Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Dummerweise auf MSN Link geklickt

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.08.2009, 00:32   #1
futurebreeze
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



Halli Hallo
Hab ein wenig die suche bemüht, konnte aber so direkt nichts finden - bitte nicht steinigen falls ich falsch gesucht haben sollte oder so ;-)
Will eine Lösung finden - wenn diese da ist um so besser - DANKE


Mein Problem:

Habe heute dummerweise im eifer des Gefechtes auf einen Link in MSN geklickt:


Link editiert

Dabei habe ich dann weiterhin den dummen fehler begangen dieses Flashupdate downzuloaden und habe dieses noch installiert!

Eigentlich gehört man für so viel Dummheit ja bestraft - bin ich ja jetzt auch ;-)

Hijackthis findet zwar etwas - aber ist es damit getan diese dinge zu fixen?:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 00:31:28, on 24.08.2009
Platform: Windows Vista SP2 (WinNT 6.00.1906)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18813)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\Windows\system32\Dwm.exe
C:\Windows\system32\taskeng.exe
C:\Windows\Explorer.EXE
C:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
C:\Program Files\Analog Devices\SoundMAX\SoundTray.exe
C:\Program Files\Winamp\winampa.exe
C:\Windows\WindowsMobile\wmdc.exe
D:\Itunes\iTunesHelper.exe
C:\Windows\System32\rundll32.exe
C:\Program Files\Analog Devices\Core\smax4pnp.exe
C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
C:\Program Files\DAEMON Tools Lite\daemon.exe
C:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
C:\Windows\System32\mobsync.exe
C:\Windows\system32\advhost.exe
C:\Windows\system32\advhost.exe
C:\Program Files\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
C:\Program Files\Windows Live\Contacts\wlcomm.exe
C:\Program Files\Opera 10 Beta\opera.exe
C:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
C:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\Windows\system32\SearchProtocolHost.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.explorerstartpage.com/wspage.php?ver=v8notr
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.explorerstartpage.com/wspage.php?ver=v8notr
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: AcroIEHelperStub - {18DF081C-E8AD-4283-A596-FA578C2EBDC3} - C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelperShim.dll
O2 - BHO: IEVkbdBHO - {59273AB4-E7D3-40F9-A1A8-6FA9CCA1862C} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\ievkbd.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: link filter bho - {E33CF602-D945-461A-83F0-819F76A199F8} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\klwtbbho.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [SoundTray] C:\Program Files\Analog Devices\SoundMAX\SoundTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinampAgent] "C:\Program Files\Winamp\winampa.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Program Files\Adobe\Reader 9.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Mobile Device Center] %windir%\WindowsMobile\wmdc.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "D:\Itunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\Windows\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Mobile-based device management] %windir%\WindowsMobile\wmdSync.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMAXPnP] C:\Program Files\Analog Devices\Core\smax4pnp.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVP] "C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\avp.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] C:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
O4 - HKCU\..\Run: [Steam] "d:\spiele\steam\steam.exe" -silent
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools Lite] "C:\Program Files\DAEMON Tools Lite\daemon.exe" -autorun
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Program Files\Windows Live\Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe" silent
O4 - HKCU\..\Run: [WMPNSCFG] C:\Program Files\Windows Media Player\WMPNSCFG.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Global Startup: WISO Mein Sparbuch heute.lnk = C:\Program Files\WISO\Sparbuch 2009\meinsparbuchheute.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: @C:\Windows\WindowsMobile\INetRepl.dll,-222 - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Windows\WindowsMobile\INetRepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Windows\WindowsMobile\INetRepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @C:\Windows\WindowsMobile\INetRepl.dll,-223 - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Windows\WindowsMobile\INetRepl.dll
O9 - Extra button: &Virtuelle Tastatur - {4248FE82-7FCB-46AC-B270-339F08212110} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\klwtbbho.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: Li&nks untersuchen - {CCF151D8-D089-449F-A5A4-D9909053F20F} - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\klwtbbho.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Program Files\ICQ6.5\ICQ.exe
O13 - DefaultPrefix: http://www.myhottersearchbox.com/not_found_de/?url=
O13 - WWW Prefix: http://www.myhottersearchbox.com/not_found_de/?url=
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: CabBuilder - http://kiw.imgag.com/imgag/kiw/toolb...lerControl.cab
O16 - DPF: {0EB0E74A-2A76-4AB3-A7FB-9BD8C29F7F75} (CKAVWebScan Object) - http://www.kaspersky.com/kos/german/...an_unicode.cab
O16 - DPF: {1E54D648-B804-468d-BC78-4AFFED8E262E} (System Requirements Lab) - http://www.nvidia.com/content/Driver...sysreqlab3.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{C13EEF8C-ABFD-4FC7-B642-06216CCE46FA}: NameServer = 217.237.150.115,217.237.151.205
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O20 - AppInit_DLLs: C:\Windows\system32\adlaunch32.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd.dll,C:\PROGRA~1\KASPER~1\KASPER~1\mzvkbd3.dll
O23 - Service: Andrea ADI Filters Service (AEADIFilters) - Andrea Electronics Corporation - C:\Windows\system32\AEADISRV.EXE
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Kaspersky Anti-Virus (AVP) - Kaspersky Lab - C:\Program Files\Kaspersky Lab\Kaspersky Anti-Virus 2010\avp.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Program Files\Common Files\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Program Files\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (nvsvc) - NVIDIA Corporation - C:\Windows\system32\nvvsvc.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\Windows\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: Steam Client Service - Valve Corporation - C:\Program Files\Common Files\Steam\SteamService.exe

