Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Computer macht zicken - svchost.exe infiziert?

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 17.01.2010, 01:45   #1
KumpanNr3
 
Computer macht zicken - svchost.exe infiziert? - Standard

Computer macht zicken - svchost.exe infiziert?



Hallo liebe Forengemeinde!

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. In letzter Zeit weist mein PC in den ersten fünf Minuten nach dem Systemstart eine sehr hohe CPU-Auslastung (nahezu 100%) auf, vor allem ausgelöst durch die TeaTimer.exe und zwei Prozesse von Ad-Aware. Ich weiß, diese Programme werden oft kontrovers diskutiert, bislang kam ich allerdings noch nicht dazu, mich nach Alternativen umzusehen. Dieses Sysmptom sei nur am Rande erwähnt, denn ich weiß nicht, ob das normal ist (die Programme sollen ja bekannt für ihre Ressourcen-Hungrigkeit sein) oder ob es eventuell mit meinen weiteren Problemen zusammenhängen könnte.

Heute habe ich schließlch Hamachi installiert (Download von Chip, also doch eher sicher) und solange Hamachi lief lag die CPU-Auslastung bei ca. 70%, ausgelöst durch die svchost.exe. Nach einem Beenden startete sie jedes mal neu, erst als ich Hamachi beendete konnte ich sie auch wirkungsvoll killen. Mit dem Namen "svchost.exe" existieren 7 oder 8 Prozesse. Jeder von ihnen zeigte mir als Dateipfad "system32" an, nur einer brachte mich beim anwählen der Option auf den Desktop. Beenden konnte ich diesen Prozess nicht, "Zugriff verweigert" wurde mir angezeigt. Aus dem Grund, dass mir der Prozess als Dateipfad den Desktop anzeigte, obwohl er sicher nicht dort untergebracht ist, wurde ich skeptisch.

Anschließend (nach Bendigung von Hamachi und der svchost.exe mit der hohen Auslastung) ging gar nichts mehr. Der Firefox reagierte nicht mehr, hing sich auf, ließ sich nicht mehr neustarten, selbst den Computer konnte ich nicht mehr herunterfahren. Diese ganzen Ereignisse lassen mich misstrauisch werden. Könnte sich jemand einmal bitte meinen HijackThis-Logfile ansehen und prüfen, ob sich da etwas verdächtiges finden lässt? Ich wäre sehr dankbar für jede Hilfe!

PS: Als Info wäre noch hinzugefügt, dass mein System 3GB DDR2 RAM und einen Pentium D mit 3 GHz hat, nicht gerade ein starkes System, aber Hamachi, Spybot S&D und Ad-Aware sollte es doch hinkriegen.

Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 01:00:07, on 17.01.2010
Platform: Unknown Windows (WinNT 6.01.3004)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.7100.0000)
Boot mode: Safe mode with network support

