Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.04.2011, 08:56   #1
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Ausrufezeichen

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Avira AntiVir hat bei meinem letzten Vollscan etwas gefunden. Hier das Logfile:
Code:
ATTFilter
Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Freitag, 8. April 2011  14:58

Es wird nach 2532129 Virenstämmen gesucht.

Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3)  [5.1.2600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : xxx

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 10.0.0.635     31822 Bytes    7.3.2011 12:02:00
AVSCAN.EXE     : 10.0.3.5      435368 Bytes   10.1.2011 12:22:56
AVSCAN.DLL     : 10.0.3.0       56168 Bytes   10.1.2011 12:23:14
LUKE.DLL       : 10.0.3.2      104296 Bytes   10.1.2011 12:23:03
LUKERES.DLL    : 10.0.0.0       13672 Bytes   14.1.2010 09:59:47
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes   6.11.2009 07:05:36
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 12:23:11
VBASE002.VDF   : 7.11.3.0     1950720 Bytes    9.2.2011 14:19:10
VBASE003.VDF   : 7.11.5.225   1980416 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE004.VDF   : 7.11.5.226      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE005.VDF   : 7.11.5.227      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE006.VDF   : 7.11.5.228      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE007.VDF   : 7.11.5.229      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE008.VDF   : 7.11.5.230      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE009.VDF   : 7.11.5.231      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE010.VDF   : 7.11.5.232      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE011.VDF   : 7.11.5.233      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE012.VDF   : 7.11.5.234      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE013.VDF   : 7.11.5.235      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE014.VDF   : 7.11.5.236      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:33
VBASE015.VDF   : 7.11.5.237      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:34
VBASE016.VDF   : 7.11.5.238      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:34
VBASE017.VDF   : 7.11.5.239      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:34
VBASE018.VDF   : 7.11.5.240      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:34
VBASE019.VDF   : 7.11.5.241      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:36
VBASE020.VDF   : 7.11.5.242      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:36
VBASE021.VDF   : 7.11.5.243      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:36
VBASE022.VDF   : 7.11.5.244      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE023.VDF   : 7.11.5.245      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE024.VDF   : 7.11.5.246      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE025.VDF   : 7.11.5.247      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE026.VDF   : 7.11.5.248      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE027.VDF   : 7.11.5.249      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:37
VBASE028.VDF   : 7.11.5.250      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:38
VBASE029.VDF   : 7.11.5.251      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:38
VBASE030.VDF   : 7.11.5.252      2048 Bytes    7.4.2011 15:39:38
VBASE031.VDF   : 7.11.6.2       18944 Bytes    7.4.2011 15:39:38
Engineversion  : 8.2.4.202 
AEVDF.DLL      : 8.1.2.1       106868 Bytes   10.1.2011 12:22:51
AESCRIPT.DLL   : 8.1.3.58     1266042 Bytes    4.4.2011 14:19:20
AESCN.DLL      : 8.1.7.2       127349 Bytes   10.1.2011 12:22:49
AESBX.DLL      : 8.1.3.2       254324 Bytes   10.1.2011 12:22:49
AERDL.DLL      : 8.1.9.9       639347 Bytes    4.4.2011 14:19:19
AEPACK.DLL     : 8.2.4.15      524662 Bytes    4.4.2011 14:19:19
AEOFFICE.DLL   : 8.1.1.20      205177 Bytes    4.4.2011 14:19:18
AEHEUR.DLL     : 8.1.2.96     3412341 Bytes    4.4.2011 14:19:18
AEHELP.DLL     : 8.1.16.1      246134 Bytes    4.4.2011 14:19:16
AEGEN.DLL      : 8.1.5.4       397684 Bytes    4.4.2011 14:19:16
AEEMU.DLL      : 8.1.3.0       393589 Bytes   10.1.2011 12:22:42
AECORE.DLL     : 8.1.19.2      196983 Bytes    4.4.2011 14:19:15
AEBB.DLL       : 8.1.1.0        53618 Bytes   10.1.2011 12:22:41
AVWINLL.DLL    : 10.0.0.0       19304 Bytes   10.1.2011 12:22:56
AVPREF.DLL     : 10.0.0.0       44904 Bytes   10.1.2011 12:22:55
AVREP.DLL      : 10.0.0.8       62209 Bytes   17.6.2010 12:26:53
AVREG.DLL      : 10.0.3.2       53096 Bytes   10.1.2011 12:22:55
AVSCPLR.DLL    : 10.0.3.2       84328 Bytes   10.1.2011 12:22:56
AVARKT.DLL     : 10.0.22.6     231784 Bytes   10.1.2011 12:22:51
AVEVTLOG.DLL   : 10.0.0.8      203112 Bytes   10.1.2011 12:22:54
SQLITE3.DLL    : 3.6.19.0      355688 Bytes   17.6.2010 12:27:02
AVSMTP.DLL     : 10.0.0.17      63848 Bytes   10.1.2011 12:22:56
NETNT.DLL      : 10.0.0.0       11624 Bytes   17.6.2010 12:27:01
RCIMAGE.DLL    : 10.0.0.26    2550120 Bytes   28.1.2010 11:10:08
RCTEXT.DLL     : 10.0.58.0      98152 Bytes   10.1.2011 12:23:15

