Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 06.10.2010, 19:31   #1
theevilworm
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Hallo zusammen,

ich möchte meine externe Festplatte verschlüsseln, da hier einige Daten drauf sind, die ich gerne sicher wissen möchte, z.B. im Falle einer Beschlagnahmung.

Ich habe mir folgenden Idealfall vorgestellt: Da ich die ext. Festplatte oft benutze (eigentlich bei jeder Session am PC), möchte ich nicht bei jedem Boot das Passwort zur Entschlüsselung eingeben müssen. Stattdessen sollte sie automatisch entschlüsselt werden.
Wenn es irgendwann einmal jedoch zu einem Besuch der netten Herren in Grün kommen sollte, möchte ich die ext. Festplatte einfach herausziehen können und damit automatisch blockieren, bis ich das Passwort eingebe.

Gibt es soeine Möglichkeit? Ich hab ein wenig zur Verschlüsselung gegooglet, und die gängigsten Lösungen sind anscheinend TrueCrypt und BitLocker.
Ich habe Win7 Ultimate x64, könnte also BitLocker verwenden (habe jedoch keinen TPM-Chip!). Es git jedoch zahlreiche negative Meinungen zu BitLocker in Foren.
Ist TrueCrypt so einstellbar, dass meine oben genannte Idee realisierbar ist? Nutzt jemand eine dieser Verschlüsselungen?

Vielen Dank für nette Antworten

Alt 06.10.2010, 22:09   #2
Ragga Muffin
Gesperrt
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Zitat:
Zitat von theevilworm Beitrag anzeigen
im Falle einer Beschlagnahmung.
Zitat:
Zitat von theevilworm Beitrag anzeigen
Wenn es irgendwann einmal jedoch zu einem Besuch der netten Herren in Grün kommen sollte,


von mir wirst du keine hilfe erhalten.

ich hoffe das du von niemandem hier hilfe erhältst.
__________________


Alt 07.10.2010, 13:07   #3
Franz1968
/// Helfer-Team
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Zitat:
Zitat von Ragga Muffin Beitrag anzeigen
ich hoffe das du von niemandem hier hilfe erhältst.
Warum bloß? Eigene Daten zu verschlüsseln ist noch nicht verboten.
__________________
__________________

Alt 07.10.2010, 13:50   #4
Ragga Muffin
Gesperrt
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Zitat:
Zitat von Franz1968 Beitrag anzeigen
Warum bloß? Eigene Daten zu verschlüsseln ist noch nicht verboten.

dan helf ihm doch dabei seine brisanten daten vor der staatsmacht geheim zu halten!

mal nur so nebenbei...terroristen und verbrecher verfolgen die selben absichten!

mich ekkelts hier schon bin raus.

Geändert von Ragga Muffin (07.10.2010 um 14:02 Uhr)

Alt 07.10.2010, 18:59   #5
theevilworm
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Haha, süß. Wenn du angeblich nichts vor der Staatsmacht zu verbergen hast, und es dir egal ist, wenn deine privaten Daten analysiert werden, dann ist dir leider nicht mehr zu helfen.

Gut, nun, da der Troll weg ist: Hat jemand eine hilfreiche Antwort für mich?


Alt 07.10.2010, 20:21   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Zitat:
möchte ich nicht bei jedem Boot das Passwort zur Entschlüsselung eingeben müssen. Stattdessen sollte sie automatisch entschlüsselt werden.
Selbst wenn es geht, ist in meinen Augen eine Schnapsidee: Was machst Du wenn Dein Rechner samt externe Platte mitgenommen wird? Da müsste man nur Dein Windows-Passwort hacken (sofern Du eins vergeben hast) um sich mit Deinem Konto einloggen zu können und schwupps wär die Verschlüsselung nichts mehr Wert. Und wenn man Dein Passwort nicht in die Hände bekommt => http://xkcd.com/538/

Das Mehr an Sicherheit musst Du mit Unbequemlichkeiten "bezahlen" - in diesem Fall halt eben immer das Passwort eintippen.

Und wenn Du Dein Passwort nicht herausrücken willst oder rein zufällig vergessen hast, kommst Du in Beugehaft (ok ok, wir sind in Deutschland, nicht in England )

heise online - Vier Monate Knast für Passwortverweigerer
__________________
--> Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart

Geändert von cosinus (07.10.2010 um 20:48 Uhr)

Alt 07.10.2010, 20:30   #7
theevilworm
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Hihi cosinus, rate mal, wie ich auf diese "Schnapsidee" gekommen bin - ich hab vorher diesen Artikel auf Heise Security gelesen.

