Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.04.2011, 20:17   #1
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hallo,
ich beschreibe ma kurz mein Problem:

Malware gefunden und entfernt hoffe ich - Sicherheitscenter deaktiviert sich automatisch. Ich kann das Sicherheitscenter über Services.msc auf 'Automatisch' setzen und starten, aber nach etwa 1min ist es wieder deaktiviert.

Mein Betriebssystem ist Windows 7.

Da ich es auch nicht gewagt habe Combofix zu benutzen habe ich es gelassen.
Habe schon mehrere durchläufe mit SUPERAntiSpyware und Malwarebytes' Anti-Malware gemacht doch kenn mich garnicht so gut aus damit.
Erste Logdatei ist dabei

Viele Grüße,
Gallem

Alt 04.04.2011, 05:22   #2
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hallo und Herzlich Willkommen!

Bevor wir unsere Zusammenarbeit beginnen, [Bitte Vollständig lesen]:
Zitat:
  • "Fernbehandlungen/Fernhilfe" und die damit verbundenen Haftungsrisken:
    - da die Fehlerprüfung und Handlung werden über große Entfernungen durchgeführt, besteht keine Haftung unsererseits für die daraus entstehenden Folgen.
    - also, jede Haftung für die daraus entstandene Schäden wird ausgeschlossen, ANWEISUNGEN UND DEREN BEFOLGUNG, ERFOLGT AUF DEINE EIGENE VERANTWORTUNG!
  • Charakteristische Merkmale/Profilinformationen:
    - aus der verwendeten Loglisten oder Logdateien - wie z.B. deinen Realnamen, Seriennummer in Programm etc)- kannst Du herauslöschen oder durch [X] ersetzen
  • Die Systemprüfung und Bereinigung:
    - kann einige Zeit in Anspruch nehmen (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst
  • Ich empfehle Dir die Anweisungen erst einmal komplett durchzulesen, bevor du es anwendest, weil wenn du etwas falsch machst, kann es wirklich gefährlich werden. Wenn du meinen Anweisungen Schritt für Schritt folgst, kann eigentlich nichts schief gehen.
  • Innerhalb der Betreuungszeit:
    - ohne Abspräche bitte nicht auf eigene Faust handeln!- bei Problemen nachfragen.
  • Die Reihenfolge:
    - genau so wie beschrieben bitte einhalten, nicht selbst die Reihenfolge wählen!
  • Ansonsten unsere Forumsregeln:
    - Bitte erst lesen, dann posten!-> Für alle Hilfesuchenden! Was muss ich vor der Eröffnung eines Themas beachten?
  • Alle Logfile mit einem vBCode Tag eingefügen, das bietet hier eine gute Übersicht, erleichtert mir die Arbeit! Falls das Logfile zu groß, teile es in mehrere Teile auf.

Sobald Du diesen Einführungstext gelesen hast, kannst Du beginnen
Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest - Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst::

Für Vista und Win7:
Wichtig: Alle Befehle bitte als Administrator ausführen! rechte Maustaste auf die Eingabeaufforderung und "als Administrator ausführen" auswählen

1.
läuft unter XP, Vista mit (32Bit) und Windows 7 (32Bit)
Achtung!:
WENN GMER NICHT AUSGEFÜHRT WERDEN KANN ODER PROBMLEME VERURSACHT, fahre mit dem nächsten Punkt fort!- Es ist NICHT sinnvoll einen zweiten Versuch zu starten!
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren

** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!
Anleitung:-> GMER - Rootkit Scanner

2.
** Update Malwarebytes Anti-Malware, lass es nochmal anhand der folgenden Anleitung laufen:
  • per Doppelklick starten.
  • gleich mal die Datenbanken zu aktualisieren - online updaten
  • Vollständiger Suchlauf wählen (überall Haken setzen)
  • wenn der Scanvorgang beendet ist, klicke auf "Zeige Resultate"
  • alle Funde bis auf - falls MBAM meldet in C:\System Volume Information - den Haken bitte entfernen - markieren und auf "Löschen" - "Ausgewähltes entfernen") klicken.
  • Poste das Ergebnis hier in den Thread - den Bericht findest Du unter "Scan-Berichte"
eine bebilderte Anleitung findest Du hier: Anleitung

3.
lade Dir HijackThis 2.0.4 von *von hier* herunter
HijackThis starten→ "Do a system scan and save a logfile" klicken→ das erhaltene Logfile "markieren" → "kopieren"→ hier in deinem Thread (rechte Maustaste) "einfügen"

4.
Bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen den Link hier anklicken:
System-Dateien und -Ordner unter XP und Vista sichtbar machen
Am Ende unserer Arbeit, kannst wieder rückgängig machen!

