Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 23.09.2010, 00:09   #1
r34V3r
 
"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. - Standard

"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.



Hallo,
Ich nutze Windows XP SP3, immer aktualisiert. Dazu Antivir und die Windows Firewall.

Ich habe vorhin den USB Stick eines Freundes benutzt, dann kam folgende Warnung von Antivir:

In der Datei 'E:\t.com'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Crypt.XPACK.Gen' [trojan] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

Habe danach einen Komplettscan mit Antivir gemacht und dann folgende Warnung bekommen:

Die Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\Benjamin Vietz\Lokale Einstellungen\Temp\jar_cache7960037446467600724.tmp'
enthielt einen Virus oder unerwünschtes Programm 'JAVA/Selace.W' [virus].
Durchgeführte Aktion(en):
Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4d0c88a4.qua' verschoben!


Nun der Report des komplettscans:




Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Mittwoch, 22. September 2010 23:10

Es wird nach 2865768 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer : Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform : Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus : Normal gebootet
Benutzername : SYSTEM
Computername : SAMSUNGNC10

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 9.0.0.422 21701 Bytes 09.03.2010 10:23:00
AVSCAN.EXE : 9.0.3.10 466689 Bytes 20.11.2009 15:15:48
AVSCAN.DLL : 9.0.3.0 49409 Bytes 13.02.2009 11:04:10
LUKE.DLL : 9.0.3.2 209665 Bytes 20.02.2009 10:35:44
LUKERES.DLL : 9.0.2.0 13569 Bytes 26.01.2009 09:41:59
VBASE000.VDF : 7.10.0.0 19875328 Bytes 06.11.2009 15:15:48
VBASE001.VDF : 7.10.1.0 1372672 Bytes 19.11.2009 15:15:48
VBASE002.VDF : 7.10.3.1 3143680 Bytes 20.01.2010 22:57:37
VBASE003.VDF : 7.10.3.75 996864 Bytes 26.01.2010 10:53:07
VBASE004.VDF : 7.10.4.203 1579008 Bytes 05.03.2010 10:52:18
VBASE005.VDF : 7.10.6.82 2494464 Bytes 15.04.2010 13:35:47
VBASE006.VDF : 7.10.7.218 2294784 Bytes 02.06.2010 23:08:30
VBASE007.VDF : 7.10.9.165 4840960 Bytes 23.07.2010 12:03:50
VBASE008.VDF : 7.10.11.133 3454464 Bytes 13.09.2010 08:35:55
VBASE009.VDF : 7.10.11.134 2048 Bytes 13.09.2010 08:35:55
VBASE010.VDF : 7.10.11.135 2048 Bytes 13.09.2010 08:35:55
VBASE011.VDF : 7.10.11.136 2048 Bytes 13.09.2010 08:35:55
VBASE012.VDF : 7.10.11.137 2048 Bytes 13.09.2010 08:35:55
VBASE013.VDF : 7.10.11.165 172032 Bytes 15.09.2010 08:35:56
VBASE014.VDF : 7.10.11.202 144384 Bytes 18.09.2010 21:11:05
VBASE015.VDF : 7.10.11.231 129024 Bytes 21.09.2010 21:11:16
VBASE016.VDF : 7.10.11.232 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:16
VBASE017.VDF : 7.10.11.233 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:16
VBASE018.VDF : 7.10.11.234 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE019.VDF : 7.10.11.235 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE020.VDF : 7.10.11.236 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE021.VDF : 7.10.11.237 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE022.VDF : 7.10.11.238 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE023.VDF : 7.10.11.239 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE024.VDF : 7.10.11.240 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:17
VBASE025.VDF : 7.10.11.241 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE026.VDF : 7.10.11.242 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE027.VDF : 7.10.11.243 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE028.VDF : 7.10.11.244 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE029.VDF : 7.10.11.245 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE030.VDF : 7.10.11.246 2048 Bytes 21.09.2010 21:11:18
VBASE031.VDF : 7.10.11.251 57344 Bytes 21.09.2010 21:11:18
Engineversion : 8.2.4.60
AEVDF.DLL : 8.1.2.1 106868 Bytes 30.07.2010 15:37:25
AESCRIPT.DLL : 8.1.3.45 1368443 Bytes 18.09.2010 21:11:12
AESCN.DLL : 8.1.6.1 127347 Bytes 19.05.2010 12:42:31
AESBX.DLL : 8.1.3.1 254324 Bytes 25.04.2010 08:18:21
AERDL.DLL : 8.1.9.2 635252 Bytes 21.09.2010 21:11:19
AEPACK.DLL : 8.2.3.7 471413 Bytes 18.09.2010 21:11:10
AEOFFICE.DLL : 8.1.1.8 201081 Bytes 22.07.2010 10:19:24
AEHEUR.DLL : 8.1.2.26 2916727 Bytes 18.09.2010 21:11:09
AEHELP.DLL : 8.1.13.3 242038 Bytes 27.08.2010 09:10:46
AEGEN.DLL : 8.1.3.22 401780 Bytes 18.09.2010 21:11:06
AEEMU.DLL : 8.1.2.0 393588 Bytes 25.04.2010 08:18:20
AECORE.DLL : 8.1.16.2 192887 Bytes 21.07.2010 10:19:20
AEBB.DLL : 8.1.1.0 53618 Bytes 25.04.2010 08:18:19
AVWINLL.DLL : 9.0.0.3 18177 Bytes 12.12.2008 07:47:56
AVPREF.DLL : 9.0.3.0 44289 Bytes 09.09.2009 09:39:22
AVREP.DLL : 8.0.0.7 159784 Bytes 17.02.2010 19:02:06
AVREG.DLL : 9.0.0.0 36609 Bytes 07.11.2008 14:25:04
AVARKT.DLL : 9.0.0.3 292609 Bytes 24.03.2009 14:05:37
AVEVTLOG.DLL : 9.0.0.7 167169 Bytes 30.01.2009 09:37:04
SQLITE3.DLL : 3.6.1.0 326401 Bytes 28.01.2009 14:03:49
SMTPLIB.DLL : 9.2.0.25 28417 Bytes 02.02.2009 07:21:28
NETNT.DLL : 9.0.0.0 11521 Bytes 07.11.2008 14:41:21
RCIMAGE.DLL : 9.0.0.25 2438913 Bytes 15.05.2009 14:35:17
RCTEXT.DLL : 9.0.73.0 87297 Bytes 20.11.2009 15:15:47

