Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: sporadischer WLAN Ausfall

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 10.07.2011, 13:55   #1
bedlam111
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Hallo Forum,

ich muss leider immer wieder feststellen, dass bei mir die Internetverbindung unterbrochen wird, wenn ich auf eine neue Internetseite gehe.
Als beispiel mal die nachfolgende.
hxxp://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/666726/Imperium%3A+Kampf+um+die+Weltmacht#/beitrag/video/666726/Imperium-Kampf-um-die-Weltmacht

Das ist aber sporadisch und nur selten reproduzierbar.

Was könnte das den nur sein?

Ich nutze ein D-Link DI-524 und in meinem Rechner steckt der WLAN Stick "AVM Fritz!WLAN". Ich nutze Vista und als Browser Firefox

Benötigt ihr noch andere Informationen?

Vielen Dank im Voraus

Alt 11.07.2011, 16:15   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von bedlam111 Beitrag anzeigen
Das ist aber sporadisch und nur selten reproduzierbar.
Also ist es nicht reproduzierbar.
Bricht jetzt die Verbindung zum Router, also das WLAN, oder die Verbindung vom Router zum Internet ab.
Dies sollte man zuerst einmal versuchen festzustellen bzw. klarzustellen.
Deine Überschrift behauptet dies, dein Text eher nicht.

Eventuell hat der Router auch ein Protokoll oder zeigt an, wie lange die bestehende Internetverbindung schon läuft. Auch sollte die Verbidnung auf "immer an" stehen, aber nur wenn du eine Flatrate hast.

WLAN selber kann immer auch bei zu vielen anderen WLANs in Reichweite auftreten, sobald ein WLAN einen Kanal nutzt, der näher als zwei Kanäle dazwischen zu deinem Kanal ist, kann es mehr oder weniger starke Probleme geben.
Falls du keine Meldung bekommst, dass das WLAN (!) keine Verbindung hat, dann versuche bei "Internetausfall" mal im Browser die IP-Adresse des Routers anzuwählen oder auch per Ping.


Ist die Firmware des D-Link-APs/Routers aktuell?
Welches Betriebssystem nutzt du? Bitte genaue Angabe.
Welchen AVM-Stick nutzt du? Da gibt es ein paar unterschiedliche - auch wenn es vermutlich keine ganz entscheidende Rolle spielt.
Welche Verschlüsselung, welche WLAN-Modus?
__________________

__________________

Alt 20.07.2011, 18:38   #3
bedlam111
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Hallo Shadow,

es ist sicherlich nur das WLAN, was bei mir ausfällt. Ich kann ja den Rechner per Netzwerkkabel mit den Router verbinden und dann läuft alles wieder.

Leider sind bei mir hier einige WLAN Netzwerke aktiv. Manchmal auch auf meinem Kanal :-(
Ich nutze Vista 64 Bit und eine WPA2 Verschlüsselung.
Wie bekomme ich raus, welchen AVM Stick ich benutze? Es steht ja nichts weiter drauf.

Beste Grüße
__________________

Alt 20.07.2011, 18:57   #4
bedlam111
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



achso, ich habe das aktuelle Update für meinen Router drauf. Ist zwar von 2008, aber auf der Homepage gibt es nichts neues.

Alt 22.07.2011, 19:11   #5
Zucker
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Hast du auch mal den Treiber für deinen WLan Adapter aktualisiert? Würde mir so spontan einfallen...

__________________
/// TB-Schüler <- http://i55.tinypic.com/swg5ye.jpg

Alt 22.07.2011, 19:28   #6
Chris94
Gesperrt
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Ich würde mal den Anbieter kontaktieren. Hab schon öfters gehört, dass es einen defekt am Modem geben kann, der dies Verursacht.

Alt 23.07.2011, 08:15   #7
bedlam111
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Hallo Zusammen,

also ich habe mal den Kanal gewechselt, trotzdem ist gestern wieder die WLAN Verbindung zusammengebrochen.
Aber immer nur kurz. Sie wird gleich wieder aufgebaut. Oft sinkt aber jedesmal die Übertragungsrate in den Keller und das WLAN ist wieder unterbrochen.

@Zucker: Was ist den der Wlan Adapter?

Alt 24.07.2011, 17:31   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von bedlam111 Beitrag anzeigen
Was ist den der Wlan Adapter?
Netzwerkkarte fürs drahtlose Netzwerk.
WLAN-USB-Stick
WLAN-Karte
...
WLAN-Adapter halt, hier dein AVM-WLAN-Stick.
Oder hast du auf den fehlenden Bindestrich gekonnt eine Anspielung losgelassen?

Treiber-Update war ganz einfach Zuckers Idee, schau mal bei AVM.
Schau mal ob dir die AVM-Software für den Stick nicht alle belegten Kanaäle anzeigt, wenn ja, wechsle auf einen WLAN-Kanal der MINDESTENS zwei Kanäle von einem benutzten Kanal entfernt ist - wenn es geht.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 24.07.2011, 23:09   #9
felix1
/// Helfer-Team
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



In Ergänzung zum Gepostetem:
Wenn das Update bei AVM erfolgreich war, kannst Du ja hier mal nachlesen, welche Störquellen es gibt.
Du kannst natürlich auch mal über den Fritz-Stick nachsehen, welche Kanäle belegt sind.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 25.07.2011, 19:37   #10
bedlam111
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



So, ich war jetzt auf der Seite von AVM und hab das aktuelle Update gezogen. Interesanterweise, hab ich das nur bekommen, wenn ich direkt bei AVM den Download anstoße. Ich hatte vorher es nur über die Systemsteuerung und Treiber aktualisieren versucht. Da hat mir Vista immer gesagt, dass es kein neues Update gibt.