5.
→ Lade Dir HJTscanlist.zip herunter
→ entpacke die Datei auf deinem Desktop
→ Bei WindowsXP Home musst vor dem Scan zusätzlich tasklist.zip installieren
→ per Doppelklick starten
→ Wähle dein Betriebsystem aus - bei Win7 wähle Vista
→ Wenn Du gefragt wirst, die Option "Einstellung" (1) - scanlist" wählen
→ Nach kurzer Zeit sollte sich Dein Editor öffnen und die Datei hjtscanlist.txt präsentieren
→ Bitte kopiere den Inhalt hier in Deinen Thread.
** Falls es klappt auf einmal nicht, kannst den Text in mehrere Teile teilen und so posten

6.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool Ccleaner herunter
Download
installieren (Software-Lizenzvereinbarung lesen, falls angeboten wird "Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ falls nötig - unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du (also am Anfang des Logfiles):[code]
hier kommt dein Logfile rein - z.B hjtsanlist o. sonstiges
→ dahinter - also am Ende der Logdatei: [/code]
** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw
gruß
Coverflow
__________________

__________________

Alt 05.04.2011, 19:34   #3
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hallo
Coverflow
danke für die schnelle hilfe
Tut mir leid das du lage warten mustest

der erste schritt hat nicht funktioniert also habe ich mit dem 2. weiter gemacht wie sie gesagt haben

hier ist das ergebnis das andere wird noch gemacht

Gruß,
Gallem
__________________

Alt 05.04.2011, 19:50   #4
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hi wieder


Hier ist Nummer 3 und 4. habe ich schon gemacht

Nummer 5 ist nun auch dran gehangen
Nummer 6 ist auch Fertig

gruß
Gallem

Geändert von Gallem (05.04.2011 um 20:00 Uhr)

Alt 06.04.2011, 14:34   #5
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



1.
Hast du den Rechner bereits auf Viren überprüft? Folgende Ergebnisse möchte ich noch sehen:
Code:
ATTFilter
C:\TDSSKiller.2.4.21.0_03.04.2011_20.38.21_log.txt 
03.04.2011 20:22     C:\TDSSKiller.2.4.21.0_03.04.2011_20.22.04_log.txt 
SuperAntiSpyware Free Edition
         
2.
→ besuche die Seite von virustotal und die Datei/en aus Codebox bitte prüfen lassen - inklusive Dateigröße und Name, MD5 und SHA1 auch mitkopieren:
Tipps für die Suche nach Dateien
Code:
ATTFilter
C:\uxliapod.sys
         
→ Klicke auf "Durchsuchen"
→ Suche die Datei auf deinem Rechner→ Doppelklick auf die zu prüfende Datei (oder kopiere den Inhalt ab aus der Codebox)
→ "Senden der Datei" und Warte, bis der Scandurchlauf aller Virenscanner beendet ist
das Ergebnis wie Du es bekommst (NICHT AUSLASSEN!) da reinkoperen (inklusive <geprüfter Dateiname> + Dateigröße und Name, MD5 und SHA1)

** Beispiel - das zu postende Logfile von Virustotal soll so wie hier aussehen Also nicht auslassen, sondern wie Du es bekommst da reinkopieren!:
Code:
ATTFilter
File name: 
<<Dateiname>>
Submission date:
2010-10-22 03:34:01 (UTC)
Current status:
queued queued analysing finished
Result:
.....%
    
VT Community

goodware/badware
 Safety score: 100.0% 
Compact
Print results
Antivirus     Version     Last Update     Result
AhnLab-V3    2010.10.22.00    2010.10.21    -
AntiVir    7.10.13.15    2010.10.21    -
Antiy-AVL    2.0.3.7    2010.10.22    -
Authentium    5.2.0.5    2010.10.22    -
Avast    4.8.1351.0    2010.10.21    -
Avast5    5.0.594.0    2010.10.21    -
usw........
         