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: c:\programme\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: niedrig
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, D:,
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Mittwoch, 22. September 2010 23:10

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
Es wurden '66320' Objekte überprüft, '0' versteckte Objekte wurden gefunden.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avnotify.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iPodService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wmiapsrv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CNAB8SWK.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CNAP2RPK.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iTunesHelper.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PerformanceManager.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'MagicKBD.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CNAP2LAK.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxext.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dmhkcore.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'BatteryManager.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxsrvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SynTPEnh.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxpers.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'hkcmd.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'igfxtray.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'EDSAgent.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'rundll32.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'NMSAccessU.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mDNSResponder.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AppleMobileDeviceService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '46' Prozesse mit '46' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!
Bootsektor 'D:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '63' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
C:\hiberfil.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
[HINWEIS] Bei dieser Datei handelt es sich um eine Windows Systemdatei.
[HINWEIS] Es ist in Ordnung, dass diese Datei für die Suche nicht geöffnet werden kann.
C:\Dokumente und Einstellungen\Benjamin Vietz\Eigene Dateien\FileZilla_3.2.5_win32-setup.exe
[0] Archivtyp: NSIS
--> u
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\blabla\Eigene Dateien\Downloads\FileZilla_3.2.7.1_win32-setup.exe
[0] Archivtyp: NSIS
--> o
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\blabla\Lokale Einstellungen\Temp\jar_cache7960037446467600724.tmp
[0] Archivtyp: ZIP
--> myf/y/AppletX.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/CVE-2008-5353.Y
--> myf/y/LoaderX.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Selace.S
--> myf/y/PayloadX.class
[FUND] Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Selace.W
C:\Dokumente und Einstellungen\blabla\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\3BLN1AUP\wvc1dmo[1].cab
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> wvc1dmod.dll
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
C:\Dokumente und Einstellungen\blabla\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files\Content.IE5\W1CT1X1P\swflash[1].cab
[0] Archivtyp: CAB (Microsoft)
--> FP_AX_CAB_INSTALLER.exe
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
[WARNUNG] Aus diesem Archiv können keine weiteren Dateien ausgepackt werden. Das Archiv wird geschlossen.
Beginne mit der Suche in 'D:\'

