Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 19.10.2010, 11:08   #1
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Hallo zusammen.

Heute früh schlägt bei mir (WIN-XP SP3) Avira Antivir (ver.10.0) mit der Meldung Alarm das die Datei wbk20.tm von einem malware betroffen sei durch eine spoofing virus namens HTML/spoofing.GEN

Beim öffnen des outlooks steht da auch schon ein email bereits das angeblich vom paypal stammt. Eine Überprüfung bei Paypal ergab dass das nicht stimmt. War ja eigentlich klar.

Also erst einmal den netzwerk stecker abgezogen und ein HJT scan gemacht.


Ich bitte um Unterstützung um das lässtige und doch meines erachtens sehr gefährliche "Ding" von meinem rechner zu bekommen.

Schon mal Dank und Gruß.

-Lelon

Hier nun das HJT Log
HiJackthis Logfile:
Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 10:50:55, on 19.10.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.17055)
Boot mode: Normal
 
Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\aol\ACS\AOLacsd.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avshadow.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7DEBUG\MDM.EXE
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\snmp.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLDial.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Gembird\Power Manager\pm.exe
C:\WINDOWS\emMon.exe
C:\WINDOWS\vsnpstd.exe
C:\Programme\Canon\MyPrinter\BJMyPrt.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe
C:\Programme\1&1\1&1 EasyLogin\EasyLogin.exe
C:\Programme\Microsoft ActiveSync\Wcescomm.exe
C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\SUPERAntiSpyware\SUPERAntiSpyware.exe
C:\Programme\AOL 9.0\aoltray.exe
C:\PROGRA~1\MICROS~2\rapimgr.exe
C:\Programme\Sony Corporation\Picture Package\Picture Package Applications\Residence.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.0\program\soffice.exe
C:\Programme\Sun\StarOffice 8\program\soffice.exe
C:\Programme\OpenOffice.org 2.0\program\soffice.BIN
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\Programme\Sun\StarOffice 8\program\soffice.BIN
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
C:\WINDOWS\system32\dllhost.exe
C:\Programme\wincmd\WINCMD32.EXE
c:\Programme\HiJackThis\HijackThis.exe
 