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Lokale Festplatten
Konfigurationsdatei...................: c:\programme\avira\antivir desktop\alldiscs.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, 
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: aus
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Freitag, 8. April 2011  14:58

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiprvse.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WINWORD.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'rundll32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ccc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'KHALMNPR.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WN111V2.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SetPoint.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MOM.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wuauclt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mcsacore.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'FsUsbExService.Exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'acs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD2
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD3
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD4
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD5
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '394' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\' <429049>
C:\System Volume Information\_restore{7AC14A12-4076-4625-A8C2-64AD44D62CA1}\RP14\A0007254.exe
[0] Archivtyp: RAR SFX (self extracting)
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen
--> de-de\rctext.dll
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen
--> scewxmlw.dll
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen
--> avgio.sys
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen

Beginne mit der Desinfektion:
C:\System Volume Information\_restore{7AC14A12-4076-4625-A8C2-64AD44D62CA1}\RP14\A0007254.exe
    [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen
    [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4f53b87c.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Freitag, 8. April 2011  16:33
Benötigte Zeit:  1:34:12 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

  12276 Verzeichnisse wurden überprüft
 534762 Dateien wurden geprüft
      3 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
 534759 Dateien ohne Befall
   3376 Archive wurden durchsucht
      0 Warnungen
      1 Hinweise
         
Ist das nur ein Fehlalarm oder ist das wirklich etwas Gefährliches. Habe nämlich im Internet auch schon gelesen, dass es ein Fehlalarm sein kann bei diesem TR/Crypt.XPACK.Gen! Bitte helft mir...! Ich möchte am liebsten einer Neuaufsetzung des Systems aus dem Weg gehen!!!

Alt 09.04.2011, 16:42   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Hallo und

Bitte routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!

Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________

__________________

Alt 10.04.2011, 21:40   #3
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Sorry dass es so lange gedauert hat. Habe nun die Logfiles von mbam und OTL (Beide)! Malwarebytes hat nichts gefunden. (Das zweite OTL Logfile ist im nächsten Beitrag...)
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.Txt (43,7 KB, 189x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2011-04-10 (21-30-34).txt (1,1 KB, 171x aufgerufen)

Alt 10.04.2011, 21:42   #4
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



hier das zweite...

Alt 10.04.2011, 21:43   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Gibt es noch weitere Logs von Malwarebytes? Wenn ja bitte alle posten, die in Malwarebytes im Reiter Logdateien sichtbar sind.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2011, 21:43   #6
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Dort befindet sich nur ein weiteres, das aber nur von einem einzelnen scan (d.h. nur eine datei wurde untersucht (2sekunden) ist). ich denke, dass dieses nicht nötig ist, oder?