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Dokumente und Einstellungen\blabla\Lokale Einstellungen\Temp\jar_cache7960037446467600724.tmp
[HINWEIS] Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '4d0c88a4.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Donnerstag, 23. September 2010 00:50
Benötigte Zeit: 1:39:44 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

12339 Verzeichnisse wurden überprüft
454455 Dateien wurden geprüft
3 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
2 Dateien konnten nicht durchsucht werden
454450 Dateien ohne Befall
9384 Archive wurden durchsucht
10 Warnungen
3 Hinweise
66320 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
0 Versteckte Objekte wurden gefunden


Zuletzt noch das HijackThis log:


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 01:04:47, on 23.09.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
C:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Samsung\Samsung EDS\EDSAgent.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxsrvc.exe
C:\Programme\Samsung\Samsung Battery Manager\BatteryManager.exe
C:\Programme\Samsung\Easy Display Manager\dmhkcore.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\igfxext.exe
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\CNAP2LAK.EXE
C:\Programme\SAMSUNG\MagicKBD\MagicKBD.exe
C:\Programme\SAMSUNG\MagicKBD\PerformanceManager.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\CNAP2RPK.EXE
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\CNAB8SWK.EXE
C:\WINDOWS\system32\wbem\wmiapsrv.exe
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\WINDOWS\system32\notepad.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
c:\programme\avira\antivir desktop\avcenter.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://de.ask.com?o=15446&l=dis
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: flashget urlcatch - {2F364306-AA45-47B5-9F9D-39A8B94E7EF7} - C:\Programme\FlashGet\jccatch.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre6\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O2 - BHO: FlashGet GetFlash Class - {F156768E-81EF-470C-9057-481BA8380DBA} - C:\Programme\FlashGet\getflash.dll
O4 - HKLM\..\Run: [EDS] C:\Programme\Samsung\Samsung EDS\EDSAgent.exe
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Persistence] C:\WINDOWS\system32\igfxpers.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [DMHotKey] C:\Programme\Samsung\Easy Display Manager\DMLoader.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BatteryManager] C:\Programme\Samsung\Samsung Battery Manager\BatteryManager.exe
O4 - HKLM\..\Run: [MagicKeyboard] C:\Programme\SAMSUNG\MagicKBD\PreMKBD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [CNAP2 Launcher] C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\CNAP2LAK.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe ARM] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\ARM\1.0\AdobeARM.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: &Alles mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_all.htm
O8 - Extra context menu item: &Mit FlashGet laden - C:\Programme\FlashGet\jc_link.htm
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2iexp.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2iexp.dll
O9 - Extra button: Create Mobile Favorite - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\PROGRA~1\MICROS~3\INetRepl.dll
O9 - Extra button: FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\Programme\FlashGet\FlashGet.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - C:\Programme\FlashGet\FlashGet.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {4871A87A-BFDD-4106-8153-FFDE2BAC2967} (DLM Control) - hxxp://dlm.tools.akamai.com/dlmanager/versions/activex/dlm-activex-2.2.4.2.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Dienst "Bonjour" (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: NMSAccessU - Unknown owner - C:\Programme\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe
O23 - Service: Marvell Yukon Service (yksvc) - Unknown owner - RUNDLL32.EXE (file missing)

--
End of file - 7607 bytes





Vielen Dank schonmal für die Hilfe!

Viele Grüße
Martin

Alt 23.09.2010, 08:34   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. - Standard

"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.



