Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 29.08.2011, 11:27   #1
AMDDualcore
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Hi zusammen.
Versuche kurz und knapp zu erklären:

- Habe alle meine Schutzprogramme laufen, Scanergebnisse im großen und ganzen OK

- Habe jedoch gerade einen Portscan gemacht und es sind so viele Sachen am laufen, das Ich gerne mal eine Erklärung dazu hätte.

(mein Rechner is aufgeräumt und übersichtlich, auch nur die benötigten Sachen im Startmenue etc - nutze ihn viel und regelmäßig/ umfangreich)

Ich kann zwei versch. Portscans machen, einmal der Rechner vom Nachbar und einmal meinen. Der vom Nachbar schein ziemlich Torrent/Kazaa verseucht zu sein...

- Ich gehe über Wlan ins Netz

- hat das Auswirkungen auf mein System (das der Spakko so viel mit torrent macht)

- Wlan ist unkonfiguriert, also ein "offenes" netzwerk. HotSpot quasi.

- Habe keinen Zugriff auf den anderen Rechner, kann da also nichts einstellen etc. Auch der Router ist unzugänglich. Nachbar weiß das Ich seinen Anschluss (Unitymedia) nutze. Is ihm egal.

- nutze folgende Programme:

- Panda
- SpywareDoctor
- Spybot
- Firewall
- Teatimer
- Malewarebytes
- AdblockPlus
- Tune Up
- Windows Live (selten)
- JDownloader
- Active Ports (wenn nötig)
- everest
- und noch andere, jetzt nicht wichtig zu erwähnen denke Ich (wie zb Ulead Photo etc)

System:

- WinXP 32 pro
- SP2
- Thunderbird/ Firefox
- PC: AMD Dual Core 64 AthlonX2 - 3Ghz
- 2GB RAM
- 128MB Grafik on Board ( ;-( ) (spiele aber eh kaum, für Mafia reichts ;-)
- 2 Platten im Rechner, eine externe FP

- nur Ich nutze den Rechner
- habe, sagen wir mal, umfangreiche Grundkenntnisse (alles selbst aufgesetzt, mache grundsätzlich immer alles selbst)

Noch mal zusammen fassen:
Mein Rechner läuft OK. Alle Scans scheinen OK zu sein. Möchte das es so bleibt. Wie kann Ich dafür sorgen? Wie könnten wir meine ActivePort Scanergebnisse auswerten, ohne das Ich den hier für jedermann lesbar einstelle (wegen IP und Ports, so gebe Ich angreifern ja eine eintrittskarte, oder?) Wie kann Ich prüfen ob die schlechten Einstellungen meines Nachbarn Auswirkungen auf mein System haben?

Vielen Dank,
Gruß,
Marius

Alt 29.08.2011, 11:53   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Zitat:
(mein Rechner is aufgeräumt und übersichtlich, auch nur die benötigten Sachen im Startmenue etc - nutze ihn viel und regelmäßig/ umfangreich)
Kann ich bei der Liste, die du gepostet hast nicht ganz glauben, da ist doch echt jede Menge Schlangenöl dabei - mit "Firewall" meinst du vllt sowas wie ZoneAlarm, TuneUp ist auch das feinste Schlangenöl => TuneUp: Wundermittel oder Placebo Reloaded | DerFisch.de

Zitat:
- Wlan ist unkonfiguriert, also ein "offenes" netzwerk. HotSpot quasi.
Welchen Sinn soll das haben oder ist das Absicht, dass unbekannte mal eben in dein WLAN gehen können?
Dir ist klar, dass bei Urheberrechtsverstößen erstmal der Anschlussinhaber beschuldigt wird?

Zitat:
(wegen IP und Ports, so gebe Ich angreifern ja eine eintrittskarte, oder?)
Du hast kein Problem damit, dass jedermann in dein WLAN reinkommen darf, aber du siehst eine Gefahr beim Posten eines ActivePorts/netstat-Logs


Bitte nun routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!