...über 40 Virenscannern...also Geduld!!

Zitat:
Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein Log schreibst Du (also am Anfang des Logfiles):[code]
hier kommt dein Logfile rein - z.B hjtsanlist o. sonstiges
→ dahinter - also am Ende der Logdatei: [/code]

__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 06.04.2011, 16:40   #6
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hi
wieder

Hier alle angaben eine kompletter scan mit SUPERAntiSpyware ist noch am laufen kann ich dann noch nach reichen

Geändert von Gallem (06.04.2011 um 17:09 Uhr)

Alt 07.04.2011, 07:10   #7
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Ok, die Datei stammt von Gmer

1.
Hast Du externe Festplatte, USB-Sticks und/oder andere externe Speichermedien? Bitte anschließen, damit gescannt werden kann.- alle Wechseldatenträger und immer bei gedrückter Shift-Taste am USB-Anschluss des Rechners einstecken! - So verhindest Du die Ausführung der AUTORUN-Funktion -> Man kann die AUTORUN-Funktion aber auch generell abschalten.►Anleitung

2.
Zitat:
**Vor dem Löschen temporärer Dateien sollte man unbedingt alle Anwendungen beenden!
**lösche nur den Inhalt der Ordner, nicht die Ordner selbst!
**Der Temp Ordner,ist für temporäre Dateien,also der Inhalt kann man ohne weiteres löschen.- Dateien, die noch in Benutzung sind,nicht löschbar.
Temp Ordner leeren:
C:\Users\xxxxx\AppData\Local\Temp--> lösche nur den Inhalt der Ordner, nicht die Ordner selbst
oder klicke auf Start-> Suche-> %temp% reinschreiben...Inhalt markieren-> löschen

3.
Öffne CCleaner
  • "Cleaner"-->"Analysieren"-->Klick auf den Button "Start CCleaner"
  • "Registry""Fehler suchen"--> "Fehler beheben"-->"Alle beheben"
  • Starte dein System neu auf

4.
Malware-Scan mit Emsisoft Anti-Malware 5.0

Ohne Hintergrundwächter durchsucht Emsisoft Anti-Malware 5.0 den Computer auf Befall von Trojanern, Spyware, Adware, Würmern, Keyloggern, Rootkits, Dialern und anderen schädlichen Programmen. Das Programm ist geeignet für für Windows 98, ME, 2000, XP, 2003 Server und Vista.
  • Lade die Gratisversion von => Emsisoft Anti-Malware 5.0 herunter und installiere das Programm.
  • Lade über Jetzt Updaten die aktuellen Signaturen herunter.
  • Wähle den Freeware-Modus aus.
  • Wähle Detail Scan und starte über den Button Scan die Überprüfung des Computers.
  • Am Ende des Scans alle Funde markieren und über den Button Ausgewählte in Quarantäne schicken.
  • Über den Button Bericht speichern das Logfile auf dem Desktop speichern und hier in den Thread posten
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 07.04.2011, 15:36   #8
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hi

Ich habe meine externe Festplatte untersucht und mein USB-stick
soll ich auch die datein in dem Temp ordner löschen habe ich nicht gemacht will nochmal nachfragen?

Hier alle log's die anderen von dem usb stick war nix gefunden

Mache noch vollständigen Scan mit Emsisoft Anti-Malware 5.0 hänge ich dann noch dran

gruß
Gallem

Alt 07.04.2011, 17:36   #9
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Zitat:
Zitat von Gallem Beitrag anzeigen
Hi

Ich habe meine externe Festplatte untersucht und mein USB-stick
soll ich auch die datein in dem Temp ordner löschen habe ich nicht gemacht will nochmal nachfragen?

Hier alle log's die anderen von dem usb stick war nix gefunden

Mache noch vollständigen Scan mit Emsisoft Anti-Malware 5.0 hänge ich dann noch dran

gruß
Gallem
Der Vollscan ist jetzt dabei

Alt 07.04.2011, 20:11   #10
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



1.
Programme deinstallieren/entfernen, die wir verwendet haben und nicht brauchst, bis auf:
Code:
ATTFilter
HijackThis/Trend Micro
filelist.bat
CCleaner
         
Die sind nützliche Programme, die bei Probleme/Notfall können sehr hilfreich sein!

