Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Win 7 als zweites OS?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 04.08.2010, 06:38   #1
Greenktie31
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Problem: Win 7 als zweites OS?



Hab da mal eine Frage.
Mein Rechner ist nicht gerade auf neustem Stand
2ghz SC 1280 MB RAM 35 GB eSATA [wenn ich mich recht erinnere ^^" ] und 256mb graka, natürlich auf 32bit
so nun hab ich XP und wollte mal Win 7 Testen ( als probierversion)
Frage 1:
Wäre Win 7 für mich noch empfehlenswert mit dem Rechner und wie würde sich das System auf meine Rechnerleistung auswirken?

Frage 2:
Hab das bissher nur mit Linux Distributionen gemacht, aber geht es sowohl Win7 und XP auf dem Rechner zu haben ( natürlich in getrennten Partitionen).
Meines erachtens müsste es ja mit dem normalen Bootloader funktionieren, aber ob es auch mit Win 7 und XP möglich ist weiß ich nicht sicher.



Danke für alle die genug Langeweile haben mir zu helfen =)

Alt 04.08.2010, 07:41   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Win 7 als zweites OS? Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
2ghz SC
Genauer geht es nicht? (Ist aber nicht zwangsweise nötig, aber sinnvoll)
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
1280 MB RAM
Sehr ungewöhnlich aber machbar, riecht nach Aufrüstung eines alten 256MB-PCs
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
35 GB eSATA [wenn ich mich recht erinnere ^^" ]
Meine Glaskugel sagt: ganz sicher nicht!
eSATA bedeutet external SATA und wenn dann 40 GB, wobei ich SATA als ganzes auch eher nicht so recht glaube. Wäre aber fast egal.
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
(als probierversion)
sowas ist eher sinnfrei, aber es sei dir freigestellt.
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
Frage 1:
Wäre Win 7 für mich noch empfehlenswert mit dem Rechner und wie würde sich das System auf meine Rechnerleistung auswirken?
Es ist nicht sinnvoll, denn du hast ja wohl ein funktionierendes, legales(?) XP.
Mit zwei OS wird es auch eng auf so einer kleinen Festplatte, vorallem wenn eines Win7 heißt.
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
Frage 2:
Hab das bissher nur mit Linux Distributionen gemacht, aber geht es sowohl Win7 und XP auf dem Rechner zu haben ( natürlich in getrennten Partitionen).
Kennst du Google?
Hätte dir tausendfach gesagt: es geht - und hätte sogar mal recht gehabt.
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
Meines erachtens müsste es ja mit dem normalen Bootloader funktionieren,
Hat Win7 schon dabei
__________________

__________________

Alt 04.08.2010, 10:55   #3
Greenktie31
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Win 7 als zweites OS? Details



Danke für die schnelle Antwort.

Zitat:
Genauer geht es nicht? (Ist aber nicht zwangsweise nötig, aber sinnvoll)
Intel Pentium 4 mit 1,99 Ghz Single Core

Zitat:
Sehr ungewöhnlich aber machbar, riecht nach Aufrüstung eines alten 256MB-PCs
Korrekt

Zitat:
Meine Glaskugel sagt: ganz sicher nicht!
eSATA bedeutet external SATA und wenn dann 40 GB, wobei ich SATA als ganzes auch eher nicht so recht glaube. Wäre aber fast egal.
Die 35GB sind auf 3 Platten verteilt, ich hab mich da aber eh verschrieben. Es sind eig 45 GB ( 2*20+1*5).
Eine der Platten ist definitiv eine SATA, wenn du es mir nicht glaubst, kann ich dir nen Log posten =)

Zitat:
Es ist nicht sinnvoll, denn du hast ja wohl ein funktionierendes, legales(?) XP.
Mit zwei OS wird es auch eng auf so einer kleinen Festplatte, vorallem wenn eines Win7 heißt.
Ja ich habe ein legales XP.
Die eigentliche "Probierversion" wäre eine gecrackte Demo von Win 7.
Es geht mir im Moment darum, Win 7 auszuprobieren und ob Win 7 für mein System noch machbar wäre. Bevor ich mir ein legales ( und Updatefähiges) Win 7 kaufe.

