Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Längeres (Viren)Problem

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 26.05.2010, 21:57   #1
pat_zero
 
Längeres (Viren)Problem - Standard

Längeres (Viren)Problem



Hallo,

ich habe ein längeres Problem mit meinem Laptop (um Weihnachten 2009 gekauft)

Jetzt erhalte ich die Fehlermeldung Smart Failure Predicted on Hard Dsik 1: TOSHIBA MK5055GSX - (S2)

Jedoch zuvor:

Mein Virenprogramm (Avira) zeigte mir vor knapp zwei Wochen den Virus:

TR/Crypt.XPACK.Gen (Trojanisches Pferd) in den Orten:
C:\Program Files (x86)\TOSHIBA Games\Mah Jong Quest\mahjong.exe
C:\Program Files (x86)\TOSHIBA Games\Mah Jong Quest\mahjong.exe
C:\Program Files (x86)\TOSHIBA Games\Zuma Deluxe\Zuma.exe
C:\Program Files (x86)\TOSHIBA Games\Jewel Quest\Jewel Quest.exe
C:\Program Files (x86)\TOSHIBA Games\Blasterball 2 Revolution\bb2.exe
an.

Diese Spiele gehören zu Spielen die schon auf dem Laptop installiert waren.
Ich war mir ziemlich sicher, dass es sich hier um eine Fehlmeldung handelte, da diese Spiele wie gesagt bereits installiert waren und die exe-Darteien ein älteres Datum hatten, als das Kaufdatum. Die Spiele hatte ich nie zuvor gespielt.

Da ich mir so sicher war, dass es sich hier um eine Fehlmeldung handelt, habe ich die mahjong.exe geöffnet (hätte ich wohl besser nicht tun sollen).
Nach dem öffnen der besagtem Dartei hat sich mein Laptop aufgehängt...
Seit diesem Zeitpunkt, passierte es öffters, dass der Laptop sich immer wieder aufhängte und der blaue Bildschirm: Windows had been shut down to prevent damage...(oder so) öffnete sich, verstärkt, wenn der Laptop mit dem Internet verbunden war.

Außerdem machte der Laptop komische Surr- und Knack-Geräusche rechts unten (leise, jedoch hörbar)

In diesem Zeitraum habe ich das Virenprogramm immer fleißig suchen lassen, jeodch immer ohne Fund. Die komischen Geräusche habe ich auf den vermeindlichen Virus geschoben.
Einmal während des Neustarts nach dem Aufhängen, öffnete sich die Windows Systemwiederherrstellung, diese habe ich ausgeführt (Probleme im System finden und reparieren)

Ab diesem Zeitpunkt kamen die Aufhänger und der blaue Bildschirm nicht mehr vor, die Geräusche waren auch weg.

Vorhin hängte sich mein Laptop jedoch wieder auf und der blaue Bildschirm öffnete sich wieder.
Nach dem Einschalten öffnete sich wieder die Windows Systemwiederherstellung nur diesemal stand dort das System könne sich von selbst nicht wieder reparieren.
Außerdem erhalte ich nun jedesmal kurz nach dem Einschalten die Meldung:
Smart Failure Predicted on Hard Dsik 1: TOSHIBA MK5055GSX - (S2)

Man würde mir jetzt bestimmt sagen, ich hätte schon früher reagieren sollen, aber wie gesagt ich dachte es handelte sich hier um eine Fehlmeldung...

Kann, wenn es wirklich ein Virus war, er daran Schuld sein, dass ich jetzt die Meldung erhalte?

Lohnt eine Systemwiederherstellung oder ist die Festplatte kaputt?

Ahnung von Computern habe ich nicht so viel, jedoch komplett unwissend bin ich auch nicht.

Entschuldigt den langen Text!
ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern.


Ich danke euch im voraus!