Danach OTL-Custom:


CustomScan mit OTL

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die OTL.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die Textbox.
Code:
ATTFilter
netsvcs
msconfig
safebootminimal
safebootnetwork
activex
drivers32
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.
%ALLUSERSPROFILE%\Application Data\*.exe /s
%APPDATA%\*.
%APPDATA%\*.exe /s
%SYSTEMDRIVE%\*.exe
/md5start
wininit.exe
userinit.exe
eventlog.dll
scecli.dll
netlogon.dll
cngaudit.dll
ws2ifsl.sys
sceclt.dll
ntelogon.dll
winlogon.exe
logevent.dll
user32.DLL
iaStor.sys
nvstor.sys
atapi.sys
IdeChnDr.sys
viasraid.sys
AGP440.sys
vaxscsi.sys
nvatabus.sys
viamraid.sys
nvata.sys
nvgts.sys
iastorv.sys
ViPrt.sys
eNetHook.dll
ahcix86.sys
KR10N.sys
nvstor32.sys
ahcix86s.sys
/md5stop
%systemroot%\system32\drivers\*.sys /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\*. /mp /s
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
CREATERESTOREPOINT
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Klick auf .
  • Kopiere nun den Inhalt aus OTL.txt hier in Deinen Thread
__________________

__________________

Alt 29.08.2011, 11:58   #3
AMDDualcore
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Das ist nicht mein WLan netz.

Mein Nachbar hat ein offenes und Ich nutze diesen um ins Netz zu gehen....

Firewall - Win eigene

Tune Up - nur zur 1Klick Wartung
__________________

Alt 29.08.2011, 12:28   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Zitat:
Mein Nachbar hat ein offenes und Ich nutze diesen um ins Netz zu gehen....
Und das ist dem Nachbar auch bekannt?
Dir ist klar, dass sämtliche Daten per Klartext gefunkt werden?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.08.2011, 12:54   #5
AMDDualcore
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Und das ist dem Nachbar auch bekannt?
Dir ist klar, dass sämtliche Daten per Klartext gefunkt werden?
1. Ja
und
2. nein

kümmer mich nachher um den Scan und die Logfile.

Poste dann das wie in deiner ersten Antwort verlangt.

Bis denne,

bis hier hin erst einmal Danke...

Gruß


Alt 29.08.2011, 13:19   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Standard

PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)



Warum verschlüsselt der Nachbar das denn nicht, will er unbedingt, dass Fremde ohne irgendeine Hürde in sein WLAN reinkann?
__________________
--> PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)

Antwort

Themen zu PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)
amd, anschluss, auswerten, auswirkungen, befall, board, einstellungen, folge, gen, hotspot, knapp, live, nichts, portscan, prüfen, rechner, router, spiele, system, verseucht, wichtig, windows, windows live, winxp, wlan, zugriff



Ähnliche Themen: PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)


  1. Win 7: Hatte Chimera Ransomware Befall, ist jetzt wieder alles "sicher" ?
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2015 (11)
  2. Virus infiziert mehrere Systeme, verbreitet sich scheinbar auch übers Netzwerk. Virenprogramme "blind"
    Log-Analyse und Auswertung - 04.03.2015 (17)
  3. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  4. "Fehler: Server nicht gefunden" immer noch nach "WAJAM.A.1"-Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2014 (15)
  5. da warens nur noch 3: "assembly\GAC_32(64)\Desktop.ini" & "Fehlercode 0x80070424"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2013 (17)
  6. Laptop nach GVU-Trojaner Befall wieder am Laufen aber bestimmt noch nicht "sauber"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2013 (11)
  7. Webseite via FTP/FileZilla gehackt, Viren "JS/BlacoleRef.W.234" und "EXP/Pdfka.EL.831" gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2013 (37)
  8. Win7: Zuerst CD/DVD-Laufwerk jetzt USB/SD-Ports "unsichtbar"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2013 (1)
  9. "Es besteht noch keine Verbindung zum Internet"-Fenster blockiert alles - XP SP3
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2012 (2)
  10. Alle Dateien versteckt - Befall mit "trojan.fasagent" und "PUM.Hijack.StartMenu"
    Log-Analyse und Auswertung - 09.07.2012 (29)
  11. PC nach Befall durch "TR/Crypt.XPACK.Gen" und "TR/Crypt.ZPACK.Gen2" extrem langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.11.2011 (7)
  12. viren "Trojan:Win32/Bumat!rts" und "Exploit Java/CVE-2010-0840.ew" auf Laptop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2011 (8)
  13. "Windows Fix Disk"-Problem und alle Daten und Programme scheinbar verschwunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (4)
  14. Angst vor Viren"befall"
    Mülltonne - 15.09.2007 (0)
  15. eTrust fand "einen" Trojaner, danach AntiVir noch "vier"..!!??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.12.2005 (5)
  16. escan File zu "Alles neu und immer noch..."
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2005 (5)

Zum Thema PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) - Hi zusammen. Versuche kurz und knapp zu erklären: - Habe alle meine Schutzprogramme laufen, Scanergebnisse im großen und ganzen OK - Habe jedoch gerade einen Portscan gemacht und es sind - PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports)...
Archiv
Du betrachtest: PC Befall: scheinbar "noch" alles OK.Wie bleibt es so ??? (Viren/Wlan/Ports) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.