 
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://www.google.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\SearchURL,(Default) = h**p://go.1und1.de/suchbox/1und1suche?su=%s
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,C:\WINDOWS\system32\mssrkv32.exe,
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\5.6.5612.1312\swg.dll
O2 - BHO: 1&&1 Internet AG Browser Configuration by mquadr.at - {D48FF4B4-E68F-47D1-8E25-81A0F0EEB341} - C:\WINDOWS\system32\ieconfig_1und1.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O3 - Toolbar: Google Toolbar - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - C:\Programme\Google\Google Toolbar\GoogleToolbar_32.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [SW20] C:\WINDOWS\system32\sw20.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SW24] C:\WINDOWS\system32\sw24.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [AOLDialer] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\ACS\AOLDial.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Power Manager] "C:\Programme\Gembird\Power Manager\pm.exe" -winstartup
O4 - HKLM\..\Run: [emMonitor] C:\WINDOWS\emMon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [snpstd] C:\WINDOWS\vsnpstd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [CanonSolutionMenu] C:\Programme\Canon\SolutionMenu\CNSLMAIN.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [CanonMyPrinter] C:\Programme\Canon\MyPrinter\BJMyPrt.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Java\Java Update\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [1&1 EasyLogin] C:\Programme\1&1\1&1 EasyLogin\EasyLogin.exe
O4 - HKCU\..\Run: [C:\Programme\1&1\1&1 EasyLogin\EasyLogin.exe] "1&1 EasyLogin" HIDE
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\Wcescomm.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [swg] "C:\Programme\Google\GoogleToolbarNotifier\GoogleToolbarNotifier.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [ctfmon.exe] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [SUPERAntiSpyware] C:\Programme\SUPERAntiSpyware\SUPERAntiSpyware.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [Shockwave Updater] C:\WINDOWS\system32\Adobe\SHOCKW~1\SWHELP~1.EXE -Update -1100465 -"Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Windows NT 5.1; Mozilla/4.0 (compatible; MSIE 7.0; Win32; 1&1); GTB6.3; .NET CLR 2.0.50727; .NET CLR 3.0.04506.30; .NET CLR 3.0.4506.2152; .NET CLR 3.5.30729; .NET CLR 1.1.4322)" -"h**p://www.hotwheels.com/games/brakeless/nobrakes.dcr"
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: OpenOffice.org 2.0.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org 2.0\program\quickstart.exe
O4 - Startup: StarOffice 8.lnk = C:\Programme\Sun\StarOffice 8\program\quickstart.exe
O4 - Global Startup: AOL 9.0 Tray-Symbol.lnk = C:\Programme\AOL 9.0\aoltray.exe
O4 - Global Startup: Picture Package VCD Maker.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Free YouTube to Mp3 Converter - C:\Dokumente und Einstellungen\****\Anwendungsdaten\DVDVideoSoftIEHelpers\youtubetomp3.htm
O8 - Extra context menu item: Google Sidewiki... - res://C:\Programme\Google\Google Toolbar\Component\GoogleToolbarDynamic_mui_en_96D6FF0C6D236BF8.dll/cmsidewiki.html
O9 - Extra button: Create Mobile Favorite - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\INetRepl.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Real.com - {CD67F990-D8E9-11d2-98FE-00C0F0318AFE} - C:\WINDOWS\system32\Shdocvw.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Broken Internet access because of LSP provider 'c:\programme\bonjour\mdnsnsp.dll' missing
O16 - DPF: {17492023-C23A-453E-A040-C7C580BBF700} (Windows Genuine Advantage Validation Tool) - h**p://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=39204
O16 - DPF: {4A3CF76B-EC7A-405D-A67D-8DC6B52AB35B} (QDiagAOLCCUpdateObj Class) - h**p://aolcc.aol.de/computercheckup/qdiagcc.cab
O16 - DPF: {8100D56A-5661-482C-BEE8-AFECE305D968} (Facebook Photo Uploader 5 Control) - h**p://upload.facebook.com/controls/2009.07.28_v5.5.8.1/FacebookPhotoUploader55.cab
O16 - DPF: {8FEED82A-42A6-4117-A803-7EC3EB9339E0} (ClientControl Class) - h**p://192.168.178.23/plugin/client.cab
O16 - DPF: {A93B47FD-9BF6-4DA8-97FC-9270B9D64A6C} (VaPgCtrl Class) - h**p://192.168.178.23/plugin/h263ctrl.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O20 - Winlogon Notify: !SASWinLogon - C:\Programme\SUPERAntiSpyware\SASWINLO.dll
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - America Online, Inc. - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\aol\ACS\AOLacsd.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Unknown owner - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe (file missing)
O23 - Service: Firebird Server - MAGIX Instance (FirebirdServerMAGIXInstance) - MAGIX® - C:\Programme\MAGIX\Common\Database\bin\fbserver.exe
O23 - Service: Google Update Service (gupdate) (gupdate) - Google Inc. - C:\Programme\Google\Update\GoogleUpdate.exe
O23 - Service: Google Software Updater (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
O23 - Service: Ulead Burning Helper (UleadBurningHelper) - Ulead Systems, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Ulead Systems\DVD\ULCDRSvr.exe
O23 - Service: UPnPService - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\MAGIX Shared\UPnPService\UPnPService.exe
 
--
 
End of file - 11449 bytes
         
--- --- ---

Alt 19.10.2010, 12:08   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Zitat:
Heute früh schlägt bei mir (WIN-XP SP3) Avira Antivir (ver.10.0) mit der Meldung Alarm das die Datei wbk20.tm
Immer die genauen Schädlingsnamen und Pfadangaben notieren und posten!

Aus den Regeln:

5. Beschreibe Dein Problem in einigen Sätzen und arbeite diese Anleitung ab Punkt 2. durch
Auch Funde von deiner Sicherheitssoftware bitte im Thema nennen: (z.B. c:\windows\virus.exe)
Fehlen diese Angaben, kann und wird dir hier niemand helfen.
__________________

__________________

Alt 19.10.2010, 12:31   #3
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Sorry.
Hier die direkte Meldung von AVIRA mit der Pfadangabe.