2.
starte HijackThis--> wähle Open the Misc Tools section --> dann Delete a file on reboot... --> wähle die zu löschende Datei (sehe der Inhalt dieser Code-Box), die Frage zum Neustart mit NEIN beantworten, wieder Delete a file on reboot wählen, nächste Datei auswählen usw., bis Du die letzte Datei ausgewählt hast, nun antwortest du auf die Frage zum Neustart mit JA
>> Text kopieren und einfügen (oder "Durchsuchen")::
Code:
ATTFilter
C:\Windows\Tasks\{810401E2-DDE0-454e-B0E2-AA89C9E5967C}.job 
C:\Windows\Tasks\dnowogkee.job
         
3.
poste erneut - nach der vorgenommenen Reinigungsaktion:
TrendMicro™ HijackThis™ -Logfile - Keine offenen Fenster, solang bis HijackThis läuft!!
hjtscanlist v2.0 - Dateiliste

** Hast du die Probleme immer noch?
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 07.04.2011, 22:02   #11
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hi


ähm es geht nicht genau so wie beschrieben
also C:\Windows\Tasks\{810401E2-DDE0-454e-B0E2-AA89C9E5967C}.job
gibt es bei mir nicht nur die zweite datei
C:\Windows\Tasks\dnowogkee.job
und die kann ich nciht genau mit HijackThis so löschen wie beschreiben da
bis dahin geht es noch starte HijackThis--> wähle Open the Misc Tools section --> dann Delete a file on reboot... -->
und dann kommt die fehler meldung wenn ich auf öffnen klicke
"
dnowogkee
Sie verfügen nicht über die Berechtigung, diese Datei zu öffnen.
Wenden Sie sich an den Besitzer dieser Datei oder einen Administrator, um diese Berechtigung zu erhalten.
"
ich kann sie aber mit administrator rechten löschen ohne HijackThis

was soll ich machen ?

kannst du mir noch ein viren schutz programm empfehlen ?
wäre echt nett

mein sicherheitscenter geht wieder also ist wieder an und schaltet sich nciht mehr aus

gruß
Gallem

Alt 08.04.2011, 06:38   #12
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Du musst HijackThis erlauben die Datei zu löschen, bzw Rechtsklick auf HJT und als Admin ausführen wählen
- aber wenn so auch geht, dann kannst natürlich einfach manuell löschen:
Code:
ATTFilter
C:\Windows\Tasks\dnowogkee.job
         
danach einen Neustart und nachsehen ob wirklich weg ist

Zum Schluss noch:

1.
Wenn alles gut verlaufen und dein System läuft stabil,mache folgendes:
Systemsteuerung/System und Sicherheit/System/Computerschutz/Systemeigenschaften poppt auf und dann einen Sicherungspunkt erstellen
Systemwiederherstellung deaktivieren: Windows 7 - einen manuellen Systemwiederherstellungspunkt erstellen
also zuerst deaktivieren-> dann aktivieren - am Ende soll wieder aktiviert sein!

2.
Ändere deine Passworte und Zugangsdaten! - von einem sauberen System aus
- Alle Passwörter, die auf dem kompromittierten System verwendet wurden (also z.B. Login-, Mail- oder Website-Passwörter, aber auch die PIN für das Online-Banking) sofort ändern (► am besten von einem anderen, nicht-infizierten Rechner aus! )
Tipps:
Die sichere Passwort-Wahl - (sollte man eigentlich regelmäßigen Abständen ca. alle 3-5 Monate ändern)
auch noch hier unter: Sicheres Kennwort (Password)

3.
- "Link:-> ESET Online Scanner
>>Du sollst nicht die Antivirus-Sicherheitssoftware installieren, sondern dein System nur online scannen<<

-> Führe dann einen Komplett-Systemcheck mit Eset/Nod32 durch

- folgendes bitte anhaken > "Remove found threads" und "Scan archives"
- die Scanergebnis als *.txt Dateien speichern)
- meistens "C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt"