Alt 10.04.2011, 21:55   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Zitat:
[2011.01.02 22:58:28 | 000,256,512 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\PEV.exe

[2011.01.02 22:58:28 | 000,098,816 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\sed.exe

[2011.01.02 22:58:28 | 000,089,088 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\MBR.exe

[2011.01.02 22:58:28 | 000,080,412 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\grep.exe

[2011.01.02 22:58:28 | 000,068,096 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\zip.exe
Wer hat dich aufgefordert, combofix auszuführen??
Wo ist das Log dazu?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2011, 22:07   #8
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Hatte bereits mal ein Problem und habe mir hir auf trojaner-board.de Hilfe geholt. Doch leider wusste ich dazu mein Passwort nicht mehr und musste nun ein neues Konto anlegen! Ist der combofix ordner der, der Qoobox heißt??? Wenn es dieser ist, siehe unten. Sorry, hatte ganz vergessen, dies vorhin zu erwähnen Weiß nicht genau, ob das das gesuchte ist.!

Alt 10.04.2011, 22:12   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Am 2. Januar?? Wie heißt dein Nick von damals?
Außerdem gibt es eine Passwort vergessen Funktion!!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2011, 22:12   #10
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



gidius, das hast damals auch du bearbeitet!!!
Zitat:
Außerdem gibt es eine Passwort vergessen Funktion!!
Ja, aber dafür benötige ich meine E-Mail-Adresse, die ich mittlerweile nicht mehr habe (war nur eine vorübergehende; somit habe ich auch keinen Zugang mehr zu dieser E-Mail-Adresse und auch keinen um das PW zu ändern)

Alt 10.04.2011, 22:14   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Zitat:
Zitat von quimen Beitrag anzeigen
gidius, das hast damals auch du bearbeitet!!!
Ok, hier der Link zu PW-vergessen-Funktion => http://www.trojaner-board.de/login.php?do=lostpw
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2011, 22:17   #12
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



habs im anderen beitrag gerade hinzugefügt: e-mail-adresse existiert nicht mehr, da ich nicht damit gerechnet habe, so schnell wieder hier Hilfe suchen zu müssen!

Alt 10.04.2011, 22:28   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Mach einen OTL-Fix, beende alle evtl. geöffneten Programme, auch Virenscanner deaktivieren (!), starte OTL und kopiere folgenden Text in die "Custom Scan/Fixes" Box (unten in OTL): (das ":OTL" muss mitkopiert werden!!!)

Code:
ATTFilter
:OTL
O32 - HKLM CDRom: AutoRun - 1
O32 - AutoRun File - [2011.03.29 20:42:26 | 000,000,000 | ---- | M] () - C:\AUTOEXEC.BAT -- [ NTFS ]
O32 - AutoRun File - [2007.10.05 16:21:18 | 000,000,000 | R--D | M] - I:\Autorun -- [ CDFS ]
O32 - AutoRun File - [2004.10.05 19:11:42 | 000,180,224 | R--- | M] () - I:\Autorun.exe -- [ CDFS ]
O32 - AutoRun File - [2004.08.24 17:57:32 | 000,000,042 | R--- | M] () - I:\Autorun.inf -- [ CDFS ]
O33 - MountPoints2\{60a97b90-e84d-11df-acb7-806d6172696f}\Shell - "" = AutoRun
O33 - MountPoints2\{60a97b90-e84d-11df-acb7-806d6172696f}\Shell\AutoRun - "" = Auto&Play
O33 - MountPoints2\{60a97b90-e84d-11df-acb7-806d6172696f}\Shell\AutoRun\command - "" = I:\Autorun.exe -- [2004.10.05 19:11:42 | 000,180,224 | R--- | M] ()
[2010.12.25 00:31:57 | 000,001,302 | ---- | C] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users.WINDOWS\Anwendungsdaten\ss.ini
:Commands
[purity]
[resethosts]
[emptytemp]
         
Klick dann oben links auf den Button Fix!
Das Logfile müsste geöffnet werden, wenn Du nach dem Fixen auf ok klickst, poste das bitte. Evtl. wird der Rechner neu gestartet.