Nun ja, ich werde die Sache mal weiter beobachten. Aktuell habe ich 1 Kanal zum nächsten Netz Platz. Hier sind zu viele Netze aktive und ich habe nur 11 Kanäle zur Verfügung.

Alt 25.07.2011, 21:39   #11
felix1
/// Helfer-Team
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von bedlam111 Beitrag anzeigen
ich habe nur 11 Kanäle zur Verfügung.
Entweder 10 (manche ältere interne W-Lankarten können nur bis 10) oder 13
Die Sticks von AVM können bis Kanal 13. Vieleicht sollte mal ein Routerwechsel angezeigt sein.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 25.07.2011, 21:46   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von bedlam111 Beitrag anzeigen
Da hat mir Vista immer gesagt, dass es kein neues Update gibt.
Vielleicht mal ein ganz kleines bisschen "lesen".
Was bedeutet nur diese Zeile (in Windows Update): "Sie erhalten Updates für: Für Windows und andere Produkte von Microsft Update"?
Zugegeben, der Text ist etwas schräg, er läßt aber doch den Sinn erahnen.

Wäre aber nett, wenn du weiter berichten würdest.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 25.07.2011, 21:50   #13
Shadow
/// Mr. Schatten
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Entweder 10 (manche ältere interne W-Lankarten können nur bis 10) oder 13
Die Sticks von AVM können bis Kanal 13. Vieleicht sollte mal ein Routerwechsel angezeigt sein.
Das richtige Land eingestellt würde meist reichen.
USA = 11
Europa = 13
Japan = 14
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 25.07.2011, 23:52   #14
felix1
/// Helfer-Team
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
Das richtige Land eingestellt würde meist reichen.USA = 11
Nunja, hast ja recht. Für jemanden, der ja öfters mal Router einrichtet, ist es eigentlich üblich, den erst mal für Dt. einzurichten.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 26.07.2011, 07:43   #15
Shadow
/// Mr. Schatten
 
sporadischer WLAN Ausfall - Standard

sporadischer WLAN Ausfall



Und dabei könnte man in der Regel die Umstellung der Kanal-Anzahl sehen
Mal ganz davon abgesehen, dass es mich nicht interessiert ob der WLAN-AP "deutsch" oder "englisch" eingestellt ist, die Fachbegriffe unterscheiden sich da nicht so, die Kanal-Anzahl ist der Knackpunkt und deshalb wählt man "Europa" (bzw. "Deutschland").
Mag aber sein, dass man bei einigen WLAN-Routern diesen Zusammenhang aber gar nicht mehr sieht, vorallem wenn man (vernünftigerweise) so ein Kasterl ganz am Anfang auf "Deutschland" umstellt oder es wie bei den 08-15-Fritz!Boxen sowieso schon auf "Deutsch" ist.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu sporadischer WLAN Ausfall
andere, ausfall, browser, d-link, feststellen, forum, fritz, informationen, inter, interne, internetseite, internetverbindung, kampf, neue, nutze, rechner, seite, sporadisch, steckt, stelle, stick, unterbrochen, verbindung, vista, wlan, wlan ausfall



Ähnliche Themen: sporadischer WLAN Ausfall


  1. Win7 - WLAN Verbindungsabbrüche, Router flutet PC mit Anfragen über ARP Protokoll, Unbekannte Geräte im WLAN Repeater
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2015 (5)
  2. Facebook: Ausfall war kein Hackerangriff
    Nachrichten - 27.01.2015 (0)
  3. FTP Ausfall
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2014 (3)
  4. backdoor.WIN32.ZAccess.mbs wurde gefunden system ausfall folge windwos nur noch über abgesicherten modus startbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2013 (21)
  5. WLan über Kabelmodem Thomson und Zyxel DSL WLAN Modem 200
    Netzwerk und Hardware - 04.04.2013 (11)
  6. Nach BKA/UCASH Virus sporadischer Fehler TCP/IP
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.10.2012 (14)
  7. Avira erklärt Ausfall der Verhaltenserkennung
    Nachrichten - 29.05.2012 (0)
  8. Avira erklärt Ausfall der Verhaltenserkennung
    Nachrichten - 27.05.2012 (0)
  9. sporadischer Internet Timeout > WLAN USB Stick
    Netzwerk und Hardware - 17.10.2010 (0)
  10. Zeitweiser Ausfall der Tastatur und der Maus
    Alles rund um Windows - 17.06.2010 (3)
  11. Internet hab alle 3 min einen ausfall
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2010 (9)
  12. Ausfall des Internets/Seltsamer Download o.O
    Alles rund um Windows - 15.09.2009 (2)
  13. Tradedoubler, WLAN ausfall ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2009 (8)
  14. McAfee SiteAdvisor "Ausfall?"
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 05.10.2008 (11)
  15. w-lan ausfall bei downloadtraffic
    Netzwerk und Hardware - 05.09.2007 (6)
  16. DoS auf Wlan
    Netzwerk und Hardware - 25.10.2006 (1)

Zum Thema sporadischer WLAN Ausfall - Hallo Forum, ich muss leider immer wieder feststellen, dass bei mir die Internetverbindung unterbrochen wird, wenn ich auf eine neue Internetseite gehe. Als beispiel mal die nachfolgende. hxxp://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/666726/Imperium%3A+Kampf+um+die+Weltmacht#/beitrag/video/666726/Imperium-Kampf-um-die-Weltmacht Das ist - sporadischer WLAN Ausfall...
Archiv
Du betrachtest: sporadischer WLAN Ausfall auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.