Gut aber ich denke, meine Frage ist soweit ausreichend beantwortet worden.
Danke.
__________________

Alt 04.08.2010, 15:16   #4
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Lösung: Win 7 als zweites OS?



[QUOTE=Greenktie31;549884]Die 35GB sind auf 3 Platten verteilt, ich hab mich da aber eh verschrieben. Es sind eig 45 GB ( 2*20+1*5).[/qute]In der Größe? Es ist egal, aber ich mag es nicht glauben.
Oder hast du eine alte Notebook-Festplatte eingebaut?
Oder verwechselst du Partition mit Festplatte?
Egal
Zitat:
Zitat von Greenktie31 Beitrag anzeigen
wäre eine gecrackte Demo
Die Malware darfst aber dann selber entfernen.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 05.08.2010, 06:43   #5
Greenktie31
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Wie Win 7 als zweites OS?



Nene so blöd bin ich dann auch nicht
Es sind 3 Platten, definitiv. Ich habe sie selber eingebaut.
Bzw hab ich die 5 er Platte nur als Backupplatte, die ist selten angeschlossen.


Alt 05.08.2010, 07:02   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Wo Win 7 als zweites OS? Lösung!



Du musst es wissen, du wusstest ja auch von einer 35GB-eSATA-Platte
Du hast eine Notebook-Festplatte im PC?
__________________
--> Win 7 als zweites OS?

Alt 05.08.2010, 14:28   #7
Greenktie31
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Win 7 als zweites OS?



Jaja reite auf meinem Fehler halt rum >_>
Wenn ich alles zu dem Thema wüsste, müsste ich hier keine Fragen stellen, oder?
Ne ne normalgroße, ist halt nur schon ziemlich alt und 'die' ist garantiert keine SATA.

Alt 05.08.2010, 14:37   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Win 7 als zweites OS? - Standard

Win 7 als zweites OS?



Mich würde nur interessieren welche 20GB-SATA-Platte du haben willst.
Denn meines Wissens (Erinnerung!) gibt und gab es keine 20GB-Desktop-SATA-Festplatten (nur Notebookfestplatten / 2,5")
Und jetzt möchte ich das "Log" dazu sehen, welches du mir angeboten hast
(auch wenn ein "Log" eine Aufzeichnung einer zeitlichen Abfolge von Ereignissen wäre und keine statische Bestandsauflistung)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Win 7 als zweites OS?
bootloader, distributionen, empfehlenswert, funktionieren, graka, langeweile, linux, loader, natürlich, normale, normalen, partitionen, ram, rechner, recht, system, teste, testen, win, win 7, win 7 u, win7, würde, zweites



Ähnliche Themen: Win 7 als zweites OS?


  1. Kurzzeitig zweites (fremdes) Heimnetzwerk (Win 7) und keine Internetverbindung mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2014 (6)
  2. Superfish, Firefox öffnet ein zweites Mal, Browser langsam
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.03.2014 (3)
  3. Zweites Fenster öffnet sich bei Firefox -appround.biz-Was ist das?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2013 (7)
  4. Zweites Maintenance-Release für PHP 5.3
    Nachrichten - 05.03.2010 (0)
  5. WSUS bekommt zweites Service Pack
    Nachrichten - 26.08.2009 (0)
  6. FF öffnet immer zweites Fenter mit Werbung
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2009 (1)
  7. Firefox öffnet ständig zweites Fenster
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2008 (4)
  8. Brauche dringend hilfe:-( Firefox öffnet ständig zweites Fenster
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.06.2008 (1)

Zum Thema Win 7 als zweites OS? - Hab da mal eine Frage. Mein Rechner ist nicht gerade auf neustem Stand 2ghz SC 1280 MB RAM 35 GB eSATA [wenn ich mich recht erinnere ^^" ] und 256mb - Win 7 als zweites OS?...
Archiv
Du betrachtest: Win 7 als zweites OS? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.