Running processes:
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Windows\system32\ctfmon.exe
C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\Program Files\Skype\Toolbars\Shared\SkypeNames.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant = 
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch = 
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,AutoConfigURL = file://C:/Users/*****/AppData/Local/RapidSolution/Videoraptor/WebRip/profile/rrproxy_ie_4af691e7.pac
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName = 
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: URLRedirectionBHO - {B4F3A835-0E21-4959-BA22-42B3008E02FF} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office14\URLREDIR.DLL
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Program Files\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Cmiboot] C:\Windows\cmiboot.exe
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] C:\Program Files\Realtek\Audio\HDA\RtHDVCpl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Skytel] C:\Program Files\Realtek\Audio\HDA\Skytel.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [SaiMfd] C:\Program Files\Saitek\SD6\Software\SaiMfd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [COMODO Internet Security] "C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\cfp.exe" -h
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Program Files\Skype\\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /autoRun (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\RunOnce: [mctadmin] C:\Windows\System32\mctadmin.exe (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /autoRun (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\RunOnce: [mctadmin] C:\Windows\System32\mctadmin.exe (User 'NETZWERKDIENST')
O8 - Extra context menu item: An OneNote s&enden - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office14\ONBttnIE.dll/105
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office14\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Verknüpfte &OneNote-Notizen - {789FE86F-6FC4-46A1-9849-EDE0DB0C95CA} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\ONBttnIELinkedNotes.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Verknüpfte &OneNote-Notizen - {789FE86F-6FC4-46A1-9849-EDE0DB0C95CA} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office14\ONBttnIELinkedNotes.dll
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O13 - Gopher Prefix: 
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - h**p://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O18 - Protocol: skype4com - {FFC8B962-9B40-4DFF-9458-1830C7DD7F5D} - C:\PROGRA~1\COMMON~1\Skype\SKYPE4~1.DLL
O18 - Filter hijack: text/xml - {807573E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\OFFICE14\MSOXMLMF.DLL
O20 - AppInit_DLLs:     C:\Windows\system32\guard32.dll
O23 - Service: Agere Modem Call Progress Audio (AgereModemAudio) - LSI Corporation - C:\Program Files\LSI SoftModem\agrsmsvc.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Program Files\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: COMODO Internet Security Helper Service (cmdAgent) - COMODO - C:\Program Files\COMODO\COMODO Internet Security\cmdagent.exe
O23 - Service: LogMeIn Hamachi 2.0 Tunneling Engine (Hamachi2Svc) - LogMeIn Inc. - C:\Program Files\LogMeIn Hamachi\hamachi-2.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Program Files\Common Files\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Lavasoft Ad-Aware Service - Lavasoft - C:\Program Files\Lavasoft\Ad-Aware\AAWService.exe
O23 - Service: NMSAccessU - Unknown owner - C:\Program Files\CDBurnerXP\NMSAccessU.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\Windows\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: SBSD Security Center Service (SBSDWSCService) - Safer Networking Ltd. - C:\Program Files\Spybot - Search & Destroy\SDWinSec.exe
O23 - Service: @C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpDefragService.exe,-1 (TuneUp.Defrag) - TuneUp Software - C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpDefragService.exe
O23 - Service: TuneUp Utilities Service (TuneUp.UtilitiesSvc) - TuneUp Software - C:\Program Files\TuneUp Utilities 2010\TuneUpUtilitiesService32.exe

--
End of file - 6864 bytes
         

Antwort

Themen zu Computer macht zicken - svchost.exe infiziert?
100%, ad-aware, adobe, antivir, antivir guard, avg, avgnt, avgnt.exe, avira, bho, cdburnerxp, computer, cpu auslastung, firefox, hamachi, hijack, hängen, infiziert?, internet, internet explorer, internet security, mozilla, object, prozesse, realtek, rundll, safer networking, security, senden, skype.exe, software, spybot s&d, svchost.exe, toolbars, windows, zugriff verweigert



Ähnliche Themen: Computer macht zicken - svchost.exe infiziert?


  1. SVCHOST macht Rechner langsam, belegt bei Internetverbindung für Minuten 100% Arbeitsspeicher
    Log-Analyse und Auswertung - 31.03.2015 (9)
  2. Svchost.exe macht laut Kaspersky Probleme?
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2013 (5)
  3. Svchost.exe macht probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.09.2012 (23)
  4. svchost.exe macht 100% Systemauslastung bei Internetverbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2010 (34)
  5. svchost.exe macht 100% Systemauslastung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.07.2010 (1)
  6. könnt ihr mal drüber schauen der pc macht zicken
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2010 (10)
  7. svchost.exe infiziert
    Log-Analyse und Auswertung - 13.11.2009 (37)
  8. svchost.exe mit Trojaner infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.10.2008 (1)
  9. svchost macht Sorgen, Browser manipuliert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.09.2008 (0)
  10. svchost.exe macht Ärger + Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2007 (3)
  11. svchost.exe infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.03.2007 (10)
  12. Windos Mediaplayer 10 macht zicken
    Alles rund um Windows - 24.02.2007 (1)
  13. svchost.exe macht probleme.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.11.2006 (1)
  14. svchost.exe macht probleme
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2006 (1)
  15. svchost.exe macht Probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2005 (1)
  16. svchost macht probleme
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2005 (1)
  17. IE6 macht zicken
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2005 (10)

Zum Thema Computer macht zicken - svchost.exe infiziert? - Hallo liebe Forengemeinde! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. In letzter Zeit weist mein PC in den ersten fünf Minuten nach dem Systemstart eine sehr hohe CPU-Auslastung (nahezu 100%) auf, - Computer macht zicken - svchost.exe infiziert?...
Archiv
Du betrachtest: Computer macht zicken - svchost.exe infiziert? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.