C:\Dokumente und Einstellungen\****\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\VS0BQD8O\wbkD.tmp

[FUND] Enthält Erkennungsmuster des HTML-Scriptvirus HTML/Spoofing.Gen


Ich habe auch einmal wie in der Anleitung beschrieben den Malwarebytes über den Rechner laufen lassen.
Dieser endete mit der Aussage
"Der Suchlauf wurde Erfolgreich abgeschlossen. Es wurden keine infizierten Objekte gefunden!

Bedeutet dies dass der Rechner im besten Fall sauber ist?

Hier das mbam-Log
=============


Malwarebytes' Anti-Malware 1.46
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: 4880

Windows 5.1.2600 Service Pack 3
Internet Explorer 7.0.5730.11

19.10.2010 14:04:35
mbam-log-2010-10-19 (14-04-35).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Durchsuchte Objekte: 159870
Laufzeit: 6 Minute(n), 33 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Ciao,
-Lelon
__________________

Geändert von lelon (19.10.2010 um 13:15 Uhr)

Alt 19.10.2010, 14:17   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Gibt es noch weitere Logs von Malwarebytes? Wäre sehr sinnfrei, wenn Du das ohne Funde gepostet hättest!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 19.10.2010, 18:47   #5
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Also folgendes scenario;
ich habe ein Email von "Paypal" erhalten in dem ich aufgefordert werde wegen einem Missbrauch einen bestimmten link zu folgen und da schlägt
AVIRA Antivir "Alarm" mit der Meldung

Guard: Malware gefunden
In der Datei
"C:\Dokumente und Einstellungen\****\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\VS0BQD8O\wbkD.tmp"
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm "HTML/spoofing.Gen" gefunden.
Der Zugriff auf diese Datei wurde verweigert.
Bitte wählen Sie eine Aktion aus.

Dann schiebe ich diese Datei in die Quarantäne.
Bei dem wiederholten öffnen des selben Emails wird natürlich wieder genau die besagte Meldung angzeigt, nur dass sich der Name der .tmp Datei ändert also inkrementiert z. Bsp. auf "wbk1A.tmp"

Wenn ich dann den Malware Scan laufen lasse findet der nichts, wie bereits im obigen Post angezeigt, auch ein Vollständiger Suchlauf findet nichts.

Bedeutet dies nun wenn ich letztendlich diese Email lösche bzw. nicht mehr öffne, alles gut sein sollte?

lg,
-Lelon.


Alt 19.10.2010, 19:53   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Ich wollte eigentlich nur wissen, ob Du vor diesem Zeitpunkt => 19.10.2010 14:04:35
Schonmal mit Malwarebytes gescannt hast und wenn ja, wollte ich dass Du auch diese Logs postest.

Bitte routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________
--> Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei

Alt 20.10.2010, 07:13   #7
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Moin Arne.
Ja, andere Malware logs sind vorhanden aber schon was älter (ende März 2010) wenn du daran Interesse hast, lasse es mich bitte wissen.

Im Anhang die beiden OTL logs.

LG,
-Lelon
Angehängte Dateien
Dateityp: txt OTL.Txt (69,1 KB, 230x aufgerufen)
Dateityp: txt Extras.Txt (50,0 KB, 276x aufgerufen)

Alt 20.10.2010, 11:27   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Ja poste die Dinger mal.
Ich wollte auch vor den OTL-Logs einen Vollscan mit aktuellem Malwarebytes sehen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.10.2010, 14:08   #9
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Ciao Arne.

Im Anhang die gewünschten Logs

LG,
-Lelon.

Alt 20.10.2010, 14:57   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Dann bitte jetzt CF ausführen:

ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir ComboFix hier herunter auf deinen Desktop. Benenne es beim Runterladen um in cofi.exe.
  • Schliesse alle Programme, vor allem dein Antivirenprogramm und andere Hintergrundwächter sowie deinen Internetbrowser.
  • Starte cofi.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen, führe die Updates durch (falls vorgeschlagen), installiere die Wiederherstellungskonsole (falls vorgeschlagen) und lass dein System durchsuchen.
    Vermeide es auch während Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte kopieren ([Strg]a, [Strg]c) und in deinen Beitrag einfügen ([Strg]v). Die Datei findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.10.2010, 19:08   #11
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Hallo Arne.

Der CCleaner ist sauber durchgelaufen.
Anschließend den cofi gestartet und Anhängend das Log file.