Vor dem Scan Einstellungen im Internet Explorer:
- "Extras→ Internetoptionen→ Sicherheit":
- alles auf Standardstufe stellen
- Active X erlauben
- um den Scan zu starten: wenn du danach gefragt wirst (den Text in der Informationsleiste ) - ActiveX-Steuerelement installieren lassen
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Geändert von kira (08.04.2011 um 06:44 Uhr)

Alt 08.04.2011, 19:44   #13
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Hi

wieder mal
Also "dnowogkee.job" ist jetzt weg als gelöscht worden ist auch nciht mehr da
Systemwiederherstllung habe ich gemacht aus und an

Ich habe den Eset log dran gehangen aber weiß nicht ob der so richtig aussieht
auch der HijackThis log ist dabei den ich machen sollte

gruß
gallem

Alt 08.04.2011, 21:55   #14
kira
/// Helfer-Team
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



Code:
ATTFilter
C:\Users\Gallem\Saved Games\Assassins.Creed.II-SKIDROW\sr-acii.iso	a variant of Win32/Packed.VMProtect.AAA trojan	deleted - quarantined
         
hast Du dir das Spiel nicht auf ganz so legale Weise besorgt?
__________________

Warnung!:
Vorsicht beim Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einen Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Alt 08.04.2011, 22:13   #15
Gallem
 
Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Standard

Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert



hi

doch doch habe mir besorgt nur das muss so sein nach meinem wissen
um das mache ich mir keine sorgen

gruß
Gallem

Antwort

Themen zu Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert
anti-malware, arten, betriebssystem, combofix, deaktiviert, entfern, entfernt, garnicht, gefunde, hoffe, logdatei, malwarebytes, min, problem, schutz, setzen, sicherheitscenter, sicherheitscenter deaktiviert, starte, starten, superantispyware, virenschutz, windows



Ähnliche Themen: Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert


  1. Sicherheitscenter lässt sich nicht aktivieren - Laptop wohl länger ohne Virenschutz
    Log-Analyse und Auswertung - 26.12.2014 (13)
  2. Avira antivir guard lässt sich nicht aktivieren, Sicherheitscenter: Firewall, Virenschutz und automatische Updates inaktiv
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2014 (34)
  3. Virenschutz deaktiviert?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 02.02.2014 (7)
  4. Sophos On-Access-Scan wird deaktiviert; Win7 Sicherheitscenter wird deaktiviert; PC startet neu
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2013 (25)
  5. Virenschutz ist deaktiviert (habe mehrere Anti-Virenprogramme ausprobiert)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2012 (1)
  6. Stimmen im Hintergrund und Sicherheitscenter deaktiviert ...
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2012 (1)
  7. ProRat virus/Sicherheitscenter deaktiviert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.10.2011 (1)
  8. Windows-Sicherheitscenter deaktiviert sich immer
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.07.2011 (1)
  9. Werbevirus und Windows 7 Sicherheitscenter deaktiviert!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.07.2011 (19)
  10. Goingonearth und Sicherheitscenter deaktiviert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.07.2011 (8)
  11. Goingonearth Befall & Windows Sicherheitscenter deaktiviert
    Mülltonne - 20.04.2011 (1)
  12. Sicherheitscenter deaktiviert sich ständig
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2011 (9)
  13. Sicherheitscenter deaktiviert sich ständig
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2011 (18)
  14. Sicherheitscenter deaktiviert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.02.2011 (35)
  15. Sicherheitscenter deaktiviert sich ständig
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.02.2011 (1)
  16. nach wie vor: sicherheitscenter, virenschutz, spybot sd - alles off!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2008 (1)
  17. Sicherheitscenter - Virenschutz - Spybot: Alles Off!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2008 (1)

Zum Thema Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert - Hallo, ich beschreibe ma kurz mein Problem: Malware gefunden und entfernt hoffe ich - Sicherheitscenter deaktiviert sich automatisch. Ich kann das Sicherheitscenter über Services.msc auf 'Automatisch' setzen und starten, aber - Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert...
Archiv
Du betrachtest: Sicherheitscenter und Virenschutz deaktiviert auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.