Die mit diesem Script gefixten Einträge, Dateien und Ordner werden zur Sicherheit nicht vollständig gelöscht, es wird eine Sicherheitskopie auf der Systempartition im Ordner "_OTL" erstellt.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 10.04.2011, 22:41   #14
quimen
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



So habe nun das mit OTL gefixed. Im Anhang das Logfile:
Angehängte Dateien
Dateityp: txt 04102011_223529.txt (6,8 KB, 165x aufgerufen)

Alt 11.04.2011, 09:10   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Standard

Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?



Dann bitte jetzt CF ausführen (cofi neu runterladen!)

ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir ComboFix hier herunter auf deinen Desktop. Benenne es beim Runterladen um in cofi.exe.
  • Schliesse alle Programme, vor allem dein Antivirenprogramm und andere Hintergrundwächter sowie deinen Internetbrowser.
  • Starte cofi.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen, führe die Updates durch (falls vorgeschlagen), installiere die Wiederherstellungskonsole (falls vorgeschlagen) und lass dein System durchsuchen.
    Vermeide es auch während Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte kopieren ([Strg]a, [Strg]c) und in deinen Beitrag einfügen ([Strg]v). Die Datei findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?
.dll, antivir, avg, avira, ccc.exe, desktop, fehlalarm, festplatte, internet, logfile, lsass.exe, modul, mom.exe, neuaufsetzung, nt.dll, programm, programme, prozesse, registry, rundll, sched.exe, services.exe, svchost.exe, system volume information, tr/crypt.xpack.ge, trojaner, trojaner?, verweise, virus, virus gefunden, windows, winlogon.exe, wuauclt.exe



Ähnliche Themen: Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?


  1. Avira meldet 'TR/Crypt.ZPACK.Gen [trojan]' - Fehlalarm oder echt?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2015 (5)
  2. Trojanerfund bei Download von Avira Antivir - Fehlalarm oder war dort wirklich ein Trojaner aktiv?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.05.2015 (17)
  3. Trojaner oder Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2015 (3)
  4. AVG Meldet Trojaner BackDoor Generic_c. Fehlalarm oder nicht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2015 (3)
  5. Avira Scan, Trojaner TR/Crypt.ZPACK.50636 gefunden, Fehlalarm oder echter Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.12.2014 (17)
  6. Ständige Virusmeldung von Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2014 (14)
  7. TR/Crypt.ZPACK.Gen2 - Avira Fehlalarm oder gefährlicher Trojaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2013 (5)
  8. Trojaner entdeckt TR/ATRAPS.Gen - Fehlalarm Avira Scaner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2013 (10)
  9. BKA-Trojaner oder nur Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2012 (0)
  10. Nach Update Virusmeldung von AVIRA
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2012 (22)
  11. BDS/IRCNite eingefangen oder Fehlalarm von Avira?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2011 (40)
  12. Trojaner E-Mail oder Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.03.2011 (5)
  13. virtumonde.dll Trojaner oder Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.10.2009 (9)
  14. Avira zeigt Trojaner tr crypt.xpack.gen an?Gefährlich oder Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2009 (8)
  15. Trojaner oder Fehlalarm? :O
    Log-Analyse und Auswertung - 11.02.2009 (2)
  16. Trojaner oder Fehlalarm?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.03.2008 (1)
  17. Trojaner, oder Fehlalarm ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2005 (4)

Zum Thema Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? - Avira AntiVir hat bei meinem letzten Vollscan etwas gefunden. Hier das Logfile: Code: Alles auswählen Aufklappen ATTFilter Avira AntiVir Personal Erstellungsdatum der Reportdatei: Freitag, 8. April 2011 14:58 Es wird - Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner?...
Archiv
Du betrachtest: Avira Virusmeldung - nur ein Fehlalarm? Oder tatsächlich ein Trojaner? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.