Ciao,
-Lelon

Alt 20.10.2010, 19:31   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Ok. Bitte nun Logs mit GMER und OSAM erstellen und posten.
GMER stürzt häufiger ab, wenn das Tool auch beim 2. Mal nicht will, lass es einfach weg und führ nur OSAM aus


Downloade Dir danach bitte MBRCheck (by a_d_13) und speichere die Datei auf dem Desktop.
  • Doppelklick auf die MBRCheck.exe.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Das Tool braucht nur eine Sekunde.
  • Danach solltest du eine MBRCheck_<Datum>_<Uhrzeit>.txt auf dem Desktop finden.
Poste mir bitte den Inhalt des .txt Dokumentes
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 20.10.2010, 20:05   #13
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



OK werde ich machen, baer heute nicht mehr, da nun 14 Stunden an den Hacken langt!

Besteht denn auch die Möglichkeit das du mir in etwa mitteilst was da abgeht,
also was du siehst?

Garcias y buenas noches!

-Lelon

Alt 21.10.2010, 09:55   #14
lelon
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Haallo,

hier nun die logs, GMER,OSAM und MBR anhängend als ZIP file.

Dank und Gruß,
_lelon

Alt 21.10.2010, 10:01   #15
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Avira Antivie  meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Standard

Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei



Starte den Rechner neu und wähle im Bootmenü die Wiederherstellungskonsole aus.

Tipp dort den Befehl fixmbr ein (dann Enter, mit j bestätigen) danach den Befehl fixboot (dann Enter, mit j bestätigen)

Mit exit (dann enter drücken) wird der Rechner neu gestartet. Führe im normalen Windowsmodus den Bootkit Remover nochmals aus und poste das neue Log.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei
antivir, antivir guard, avira, bho, bonjour, browser, converter, desktop, email, excel, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, jusched.exe, malware, mp3, netzwerk, scan, server, software, system, uleadburninghelper, virus, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei


  1. Email Adresse versendet Spam (über 4000 Mails) trotz Passwortänderung/Formatierung/Systemwechsel an Kontakte und Fremde (kein Spoofing)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.10.2015 (9)
  2. server spoofing in Studentenheim durch ein Macbook Pro
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.09.2015 (17)
  3. eMail Spoofing
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.12.2013 (1)
  4. Spybot meldet "possible URL Spoofing (Cross Site)"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.06.2013 (8)
  5. Adress-Spoofing-Schwachstelle in iOS-Safari
    Nachrichten - 20.03.2012 (0)
  6. ARP Cache Spoofing - oder auch: Man-in-the-middle Attac - Kurze Einschätzung von euch?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.12.2011 (6)
  7. avira meldet: HTML/Spoofing.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2011 (26)
  8. Antivir meldet HTLM/Spoofing.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 20.08.2010 (21)
  9. HTML/Spoofing.Gen im Firefox Cache
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.04.2010 (21)
  10. Verdacht auf Spoofing via ICQ
    Log-Analyse und Auswertung - 07.03.2010 (0)
  11. HTML/Spoofing.Gen in C:\Dokumente...\***\...
    Log-Analyse und Auswertung - 28.01.2010 (8)
  12. Rechner infiziert? Linux/Rootkit-S Linux/Posix HTML/Spoofing.Gen adaware
    Log-Analyse und Auswertung - 26.01.2010 (1)
  13. Outlook zerschossen - Spoofing.gen
    Log-Analyse und Auswertung - 25.01.2010 (3)
  14. HTML/Spoofing - Antivir schlägt dauernd an.
    Log-Analyse und Auswertung - 04.02.2009 (0)
  15. HTML/Spoofing.Gen im Outlook PST Ordner
    Log-Analyse und Auswertung - 21.09.2008 (1)
  16. HTML/Spoofing.Gen - Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2008 (3)
  17. mac spoofing
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.06.2007 (2)

Zum Thema Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei - Hallo zusammen. Heute früh schlägt bei mir (WIN-XP SP3) Avira Antivir (ver.10.0) mit der Meldung Alarm das die Datei wbk20.tm von einem malware betroffen sei durch eine spoofing virus namens - Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei...
Archiv
Du betrachtest: Avira Antivie meldet spoofing durch HTML/spoofing.gen Datei auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.