Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Seriennummer für Systhemwiederherstellung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 30.12.2009, 12:46   #1
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Liebe User,
Im zuge des von mit beschriebenen Problems über das Virus Unter anderem Email Worm win23netsky1, verändert sich aber andauernd habe ich nun beschlossen, dass es keinen anderen Ausweg gibt, als das Notebook zu formatieren.
Dabei tritt folgendes Problem auf. Die Seriennummer vom Notebook ist nicht mehr leserlich. Um die Triber von Gateway zu bekommen brauche ich die Seriennummer aber.
Kennt jemand einen Trick wie man die rausbekommt?
Da das Notebook verseucht ist, kann ich das schöne Tool von Gateway (Find my Serialnumber) nicht benutzen da ich nicht ins Internet komme.
Über Ratschläge wäre ich dankbar.

Übrigens, im Abgesicherten Modus mit Netzwerk, komme ich zwar wunderbar ins Internet, kann aber das Plug-in das ich für das Tool von Gateway benötige nicht installieren.

LG
CrazzyCrosser

Alt 30.12.2009, 13:54   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Hallo,

probier das Tool => Magical Jelly Bean Software - Magical Jelly Bean Keyfinder v2.0.1
Solange Windows noch einigermaßen läuft kannst Du im laufenden Betrieb den CD-Key auslesen.
__________________

__________________

Alt 30.12.2009, 14:41   #3
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Danke für den Tipp,
ich brauche aber nicht den CD-Key von Windows sondern die Seriennummer vom Notebook.

LG
CrazzyCrosser
__________________

Alt 30.12.2009, 14:47   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Achso
Schau mal im BIOS nach, meistens steht da auch die S/N vom Gerät
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 30.12.2009, 15:18   #5
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Auch das hab ich schon versucht. Steht aber leider nicht. Das Phoenix BIOS scheint sehr abgespeckt zu sein.

Fällt dir vielleicht noch ne andere Lösung ein?
Evtl auch zum Hauptproblem?


Alt 30.12.2009, 15:20   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Hauptproblem = Befall?
Schau Dir mal Everest Home Edition an. Damit könntest Du evtl. auch die S/N auslesen.
__________________
--> Seriennummer für Systhemwiederherstellung

Alt 31.12.2009, 11:41   #7
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Auch das Programm lässt sich leider zwar installieren, aber das Virus blockiert es sofort ab.

Alt 31.12.2009, 11:42   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Ok, dann bereinigen wir ein bisschen

Bitte diese Liste beachten und abarbeiten. Beim Scan mit MalwareBytes auch alle externen Speicher (ext. Platten, USB-Sticks, ... mit anklemmen!! )

Wichtig für Benutzer mit Windows Vista und Windows 7: Bitte alle Tools per Rechtsklick => Als Admin ausführen!


Die Logfiles kannst Du zB alle in eine Datei zippen und auf File-Upload.net hochladen und hier verlinken, denn 1. sind manche Logfiles fürs Board nämlich zu groß und 2. kann ich mit einem Klick mir gleich alle auf einmal runterladen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.01.2010, 12:52   #9
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Sry, dass es so lange gedauert hat mit einer Antwort.

Weder CCleaner noch MWB noch RSIT konnten auf dem Laptop zum laufen gebracht werden. Jegliche Programme die installiert werden, blockiert das Virus sofort.

Ich hab mittlerweile das Notebook in ein Fachbetrieb gegeben.
Der meinte er kennt das Virus schon.
Bin mal gespannt.
Trotzdem vielen Dank für die Infos Cosinus

Alt 02.01.2010, 12:56   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Du hättest die Dateien vorher umbenennen können. Naja, jetzt ist das NB in einer Werkstatt
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 04.01.2010, 13:25   #11
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Den Trick hatte ich auch probiert Aber der blockiert einfach jedes Programm was installiert wird.

Alt 04.01.2010, 13:35   #12
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Das hatte ich auch versucht. Leider werden alle Programme blockiert die installiert werden, auch völlig harmloses Zeug
Selbst bereits installierte Programme werden ausgeschaltet.

Alt 04.01.2010, 13:40   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Auch im abgesicherten Modus ging nichts?
Wenn nicht, kann man bei so einem verseuchten System nur noch über ein Fremdsystem wie ner Linux-Live oder einem BartPE Schaddateien löschen.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 04.01.2010, 14:12   #14
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



Jup, so ist es, leider hatte ich vergessen bei der Antivir Rescue CD, die Pixel einzustellen und hab mich gewundert warum auch die Rescue CD abspackt *lach* Naja, wird sich Zeigen...

Alt 05.01.2010, 10:29   #15
CrazzyCrosser
 
Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Standard

Seriennummer für Systhemwiederherstellung



So, nun hab ich das Problem doch wieder zugeschoben bekommen:
Änderungen:
Windoof bleibt beim Booten hängen, sowohl von Bitdefender als auch von Antivir habe ich beide Rescue CD´s ausprobier und keine davon finden den dummen trojaner.

Noch Ideen? Oder mit dem Hammer so lange draufhauen bis es weich wird?

Antwort

Themen zu Seriennummer für Systhemwiederherstellung
abgesicherte, abgesicherten, abgesicherten modus, anderen, benötige, brauche, folge, folgendes, formatiere, gateway, installiere, interne, internet, liebe, modus, netzwerk, nicht mehr, notebook, nummer, schöne, serial, seriennummer, tool, triber, trick, verseucht, verändert, virus




Zum Thema Seriennummer für Systhemwiederherstellung - Liebe User, Im zuge des von mit beschriebenen Problems über das Virus Unter anderem Email Worm win23netsky1, verändert sich aber andauernd habe ich nun beschlossen, dass es keinen anderen Ausweg - Seriennummer für Systhemwiederherstellung...
Archiv
Du betrachtest: Seriennummer für Systhemwiederherstellung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.