Alt 27.05.2010, 20:20   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Längeres (Viren)Problem - Standard

Längeres (Viren)Problem



Hallo und

Dem Warnhinweise zufolge ist Deine Platte hinüber, die kann von jetzt auf gleich ihren Geist komplett aufgeben. Sichere alle wichtigen Daten und tausch sie aus. Wenn Du noch Garantie hast, kannst Du sie einschicken und müsstest Ersatz bekommen, Du solltest aber die Platte bevor Du sie wegschickst mit einem geeigneten Tool komplett überschreiben, damit niemand an etwaige private Daten von Dir rankommt (oder einfach unter Windows mit dem Eraser die privaten Dateien und den freien Speicherplatz nach dem Sichern shreddern)

Das mit den Virenmeldungen muss ein Zufall gewesen sein, die vorinstallierten Spiele sind zwar absolut unnötiger Ballast, aber keine Schädlinge.
__________________

__________________

Alt 27.05.2010, 21:22   #3
pat_zero
 
Längeres (Viren)Problem - Standard

Längeres (Viren)Problem



Hallo und Danke für die Antwort,

Ja, dass die Festpallte hin ist, befürchte ich auch, sie arbeitet jetzt auch nur noch sehr langsam.

Deiner Antwort nach, muss die Virenmeldung, wie ich bereits vermutet habe, eine Fehlmeldung sein.
100%ige Sicherheit gibt es jedoch nie...

Das ständige Aufhängen und die Geräusche müssten demnach nur von dem Defekt der Festplatte kommen?

Kann ein Virus einen solchen Defekt in einer Festplatte auslösen???
Wenn es nicht der Virus war, was kann dann so einen Defekt auslösen? Ich meine, der Laptop ist jetzt gerade mal ein halbes Jahr alt. Sind die Toshibas da besonders anfällig, hat da jemand Erfahrung?

Was ich sichern würde, wäre meine Musik. Den Rest bekomme ich problemlos wieder. Kann ein Virus eine Musikdatei befallen? Bei einer .exe Datei erscheint es logisch, doch wie ist es mit einzelnen Liedern?

Grüße

pat_zero
__________________

Alt 27.05.2010, 21:26   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Längeres (Viren)Problem - Standard

Längeres (Viren)Problem



Nein, Schädlinge können so die Platte nicht beschädigen. Und Musik kannst Du gefahrlos sichern.

Antwort

Themen zu Längeres (Viren)Problem
aufhängen, avira, bildschirm, blauer bildschirm, computer, computern, down, fehlermeldung, fehlmeldung, festplatte, gekauft, internet, kaputt, laptop, nicht mehr, problem, probleme, programm, reparieren, shut down, spiele, spielen, suche, systemwiederherstellung, toshiba, trojaner, trojanisches pferd, viren, virus, von selbst, windows, öffnen



Ähnliche Themen: Längeres (Viren)Problem


  1. Viren u. Trojaner Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2013 (5)
  2. Mögliches Viren Problem
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2012 (1)
  3. Problem mit Viren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2011 (45)
  4. Problem mit Viren vernichtung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.05.2011 (21)
  5. Viren Problem!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.12.2010 (10)
  6. Firefox problem, Anti-banner problem, Flashplayer problem, Viren problem?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.10.2010 (11)
  7. Viren problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.01.2010 (5)
  8. Hilfe, Viren Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.06.2009 (7)
  9. Trojaner/Viren Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.06.2009 (0)
  10. Erntes Viren Problem!
    Mülltonne - 12.11.2008 (0)
  11. Viren/Spybot Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.06.2008 (3)
  12. Problem mit Viren: Shark.gen, usw...
    Log-Analyse und Auswertung - 16.04.2008 (9)
  13. Viren und Bluescreen Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2008 (2)
  14. Viren Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2005 (6)
  15. HILFE!!! Viren problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.11.2004 (2)
  16. Viren Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2003 (11)
  17. Problem mit Viren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2003 (26)

Zum Thema Längeres (Viren)Problem - Hallo, ich habe ein längeres Problem mit meinem Laptop (um Weihnachten 2009 gekauft) Jetzt erhalte ich die Fehlermeldung Smart Failure Predicted on Hard Dsik 1: TOSHIBA MK5055GSX - (S2) Jedoch - Längeres (Viren)Problem...
Archiv
Du betrachtest: Längeres (Viren)Problem auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.