--
End of file - 8441 bytes

Kaspersky hat auch nichts gefunden - hab es aber auch erst nach der infektion installiert!

Trotzdem versendet mein MSN fleissig den Link weiter und in meinen internetbrowsern öffnen sich lustige Seiten sehr spontan


Habt ihr einen Tip wie ich mein Problem löse?

DANKE

Geändert von futurebreeze (24.08.2009 um 01:20 Uhr)

Alt 24.08.2009, 01:01   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



An alle Klickefinger: NICHT AUF DEN LINK KLICKEN!


Hallöle.

Du hast dir den Dropper Trojan-Dropper.Win32.Agent.alxk!A2 eingefangen und der hat fleißig nachgeladen.

Trenne den Rechner umgehen physikalisch vom Internet => LAN-Stecker ziehen!

Ändere unbedingt von einem sauberen PC aus alle deine Zugangsdaten und Passwörter!


Bereinigung nach einer Kompromitierung


Hinweis: Die Analyse eines Virenscanners ist völlig unzureichend, um Aussagen über das System zu machen!

Leider tauchen momentan immer mehr Schädlinge auf die sich in den Master Boot Record, kurz MBR einschreiben. Dieser wird bei einer herkömmlichen Neuinstallation nicht komplett überschrieben und stellt somit ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Vor der Neuinstallation sollte daher sichergegangen werden, dass der MBR in Ordnung ist.

Master Boot Record reparieren:

Vista:

Um die Wiederherstellungskonsole zu starten, einfach die Windows Vista DVD in das Laufwerk legen und davon booten.
Nach kurzer Zeit wird nach den gewünschten Länder und Spracheinstellungen gefragt.

Im anschließenden Fenster kann man über den Eintrag "Systemwiederherstellungsoptionen" die Wiederherstellungskonsole öffnen.

Durch klicken auf "Weiter" wird Windows veranlasst nach gültigen Windows Installationen auf der Festplatte zu suchen. Anschließend wird eine Liste der gefundenen Installationen zur Auswahl angezeigt.

Nach der Auswahl der gewünschten Windows-Version wird ein neues Fenster geöffnet welches die folgenden Möglichkeiten anbietet:

- Systemreparatur: Automatisches Reparieren von Windows Startproblemen (Bootsector usw.)
- Systemwiederherstellung: Herstellen von Windows über vorhandene Wiederherstellungspunkte
- Windows Komplett Wiederherstellung: Komplettes wiederherstellen eines Windows-Backups
- Windows Speicher Diagnose Tool: Arbeitsspeicher auf Fehler überprüfen (Neustart erforderlich)
- Eingabeaufforderung: Kommandozeile/Eingabeaufforderung

Öffne die Eingabeaufforderung, gib Bootrec.exe ein drücke Enter.

Wähle die /FixMBR Option. fixmbr reinschreiben und Enter drücken.