Der Stick von Deinem Freund ist infiziert. Wie wichtig sind die darauf noch befindlichen Daten? Am einfachsten wäre ein Überformatieren des Sticks. Danach könnte man Deinen Rechner weiter abklopfen, aber es sieht aus, als hättest Du Glück gehabt und der Schädling auf dem Stick wurde nicht ausgeführt.
__________________

__________________

Alt 23.09.2010, 09:56   #3
r34V3r
 
"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. - Standard

"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.



Der Stick ist total egal...mein Kumpel hat nen Mac...
Wie sollte ich denn jetzt weiter vorgehen? Hört sich ja schonmal gut an

Ist übrigens Hammer was ihr hier macht!!!
__________________

Alt 23.09.2010, 11:09   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. - Standard

"TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.



Formatier den Stick erstmal.

Bitte danach routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten.
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Danach OTL:

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.
.com, 0 bytes, antivir, antivir guard, bho, bonjour, cdburnerxp, desktop, firefox, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, jar_cache, java-virus, mozilla, nt.dll, programm, registry, scan, sched.exe, software, stick, svchost.exe, tr/crypt.xpack.ge, tr/crypt.xpack.gen, tr/crypt.xpack.gen', trojan, usb, versteckte objekte, verweise, virus, virus gefunden, windows, windows xp



Ähnliche Themen: "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan.


  1. Avira meldet TR/Crypt.XPACK.Gen" in Datei "mjcrosoft-windows-hal-events.exe"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.04.2014 (13)
  2. Windows 8: "TR/Crypt.XPACK.Gen2" / "ADWARE/Amonetize.U.3"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.09.2013 (9)
  3. TR/Crypt.XPACK.Gen3 und Telekom-abuse Nachricht auf "Hacking"
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2013 (23)
  4. PC nach Befall durch "TR/Crypt.XPACK.Gen" und "TR/Crypt.ZPACK.Gen2" extrem langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.11.2011 (7)
  5. "CorruptBootConfigData" Nach Virusbefall ("TR/Crypt.XPack.Gen")
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.10.2011 (1)
  6. 'TR/Crypt.XPACK.Gen' und "erkennungsmuster von EXP/2010-0840.AN" mit avire gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 18.09.2011 (1)
  7. Avira AntiVir hat folgenden Fund: "TR/Crypt.XPACK.Gen2"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.03.2011 (0)
  8. Was ist tr "crypt.xpack.gen2" und "TR/Banker.Multi.TB"?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2011 (7)
  9. Was ist tr "crypt.xpack.gen2" und "TR/Banker.Multi.TB"?
    Alles rund um Windows - 07.01.2011 (1)
  10. ständig neue "neue" viren TR/Dropper.Gen;TR/Crypt.XPACK.Gen;TR/Crypt.PEPM.Gen;BDS/Backdoor.Gen2...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2010 (2)
  11. Infizierung mit "TR/Crypt.XPACK.Gen3" in C:/Windows/Temp/...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2010 (4)
  12. Avira meldet "R/Crypt.XPACK.Gen2" und "BDS/Bredolab.foh"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2010 (43)
  13. Antivir findet mehrfach "tr/crypt.xpack.gen", is mein PC sauber?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2010 (10)
  14. Antivir findet dauernd: "TR/Crypt.XPACK.Gen" im Temp Ordner
    Log-Analyse und Auswertung - 22.11.2009 (2)
  15. TR/Crypt.XPACK.Gen wurde enteckt-"kurze" systemdiagnose bitte
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2009 (3)
  16. Problem mit "TR/TDss.AE.22" und "TR/Crypt.XPACK.Gen"
    Mülltonne - 16.12.2008 (0)
  17. "Vundo" und "TR/Crypt.XPACK.Gen"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.09.2008 (9)

Zum Thema "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. - Hallo, Ich nutze Windows XP SP3, immer aktualisiert. Dazu Antivir und die Windows Firewall. Ich habe vorhin den USB Stick eines Freundes benutzt, dann kam folgende Warnung von Antivir: In - "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan....
Archiv
Du betrachtest: "TR/Crypt.XPACK.Gen" Warnung, dann JAVA/Selace.W beim Systemscan. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.