Gut, dann wird das wohl nix so, wie ich mir das vorstelle - ist auch okay, wenn meine Daten dadurch so verschlüsselt sind, dass da niemand rankommt, wenn ich das Passwort vergessen haben sollte.

Alt 08.10.2010, 17:09   #8
theevilworm
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Noch eine Frage: Angenommen, ich verschlüssel meine Festplatte wirklich mit TrueCrypt. Wenn ich diese nun plötzlich rausziehe, während sie gemountet ist, können da Daten kaputtgehen?

Alt 08.10.2010, 19:52   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Rein theoretisch ja
Such doch mal nach "Truecrypt Stromausfall"
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 09.10.2010, 12:00   #10
Leonixx
/// Helfer-Team
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Das kleine Problemchen könnte auftreten, wenn die Festplatte mit TrueCrypt verschlüsselt ist und du Windows neu aufsetzen musst. Solltest du vergessen die Dateien wieder zu entschlüsseln, könntest du ein Problemchen bekommen, da der Schlüssel weg ist bei Neuinstallation.

Alt 09.10.2010, 13:42   #11
theevilworm
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



@Leonixx
Wie, der Schlüssel ist dann weg - ich dachte, der ist in meinem Kopf gespeichert. Auf dem neuen Windows muss ich dann nur TrueCrypt installieren, die Festplatte mounten und den Schlüssel eingeben.

Alt 09.10.2010, 15:02   #12
Leonixx
/// Helfer-Team
 
Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Standard

Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart



Solche Fälle hatten wir in unserem Forum schon. Der Schlüssel wird in der Registry abgespeichert. Bei Neuinstallation ist dieser weg. Bisher habe ich noch von keiner Lösung gehört, wo ich über einen manuell eingegebenen Schlüssel wieder an meine Daten komme.

Antwort

Themen zu Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart
antworten, automatisch, besuch, blockieren, boot, daten, einfach, externe festplatte, festplatte, folge, folgende, hallo zusammen, nette, netten, nutzt, passwort, platte, systemstart, verschlüsseln, verschlüsselung, verschlüsselungen, win, win7, wissen, worte, zusammen



Ähnliche Themen: Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart


  1. ARP -a Abfrage
    Netzwerk und Hardware - 14.10.2015 (3)
  2. Denic will Webangebote komplett verschlüsseln
    Nachrichten - 11.09.2015 (0)
  3. Eigene Keys zum Verschlüsseln der Google Cloud Platform
    Nachrichten - 29.07.2015 (0)
  4. Online-Erpresser verschlüsseln Datenbank und fordern 50.000 US-Dollar Lösegeld
    Nachrichten - 03.02.2015 (0)
  5. 31C3:Kommunikation sicher verschlüsseln, Abhören teurer machen
    Nachrichten - 31.12.2014 (0)
  6. NSA-Affäre: Auch Microsoft will wohl internen Traffic verschlüsseln
    Nachrichten - 27.11.2013 (0)
  7. Google vs. NSA: "Fuck you - ab jetzt verschlüsseln wir"
    Nachrichten - 07.11.2013 (0)
  8. Ordner verschlüsseln
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 01.08.2011 (28)
  9. Zugang nur mit altem Passwort aber ohne Abfrage
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2011 (2)
  10. Ordner Verschlüsseln
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 20.09.2010 (5)
  11. Ip adresse verschlüsseln aber wie ?
    Netzwerk und Hardware - 27.12.2009 (9)
  12. verschlüsseln von Dateien
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.06.2008 (2)
  13. Alle Handys - Gnstige Handys ohne SIM-Lock, ohne Net-Lock, ohne monatliche Ratenzahlu
    Mülltonne - 21.04.2008 (0)
  14. Alle Handys - Gnstige Handys ohne SIM-Lock, ohne Net-Lock, ohne monatliche Ratenzahlu
    Mülltonne - 21.04.2008 (0)
  15. DriveCrypt Plus Pack meine gesamte Bootfestplatte verschlüsseln
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 01.06.2007 (1)
  16. Festpl.Speicher wird rasend gefüllt! Wurm?
    Netzwerk und Hardware - 29.09.2006 (4)
  17. Trojaner verschlüsseln
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.07.2003 (3)

Zum Thema Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart - Hallo zusammen, ich möchte meine externe Festplatte verschlüsseln, da hier einige Daten drauf sind, die ich gerne sicher wissen möchte, z.B. im Falle einer Beschlagnahmung. Ich habe mir folgenden Idealfall - Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart...
Archiv
Du betrachtest: Ext. Festpl. verschlüsseln, ohne Abfrage bei Systemstart auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.