Einen Personal Computer neuaufsetzen:

Lies dir bitte bevor du dich an die Arbeit machst folgende Anleitung ganz genau durch:

Neuaufsetzen des Systems mit abschließender Absicherung.

Wenn du diese Anleitung zum Neuaufsetzen nicht ganz genau befolgst ist das Neuaufsetzen sinnlos!

Alle Festplatten müssen komplett formatiert werden!

Daten solltest du am besten keine sichern.
Wenn du sehr wichtige, unersetzliche Dateien sichern möchtest so musst du dies über eine LiveCD und nach strengen Kriterien tun:

a) Die Datei darf nicht ausführbar sein. Das heisst sie darf keine der hier aufgeführte Dateiendung haben. Beachte bitte, dass einige Schädlinge ihre Dateiendung tarnen. Abhilfe schafft hier eine vernünftige Ordneransicht.

b) Jede Datei sollte, bevor sie wieder auf den frischen Rechner gelangt mit MWAV/eScan durchsucht werden.

c) Auch wenn du die Punkte a) und b) ganz genau einhältst sind die Dateien nicht vertrauenswürdig!!
Schädlinge können auch nicht-ausführbare Dateien wie .mp3 .doc usw. infizieren!! Und MWAV sowie andere AV-Scanner findet nur einen Bruchteil aller infizierten Dateien!
Nachdem du neuaufgesetzt hast musst du unbedingt alle Passwörter und Zugangsaccounts ändern!!!
__________________

__________________

Geändert von undoreal (24.08.2009 um 01:07 Uhr)

Alt 24.08.2009, 01:05   #3
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



Und hier noch ein paar Sachen damit der Rechner danach auch sauber bleibt..
  • Installiere keine Anti-Spyware/Anti-Malware oder sonstige "Sicherheits"-Programme sondern nur ein normales AntiViren Programm wie zum Beispiel: AntiVir free, Panda AV, a-squared oder avast free. Tipp: Häufig gibt es die Programme billiger als auf der Hersteller-Homepage. Zum Beispiel bei Amazon.de.
    Internet Security Suiten oder gar TotalCare Produkte haben keinerlei Mehrwert!
    Sehr empfehlen kann ich PrevX!
    Mit einem kostenlosen Anti-Malware-Scanner ohne Wächter wie SUPERAntiSpyware oder Anti-Malware kann der PC bei Verdacht überprüft werden.
    .
  • Halte immer alle Anwendungen aktuell (Secunia PSI kann hier wertvolle Hilfe leisten).
    .
  • Update die Viren-Signaturen deines Anti-Viren Programmes reglemäßig.
    .
  • Beachte bitte, dass jegliche Anti-Viren Scanner (auch in Kombination) nur einen Bruchteil aller Schädlinge finden!
    .
  • Update auch regelmäßig die Hardwaretreiber (Grafikkarte, Soundkarte).
    .
  • Das Windows Update sollte automatisch erfolgen -> Der Frischmacher.
    .
  • Das aktuelle ServicePack sollte installiert sein:.
  • Eine vernünftige Ordneransicht erschwert es Malware sich vor dir zu verstecken -> Einstellungen.
    .
  • Bei Windows Vista können einige Dienste deaktiviert werden: TechNET
    .
  • Windows-Firewall aktivieren: (Wenn beim installiertem AV-Prog eine Firewall dabei ist so kann diese verwendet werden!).
  • Der Windows Autorun sollte unbedingt deaktiviert werden!
    .
  • Es ist nicht sinnvoll eine personal/Desktop Firewall wie Zone-Alarm, Commodo o.ä. zu installieren. Diese erhöhen keines Falls die Systemsicherheit! Weitere Infos
    .
  • Internetoptionen sicher gestallten: Start->Systemsteuerung->Internetoptionen
    • Sicherheit: -> höchste Stufe
      Wähle danach: Stufe anpassen. Ändere die Einstellung: Anwendungen und uns. Dateien starten -> "Bestätigen"
      und Installation von Desktopobj. -> "Bestätigen".
    • Datenschutz: -> alle Cookies blockieren
    Nutze nicht den MS-InternetExplorer sondern einen alternativen Browser wie FireFox, Opera o.ä..
    .
  • Räume den Rechner regelmäßig mit dem cCleaner auf; Punkte 1&2.
    .
  • Als letztes der wichtigste Punkt: Downloade dir keine illegalen oder nicht vertrauenswürdigen Daten aus dem Internet! Cracks, Keygens und gecrackte Software sind fast immer verseucht! Besonders Filesharing Tauschbörsen wie eMule, Kazaa, Bittorrent und andere Peer-to-Peer (P2P) Netzwerke sind extrem gefährlich! Sehr häufig sind die Dateien mit Schädlingen infiziert die von keinem Virenscanner entdeckt werden!!
    .
    Allgemeine Informationen zu dieser Problematik

