Anleitung genau befolgen.
Danach erhöhen wir den Schwierigkeitsgrad etwas und machen das hier :http://www.trojaner-board.de/showthread.php?t=17492
Auch diese Anleitung ist genauestens zu befolgen.
Beide Ergebnisse kopiertst du uns hier in deinen Thread.
Die Anleitungen gibt es als PDF zum Download (unten aus der Seite) und man kann es ausdrucken. Gutes Gelingen !!
Irrlicht
__________________


Alt 26.12.2005, 19:23   #3
Mr. M
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



Hi du, okay werde mal lesen und dann Feedback erteilen. Evtl. bin ich dann schlauer

oder danach sogar richtig schlau
__________________

Alt 26.12.2005, 19:29   #4
Mr. M
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



Ups...hab mal reingeschaut *schluck*
Das scheint viel Arbeit zu sein...(die sinnvoll erscheint).

Wenn ich es richtig verstehe, ist der ganze Aufwand dazu da, um bei mir so eine Art Logfile zu erstellen, um damit zu sehen was den meine "Kiste" für "Wehwechen" hat...Richtig

der zweite Schritt, wäre dann für die Zukunft vorzusorgen??
Damit sowas nicht mehr so oft und schädigend passiert....

Alt 26.12.2005, 19:30   #5
irrlicht
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



Hallo Mr.M,
das sind Programme die du ausführen sollst.Infos gibt es später noch in Hülle und Fülle,was Scanner Firewalls und Sicherheitseinstellungen betrifft.Dein Sportsgeist wird schon noch gefordert werden....
Irrlicht


Alt 26.12.2005, 19:32   #6
Mr. M
 
eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Standard

eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??



ah okay . Will ja jetzt nicht die Pferde scheu machen. Bei mir ist alles in Ordnung wieder. Aber mein Sportsgeist und die neugier läßt mir keine andere Wahl

Antwort

Themen zu eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??
antivir, ellung, etrust, fehlalarm, festgestellt, folge, gelöscht, installation, internetseite, kaspersky, meldung, nicht installiert, nicht löschen, nicht mehr, probleme, programme, scan, scanner, seite, seiten, tiere, trojaner, verschieben, virenscanner, web, win



Ähnliche Themen: eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??


  1. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  2. "Fehler: Server nicht gefunden" immer noch nach "WAJAM.A.1"-Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2014 (15)
  3. Win7 nach AntiVir Funden "TR/Crypt.zpack.Gen7" und "Adspy.Gen2" stark verlangsamt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2014 (28)
  4. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  5. "Antiviren Werbung" "Langsamer PC" "PC stürzt ab" Banner und Popups beim surfen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2013 (28)
  6. da warens nur noch 3: "assembly\GAC_32(64)\Desktop.ini" & "Fehlercode 0x80070424"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2013 (17)
  7. habe Malewarebytes,TDSS Killer,OTL und gmer vom Laptop Entfernt und danach ein avira fund ""EXP/JS.Expack.EB" gemacht
    Mülltonne - 05.02.2013 (1)
  8. Gibt es einen Schutz vor "Malware Defense", "Antivirus 2010pro" und Co?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.12.2012 (25)
  9. "Deutsche Post(eMail-Anhang)" Alle "EXE(Programme)" werden blockiert "WIN 7 Defender"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.12.2012 (3)
  10. "The document has moved. Redirecting"+"Popup unten rechts"+"Nicht alle Links anklickbar"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.10.2012 (38)
  11. "BKA-Trojaner": Nach AntiVir-Rescue-Anwendung Rechner immer noch gesperrt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.05.2012 (25)
  12. Win XP Start " Net Reactor 10 Fenster"danach "Firefox Problem 2 Fenster" danach "Blue Screen"
    Log-Analyse und Auswertung - 09.07.2011 (3)
  13. Öffentliches Netzwerk: Opera sendet/empfängt Daten an/von "Dani-PC", "Anne-PC", "PAULA-HP"...
    Netzwerk und Hardware - 02.05.2011 (14)
  14. Trojaner eingefangen - mit Avira AntiVir bereits "gelöscht", trotzdem noch unsicher
    Log-Analyse und Auswertung - 30.10.2009 (1)
  15. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  16. Beheben des Problems "kein Internet"/"rsvp32_2.dll"/"Can't load library from memory"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.03.2007 (22)
  17. ">"">><meta http-equiv="Refresh" content="0;url=http://askimizsonsuza.com/code/">"">
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2006 (4)

Zum Thema eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? - Hallo an alle genervten unter Euch!! Hallo, habe mir gedacht dass evtl. diese Meldung interessant ist. Ich habe durch eTrust 7.1.194 einen Trojaner leider bei mir entdecken müssen. Name: WIN32/SillyDI.ZG - eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??...
Archiv
Du betrachtest: eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!?? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.