Häufig gestellte Fragen: XP | Vista

http://www.trojaner-board.de/71631-p...samer-tun.html

Zusätzlich kannst du natürlich immer gerne hier posten wenn du absolut nicht weiterkommst..
__________________
__________________

Alt 24.08.2009, 01:14   #4
futurebreeze
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



so sitze nun am sauberen notebook

ein Neuaufsetzen des systems ist unumgänglich?

es ist nicht möglich den rechner irgendwie zu reinigen?

Alt 24.08.2009, 01:17   #5
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



Naja, generell könnte man das versuchen. Allerdings ist der Rechner danach nie wieder vertrauenswürdig da man nur herumsuchen und doctoren kann...

__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 24.08.2009, 01:18   #6
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



Und editiere mal bitte endlich den Link da weg! Oder reicht es dir nicht, dass du den per MSN verschickst.?.
__________________
--> Dummerweise auf MSN Link geklickt

Alt 24.08.2009, 01:25   #7
futurebreeze
 
Dummerweise auf MSN Link geklickt - Standard

Dummerweise auf MSN Link geklickt



Link ist editiert

Rechner ist aus und Physisch getrennt ;-)

Antwort

Themen zu Dummerweise auf MSN Link geklickt
adobe, avp, avp.exe, bho, browser, defender, dll, explorer, fehler, internet, internet explorer, kaspersky, link geklickt, object, opera, problem, rundll, seiten, senden, software, sparbuch, suche, system, tastatur, virtuelle tastatur, vista, windows, wiso



Ähnliche Themen: Dummerweise auf MSN Link geklickt


  1. Auf Link einer Spam-Mail geklickt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2015 (8)
  2. Phishing Link geklickt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2015 (8)
  3. UPS Phishing Mail geöffnet uns auf Link geklickt
    Log-Analyse und Auswertung - 02.04.2015 (24)
  4. Phishing mail Link geklickt
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2015 (9)
  5. DHL Mail bekommen, Link geklickt und jetzt
    Log-Analyse und Auswertung - 09.03.2015 (20)
  6. (iPhone) Geklickt: Link geklickt
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 15.11.2014 (2)
  7. Habe auf Link in Phishing Mail geklickt.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2014 (7)
  8. SPAM Mail von Telekom und auf Link geklickt
    Log-Analyse und Auswertung - 17.06.2014 (3)
  9. Phishing-mail link geklickt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2014 (13)
  10. Auf den link in einer phishing email geklickt.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.03.2014 (5)
  11. Falsche Telefonrechnung auf Download-Link geklickt.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.01.2014 (11)
  12. Auf den Link in einer Phishing E-Mail geklickt - Was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2013 (5)
  13. auf Link von gehacktem Postfach geklickt
    Log-Analyse und Auswertung - 28.06.2013 (26)
  14. Auf seltsamen Link geklickt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2013 (23)
  15. Auf einen Link geklickt ...
    Mülltonne - 06.07.2008 (0)
  16. In MSN auf Link geklickt und nun Schwierigkeiten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2007 (2)
  17. Brauche Hilfe Habe auf einen Link in ICQ geklickt
    Log-Analyse und Auswertung - 27.02.2007 (2)

Zum Thema Dummerweise auf MSN Link geklickt - Halli Hallo Hab ein wenig die suche bemüht, konnte aber so direkt nichts finden - bitte nicht steinigen falls ich falsch gesucht haben sollte oder so ;-) Will eine Lösung - Dummerweise auf MSN Link geklickt...
Archiv
Du betrachtest: Dummerweise auf MSN Link geklickt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.